RockShox_LP Head mittel_01.png

RockShox Federgabeln 2018 - Das neue Programm

Bei RockShox ändert sich im Jahre 2018 einiges im Sortiment. Die Namen der Gabeln werden Dir vertraut sein, es gibt aber viele technische Neuerungen und z.T. haben sich die Einsatzgebiete verschoben.

Lyrik & Yari: Die Enduro Gabeln von RockShox

Die RockShox Enduro Gabeln, Lyrik und Yari, sind die Gabeln fürs Grobe. Hier rückt das Gewicht ein bisschen in den Hintergrund. Dafür sind die Gabeln unglaublich steif und bieten eine sehr gute Performance. Sie sprechen sehr fein an und bieten trotzdem genug Reserven für die härtesten Enduro Trails. Um bergauf nicht zu viel Energie zu schlucken, kann man viele Gabeln für Uphills über einen Hebel am Lenker blockieren.

Pike & Revelation: Die AM/Trail Gabeln von RockShox

Die RockShox All Mountain Gabeln, Pike und Revelation, sind echte Alleskönner. Vom Hometrail bis zum Enduro Race machen diese Gabeln alles mit. Im Vergleich zu den Cross Country Gabeln wird bei den  All Mountain Modellen mehr Wert auf Steifigkeit und Ansprechverhalten, als auf Gewichtsersparnis, gelegt. So sind diese Gabeln so leicht wie möglich bieten dabei aber eine gute Performance.

Video

Sid & Recon: Die Cross Country Gabeln von RockShox

Die RockShox Cross Country Gabeln, SID, Reba, Recon und RS-1, sind für Racer, Cross Country und Marathon Fahrer ausgelegt. Da beim Rennen jedes Gramm an Gewichtsersparnis das Zünglein an der Waage zum Sieg sein kann, sind die CC Gabeln von RockShox auf Leichtbau ausgelegt. Um auch bergauf vorne mit dabei zu sein, lassen sich viele Gabeln über einen Remotehebel am Lenker blockieren. 

Boost
Boost ist ein Standard für die Einbaubreite von Laufrädern. Mit diesem Standard reagieren die Hersteller auf die Nachfrage nach immer breiteren Reifen. Dabei wurden beide Speichenflansche um je 3 mm nach außen versetzt, wodurch auch die Kassette und die Kurbel um 3 mm nach außen wanderten. Da die breitere Einbaubreite auch Vorteile in der Seitensteifigkeit bietet, wurde das Prinzip der Achsverbreitung auch auf Vorderräder übertragen. So ist die Einbaubreite am Vorderrad von 100 mm auf 110 mm und am Hinterrad von 142 mm auf 148 mm gewachsen.

Casting
Das Casting ist ein Teil einer Federgabel bestehend aus den beiden Tauchrohren und der Gabelbrücke. 

Charger 
Charger ist die Dämpferkartusche für die Topgabeln von RockShox und regelt die Ein- und Ausfedergeschwindigkeit Deiner Gabel. Die Dämpfungskartusche bietet Dir eine sehr gute Federperformance und lässt sich mit ihren umfangreichen Einstellmöglichkeiten perfekt auf Deine Bedürfnisse anpassen.

Charger 2
Charger 2 ist die Weiterentwicklung des Charger-Dämpfers. Die Dämpfungskartusche ermöglicht umfangreichere Einstellungsmöglichkeiten der Low-Speed-Druckstufe im offenen Modus und einen effektiveren Modus zum Pedalieren, der sich besonders auf hügeligen Trails bewährt. Der Lockout-Modus der Pike und Lyrik wurde überarbeitet und durch die Optionen für OneLoc-Fernbedienungen lässt sich der feste Modus auch während der Fahrt einstellen. Passt perfekt zu RockShox Deluxe-, Super Deluxe- und Super Deluxe Coil-Dämpfern mit Fernbedienung.

Dämpfungskartusche
Die Dämpfungskartusche ist für die Einstellung der Ein- und Ausfedergeschwindigkeit eines Federelements (Gabel oder Dämpfer) zuständig. 

DebonAir
Bei Luftfedergabeln wird beim Ein- und Ausfedern Luft komprimiert bzw. wieder entspannt. Die Luft wird in einer Kammer komprimiert und speichert somit die Energie zum Ausfedern. Folglich hat die Größe der Luftkammer großen Einfluss auf die Federeigenschaften. Um die Federperformance der Gabeln zu verbessern hat RockShox seine Luftkammer vergrößert und diese DebonAir genannt.

Highspeed Compression
Die Highspeed Compression sorgt dafür, dass Deine Federung bei schnell aufeinanderfolgenden Schlägen nicht sukzessiv an Federweg verliert. Federt die Gabel bei schnellen Schlägen nicht wieder schnell genug aus, kommt schon der nächste Schlag, der den Federweg weiter dezimiert, obwohl der Federweg noch nicht komplett zur Verfügung stand. Wenn das Wurzelfeld lang genug ist, hast Du am Ende keinen Federweg mehr übrig. Damit das nicht passiert, gibt es die Highspeed Compression; sie sorgt dafür, dass die Gabel bei schnellen Schlägen auch wieder schnell ausfedert.

Lowspeed Compression
Die Lowspeed Compression kommt bei langen und starken Belastungen zum Tragen. Fährt man z. B. eine größere Stufe runter oder schießt durch einen Anlieger, wird die Gabel stark komprimiert. Damit die Gabel bei solchen Belastungen nicht durch den Federweg sackt, gibt es die Lowspeed Compression.

Motion Control
Motion Control ist eine Dämpfungseinheit von RockShox. Sie ermöglicht die Einstellung der Dämpfungseigenschaften. Über die Jahre wurde Motion Control immer weiter entwickelt und verfeinert.

Motion Control DNA (XX, RCT3, RTL, RL)

Motion Control ist eine Dämpfungseinheit mit der sich die Ein- und Ausfedergeschwindigkeit verstellen lässt. Die Einheit ist in verschiedenen Konfigurationen erhältlich: XX, RCT3, RTL und RL.

  • XX ist sehr straff bgestimmt und auf Vortrieb ausgelegt.
  • RCT3 ist für grobes Gelände ausgelegt bietet. Die Dämpfung ist in 3 verschiedenen Positionen einstellbar. Open: Die Dämpfung arbeitet ganz normal. Pedal:  Die Dämpfung ist etwas straffer für besseren Vortrieb, Schläge werden aber immer noch abgefedert. Lock: sehr straffe Dämpfung für maximalen Vortrieb
  • RTL ermöglicht das Ausschalten auf Knopfdruck und die Einstellung der Auslöseschwelle
  • RL ist auf die wesentlichen Einstellungen beschränkt und vereinfacht Dir so die Einstellung

Motion Control IS
Die bewährte Motion Control Performance bei Schlägen sowie  verschiedene Einstellmöglichkeiten, wurden speziell zur Glättung von Schlägen bei Gabeln mit langem Federweg entwickelt oder optimiert. Über einen extern montierten Low-Speed-Druckstufeneinstellknopf (siehe Erklärung Lowspeed Compression) kannst Du die Federgabel optimieren und so Bremstauchen beseitigen und Deine Effektivität optimal umsetzen.

Rapid Recovery Technology
Wer wünscht sich nicht einen größeren Federweg für aufeinanderfolgende Schläge? Dank des Rapid Recovery-Systems kehrt das Federelement nach aufeinanderfolgenden Schlägen schneller in seine Ausgangsposition zurück, was dem Rad eine präzisere Bodenhaftung ermöglicht. Dieses aktivere Dämpfungssystem versagt nicht und sorgt für eine Fahrt mit höherer und weicherer Federhärte. Mit Rapid Recovery profitiert der Fahrer von einem größeren Federweg für eine sanftere und kontrolliertere Fahrt bei jedem Schlag.

Neuheiten der RockShox 2018er Boost Gabeln Das ist neu!

RockShox setzt auf Boost

Die größte Änderung im RockShox Sortiment ist wohl, dass die neuen Technologien nur noch in Boost Gabeln angeboten werden. Durch die Verbreiterung des Achsstandards ist natürlich auch das Casting breiter geworden. So passen ab 2018, bis zu 2,8“ breite plus Reifen in alle neuen RockShox Gabeln und die werden viel steifer. Durch diese Anpassungen an den Markt sind die zukünftigen RockShox Gabeln für alle neuen Standards gewappnet.

Neben äußerlichen Änderungen wurde auch das Innenleben der Gabeln technisch verbessert. So wurde die Dämpfungskartusche Charger und die Negativluftkammer (DebonAir) nochmal neu überarbeitet. 

Charger 2 :

Die Überarbeitung der Kartusche hat zu einer Gewichtsersparnis von 50 g geführt. Zusätzlich konnte der Einstellbereich der Zug- und Lowspeed Druckstufe vergrößert werden. Somit lässt sich die Gabel besser einstellen und rauscht nicht mehr so schnell durch den Federweg. Durch die Kopplung mit einem Poploc Hebel, kannst Du die Charger 2 Kartusche sogar von Deinem Lenker aus blockieren.

DebonAir:

Die DebonAir Technologie sollte Dir schon aus Dämpfern bekannt vorkommen. Debon Air ist eine spezielle Luftkammer von RockShox die vorher nur in Dämpfern verbaut wurde. Durch das Übertragen dieser Technik auf Gabeln konnte das Ansprechverhalten nochmal verbessert werden. So bieten Gabeln mit DebonAir eine bessere Unterstützung bei kleinen Schlägen und ein besseres Ansprechverhalten. Zusätzlich ist die Kennlinie linearer geworden.

  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Versand CO2 neutral mit DHL
  • Trusted Shop 4.88/5.00
Zahlungsmöglichkeiten

Wir akzeptieren neben Vorkasse und Nachnahme, VISA, Mastercard, PayPal und Ratenzahlung powered by PayPal (nur bei Rechnungsanschrift in Deutschland).

Versand und Abholung

Wir verschicken Deine Ware CO2-neutral mit DHL. Lagernde Artikel werden innerhalb Deutschlands in 1–2 Werktagen, innerhalb Europas in 2–5 Werktagen und weltweit in 5–8 Werktagen geliefert.

Alternativ kannst Du Deine Bestellung in unserem Store in Aachen abholen.

100 Tage Rückgaberecht
Versand CO2 neutral mit DHL
Trusted Shop 4.88/5.00

Alle Preise verstehen sich in Euro und exkl. MwSt zuzüglich Versandkosten für Lieferung nach USA.

Frag den Online Berater
Fragen? Wir helfen Dir gerne weiter! Schreib uns per Chat, E-Mail oder ruf an.