Schwalbe Pro One Evolution 28" Faltreifen

Artikel-Nr.: 45634
16
16
ab 32,76€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Verfügbarkeit:
Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Schwalbe Pro One Evolution 28" Faltreifen - schwarz/25-622 (700x25C)
Schwalbe Pro One Evolution 28" Faltreifen - schwarz/25-622 (700x25C)
Schwalbe Pro One Evolution 28" Faltreifen - schwarz/25-622 (700x25C)
Schwalbe Pro One Evolution 28" Faltreifen - schwarz/25-622 (700x25C)
Schwalbe Pro One Evolution 28" Faltreifen - schwarz/30-622 (700x30C)
Schwalbe Pro One Evolution 28" Faltreifen - schwarz/30-622 (700x30C)
Schwalbe Pro One Evolution 28" Faltreifen - schwarz/30-622 (700x30C)
Schwalbe Pro One Evolution 28" Faltreifen - schwarz/30-622 (700x30C)
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.9 / 5.00

Der Tubeless-Reifen der nächsten Generation: Pro One Evolution MicroSkin OneStar Faltreifen von Schwalbe


Wer ihn gefahren hat, ist total begeistert: Er ist schneller. Er ist zuverlässiger. Und er ist leichter. Denn die geniale MicroSkin Konstruktion macht es möglich - 70 g weniger Gewicht! Der Rollwiderstand noch weiter reduziert! Dazu rundum verbesserte Schnittsicherheit. Das absolute Top-Modell von Schwalbe.

Du kannst den Schwalbe Pro One auch ganz normal mit Schlauch fahren. Seine wahren Stärken spielt er aber mit Tubeless Kit aus.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Road
Produktlinie: Evolution Line (Wettkampf)
Ausführung: Faltreifen
Tubelesssystem: TL Easy

Technische Daten:


Gummimischung: OneStar
Profil: HS 462
Karkasse: 127 tpi
Seitenwand: MicroSkin

Stärken / Schwächen:


Rollwiderstand: 6 (von 6)
Road Grip: 5 (von 6)
Off-Road Grip: 1,5 (von 6)
Pannenschutz: 5,5 (von 6)
Laufleistung: 4 (von 6)

Ausführungen:


23-622 (700x23C)
Dimension: 700 x 23C
ETRTO: 23-622
Luftdruck: 5,0 - 8,5 bar
Belastbarkeit (max.): 70 kg
Schlauchempfehlung: 15, 20
Herstellernummer: 11600808

25-622 (700x25C)
Dimension: 700 x 25C
ETRTO: 25-622
Luftdruck: 5,0 - 7,5 bar
Belastbarkeit (max.): 70 kg
Schlauchempfehlung: 15, 20
Herstellernummer: 11600809

28-622 (700x28C)
Dimension: 700 x 28C
ETRTO: 28-622
Luftdruck: 4,0 - 6,5 bar
Belastbarkeit (max.): 75 kg
Schlauchempfehlung: 15, 17, 18
Herstellernummer: 11600810

30-622 (700x30C)
Dimension: 700 x 30C
ETRTO: 30-622
Luftdruck: 4,0 - 6,5 bar
Belastbarkeit (max.): 75 kg
Herstellernummer: 11653989

Hinweis:
Angegeben ist die maximale Belastbarkeit für einen Reifen. Um zu prüfen, ob der Reifen für Dein Gesamtgewicht (Fahrer + Fahrrad) geeignet ist, kann dieser Wert verdoppelt werden, da sich das Gewicht dann auf zwei Reifen verteilt.

Technologien:


Evolution
Das Beste, was machbar ist. Hochwertigste Materialien. Neueste Technologie.

OneStar Triple Compound
Triple Star Compounds sind die besten Gummimischungen von Schwalbe. Die dreifache Gummimischung stammt vom Top-Wettkampfreifen Schwalbe One. Sie beruht auf einer ganz neuen Polymerbasis und kommt hier erstmalig an einem Tourenreifen zum Einsatz. Gummimischung und Profil spielen Hand in Hand. Große, glatte Segmente im Mittelteil und kleine, flexible Blöcke im Seitenbereich helfen dem Compound genügend Geschwindigkeit und Haftung aufzubauen.

MicroSkin
Neue patentierte Konstruktion, mit der Schwalbe hochdrucktaugliche und sehr leichte Tubeless Reifen herstellen kann.

Tubeless Easy mit MicroSkin
Revolutionäre neue Konstruktion. Damit wird Tubeless Easy auch für High Pressure Reifen möglich! Tubeless-Reifen für das Rennrad werden jetzt deutlich leichter und nochmals erheblich schneller. Die Zukunftstechnik auch für Cross- und Tourenräder. Das integrierte MicroSkin-Gewebe übernimmt mehrere wichtige Funktionen gleichzeitig. Es sorgt für Dichtigkeit. Es garantiert die zuverlässige Hochdruckstabilität. Und ganz nebenbei verbessert es auch rundum die Schnittsicherheit.

Lieferumfang:


- 1 x Faltreifen Schwalbe Pro One Evolution 28"

Gewicht:


-schwarz / 23-622 (700x23C) : 235 g
-schwarz / 25-622 (700x25C) : 255 g
-schwarz / 28-622 (700x28C) : 275 g
-schwarz / 30-622 (700x30C) : 295 g

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage bis 20 Tage
  • schwarz/30-622 (700x30C)
    33,57€
  • schwarz/23-622 (700x23C)
    34,45€
  • schwarz/25-622 (700x25C)
    32,76€
  • schwarz/28-622 (700x28C)
    32,76€

Kundenbewertungen (16)

4.4

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (16)

4.4/5.0
5
10
4
3
3
2
2
1
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Robert V.  am 20.08.2019
verifizierter Kauf

sehr sehr schwer zu montieren, unterwegs bestimmt unmöglich. Sitzt extrem stramm auf der Felge. Beim MTB seit Jahren ohne Schlauch, beim Rennrad mach ich das nicht mehr.

Ist diese Bewertung hilfreich?
Antwort von bike-components vom 19.09.2019:

Der Reifen wurde retourniert und erstattet.

Bei Tubeless ist die Passung gerade am Anfang durchaus mal recht straff, besonders natürlich am Rennrad mit höheren Drücken und geringeren Toleranzen. Wenn der Reifen sich nach einigen Kilometern dann gesetzt hat, ist das aber meist nicht mehr ganz so akut, d.h. man bekommt auf Tour im Notfall i.d.R. auch mal einen Schlauch montiert.

von Paolo B.  am 06.08.2019
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Hmmm... bin hin und hergerissen...
Die Conti 5000TL halten nur 500km mehr für 10€ mehr...

+Grip
+Rollwiederstand
+Breite bei meinen 19mm Felgen gehen sie auf 28mm auseinander

-Nach 3000km maximal 3500km sind sie durch bei mir alle 2-3 Monate...
-Ab 2000km sind sie etwas Pannenanfällig

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Werner G.  am 28.06.2019
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Top Reifen, ich fahre sowohl die Dimension 23 als auch 25 an 2 verschiedenen Rädern. Keine einzige Panne nach 4000 km (mit der 23er Dimension). Ein Durchstich wurde sofort abgedichtet - ich habe erst zu Hause bemerkt, dass ich (also der Reifen) einen Durchstich hatte.
Die Montage kann schwierig sein - ich hatte als Hauptproblem einen zu kleinen Felgenbettdurchmesser. Da half auch kein Kompressor. Erst ein zweites Felgenband, das den Durchmesser leicht erhöhte führte zum Erfolg.
Ein recht brutaler Test zur Haltbarkeit war eine 3 km lange Verbindung zwischen zwei Straßen - diesen grob geschotterten Abschnitt ohne Asphalt überstand der Reifen ohne Schaden. (Etwas schönere unbefestigte Passagen fahre ich ohnehin bedenkenlos.)
Ich fahre nur noch tubeless, mit Schlauch hätte ich dieses Stück sicherheitshalber geschoben...
Die Laufeigenschaften sind hervorragend, die Abnutzung ist naturgemäß am Hinterreifen größer, jedoch sind die 4000 km noch nicht das Limit... und das bei vielen Bergstrecken(150000Höhenmeter/Jahr)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jürgen I.  am 07.02.2019
verifizierter Kauf

Super tubeless zu fahren. Die Reifen zeigen Grip und auch den Komfort den ich erwartet habe. Hatte vorher 25er Reifen mit Schlauch auf dem Rad und dann die Schwalbe Reifen vorne in 23 mm und hinten in 28 mm breite tubeless aufgezogen. Mit den Fahreigenschaften bin ich zufrieden, nicht aber mit der Haltbarkeit. Den Vorderreifen mußte ich nach einer Saison wechseln, weil sich an einer Stelle des Umfangs eine Blase gebildet hatte. Nach Augenschein erst mal unauffällig, beim Fahren, speziell beim Bremsen, hat es sich angefühlt, als ob einem jeden Moment die Gabel wegfällt, so starke Schwingungen traten auf. Den habe ich mittlerweile ausgetauscht.
Der Hinterreifen zeigt seit der zweiten Saison Einrisse in den angedeuteten Profilpfeilen auf der Lauffläche. Ob sie bis auf die Karkasse reichen, kann ich nicht beurteilen.
Der ausgetauschte Vorderreifen zeigt jetzt nach einem Jahr keine Symptome irgendwelcher Art. Kann sein das ich welche aus den ersten Chargen mit Kinderkrankheiten eingekauft habe. ?

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Günther H.  am 04.05.2018
verifizierter Kauf

Läuft wie verrückt, hält sehr gut die Luft auf meinen Fulcrum Laufrädern

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Stephan S.  am 31.03.2018
verifizierter Kauf

Ich bin begeistert, fahre die Reifen Tubeless auf einem DT R24 Laufradsatz mit 18mm innenweite. Die Reifen sind recht gut dicht und verlieren nur ca. 0,1 Bar am Tag. Bei WTB und Specialized waren es am Anfang 0,5 bar am Tag durch die poröse Karkasse (Wasserbad)! Neu hatte der Reifen genau 28,5mm und jetzt nach 700km misst er 29,5mm. Ich Fahre ihn mit 5,0 Bar und er hat bisher sogar einige Kilometer Schotterwege, welche ich ungewollt fahren musste, schadlos überstanden!
Rollen tun sie wie die Sau und sind sehr Kompfortabel.
Der grip ist auch top und vermitteln auch bei nässe viel sicherheit!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Florian L.  am 02.10.2017
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ansich Guter Reifen - Schwalbe Milch taugt nicht so wirklich fürs Rennrad. Vorneweg: Ich bin immer mit dem reifen heimgekommen! Ich hab im Frankfurter Stadtverkehr mir über 4 monate über 20 löcher in die Reifen geholt, die dichtmilch hat es zuverlässig gedichtet. Das problem ist aber, das man meistens dann nur 3.5-4.0 bar max wieder in den reifen bekommt. Eigentlich kein problem, aber der Rollwiderstand ist dann so höher, etc. Ja man kommt heim. Bin auch mit loch im reifen den Feldberg hoch und wieder runter, und bin dann noch die 70km heim. Geht alles. Aber wenn man wieder schneller unterwegs sein möchte. Muss der reifen runter. Das loch mit flicken verschlossen werden, und das ist auf dauer mühsam. Ich werde die Orange Dichtmilch (orange endurance) mit nano partikeln noch versuchen, die soll erheblich druckstabiler sein (so bis 5-6 bar) Ich würde aber von einer alltags nutzung in der stadt (frankfurt) abraten. da der Reifen die löcher förmlich anzieht. Die Milch vom rahmen zu entfernen ist auf dauer auch sehr lästig :D Aber wenn der reifen tut, ist er der HAMMER. Schnell, leicht, und suuuppperrr bequem auf der langstrecke. Ich hab inzwischen einen Michelin Power Endurance auf gezogen, der ist Hammer Stabil, aber halt BOCK Hart. den Unterschied merkt man deutlich.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Arne M.  am 28.05.2017
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Sehr guter Reifen mit guter Nasshaftung, geringem Rollwiderstand und gutem Pannenschutz. Subjektiver Vergleich von Rollwiderstand zu Schlauchreifen Conti Competition und Falt GP 4000S auf meiner freien Rolle mit einigem Abstand geringer. Allerdings muss jedem Käufer bewusst sein, dass Tubeless beim Rennrad noch etwas Entwicklung braucht. Probleme kann es bei diversen Kombinationen von Reifen und Felgen (auch wenn zugelassen) geben. Kleine Löcher werden beim MTB mit Tubeless Milch bei Luftdrücken von +/- 2bar ruck zuck geschlossen. Beim Crosser +/-4bar und Rennrad +/-6bar hingegen habe ich schon öfters festgestellt das der Druck einfach zu hoch ist auch nur kleine Löcher (+/-1mm) schließen zu können.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Heiko R.  am 21.05.2017
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Reifen Montage erfolgte auf Reynolds Strike SLG carbon Felgen. Montage super easy. Fahre die Reifen mit 20 ml Doc blue.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Simon I.  am 21.09.2016
verifizierter Kauf
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

aufgezogen auf die neue DT R460d mit 40ml Milch. Montage ging super, auch ohne Kompressor, auf anhieb dicht. Luftverlust ist etwa gleich wie mit sehr guten Butylschläuchen. Rollwiderstand ist phänomenal niedrig und das bei top sicherem Fahrgefühl, auch bei Nässe. Fahre täglich seit etwa 3 Monaten und hatte noch keine Panne. Fazit: top Produkt, derzeit die Bench und zeigt auf das Tubeless auch im Roadbereich sinnvoll ist und sich zukünftig auf breiter Front durchsetzen wird.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christian T.  am 31.07.2016
verifizierter Kauf
3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Habe den Mantel seit ca. 2 Monaten auf meiner Campa-Zonda aufgezogen.(Die "normale", nicht die 2Wayfit)
Montage problemlos-mit Standpumpe.
Schwalbe Tubelessventil plus 30ml Dichtmilch-alles dicht.
Kleines Dankeschön an Schwalbe-dieser Reifen zieht keine Fäden!!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Mirko H.  am 24.05.2016
verifizierter Kauf
2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Schwalbe Pro One 25mm
Montage auf DT R23 Spline tubeless ready ging nur mit Industriedruckluftanschluss. Dann sprang der Reifen nach etwas probieren an die Felgenwand. Danach 35ml Milch rein und der Reifen hält gut die Luft.
Mit Standluftpumpe keine Chance den nötigen Luftstoss zu erzeugen. Kein Montagefluid verwendet.
VR/HR 7/7,5bar bei 86kg fahren sehr gut und komfortabel, super geringer Rollwiderstand, VR "frisst" sich in schnellen Kurven bei ordentlich Schieflage etwas in die Kurve - ist anfangs etwas ungewohnt aber ok.
Endlich Tubeless beim Rennrad!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Martin H.  am 09.02.2016
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Reifen wurde auf Reynolds Strike SLG montiert. Lässt sich relativ schwer montieren, mit etwas Montagefluid geht´s aber. Man braucht weder Kompressor noch Patrone, lässt sich problemlos mit der Standpumpe aufpumpen, war sofort dicht.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.