Fast die ganze bike-components crew auf dem Podium der Ambassadeur Wertung der TrailTrophy im Harz

TrailTrophy St. Andreasberg im Harz

Theresia , Christian , Georg , Björn , Robert & Julian 08. Mai 2018

Die TrailTrophy Saison ist eröffnet. Im wunderschönen Sankt Andreasberg im Harz gastierte die erste Runde der Enduro Rennserie. Wir berichten von unseren Erlebnissen.

It's done! Die erste TrailTrophy des Jahres 2018 in St. Andreasberg ist geschafft und es war mal wieder genial! Das Wetter im Harz hat sich von seiner schönsten Seite gezeigt und bescherte uns staubtrockene, perfekte Trails, sodass das Rennen richtig schnell wurde. Die Stimmung im bc-camp war ohnehin mal wieder phänomenal und so vergingen die zwei Tage rasend schnell und wir können kaum erwarten, dass es wieder losgeht!

Aber lies selbst - unsere Teilnehmer berichten Dir hier von ihren Erlebnissen!

bike-components TrailTrophy 2018 Sankt St. Andreasberg Enduro

Linienwahl ist alles! Robert sucht sich die schnellste Line.

bike-components TrailTrophy 2018 Sankt St. Andreasberg Enduro

Robert ist auf seinem neuen CC-Fully gestartet!

Robert 

Sankt Andreasberg im Harz war meine allererste TrailTrophy. Mit meinem neuen Racefully von Santa Cruz wagte ich mich auf die Enduro Stages. Die Trails fuhr ich mit einem breiten Grinsen im Gesicht und in den Uphills konnte ich meine Cross-Country Sprintfähigkeit unter Beweis stellen. Zusammen mit der ganzen Crew hatten wir ein perfektes Rennwochenende! Das ich unter allen Startern auf Platz 15 fahren konnte, hat mich dann doch positiv überrascht. Danke Boys und Theresia, ich freue mich schon auf die nächsten Enduro Rennen mit euch!

bike-components TrailTrophy 2018 Sankt St. Andreasberg Enduro

Für Richard war es das erste Rennen mit seinem neuen Bike und er hatte eine Menge Spaß mit seinem Santa Cruz!

bike-components TrailTrophy 2018 Sankt St. Andreasberg Enduro

Richard kann es kaum abwarten bis zur nächsten TrailTrophy in Latsch!

Richard

Für mich hätte der Saisonstart kaum besser laufen können als mit solch einer guten Truppe und solch herrlichem Wetter bei einem so gut organisierten Event. Nachdem ich mir im Winter ein neues Bike aufgebaut hatte, war ich mehr als neugierig wie sich das Rad im Renneinsatz fernab der Hometrails bewähren würde. Ich bin  super zufrieden und hatte einfach eine verdammt gute Zeit auf den Trails rund um St. Andreasberg, die abwechslungsreich und kreativ angelegt waren. Die nächste TrailTrophy in Latsch ist glücklicherweise schon in drei Wochen. Kann's kaum erwarten dort wieder dabei zu sein! 

bike-components TrailTrophy 2018 Sankt St. Andreasberg Enduro

Georg kämpfte am Trainingstag noch mit technischen Problemen, am Renntag lief es dafür umso besser!

bike-components TrailTrophy 2018 Sankt St. Andreasberg Enduro

Highlight des Wochenendes für Georg? Ganz klar die Stimmung!

Georg 

Saftige, grüne Hügel, loser Waldboden und sommerliche Temperaturen. Perfekte Voraussetzungen für die erste Trailtrophy 2018! Da werd ich leicht mal übermütig und schaff am Trainingstag nicht einmal die erste Abfahrt. Also schiebe ich dreckig und mit kaputtem Vorderrad zurück zum Fahrerlager. Mit der großartigen Hilfsbereitschaft von Peter (von trailguide) und meinem Teamkollegen Rob war das Bike bald wieder fahrbereit.

Nun konnten wir uns auf das wesentliche konzentrieren – Biken, Grillen und die gute Gesellschaft genießen. Am Rennsonntag konnte ich mich mit jeder weiteren Stage besser auf das Terrain einstellen. So war ich am Ende mit dem Ergebnis zufrieden und hatte einen klasse Tag in gewohnt spaßiger Gesellschaft. Die ins Ziel einlaufenden Fahrer gebührend anzufeuern ist dann natürlich Ehrensache.

bike-components TrailTrophy 2018 Sankt St. Andreasberg Enduro

Für Chris war die erste TrailTrophy 2018 die ideale Vorbereitung auf die anstehende EWS!

bike-components TrailTrophy 2018 Sankt St. Andreasberg Enduro

Nach seinem Sturz am Gardasee sammelte Chris von Stage zu Stage wieder mehr Vertrauen in sich und sein Bike!

Christian

Das dritte Rennen am Gardasee war von den Worten Motivation und Ehrgeiz geprägt. Ganz nach dem Motto „I’m not racing for second place“ stürzte ich mich in die erste Stage. Die maßlose Übermotivation endete in einem Filmriss von 15 Minuten und einem ungewollten Krankenhausaufenthalt in Arco. So hatte ich mir die Saison nicht vorgestellt! Der Spaß sollte im Vordergrund stehen und nicht die Leistung und Rennergebnisse.

Mit diesen Gedanken im Kopf und der Angst vor einem weiteren Sturz im Nacken, ging es zur TrailTrophy nach Sankt Andreasberg. Die Angst war spätestens in Stage 2 vergessen und der staubige Trail zauberte mir ein breites Lächeln auf die Lippen. Die folgenden Stages waren von Fahrspaß und Flow geprägt. Genau dies soll der Hashtag der TrailTrophy #spiritofenduro zum Ausdruck bringen. Der Spaß soll stets im Vordergrund stehen und dann kommt die Leistung von selbst. Mit einem 9ten Platz Overall und einem Rückstand von 5% auf die Spitze definitiv das beste Rennen der Saison. Jetzt heißt es Sachen packen für die EWS in Frankreich!

bike-components TrailTrophy 2018 Sankt St. Andreasberg Enduro

Für Julian war das Wochenende ein voller Erfolg!

bike-components TrailTrophy 2018 Sankt St. Andreasberg Enduro

Die TrailTrophy ist für Julian das perfekte Beispiel des Teamspirits bei bc!

Julian

Zweites Rennen – erste TrailTrophy!

Das Wochenende in Sankt Andreasberg im Harz war für mich ein voller Erfolg und an Spaß kaum zu überbieten. Bei bestem Wetter war auf den 6 Stages von technischen Enduro Trails bis zu flowigen Bikepark Strecken alles dabei was das Mountainbike Herz höher schlagen lässt. Die Kondition lies zwar bei den teils längeren Tretpassagen auf den Stages noch zu wünschen übrig, aber zum Glück ging es das ein oder andere mal mit dem Lift bergauf ;)! Der Teamspirit innerhalb der bc Crew war ebenfalls wieder super und der Aufbau und die Betreuung des bc Standes erledigten sich quasi von selbst. Alles in allem also ein perfekter Einstand in die TrailTrophy Saison!

bike-components TrailTrophy Sankt St. Andreasberg Enduro

Theresia konnte es kaum abwarten, endlich auf ihrem neuen Santa Cruz Teambike an den Start zu gehen.

bike-components TrailTrophy Sankt St. Andreasberg Enduro

Die Freude war riesig bei Theresia: schnellste Frau im Starterfeld!

Theresia

Der Saisonauftakt der TrailTrophy brachte direkt eine dicke Überraschung für mich mit sich: Mein nigelnagelneues Blur Teambike von Santa Cruz ist aufgebaut und bereit für die ersten Rennen. Ich konnte es kaum erwarten die ersten Stages damit zu fahren.

Auf den Tretpassagen konnte ich meinem Racefully alles abverlangen, auf den technischen Stages musste ich etwas Tempo rausnehmen.

Theresia

Auf den meisten Stages war der Waldboden butterweich, lose und von Wurzelfeldern geprägt. Gemeinsam mit der Crew hatten wir ein super spaßiges und erfolgreiches Wochenende ohne Stürze. Ich freute mich riesig, als ich bei der Siegerehrung erfahren habe, dass ich schnellste Dame des Rennens war.

bike-components TrailTrophy Sankt St. Andreasberg Enduro

Bis zur nächsten TrailTrophy in Latsch!

Theresia

Fährst Du dieses Jahr auch bei einer TrailTrophy mit?

Theresia

Blogkommentare werden mit Vornamen und erstem Buchstaben des Nachnamens veröffentlicht.
Blogkommentare werden mit Vornamen und erstem Buchstaben des Nachnamens veröffentlicht.