Shimano Deore v+h Set Scheibenbremse BR-M6000

Artikel-Nr.: 56764
15
15
80,66€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

schwarz/Satz (VR + HR)
Verfügbarkeit:
lagernd
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Shimano Deore v+h Set Scheibenbremse BR-M6000 - schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Deore v+h Set Scheibenbremse BR-M6000 - schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Deore v+h Set Scheibenbremse BR-M6000 - schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Deore v+h Set Scheibenbremse BR-M6000 - schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Deore v+h Set Scheibenbremse BR-M6000 - schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Deore v+h Set Scheibenbremse BR-M6000 - schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Deore v+h Set Scheibenbremse BR-M6000 - schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Deore v+h Set Scheibenbremse BR-M6000 - schwarz/Satz (VR + HR)
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.9 / 5.00

Shimano Deore BR-M6000 Scheibenbremsen-Set – Top-Technologien zum kleinen Preis


Das Shimano Deore BR-M6000 Scheibenbremsenset (VR + HR) liefert kräftige, gut kontrollierbare Bremsleistung und eignet sich für einen breiten Einsatzbereich. Die Bremssättel haben je zwei Kunstharz-Kolben und wurden mit Ice-Technology ausgestattet, sodass auch bei anhaltendem Bremsvorgang die Wärme gut abgeleitet wird. Per One-Way-Entlüftung lassen sie sich problemlos warten. Auf der anderen Seite sorgen die 2-Finger-Bremshebel BL-M6000 für eine optimale Ausnutzung des Hebelwegs (Servo Wave) und lassen sich dank I-Spec II Design mit Schalthebeln platzsparend kombinieren.

Spezifikationen:


Serie: Deore M6000
Einsatzbereich: Trail, All Mountain, Cross Country
Bremsentyp: hydraulisch, 2-Kolben
Bremsmedium: Mineralöl
Leitung: SM-BH90-SS
Leitungslänge VR/HR: 1000 mm/1700 mm

Technische Daten Bremssattel:


Montage Bremssattel: Postmount
Kolben: 2
Bremsbelag: G02S Resin (G03S Resin, J02A / J03A Resin, G04S Metall optional)
Bauweise: 2-teilig
Material Bremssattel: Aluminium
Leitungsanschluss: gerade

Technische Daten Bremsgriff:


Hebellänge: 2-Finger
Einstelloptionen: Griffweiteneinstellung (mit Werkzeug)
Montage: Klemmschelle (geteilt), I-Spec II
Bauart: rechts (seitenspezifisch), links (seitenspezifisch)
Material Bremshebel: Aluminium
Material Bremsgriffgehäuse: Aluminium
Leitungsanschluss: gerade

Features:


- kräftige Bremsperformance für einen breiten Einsatzbereich
- haltbare Konstruktion mit schlichtem Design
- gute Kontrollierbarkeit
- Kolben aus Kunstharz
- IS-Montage mit Adapter möglich
- empfohlene Bremsscheiben: SM-RT64, SM-RT66, SM-RT54, SM-RT56
- Bremssattel lackiert, Stahl-Befestigungsschraube (5 mm)
- I-Spec II-kompatibel
- Trichter-Entlüftung
- Hebel eloxiert, Gehäuse lackiert, Edelstahl-Klemmschraube

Technologien:


Servo Wave
Der Servo Wave Bremshebel nimmt am Anfang seiner Bewegung viel Bremsweg auf, sodass die Beläge mit geringem Hebelweg an die Bremsscheibe geführt werden können. Nach Anliegen des Bremsbelags nimmt der Kraftübersetzungsfaktor rasch zu. Der größere Teil des Hebelweges steht damit noch zur Verfügung, um die Bremskraft zu erhöhen und gezielter zu dosieren.

I-Spec II
Die Deore M6000 Bremshebel sind mit dem I-Spec II System kompatibel, mit dem sich Schalt- und Bremshebel mit nur einer Schelle am Lenker montieren lassen, was mehr Freiheiten beim Cockpit-Design ermöglicht, Gewicht spart und durch verschiedenste Einstellmöglichkeiten die Ergonomie verbessert. Einfacher Aufbau mit schmaler Bremsgriffschelle. Mehr Platz am Lenker und aufgeräumte Optik. Maximaler Einstellbereich vertikal: 15°, maximaler Einstellbereich horizontal: 12 mm. I-Spec II-Bremsen sind nicht mit I-Spec-, I-Spec B- und I-Spec EV-Shiftern (und umgekehrt) kompatibel.

One-Way-Entlüftung
One-Way-Entlüftung wurde entwickelt, um schnell und problemlos verhindern zu können, dass sich Luft im Hydrauliksystem befindet. Shimano hat den Leitungsweg der Bremsflüssigkeit im gesamten System optimiert, um zu vermeiden, dass sich Luftblasen im System festsetzen können.
Der Leitungsweg der Bremsflüssigkeit in nur einer Richtung ermöglicht zusammen mit dem Trichter zum Einfüllen des Mineralöls sauberes, problemloses Entlüften.

Ice-Tech
Fading der Bremse bei längerer ununterbrochener Betätigung, zum Beispiel in der Abfahrt, beeinträchtigt die Bremsleistung. Shimano hat Bremsscheiben und Bremsbeläge mit Ice-Tech Technologie eingeführt, um eine Kühltechnologie für gleichbleibend hohe Bremsleistung zu schaffen. Die Bremsscheibe hat eine dreischichtige Sandwich-Struktur aus Edelstahl außen um einen Kern aus Aluminium. Sie strahlt Wärme besser ab und reduziert zum Beispiel eine Oberflächentemperatur von 400° C auf 300° C. Außerdem weisen die Bremsbeläge optional Kühlrippen auf. Die Konstruktion der Scheibe in Verbindung mit den Kühlrippen bewirkt eine längere Standzeit des Belages, weniger Bremsgeräusch, weniger Fading und ein geringeres Gewicht.

Herstellernummer:


E-M6000KLFPRA100 + E-M6000KRRXRA170

Lieferumfang:


- 2 x Scheibenbremse Shimano Deore BR-M6000 + BL-M6000, VR und HR
- 1 x Bremsleitung Shimano SM-BH90-SS 1000 mm (VR)
- 1 x Bremsleitung Shimano SM-BH90-SS 1700 mm (HR)
- 2 Paar Bremsbeläge Shimano G02S
- 2 x Insertpin
- 2 x Olive
- 4 x Befestigungsschraube Bremssattel
- 2 x Entlüftungs-Distanzstück
- 2 x Werkzeug Shimano TL-BH61, 2-teilig
- 2 x Sprengring
- ohne Bremsscheibe
- ohne Adapter
- montagefertig befüllt und entlüftet


Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage bis 20 Tage
  • schwarz/Satz (VR + HR)
    80,66€

Kundenbewertungen (15)

5

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (15)

5.0/5.0
5
15
4
0
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Andrej S.  am 02.11.2019
verifizierter Kauf

Die 6000er ist eine klare Kaufempfehlung. Top Bremsgruppe. Habe inzwischen3 Sätze gekauft - natürlich für 3 verschiedene Bikes. Bei keinem Rad hat die auch nur ansatzweise versagt. Ausser bei der 160er Ashima Bremsscheibe am Vorderrad.....das lag aber eher an der luftigen Bremsscheibe als an der Bremse. Bremsscheibe getauscht - Problem gelöst.
Die Bremse ist sehr wertig verarbeitet. Kommt den teureren Gruppen so gut wie in nichts nach.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Rainer H.  am 10.01.2019
verifizierter Kauf

Sehr gute Bremse. Gut dosierbar, hohe Bremsleistung (mit 180er Scheiben) und geringe Geräuschentwicklung mit organischen Belägen. (Lediglich ein wenig bei Nässe).
Gegenüber der Magura MT2 mit der das Rad ursprünglich ausgeliefert wurde eine enorme Verbesserung zu einem durchaus akzeptablen Preis.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von mehmet b.  am 27.09.2018
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

habe meine magura Julie durch die deore ersetzt am liegerad (lowracer)
für 92 Euro ist die bremse genau richtig genug power um von 45km/h zu bremsen es fühlt sich alles wertig an und ist haptik.
ich bin sehr zu Frieden mit der bremse sie tuht ihren Job .
einfach zu entlüften und zu warten .
mit zwei 180 schreiben reicht sie vollkommen aus nur würde ich bei Fahrern über 90 kg kommt sie an seine Grenzen ich fahrfertig mit knapp 115 kg bringe sie anhöre Grenzen aber nach ne kurzen Abkühlung ist sie wieder sehr stark (druckpunktwanderung)
würde sie auf jeden Fall wieder kaufen ist der VW GOLF BEI DEN bremsen:-)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jörg B.  am 17.08.2018

Bremse optisch und haptisch hochwertig. Bremswirkung mit großer Scheibe hervorragend. Bei entsprechenden Bremsscheiben mit allen Belägen kompatibel. Sehr einfache Entlüftung. Daher und wegen des Mineralöls Avid Elixir gegen diese Bremse gewechselt und bereue es nicht.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Markus G.  am 19.06.2018
verifizierter Kauf

Top Bremse,ist jeden Cent Wert!!!!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Stephan M.  am 08.06.2018
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Ich habe die Bremse an meinem Commuter verbaut, die Bremsleistung ist dort mehr als ausreichend. Den direkten Vergleich zu XT braucht die Bremse nicht zu scheuen, es können ja sogar die gleichen Beläge verbaut werden (Ice-Tech).
Die Bremsgriffe fühlen sich sehr wertig an und darüber lässt sich die Bremse perfekt dosieren.
Ich fahre die Bremse seit ca. einem Jahr ohne Auffälligkeiten! für mich neben der XT die Sorglosbremse schlechthin.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andre A.  am 08.06.2018

Verpackung war sehr gut. Die Bremsen waren bereits befüllt und selbst nach dem kürzen hatten sie noch einen guten Druckpunkt. Die Installation und Ausrichtung war für mich als unerfahrener Radler sehr einfach. Dank der ovalen Schraublöcher lies sich das System wirklich leicht an den Radlauf anpassen. Zur Sicherung des rausdrehens einer Schraube habe ich noch etwas Gewindekleber benutzt. Zudem gibt es spezielle Klammern, die zum Lieferumfang gehören, welche ein linksdrehen der Schraube kontern. Auch der Aufbau ist ziemlich einfach. Sollten die Beläge mal ausgetauscht werden müssen, würde das vielleicht 2 Minuten dauern. Rad ab, Sicherungsklammer lösen, Beläge herausziehen, neue Beläge rein, Sicherungsklammer wieder drauf, Rad drauf, fertig. Hatte vorher Hayes Bremsen, das war ne Katastrophe.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael M.  am 06.06.2018
verifizierter Kauf

Für mich ist die Deore die bessere XT Bremse. Keine Ahnung warum, aber die Deore funktioniert besser als die XT, sie lässt sich etwas besser dosieren und ist auch standfester. Eventuell hat sie einfach etwas mehr Fleisch auf den Rippen und ist deshalb Hitze stabiler. Dafür ist sie aber halt auch etwas schwerer aber wiederum auch deutlich günstiger - daher von mir klare Kaufempfehlung.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Daniel C.  am 01.06.2018
verifizierter Kauf

Gute Bremse nutze sie mit 180er Scheiben im Mittelgebirge CC und Trail

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Maurice B.  am 24.03.2018

Top Bremse....

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Calvin P.  am 10.02.2018
verifizierter Kauf
3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Astreine Bremskraft, selbst mit billigen 160er Scheiben an meinem 120mm Fully. Mit den organischen Pads hatte ich selbst in sehr kalten und nassen Umgebungen nie Probleme mit Quietschen. Schön progressiv, sodass man zwischen leicht schleifend und voller Bremsung nicht allzu viel zusätzlichen Aufwand hat. Wandernder Druckpunkt wie es bei der M8000 mal war nicht vorhanden, selbst nach längeren Abfahrten und über 200° heissem Rotor, klassischer Fade nachwievor vorhanden, aber kaum merklich und erst nach einer Weile im Gestrüpp. Entlüften geht easy wie bei anderen Shimano Bremsen. Optisch eher einfach gehalten, aber weit von unansehlich.
Preis ist halt echt toll bei Deore-Niveau das war schon immer so

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.