Shimano Dura-Ace Powermeter Kurbelgarnitur FC-R9100-P Hollowtech II

Artikel-Nr.: 54638
2
2
Dura-Ace Powermeter Kurbelgarnitur FC-R9100-P Hollowtech II - schwarz/170,0 mm 36-52
Dura-Ace Powermeter Kurbelgarnitur FC-R9100-P Hollowtech II - schwarz/170,0 mm 36-52
Dura-Ace Powermeter Kurbelgarnitur FC-R9100-P Hollowtech II - schwarz/170,0 mm 36-52
Dura-Ace Powermeter Kurbelgarnitur FC-R9100-P Hollowtech II - schwarz/170,0 mm 36-52
Dura-Ace Powermeter Kurbelgarnitur FC-R9100-P Hollowtech II - schwarz/170,0 mm 36-52
Dura-Ace Powermeter Kurbelgarnitur FC-R9100-P Hollowtech II - schwarz/175,0 mm 39-53
Dura-Ace Powermeter Kurbelgarnitur FC-R9100-P Hollowtech II - schwarz/175,0 mm 34-50
Getestet von Björn
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.91 / 5.00

Shimano Dura-Ace FC-R9100-P Powermeter Kurbelgarnitur - Leistungsmessung der neuesten Generation


Die Dura-Ace FC-R9100-P Kurbelgarnitur ist Shimanos erster Powermeter, entwickelt in Zusammenarbeit mit bikefitting.com, einer auf Fahrradergonomie spezialisierten Tochterfirma von Shimano. Das Gerät misst die Leistung im Kurbelarm, und zwar für linkes und rechtes Bein separat. Auch die Trittfrequenz und weitere für das Training wichtige Werte wie z. B. Rundtritt werden ermittelt. Der Leistungsmesser kann mit Anzeigegeräten gekoppelt werden, die ANT+ oder Bluetooth-fähig sind. Die FC-R9100-P Kurbel verhilft so einer Echtzeit-Leistungsmessung und -aufzeichnung und ermöglicht die spätere Auswertung der Leistungsdaten. Genau wie die „normale“ FC-R9100 ohne Leistungsmessung ist auch die Powermeter-Kurbel eine Hollowtech-Kurbel mit hohlgeschmiedeten Aluminium-Armen und Hollowtech II Konstruktion für ein optimales Steifigkeits-Gewichts-Verhältnis. Das große Kettenblatt wurde zur Gewichtsersparnis ebenfalls hohlgeformt (Hollowglide).

Hinweis zur Rücknahme von Batterien, Akkus und Elektroaltgeräten:


Informationen zur Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien, Akkumulatoren und Elektrogeräte findest Du hier.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Road, Triathlon & Time Trial
Ausführung: Kurbelgarnitur mit Leistungsmessung (beidseitig)
Kompatibilität: Shimano 2x11-fach
Kettenblattbefestigung: 110 mm Lochkreis, 4-Arm asymmetrisch

Technische Daten:


Serie: Dura-Ace R9100
Material Kurbelarme: Aluminium
Material Kettenblätter: Aluminium, Carbon (CFRP) / Aluminium
Material Achse: Stahl
Abstufung: 34-50, 36-52, 39-53
Kurbelarmlänge: 170,0 mm, 172,5 mm, 175,0 mm
Kettenlinie: 43,5 mm
Q-Faktor: 146 mm
Achsdurchmesser: 24 mm
Kompatible Gehäusebreite (bei BSA-Innenlager): 68 mm
Innenlager (empf.): BB-R9100 oder SM-BB92-41B Pressfit Hollowtech II (nicht im Lieferumfang)
Kette (empf.): HG-EV 11-fach, HG-X11 (bspw. CN-HG901-11)
Messgenauigkeit: +/- 2 %
Messpunkt: Kurbelarm
Betriebsmittel: Lithium-Ionen-Akku, integriert
Betriebsdauer: mind. 300 h
Gemessene Werte: Trittfrequenz, Leistung, Rechts-Links-Balance, Rundtritt, Drehmoment
Übertragungsprotokoll: ANT+, Bluetooth LE

Kompatibilität:


Schaltgriff: ST-R9100, ST-R9120, ST-9001, ST-9000, SL-BSR1, ST-R8000, ST-R8020, ST-R8025, ST-6800, ST-5800, ST-R7000, ST-R7020, ST-R7025, ST-RS685, ST-RS505, ST-U5060, SL-RS700, SL-U5000, ST-RX810, ST-RX600, ST-R9150, ST-R9160, ST-R9170, ST-R9180, ST-9070, SL-9071, ST-R8050, ST-R8060, ST-R8070, ST-6870, ST-6871, ST-R785, ST-RX815
Umwerfer: FD-R9100, FD-R8000, FD-5801, FD-R7000, FD-R9150, FD-R8050
Innenlager: BB-R9100, SM-BB9000, SM-BBR60, SM-BB6700, SM-BB5700, BB-RS500, SM-BB4600, SM-BB92-41B, SM-BB72-41B, SM-BB71-41B, BB-RS500-PB
Kette: CN-9000, CN-6800, CN-HG901-11, CN-HG701-11, CN-HG601-11, CN-LG500

Features:


- integriertes Design
- wasserbeständig und für die Nutzung bei Regenwetter ausgelegt
- integrierter, wiederaufladbarer Akku (Ladedauer 2,5 h)
- schneller Systemstart und direktes Ansprechen
- Gesamtleistung und getrennte Messung von linkem und rechtem Bein (Dehnmessstreifen in den Kurbelarmen)
- einfache manuelle Nullstellung durch Drücken einer Taste
- Firmware Updates über E-Tube-Projekt
- einfacher Kettenblattwechsel, da Dehnmesstreifen in den Kurbelarmen und Powermeter im Spider integriert
- Aufladen über Magnetadapter
- Kommunikation mit ANT+ bzw. Bluetooth LE-fähigen Endgeräten
- Kurbelarme und Kettenblätter eloxiert
- Kettenblattschrauben aus eloxiertem Aluminium

Technologien:


Hollowtech
Leichte Kurbeln reduzieren das Gesamtgewicht des Rades und vor allem die für die Beschleunigung entscheidende rotierende Masse. Die Herausforderung besteht darin, das Gewicht der Kurbel zu senken, ohne Stabilität und Belastbarkeit zu beeinträchtigen. Shimanos hochmoderne Schmiedetechnologie bietet mit der Hollowtech Kurbel eine ideale Lösung. Genau wie ein hochwertiges Rahmenrohr ist die Hohlarmkurbel bei sehr geringem Gewicht enorm stabil und belastbar.

Hollowtech II
Shimano Hollowtech II ist ein Kurbel-Innenlager-System, das auf ein ideales Verhältnis von Steifigkeit, Gewicht und Rotationseffizienz ausgelegt wurde. Es basiert auf einer Integration des Innenlagers und des rechten Kurbelarms und arbeitet mit einem Achs- bzw. Lagerdurchmesser von 24 mm, was sich als optimal im Hinblick auf die Stabilität erwiesen hat. In vielen Fällen liegen die Lagerschalen außen, sodass die Last besser verteilt wird. Hinzu kommen hochwertige Präzisionsdichtungen, die für eine lange Haltbarkeit sorgen.

Hollowglide
Hohles äußeres Kettenblatt: Die extrem steife Hohlstruktur reduziert das Gewicht bei gleicher Festigkeit. Bessere Kraftübertragung und schnelleres, präziseres Schalten vorn.

Powermeter
Das " Gehirn" des Leistungsmessers, die Zentraleinheit, sitzt im Kurbelgehäuse der Dura-Ace Kurbel, während die Dehnmessstreifen in die Kurbelarme integriert sind und so die Leistung für links und rechts getrennt erfassen können. Die Zentraleinheit ist dabei sehr kompakt und, diskret hinter den Kettenblättern angebracht, sehr unauffällig. Dadurch ist das System eines der leichtesten und am saubersten integrierten Systeme auf dem Markt. Außerdem ermöglicht diese Konstruktion den einfachen Kettenblattwechsel, ohne die Genauigkeit des Leistungsmessers zu beeinträchtigen. Für Systemchecks oder Firmware-Updates ermöglicht Shimanos neue E-Tube-Plattform eine denkbar einfache, Bluetooth-gestützte Kommunikation über Smartphones und Tablets. Um die Kommunikation mit und die Daten-Darstellung auf einer Vielzahl von Fahrradcomputern oder GPS-Geräten sicherzustellen, verfügt die Leistungsmess-Kurbel neben Bluetooth auch über ANT+. Ein integrierter, wiederaufladbarer Akku versorgt den Leistungsmesser mit Energie. Das Aufladen erfolgt über einen kleinen Magnetadapter, sodass keine Abdeckungen oder Deckel geöffnet werden müssen und die Witterungsbeständigkeit unter allen Umständen erhalten bleibt.

Herstellernummern:


170,0 mm 34-50: I-FCR9100PCX04
172,5 mm 34-50: I-FCR9100PDX04
175,0 mm 34-50: I-FCR9100PEX04
170,0 mm 36-52: I-FCR9100PCX26
172,5 mm 36-52: I-FCR9100PDX26
175,0 mm 36-52: I-FCR9100PEX26
170,0 mm 39-53: I-FCR9100PCX39
172,5 mm 39-53: I-FCR9100PDX39
175,0 mm 39-53: I-FCR9100PEX39

Lieferumfang:


- 1 x Kurbelgarnitur Shimano Dura-Ace FC-R9100-P (34-50, 36-52 oder 39-53 Zähne) mit Leistungsmesssensorik
- 1 x Kurbelschraube Shimano
- 1 x Magnetset
- 1 x Ladekabel 1,5 m
- 1 x Magnetwerkzeug
- 1 x Kurbelwerkzeug Shimano TL-FC40


Gewicht:

  • schwarz/170,0 mm 34-50: 685 g (ohne Innenlager)
  • schwarz/170,0 mm 36-52: 695 g (ohne Innenlager)
  • schwarz/170,0 mm 39-53: 696 g (ohne Innenlager)

Ausführungen:

  • schwarz/170,0 mm 34-50, nicht lieferbar
    1.007,56€
  • schwarz/170,0 mm 36-52, nicht lieferbar
    1.007,56€
  • schwarz/170,0 mm 39-53, nicht lieferbar
    1.007,56€
  • schwarz/172,5 mm 34-50, nicht lieferbar
    1.234,45€
  • schwarz/172,5 mm 36-52, nicht lieferbar
    1.234,45€
  • schwarz/172,5 mm 39-53, nicht lieferbar
    1.234,45€
  • schwarz/175,0 mm 34-50, nicht lieferbar
    1.234,45€
  • schwarz/175,0 mm 36-52, lagernd
    1.234,45€
  • schwarz/175,0 mm 39-53, nicht lieferbar
    1.234,45€

Kundenbewertungen (2)

5

Kundenbewertungen (2)

5.0/5.0
5
2
4
0
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Jörg T.  am 04.05.2019
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Habe den Shimano Power Meter jetzt seit knapp einem Jahr und bin sehr zufrieden damit.
Anfangs hätte ich keine 5 Sterne gegeben, da die E-Tube Software auf dem iPhone nicht einfach zu paaren war, das ist jetzt aber seit einem Monat kein Problem mehr.
Der Shimano Power Meter hat den großen Vorteil, dass er voll integriert ist und auch soweit wasserdicht. Das Laden funktioniert mit einer USB-Powerbar ganz einfach. Eine Akkuladung hält "ewig", jedenfalls länger als 3 Monate.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.