Specialized S-Works Prevail 3 MIPS Helm

Artikel-Nr.: 88730
S-Works Prevail 3 MIPS Helm - black/55 - 59 cm
S-Works Prevail 3 MIPS Helm - black/55 - 59 cm
S-Works Prevail 3 MIPS Helm - black/55 - 59 cm
S-Works Prevail 3 MIPS Helm - black/55 - 59 cm
S-Works Prevail 3 MIPS Helm - black/55 - 59 cm
S-Works Prevail 3 MIPS Helm - white/55 - 59 cm
S-Works Prevail 3 MIPS Helm - white/55 - 59 cm
S-Works Prevail 3 MIPS Helm - white/55 - 59 cm
S-Works Prevail 3 MIPS Helm - white/55 - 59 cm
S-Works Prevail 3 MIPS Helm - white/55 - 59 cm
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00

Specialized S-Works Prevail 3 MIPS Rennradhelm – luftige, innovative Konstruktion


Der S-Works Prevail 3 ist ein Allround-Helm von Specialized, der bei Hitze und anstrengenden Bergauffahrten mit herausragender Belüftung sowie Tragekomfort punktet. Im Vergleich zum Vorgängermodell hat er eine fast 25 % größere Belüftungszone, weil auf die Schaumstoffbrücken in der Mitte verzichtet und so Raum für mehr Luftkanäle geschaffen wurde. Nie zuvor hat Specialized einen derart luftigen Helm konzipiert. Doch damit nicht genug: Auch das Schutzkonzept, die sogen. AirCage-Technologie, ist bahnbrechend. Beim S-Works Prevail 3 kommen nicht nur eine hochwertige, langlebige Polycarbonat-Schale und der herkömmliche EPS-Schaum zum Einsatz. Das Modell wurde zusätzlich mit starken Aramidfasern durchzogen, die seitlich an Carbonpaneelen befestigt sind. Bei einem Aufprall verteilt diese an eine Hängebrücke erinnernde Konstruktion die Kräfte über den gesamten Helm. Natürlich gibt es auch eine bewegliche MIPS-Zwischenschicht, die Rotationskräfte ableitet. Sie wurde direkt in die Helmpolsterung integriert und mit Perforationen versehen, um atmungsaktiver und leichter zu sein.
Herausragend ist auch die Einstellbarkeit des Prevail 3: Er lässt sich in der Höhe und am Hinterkopf so verstellen, dass er perfekt zu Deiner Kopfform passt. Außerdem stimmst Du den Helmwinkel komfortabel auf Dein Brillenmodell ab. Das Feineinstellungssystem hinten ist mit dem Notfallsensor ANGi kompatibel und zeichnet sich durch Griffigkeit und gute Bedienbarkeit während der Fahrt aus. Das Riemensystem ist ebenfalls individuell justierbar und verfügt über ein nur 10 mm schmales, geschmeidiges Riemenband.

Spezifikationen:

Einsatzbereich:
Road
Konstruktion:
Schalenaufbau + AirCage + MIPS, ANGi-kompatibel
Verschluss:
Steckschnalle

Features:

  • Allround-Helm mit überragendem Belüftungssystem für heißes Wetter, anstrengende Anstiege und Bergetappen
  • 24,5 % größere Belüftungsfläche als S-Works Prevail II Vent
  • Luftkanäle statt Schaumstoffbrücken in der Mitte des Helms
  • eingearbeitete, gewebte Aramid-„Kabel“, seitlich an Carbonfaser-Paneelen befestigt
  • dadurch Verteilung der Aufprallkräfte über den gesamten Helm
  • MIPS-Air-Node-Technologie direkt in Helmpolsterung integriert für bessere Belüftung
  • MIPS-Schicht mit Perforationen für weniger Gewicht, mehr Atmungsaktivität und Komfort
  • System zur Anpassung des Hinterkopfs an die individuelle Kopfform
  • veränderbarer Helmwinkel für bessere Kompatibilität mit verschiedenen Brillen
  • griffiges, leicht während der Fahrt bedienbares Mindset-System zur Feineinstellung bietet auch Höhenverstellbarkeit
  • mit dem ANGi-Notfallsensor zur Unfallerkennung und automatischen Kontaktbenachrichtigung kompatibel (nicht im Lieferumfang)
  • Tri-Fix-Riemensystem bietet individuelle Einstellmöglichkeiten für mehr Komfort
  • überarbeitetes, dünneres Riemenband mit 10 mm Breite gegen Riemengeräusche
  • umlaufende Schale aus präzise verarbeitetem Polycarbonat für längere Haltbarkeit, hochwertige Oberfläche
  • gehört zur Ausstattung der Teams Bora, Quick-Step und TotalEnergies bei der Tour de France 2022
  • gehört zur Ausstattung des Teams SD Worx bei der Tour de France Femmes 2022

Technologien:

AirCage
Die AirCage-Konstruktion fördert zugleich die Belüftung und die Schutzfunktion des Helms. In der Mitte verzichtet Specialized auf Schaumstoffbrücken, um Platz für Luftkanäle zu schaffen. Stattdessen ist die Helmschale von Aradmid-Fasern durchzogen, die seitlich an Carbon-Paneelen aufgehängt sind. Nach dem Prinzip einer Hängebrücke verteilen sich so die lokalen Kräfte im Falle eines Aufpralls mit dem Kopf auf den gesamten Helm.

MIPS
MIPS steht für „Multi Directional Impact Protection System“ und bezeichnet eine bewegliche Schutzschicht, die in den meisten Helmen von Specialized verbaut ist. Dieses Inlay ist über ein Elastomer mit dem Helm verbunden und kann um ca. 10 bis 15 mm in alle Richtungen gleiten. Dadurch werden die bei einem Sturz auf den Kopf einwirkenden Rotationskräfte aufgenommen und reduziert. In der Ausführung als MIPS SL bei den S-Works Road-Helmen und dem Ambush Helm achtet Specialized zusätzlich darauf, dass sich aus der MIPS-Schicht keine Nachteile in Sachen Belüftung und Gewicht ergeben.

Größenberatung:

51 - 56 cm:
S
55 - 59 cm:
M
59 - 63 cm:
L

Herstellernummern:

black:
60923-100
white:
60923-106
white-black:
60923-107
white sage metallic:
60923-101

Lieferumfang:

  • 1 x Helm Specialized S-Works Prevail 3

Direkt mitbestellen:



Ausführungen:

  • black/51 - 56 cm, lagernd
    284,76€
  • black/55 - 59 cm, lagernd
    284,76€
  • black/59 - 63 cm, lagernd
    284,76€
  • white/51 - 56 cm, lagernd
    284,76€
  • white/55 - 59 cm, nicht lieferbar
    284,76€
  • white/59 - 63 cm, lagernd
    258,80€

Bewerte diesen Artikel

Sei der Erste und sag Deine Meinung!

Kundenbewertungen

noch keine Bewertung
5
0
4
0
3
0
2
0
1
0

Deine Meinung zählt

Sei der Erste und sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.