Bekleidung

Topseller der Kategorie Bekleidung

Topseller der Kategorie Schuhe MTB

Topseller der Kategorie Schuhe RR

Topseller der Kategorie Brillen & Goggles

Fahrradbekleidung für alle Einsatzgebiete - gut gerüstet aufs Rad!

Die Herausforderung bei der Wahl der richtigen Bikebekleidung besteht oft darin, sich den wechselnden Wetterbedingungen entsprechend anzuziehen. Gerade bei langen Touren in Bergregionen kann sich das Wetter schnell ändern. Hinzu kommt, dass Dich der Schweiß schneller auskühlen lässt. Also sollte Funktionskleidung eine Art Wärme– und Feuchtigkeitsmanagement leisten. Die Wärme sollte am Körper gehalten und der überflüssige Schweiß, der nicht zum Kühlen des Körpers benötigt wird, sollte vom ihm wegtransportiert werden.


Überschuhe halten die Füße trocken


Der Sinn von Überschuhen ist meisten klar. Manchmal sind sie lästig anzuziehen, da sie recht eng sind. Doch die Funktion spricht für sich. Gute Überschuhe halten deine Schuhe bei allen Bedingungen trocken und gleichzeitig warm. Das kann auf einer langen Tour ein wichtiger Punkt sein. Wenn Deine Füße nass und kalt sind, macht Fahrrad fahren keinen Spaß mehr.


Armlinge und Beinlinge bringen mehr Flexibilität


Armlinge kommen zum Einsatz, wenn man sich nicht sicher ist, ob Temperaturen oder Witterung für ein Kurzarmtrikot geeignet sind. Oft ist das lange Trikot zu warm beim Rennradfahren und lässt Dir keine Möglichkeiten. Also ab ins kurze Trikot und nebenbei die Armlinge einpacken. Sie halten Dich warm und einige sind auch wasserdicht. Sobald es zu warm ist, ziehst Du sie einfach aus und packst sie in die Trikottasche.


Das gleiche gilt für Beinlinge. Oft sind lange Bibs viel zu warm und außerdem lästig anzuziehen. Deshalb nimmt man für den Fall lieber die Beinlinge mit. Du hast so viele Möglichkeiten zu kombinieren, oder doch bei der kurzen Hose zu bleiben.


Durchblick und Schutz dank Fahrradbrille


Nicht nur Menschen mit einer Sehschwäche sollten beim Fahrradfahren eine Fahrradbrille tragen. Wenn Du auf der Straße mit dem Rennrad unterwegs bist und auf hohe Geschwindigkeiten kommst, solltest Du Deine Augen schützen. Insekten, Schmutz und Steine können Deinen Augen sehr gefährlich werden. Auch Fahrtwind und Regen können sehr unangenehm werden, darum sollte man auf die Fahrradbrille nicht verzichten. Und wenn Dir mal ein Brillenglas kaputt geht oder Schaden nimmt, kannst Du es meist einfach austauschen. Du findest die Ersatzgläser unter Kleinteile.


Im Mountainbike Sport sind Goggles ein wichtiger Punkt. Das Sichtfeld muss groß sein und gleichzeitig soll sie die Augen schützen und dich nicht zum Schwitzen bringen. Im Wald oder auf Schotter ist die Chance von einem auffliegenden Stein getroffen zu werden nochmal höher. Mit der richtigen Goggle und dem richtigen Helm bist du geschützt. Besonders im Downhill Sport ein unverzichtbarer Begleiter.


Mehr Grip am Lenker durch Handschuhe


In allen Fahrradsegmenten wie Trekking, Rennrad und Mountainbike werden Handschuhe getragen. Der Commuter oder Trekking fahrer wird hauptsächlich lange Handschuhe, oder Thermo Handschuhe tragen. Genauso wie ein Mountainbike Fahrer. Im Rennrad Bereich wird es noch einzelne geben, die mit kurzen Handschuhen fahren. Mit den Händen hältst Du Deinen Lenker fest und dementsprechend sollte es an diesem Kontaktpunkt bequem und kontrollierbar sein. Wenn Du die richtigen Handschuhe hast, kannst Du Deinen Lenker fester und sicherer Greifen.  Im Falle eines Sturzes kannst Du dich außerdem mit den Händen abstützen und erleidest weniger Schürfwunden.


Oben ohne geht nicht – der Fahrradhelm ist ein muss


Dein Fahrradhelm ist ein enorm wichtiger Begleiter. Er sollte regelmäßig ausgetauscht und geprüft werden. Grade Helme für Kinder sind wichtig, da diese öfter stürzen als Erwachsene. Hier kann ein Sturz auf den Kopf gravierende Folgen haben. Helme für MTB-Fahrer haben oft eine etwas andere Form und erweiterte Schutzbereiche als Helme für Rennradfahrer. Im Trekking Bereich gibt es auch nochmal spezielle Trekking Helme


Wenn ein Visier kaputt geht, musst Du nicht direkt den Helm wechseln, oft gibt es die passenden Ersatzvisiere in unserer Rubrik Kleinteile. Im Gravity / Downhill Bereich werden Vollvisier Helme getragen. Die Geschwindigkeiten sind so hoch und die Strecken so gefährlich, dass nicht nur der obere Kopf geschützt werden muss, sondern der gesamte Kopf. So bieten diese Helme auch oft einen Kinnbügel der auch bei einem frontalen Sturz das Gesicht besser schützt. Im Winter empfiehlt es sich unter dem Helm noch eine Mütze zu tragen, damit die Kopfhaut nicht zu kalt wird.


Fahrradhosen


Eine Fahrradhose kann auf dem Trail oder auf der Straße einen großen Unterschied ausmachen. Wenn man als Rennrad Fahrer mal eben eine 200 km Tour fährt, dann sollte die Hose sehr gut passen und nirgendwo scheuern. Auch das Sitzpolster muss gut verarbeitet sein. Rennrad Hosen gibt es sowohl kurz, als auch lang.


Beim Mountainbike fahren gibt es ebenfalls Unterschiede. Je nachdem wie Deine Vorlieben sind, kannst Du eine Hose mit vielen Taschen bevorzugen, oder eine, die besonders leicht und dünn ist. Die Auswahl ist riesig. Sowohl wasserdichte, als auch wasserabweisende Hosen findest Du bei uns im Sortiment. Natürlich musst Du entscheiden ob die MTB Hose Kurz, oder lang seie soll.


Immer trocken bleiben dank der richtigen Fahrradjacke


Auch bei der Fahrradjacke gibt es große Unterschiede. Grundsätzlich unterteilt werden sie in wasserabweisend und wasserdicht. Doch auch Unterschiede in Einsatzgebieten und Temperaturen gibt es. Thermojacken für den Winter, oder leichte Sommerjacken gibt es bei uns im Sortiment. Solltest Du auch im Winter mit dem Fahrrad unterwegs sein, kannst Du mit der passenden Jacke trotzdem ohne Beschwerden lange Touren fahren, da sie die Kälte und Nässe nicht nach innen lässt und Dich warm hält. Wenn es nur gegen den Wind helfen soll, kann eine Weste das sein, was Du suchst.


Protektoren schützen Deinen Körper


Dieses Thema wird oft unterschätzt. Im Falle eines Sturzes ist man für jeden Protektor dankbar, den man trägt. Oft sagt man vor der Tour aber gerne, dass die Tour nicht so lang wird und man ja nur ganz entspannt fährt. Es kann aber immer zum Sturz kommen und deshalb sollte man auch immer Protektoren tragen. Für die Arme, die Beine und den Oberkörper. Helme und Handschuhe verstehen sich von selber. Hier solltest Du nicht sparen, da Dein Körper nicht ersetzbar ist.


Fahrradschuhe - Der richtige Halt auf dem Pedal


Fahrradschuhe sehen nicht nur schön aus, sie müssen auch einiges aushalten. Regen, Dreck, Steinschläge und auch Deine Füße werden stark beansprucht. Auf einer langen Tour sollten die Füße daher nicht schmerzen, und die Schuhe entsprechend bequem sein. Im Mountainbike Sport sollen Schuhe besonders viel Grip aufs Pedal bringen, damit Du nicht abrutschst. Außerdem sollten sie steif sein, falls ein Schlag gegen Deinen Fuß kommt. Im Rennrad Sport sollten die Schuhe etwas leichter und ebenfalls komfortabel sein. Diese nahezu unendlichen Ansprüche versuchen die verschiedenen Hersteller immer wieder aufs Neue zu bewältigen.


Mit einem Trikot die Lieblingsmarke repräsentieren


Für einige ist es ein Hobby: Fahrradtrikots sammeln! Man kann nicht genug haben, denn die Vielfalt ist riesig. Aus Merino Wolle, besonders dünn, oder extra atmungsaktiv. Es sollte hier auch wieder nach den gesuchten Funktionen geschaut werden, denn je nach Einsatzzweck solltest Du Dein Trikot genau auswählen. Sowohl kurzärmelig, als auch langärmelig haben wir eine große Auswahl in unserem Sortiment. Hierzu kannst Du direkt die passende Unterwäsche shoppen.


Neben dem Hobby den Sport leben


Auch Casual Wear haben wir für Dich. Einen Pullover oder ein T-Shirt von Deiner Lieblingsmarke? Gar kein Problem. Hier findest Du verschiedene Designs von vielen Herstellern.

  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Versand CO2 neutral mit DHL
  • Trusted Shop 4.88/5.00
Zahlungsmöglichkeiten

Wir akzeptieren neben Vorkasse und Nachnahme, VISA, Mastercard, PayPal und Ratenzahlung powered by PayPal (nur bei Rechnungsanschrift in Deutschland).

Versand und Abholung

Wir verschicken Deine Ware CO2-neutral mit DHL. Lagernde Artikel werden innerhalb Deutschlands in 1–2 Werktagen, innerhalb Europas in 2–5 Werktagen und weltweit in 5–8 Werktagen geliefert.

Alternativ kannst Du Deine Bestellung in unserem Store in Aachen abholen.

100 Tage Rückgaberecht
Versand CO2 neutral mit DHL
Trusted Shop 4.88/5.00

Alle Preise verstehen sich in Euro und exkl. MwSt zuzüglich Versandkosten für Lieferung nach USA.

Frag den Online Berater
Fragen? Wir helfen Dir gerne weiter! Schreib uns per Chat, E-Mail oder ruf an.