EARLY RIDER Belter Urban B-U16 Kinder Komplettrad

Artikel-Nr.: 61359
6
6
301,68€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

brushed aluminium/universal
Verfügbarkeit:
lagernd
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

EARLY RIDER Belter Urban B-U16 Kinder Komplettrad - brushed aluminium/universal
EARLY RIDER Belter Urban B-U16 Kinder Komplettrad - brushed aluminium/universal
EARLY RIDER Belter Urban B-U16 Kinder Komplettrad - brushed aluminium/universal
EARLY RIDER Belter Urban B-U16 Kinder Komplettrad - brushed aluminium/universal
EARLY RIDER Belter Urban B-U16 Kinder Komplettrad - brushed aluminium/universal
EARLY RIDER Belter Urban B-U16 Kinder Komplettrad - brushed aluminium/universal
EARLY RIDER Belter Urban B-U16 Kinder Komplettrad - brushed aluminium/universal
EARLY RIDER Belter Urban B-U16 Kinder Komplettrad - brushed aluminium/universal
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.9 / 5.00

Minimaler Rollwiderstand und geringes Gewicht: das Belter Urban B-U16 Kinder Komplettrad von EARLY RIDER


Das Belter Urban ist EARLY RIDERs lohnendstes Bike, aber auch das, was am schwierigsten zu entwickeln war. Mit ca. 5,6 kg setzt das Belter Urban den Maßstab, wenn man bedenkt, dass jedes Kilo an einem Rad für 3-jährige in etwa 4 bis 5 kg für Erwachsene entspricht. Mit ca.4 kg weniger Gewicht als die meisten 16" Räder macht es für Kinder einen gewaltigen Unterschied. Es ist nicht nur das geringe Gewicht, alles ist für einen minimalen Rollwiderstand entwickelt. Der Antrieb ist ein echtes Highlight: der Riemen dehnt sich nicht wie eine Kette, er verklebt nicht durch Schmutz und Fett, und funktioniert am letzten Tag genauso gut wie am ersten. So müssen sich Mama und Papa auch keine Sorgen um die Wartung machen.

Technische Daten:


Material: Aluminium (6061-T6)
Bremsaufnahme: V-Brake
Altersempfehlung: 3 - 6 Jahre
Körpergröße: 105 cm
Innenschrittlänge: 45 cm
Sitzhöhe min.: 47 cm
Sitzhöhe max.: 57 cm
Radstand: 68 cm
Lenkwinkel: 69°
Sitzwinkel: 71,5°
Reach: 39 cm

Anbauteile / Komponenten:


Steuersatz: 1 1/8" Ahead
Gabel: Aluminium (6061-T6)
Lenker: Ritchey, Aluminium (6061), 480 mm, 20 mm Rise
Vorbau: Ritchey, Aluminium (6061), 60 mm
Sattelstütze: Aluminium, 25,4 mm
Sattelklemme (Ø): 28,6 mm
Naben VR/HR: Aluminium
Bremsen: Tektro BX1V mit Tektro JL350 Bremshebel
Antrieb: Gates 800-8M Riemenantrieb
Kettenblatt: Aluminium, 46 Zähne
Ritzel: Aluminium, 22 Zähne
Kurbel: Aluminium, 105 mm
Reifen VR/HR: INNOVA-2054 16" x 1,5"
Felgen VR/HR: Aluminium, 20 Loch
Sattel: Custom made Kunstleder mit Messing Nieten
Griffe: schwarzer Gummi, phtalatfrei

Herstellernummer:


ER0100-18

Versandhinweis:


Der Versand erfolgt vormontiert als Sperrgut zu den üblichen Versandbedingungen. Auf Wunsch kann das Bike vor Versand für 30,00 Euro endmontiert und eingestellt werden. Bitte wende dich dazu an unseren Service.

Lieferumfang:


- 1 x Kinder Komplettrad EARLY RIDER Belter Urban B-U16

Gewicht:


-brushed aluminium / universal : 5,6 kg

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage bis 20 Tage
  • brushed aluminium/universal
    301,68€

Kundenbewertungen (6)

4.7

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (6)

4.7/5.0
5
4
4
2
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Johannes N.  am 12.09.2019
verifizierter Kauf

Toll verarbeitet und leicht. Die Übersetzung ist sportlich, hiermit kann das Kind schon richtig flitzen, allerdings kann es bergauf nach etwas Unterstützung verlangen. Einzige Kritik: Der Lenker ist mit 480mm für Kinder in dem Alter meiner Meinung nach zu breit. Weiter kürzen geht aufgrund der 31,8mm Klemmung und der Kröpfung des Lenkers auch nicht. Abhilfer schafft dieser Lenker hier https://www.bike-components.de/de/Truvativ/Stylo-T20-31-8-Flat-Lenker-p31414/, den ich auf 420mm gekürzt habe.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jens B.  am 03.07.2019
verifizierter Kauf

Wir hatten Glück das Rad im Angebot für 299€ zu kaufen.

Ich bin Fahrradenthusiast, fahre selbst viel Rennrad und wollte meinem 4 Jährigen Sohn die Begeisterung für das Fahrrad noch näher bringen, als ich es eh schon mache :)
Nach viel Laufrad, hat er mit ca 2,5 Jahren auf einem geliehenen 12 Zoll Rad ohne Stützräder fahren gelernt. Es war kompliziert, da er mit dem pedalieren so seine Probleme hatte. Als das merklich zu klein wurde (groß gewachsen), haben wir mit ca 3,5 Jahren ein ganz billiges, gebrauchtes 16 Zoll Rad gekauft. Dieses Rad war ca. 10kg schwer, aber es ging eigentlich ganz gut zu fahren. (dachte ich..)

Trotzdem wollten wir ihm ein besseres Fahrrad kaufen, da ja irgendwie das Gewicht des Fahrrads auch eine Rolle spielt. Außerdem fanden wir es optisch deutlich ansprechender als die Konkurenz der leichten Kinderfarräder.

Als das Bike dann ankam die Erleuchtung: "Was für eine blöde Möhre, die er vorher hatte".
Das Rad fahren macht ihm nun viel mehr Spaß, da er mit gleicher Leistung doppelt so schnell ist. Das Fahrrad ist viel agiler, durch 2 Felgenbremsen gut zu verzögern und es fühlt sich für meinen Sohn extrem sicher an.

Ich bereue diese Investition keine Sekunde, da mein Sohn nun gerne mit mir Rad fährt und es überhaupt keine Überzeugungsarbeit benötigt, das Rad anstatt das Auto zu nehmen.

Sogar leichte Trails in den Alpen waren kein Problem.
Alles in allem 5 von 5 Sternen und eine sehr klar Kaufempfehlung. Das nächste Rad wird wieder von Early Rider sein.

P.s.: Unser Rad kam gut verpackt und perfekt eingestellt an. Ich musste nix schrauben.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Ralph B.  am 03.06.2019
verifizierter Kauf

EIGENTLICH ist das Rad das beste Kinder-Rad, was es gibt. Ich schreibe deshalb "eigentlich", weil ich beim Aufbau noch mal ordentlich Arbeit reinstecken musste. (DANACH ist es nicht zu toppen und ich würde JEDEM ohne zu zögern so ein Rad empfehlen).
Mit Radaufbau(umbau/neubau bin ich durchaus vertraut. Beim earlyrider musste nahezu alles, was ein Lager und oder Schrauben hat, nachgebessert werden. Der Steuersatz knirschte und war nahezu fettfrei, der Riemenantrieb war so straff gespannt, so das ein rundes Treten nicht möglich gewesen wäre, Cantibremsen grob hingeschludert etc. Fühlte sich nach "zusammenkloppen und schnell in den Karton" an. Auf jeden Fall NICHT nach einem der teuersten Kinderräder am Markt.
Was, wenn ein No-Skill Mensch so ein schlecht vormontiertes Rad bekommt? Da ist Frust beim Kind und den Eltern vorprogrammiert.

BC kann dafür nichts. Aber sicherlich kann BC das Feedback mal an EarlyRider weiterleiten.

Ist diese Bewertung hilfreich?
Antwort von bike-components vom 05.06.2019:

Vielen Dank für den Hinweis, das sollte so definitiv nicht sein.

Die Rückmeldung geben wir so an die Deutschland-Vertretung weiter.

von Karl B.  am 05.05.2019

Sehr gutes Rad ,nur sollte man das Trettlager bei einem 16" Rahmen für Kinder enger bauen. Sonst gibt es nix zu meckern.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Robert F.  am 28.02.2019

Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Die Verarbeitung ist tadellos. Das Gewicht dabei unschlagbar. Und zu guter Letzt ist der Service von bc ebenso super! Ich bin begeistert!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Hermann S.  am 18.09.2018
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Tolle Verarbeitung, gute Komponenten, leicht. Das perfekte Anfängerrad.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

Das könnte Dich auch interessieren