Manitou Mattoc Pro 26" Federgabel

Artikel-Nr.: 38041
1
1
528,57€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

red/160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15
Verfügbarkeit:
bis 20 Tage
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Manitou Mattoc Pro 26" Federgabel - red/160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15
Manitou Mattoc Pro 26" Federgabel - black/160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15
Manitou Mattoc Pro 26" Federgabel - black/160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15
Manitou Mattoc Pro 26" Federgabel - black/160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15
Manitou Mattoc Pro 26" Federgabel - black/160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15
Manitou Mattoc Pro 26" Federgabel - black/160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15
Manitou Mattoc Pro 26" Federgabel - black/160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Versand CO2 neutral mit DHL
  • Trusted Shop 4.9 / 5.00

Kaum zu schlagen: die Mattoc Pro Federgabel von Manitou


Nicht nur technisch sondern auch preislich stellt die neue Manitou Mattoc alles in den Schatten. Ein " Must Have" für jeden All-Mountain- oder Endurofahrer.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: All Mountain, Enduro, Trail
Laufradgröße: 26"
Federung: Luft (DH Air)
Federweg: 160 mm
Gabelschaft: 1 1/8" - 1,5" tapered
Achssystem: Steckachse (15 x 100 mm)
Bremsaufnahme: Disc PM7 (direct mount 180 mm)

Technische Daten:


Vorlauf: 41 mm
Schaftdurchmesser Vorbauklemmung: 28,6 mm
Schaftdurchmesser Konussitz: 40 mm
Einbauhöhe: 555 mm
Einbaubreite: 100 mm
Standrohrdurchmesser: 34 mm
Material Gabelschaft: Aluminium
Material Gabelkrone: Aluminium
Material Standrohre: Aluminium
Material Tauchrohre: Aluminium

Freigaben:


Reifengröße (max.): 68 mm
Bremsscheibendurchmesser (max.): 203 mm

Einstellmöglichkeiten:


Druckstufe: High-Speed und Low-Speed
Zugstufe: Ja
Federhärte: über Luftdruck
Remote: Nein

Features:


- TPC (offenes Ölbad) und MC2 Dämpfung
- hydraulic Bottom Out

Technologien:


MC2:
Die Mattoc hat einen neuen, auf Shim basierend MC2 (Multi Control Compression) Dämpfer, mit HI und Low-Speed Compression Einstellmöglichkeiten.

Low Speed Adjust:
Die on-the-fly Low Speed Sensibilität kann der Fahrer in genau der richtigen Abstimmung für exzellentes Handling und Treteffizienz selbst einstellen. Die on-the-fly Low-Speed Einstellung ist auch Remote-kompatibel mit dem Milo Remote Lockout System.

High Speed Adjust:
Der High-Speed-Einsteller ermöglicht es dem Fahrer, die Feinabstimmung und Empfindlichkeit für härteres Gelände vorzunehmen, aber nicht auf maximale Traktion und Fahreigenschaften zu verzichten. Die Pedal-Plattform ist dadurch nicht beeinträchtigt.

HBO:
Eine aus der Dorado bekannte Funktion ist HBO (Hydraulic Bottom out). Die extern einstellbare HBO ermöglicht dem Fahrer eine Einstellung mit höherer Progression im letzten Viertel für Sprünge unabhängig von Druckstufendämpfung Set-up, Federdruck oder Fahrergewicht.

QR15 HexLock:
QR15 HexLock erhöht die Steifigkeit, lindert Haftreibung und ist ganz einfach eine der am schnellsten zu montierenden Achsen auf dem heutigen Markt.

Modellindex:


160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15:
- Federweg: 160 mm
- Gabelschaft: 1 1/8" - 1,5" tapered
- Bremsaufnahme: Disc PM7 (direct mount 180 mm)
- Achssystem: Steckachse (15 x 100 mm)
- Herstellernummer: 191-30382-A002 (white) / 191-30382-A001 (black) / 191-30382-A003 (red)

Lieferumfang:


- 1 x Federgabel Manitou Mattoc Pro 26“
- 1 x Steckachse Manitou HexLock, 15 mm
- 2 x Federwegspacer Manitou
- 2 x Rebound-Einheit Manitou
- 1 x Gabelkralle

Gewicht:


-black / 160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15 : 1891 g (inkl. Steckachse)
-red / 160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15 : 1877 g

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage bis 20 Tage
  • red/160 mm / 1.5 tapered / PM / QR15
    528,57€

Kundenbewertungen (1)

5

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (1)

5.0/5.0
5
1
4
0
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Tobias L.  am 09.02.2015
verifizierter Kauf
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Vorneweg:
Leider kann ich nicht mit der aktuellen Pike oder 36 vergleichen.

Die Mattoc ist vergleichsweise günstig,
und gegenüber den Mitbewerbern voll anpassbar und servicebar. (Shims uvm)

Das Gewicht ist praktisch gleich der anderen beiden Gabeln.

Von der Konstruktion her gefallen mir sehr der weite Einsatz von Kassetten-Nuss als Werkzeug. Praktisch unmöglich kaputt zu bekommen !
Auch wird viel Schmieröl benutzt, was eine lange Laufzeit begünstigt.

Etwas fummelig ist die gleichzeitige Befüllung von Positiv- und Negativkammer:
Mann braucht anfangs ca. 3 Hände und mehrere Versuche,
bis dies klappt.
(volles Ausfeder nötig, damit beide Kammern gleichmäßig befüllt werden)
Auch sind wenige Psi schon ein spürbarer Unterschied im Fahrverhalten.

Durch die vielen Einstellmöglichkeiten sollte fast jeder sein Setup finden.
Es gibt nicht unzählige Einrastpunkte,
was das perfekte Einstellen erschwert, aber dafür schneller zur spürbaren Veränderung führt.
Natürlich sollte man ungefähr wissen was man tut,
und die vielen Parameter erfordern einige Zeit zum finden des persönlichen Grundsetups.

Für den etwas schwachen Mittelbereich der Luftfeder werden hoffentlich bald Luftkammer-Spacer angeboten.

Etwas fummelig ist die Achse:
90% der Zeit funktioniert sie tadellos und extrem schnell,
und manchmal will sie einfach nicht einrasten.

Ich bin sehr zufrieden,
meine bisher beste Gabel !

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

Das könnte Dich auch interessieren