LP_V1_3.jpg

"Ich habe genau die Dropper Post entwickelt, die ich auf meinem Bike wollte. Die längste Sattelstütze mit dem kürzesten Stack und einem Remote den ich nutzen kann, ohne den Grip am Lenker zu verlieren. Ich kann voller Stolz sagen, es ist die beste absenkbare Sattelstütze, die ich je gefahren bin!"

Jonathan , Entwickler / Gründer OneUp Components

Die Meilensteine auf dem Weg zur Dropper Post Die Meilensteine

"OneUp, die wohl authentischste Marke in der Bikeszene"

Als Brand Manager im Einkauf bei bike-components gehört auch OneUp zu den von mir betreuten Marken und ist einer der Marken, welche mir mit am meisten Spaß machen. Die Kommunikation mit Chris, Jon und Sam gehört wohl zu den besten Aufgaben meines Jobs. Die Begeisterung fürs Biken, Bier, Spaß und Natur, sowie die durchdachten Produkte und die Leichtigkeit verkörperen den Spirit des Mountainbikens wie bei keiner anderen Firma. Daher könnte der Firmenslogan wohl auch nicht besser gewählt sein: Work less Ride more!

Das Gefühl, die Trailluft aus Kanada zu schnuppern wenn man die Produkte auspackt, die Zuverlässigkeit der Parts und deren Funktion haben mich zum richtigen OneUp-Fan werden lassen. 

Benjamin, Einkauf
OneUp-Bike-Components-Drop1.jpg
150822goat-ridge-one-up7330.jpg

Die Anfänge der Jungs aus Kanada

Wer die Geschichte hinter den sympathischen Jungs von OneUp kennt, weiß, dass sie nicht aufhören zu tüfteln und immer wieder neue Produkte entwickeln, die Ihnen das Bike-Leben verbessern. Begonnen hat die Geschichte vor rund 4 Jahren mit drei Mitarbeitern bei Race Face, die den Traum hatten aus ihrem 9to5-Job auszubrechen und eine eigene MTB-Firma zu gründen. Jon, Chris und Sam trauten sich den Schritt zu wagen, zogen in die Berge bei Squamish B.C. und fingen damit an Bikeparts zu entwickeln, die ihnen das Bike-Leben vereinfachen.

One-Up-Components-Factory-Visit-CB-22.jpg

Der Durchbruch mit dem Shark-Kit

Das erste Produkt von Chris, Sam und Jon war ein Upgrade-Ritzel für die Kassette sowie eine Käfig Verlängerung. Diese Shark-Kits ermöglichten es, mit vorhandenen 10 oder 11 Fach Antrieben eine vergleichbare Gang-Bandbreite wie eine Eagle-Kassette zu fahren. Der große Erfolg gab Ihnen Recht und OneUp begann mit seiner Erfolgsgeschichte.

BLong-1155.jpg
BLong-1166.jpg

Die Innovationen sind nicht aufzuhalten - das EDC Tool

Das Sortiment rund um das Thema Antrieb wurde stetig erweitert. So folgten nach und nach Kettenführungen, Kettenblätter und das OneUp Switch-System. Stets darauf aus dem Biker das Leben zu vereinfachen, ermöglicht das Switch System einen einfachen Kettenblattwechsel ohne die Kurbel zu demontieren. Egal ob rund, oval oder welcher Kurbelhersteller, das OneUp Switch System lässt sich beliebig kombinieren.

Anschließend folgte die Entwicklung der wohl bisher wichtigsten Produkte von OneUp: Das EDC-Tool und Pedale. Das EDC (Every Day Carry) ermöglicht die einfache und versteckte Mitnahme des Multitools oder einer Pumpe im Steuerrohr. Zusammen mit dem Gearstrap kann man nun wirklich alles was man benötigt am Bike transportieren und kann den Rucksack zuhause lassen. Wieder getreu dem Motto: Work less Ride more!

One-Up-Components-Factory-Visit-CB-24.jpg
One-Up-Components-Factory-Visit-CB-1.jpg

Vom Pedal zur Dropper Post

Auch die gleichzeitig erschienenen Pedale wurden zum Hit. Bei bestem Preis-Leistungsverhältnis bringen sie dem Fahrer Sicherheit durch die große Pedalfläche, wenig Gewicht und eine lange Lebenszeit.

Doch nun stellt OneUp ein neues Produkt vor, mit dem sie die Bikeszene aufmischen wollen: die OneUp Dropper Post. Wieder einmal war es das Fehlen eines Produktes am Markt, was OneUp dazu gebracht hat selbst zu tüfteln. Die Jungs fanden keine Stütze, die Ihnen den Hub ermöglichte, den sie bei der möglichen Einbauhöhe haben wollten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Eine Stütze, die so flach baut, dass man in seinem Bike mehr Hub verbauen kann, als mit anderen Stützen am Markt. Zudem auch noch verlässlich, mit ergonomischem Trigger und das Ganze auch noch zum bestmöglichen Preis! Mehr Hub für weniger Geld!   

OneUpComponents-Quality-Time-Sol-Mountain-Sunset-Climb1.jpg

Was die Gründer von OneUp in der kurzen Zeit auf die Beine gestellt haben ist einfach erstaunlich. OneUp Components ist für mich eine der authentischsten Bike Marken überhaupt. Sie verbinden die Leidenschaft fürs Radfahren mit jahrelanger Erfahrung und unheimlicher Kompetenz aus der Bikebranche. Ich bin gespannt, mit welchen Produkten sie uns demnächst wieder das Leben vereinfachen.

Da kann man nur eins tun: Warten und Anstoßen! Prost!

OneUp Components

Hier geht's zur Herstellerseite!

One-Up-Components-Factory-Visit-CB-16.jpg

Topseller Topseller

  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Versand CO2 neutral mit DHL
  • Trusted Shop 4.88/5.00
Zahlungsmöglichkeiten

Wir akzeptieren neben Vorkasse und Nachnahme, VISA, Mastercard, PayPal und Ratenzahlung powered by PayPal (nur bei Rechnungsanschrift in Deutschland).

Versand und Abholung

Wir verschicken Deine Ware CO2-neutral mit DHL. Lagernde Artikel werden innerhalb Deutschlands in 1–2 Werktagen, innerhalb Europas in 2–5 Werktagen und weltweit in 5–8 Werktagen geliefert.

Alternativ kannst Du Deine Bestellung in unserem Store in Aachen abholen.

100 Tage Rückgaberecht
Versand CO2 neutral mit DHL
Trusted Shop 4.88/5.00

Alle Preise verstehen sich in Euro und exkl. MwSt zuzüglich Versandkosten für Lieferung nach USA.

Frag den Online Berater
Fragen? Wir helfen Dir gerne weiter! Schreib uns per Chat, E-Mail oder ruf an.