Specialized Turbo Creo SL Comp EVO Carbon 28" E-Gravelbike

Artikel-Nr.: 82846
Turbo Creo SL Comp EVO Carbon 28" E-Gravelbike - gloss navy-white mountains/M
Turbo Creo SL Comp EVO Carbon 28" E-Gravelbike - gloss navy-white mountains/M
Turbo Creo SL Comp EVO Carbon 28" E-Gravelbike - gloss navy-white mountains/M
Turbo Creo SL Comp EVO Carbon 28" E-Gravelbike - gloss navy-white mountains/M
Turbo Creo SL Comp EVO Carbon 28" E-Gravelbike - gloss navy-white mountains/M
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.91 / 5.00

Das Specialized Turbo Creo SL Comp EVO Carbon Gravel-E-Bike – abenteuerlustig, leicht und schnell


Das Turbo Creo SL Comp EVO von Specialized ist ein für den Gravel-Einsatz optimiertes E-Bike mit einer Shimano GRX 1x11-fach-Schaltung, Shimano Scheibenbremsen und Laufrädern von DT Swiss. Seinen superleichten Boost-Rahmen aus High-Modulus-Carbon sowie den gewichtsoptimierten SL 1.1 Motor teilt es mit dem bewährten E-Rennrad Creo SL, es ist aber sehr viel geländetauglicher und abenteuerlustiger. So verfügt es über 38 mm breite 28" Reifen und ist auch mit bis zu 47 mm breiten 650B-Reifen fahrbar. Es hat eine absenkbare Sattelstütze, die Dir auf schwierigen Abfahrten bei der Verlagerung des Schwerpunkts hilft, sowie einen Lenker mit 12° Flare, welcher die Kontrolle auch bei hohen Geschwindigkeiten unterstützt. Außerdem kommt die Future-Shock-2.0-Technologie zum Einsatz, eine federbasierte Dämpfungshydraulik, die im Steuerrohr angebracht ist und Unebenheiten schluckt, ohne den Vortrieb zu beeinträchtigen. Auch die Geometrie mit ihrem längeren Radstand, dem größeren Gabelvorlauf und dem tiefer liegenden Tretlager sorgt für perfektes Handling auf wechselndem Untergrund. Der 240-Watt-Motor des Creo SL Comp EVO Gravelbikes verdoppelt Deine eigene Pedalkraft, indem er im effizientesten Trittfrequenzbereich zwischen 60 und 100 Umdrehungen am meisten unterstützt, und leistet im Leerlauf keinen Widerstand. Dank des 320-Wattstunden-Akkus ist sind Distanzen von bis zu 120 Kilometern kein Problem. So bist Du bei Deinen Unternehmungen abseits der Straße noch sicherer, agiler und geschmeidiger unterwegs – und das sozusagen mit permanentem Rückenwind.

Hinweis zur Rücknahme von Batterien, Akkus und Elektroaltgeräten:


Informationen zur Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien, Akkumulatoren und Elektrogeräte findest Du hier. Für Informationen zur Rücknahme von gebrauchten E-Bike-Akkus wende Dich bitte an unseren Kundenservice.

Hinweis zum Bauteiletausch bei E-Bikes:


Bevor Du an Deinem E-Bike Bauteile austauschst, beachte bitte den Leitfaden für den Bauteiletausch bei CE-gekennzeichneten E-Bikes / Pedelecs mit Tretunterstützung.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Gravel
Laufradgröße: 28"
Größen: S, M, L, XL
Material Rahmen: Carbon (11r)
Material Gabel: Carbon

E-Antrieb:


Ausführung: Mittelmotor
Motortyp: Specialized SL 1.1, 35 Nm (1,9 kg)
Unterstützung max.: 25 km/h
Leistung: 240 W
Akkutyp: Specialized SL1-320, voll integriert, 48 V*
Kapazität: 320 Wh
Display: Specialized TCU, 10-LED Batteriestatus, 3-LED Fahrmodus, ANT+ / Bluetooth

* Der Akku befindet sich im Unterrohr und wird dort direkt geladen, weswegen ein Fahrrad-Stellplatz mit Steckdose von Vorteil ist. Eine Entnahme ist zwar möglich, erfordert aber Werkzeug bzw. eine Werkstatt und evtl. vertiefte technische Kenntnisse.

Komponenten:


Rahmen: Specialized Turbo Creo SL EVO, FACT™-Carbon, Open Road Geometrie, 12 x 148 mm Steckachse (Boost)
Gabel: Specialized Turbo Creo SL EVO, Future Shock 2.0, Disc Flat Mount, 390 mm Einbaulänge, 50 mm Vorlauf, 12 x 110 mm Steckachse (Boost)
Vorbau: Specialized Future Pro
Lenker: Specialized Adventure Gear Hover, 103 mm Drop, 70 mm Reach, 12° Flare
Steuersatz: Specialized S192500009 (Roubaix 2020, IS)
Sattelstütze: X-Fusion Manic Dropper, 50 mm Hub
Sattel: Specialized Body Geometry Power Sport, Stahlstreben
Kurbel: Praxis Works Alu geschmiedet M30, Custom Offset, 44 Z Praxis Works Kettenblatt, 110 BCD
Pedale: ohne
Bremsen: Shimano GRX 810, hydraulische Scheibenbremse
Schalt-/Bremshebel: Shimano GRX 810 mechanisch / hydraulisch
Schaltwerk: Shimano RX RX812, Shadow Plus, 11-fach
Kassette: SunRace, 11-fach, Alu-Spider, 11-42 Z
Kette: Shimano HG601, 11-fach
Laufräder: DT Swiss R470 Boost 12 x 110 mm (VR), DT Swiss R470 Boost, 12 x 148 mm (HR)
Reifen: Specialized Pathfinder Pro, 2Bliss Ready, transparente Seitenwand, 700 x 38C

Freigaben:


Gewichtsbeschränkung: 109 kg (Fahrer + Gepäck)
Bremsscheibengröße max.: 160 mm
Reifengröße max.: 700 x 38C, 27,5" x 1,85"
Kettenblattanzahl: 1-fach

Features:


- sehr leichtes Carbon-E-Bike für den Gravel-Einsatz
- mit 240 W/35 Nm Motor wird Deine Kraft um das 2-Fache verstärkt
- speziell abgestimmte Drehmomentkurve für perfekt mit Trittfrequenz und Krafteinsatz synchronisierte Unterstützung
- kein Widerstand beim Fahren ohne Unterstützung
- 120 km Reichweite dank 320-Wh-Akku, kann mit optionalem Range Extender (nicht im Lieferumfang) um 60 km erweitert werden
- spielerisches und agiles Fahrgefühl
- große Reifenfreiheit
- mehr Sicherheit und Kontrolle durch Dropper Post und nach außen gebogenen Lenker
- Future Shock 2.0 System für mehr Komfort und weniger Ermüdung
- Smooth-Boot-Design für sauberen Übergang vom Steuerrohr zum Vorbau
- Stabilität und Fahrpräzision bei hohen Geschwindigkeiten
- längerer Radstand, Gabel mit mehr Vorbiegung und tief angesetztes Tretlager
- mit 700C und 27,5" (650B) Laufrädern fahrbar
- interne Kabelführung
- Aufnahmen für Schutzbleche und Gepäckträger
- Schläuche mit 48 mm SV-Ventil
- Specialized Roubaix S-Wrap Lenkerband
- Specialized Aluminium-Sattelklemme, 30,8 mm
- Mission Control App als Download im App Store oder Google Play Store verfügbar
- Turbo Control Display (TCD) Fahrradcomputer zur Vorbaumontage als optionales Zubehör erhältlich

Technologien:


FACT™
FACT steht für „Functional Advanced Composite Technology” und fasst das komplette Know-how von Specialized im Umgang mit Carbonfasern zusammen. Es handelt sich um einen ganzheitlichen Ansatz, der in erster Linie die Rahmen betrifft, sich aber in vielen Komponenten wie Lenkern, Vorbauten, Sätteln etc. wiederfindet. Am Anfang steht immer die Vergegenwärtigung der Bedürfnisse von Fahrern und der Möglichkeiten, diese zu erfüllen. Dann geht es an die Auswahl der Fasern, Harze und Gewebelagen, wobei die Qualität des Carbons und die Anordnung der Faserlagen eine wichtige Rolle spielen. Es kommt darauf an, das richtige Set-up für das vorliegende Projekt und den vorgesehenen Einsatzort bzw. Einsatzbereich zu finden. Häufig muss von Modell zu Modell an mehreren Stellen differenziert werden. Im letzten Schritt wird auf eine materialgerechte Verarbeitung geachtet, mit der sich die gewünschten Vorteile, was Leichtgewicht, Steifigkeit und Stabilität angeht, erzielen lassen.

Future Shock 2.0
Das Future Shock 2.0 System ist eine von Specialized in Zusammenarbeit mit McLaren Applied Technologies entwickelte einstellbare Dämpfungshydraulik für Rennräder und Gravelbikes. Es basiert auf einer Kartusche mit mehreren Federn, die im Steuerrohr zum Einsatz kommt. Wenn Du über eine Bodenunebenheit fährst, bietet es bis zu 20 mm Federweg – und zwar in vertikaler Richtung. Daraus resultiert ein stoßabsorbierender Effekt, ohne dass – wie es bei horizontaler Nachgiebigkeit der Fall wäre – etwas an Geschwindigkeit verloren gehen würde. Du bleibst schnell, fährst aber gerade auf langen Strecken komfortabler. Tauben Händen und müden Armen wird vorgebeugt, was wiederum die Leistungsfähigkeit erhöht. Gegenüber Federgabel-Systemen hat Future Shock außerdem den Vorteil, dass die Geometrie des Rads und somit das Handling unverändert bleiben kann.

E-Bikes von Specialized
Die E-Bikes von Specialized werden in Kalifornien designt und mit Schweizer Technologie entwickelt. Sie folgen dem Ansatz „Das bist Du, nur schneller“ („It’s you, only faster“), was bedeutet, dass Du den Eindruck hast, mit einem „normalen“ Fahrrad ohne Motorunterstützung unterwegs zu sein, dabei allerdings über mindestens doppelt so viel Power verfügst. Specialized E-Bikes zeichnen sich durch einen besonders leisen, laufruhigen Elektroantrieb aus. Dank zweier spezieller Freilaufsysteme sind Kurbel und Motorwelle so voneinander entkoppelt, dass bei abgeschaltetem Motor (bei Geschwindigkeiten über 25 km/h) kein zusätzlicher Tretwiderstand anfällt. Der Akku von Specialized Elektrofahrrädern ist ästhetisch und gut geschützt im Unterrohr integriert. Es kommt ein innovatives Batterie-Management-System (BMS) zum Einsatz, das die Laufzeit maximiert und den Zellverbund schont. Das Bike kommuniziert mit dem Fahrer über die sogen. Turbo Connect Unit (TCU), die über Bluetooth und ANT+ mit einem Turbo Connect Display, mit Geräten von Drittanbietern und/oder mit der Specialized Mission Control App verbunden werden kann. Diese bietet zusätzliche Optionen wie etwa Streckenplanung, Streckenaufzeichnung oder automatisches Kapazitätsmanagement.

Geometrie:


S:
Empfohlene Körpergröße: 163 – 170 cm
Stack: 575 mm
Reach: 373 mm
Sitzrohrlänge: 447,5 mm
Oberrohrlänge: 539 mm
Steuerrohrlänge: 145,5 mm
Kettenstrebenlänge: 426 mm
Radstand: 1005 mm
Tretlagerhöhe: 264,5 mm
BB Drop: 80,5 mm
Sitzwinkel: 74°
Lenkwinkel: 72°
Überstandshöhe: 731 mm
Gabelnachlauf: 60 mm
Vorbaulänge: 90 mm
Lenkerbreite: 40 cm
Kurbellänge: 170,0 mm
Sattelbreite: 155 mm
Sattelstützenlänge: 315 mm

M:
Empfohlene Körpergröße: 170 – 178 cm
Stack: 592 mm
Reach: 379 mm
Sitzrohrlänge: 477,5 mm
Oberrohrlänge: 548 mm
Steuerrohrlänge: 163,5 mm
Kettenstrebenlänge: 426 mm
Radstand: 1012 mm
Tretlagerhöhe: 267 mm
BB Drop: 78 mm
Sitzwinkel: 74°
Lenkwinkel: 72,5°
Überstandshöhe: 759 mm
Gabelnachlauf: 56 mm
Vorbaulänge: 100 mm
Lenkerbreite: 42 cm
Kurbellänge: 172,5 mm
Sattelbreite: 143 mm
Sattelstützenlänge: 350 mm

L:
Empfohlene Körpergröße: 175 – 183 cm
Stack: 615 mm
Reach: 384 mm
Sitzrohrlänge: 502,5 mm
Oberrohrlänge: 566 mm
Steuerrohrlänge: 185,5 mm
Kettenstrebenlänge: 427 mm
Radstand: 1020 mm
Tretlagerhöhe: 267 mm
BB Drop: 78 mm
Sitzwinkel: 73,5°
Lenkwinkel: 73°
Überstandshöhe: 782 mm
Gabelnachlauf: 53 mm
Vorbaulänge: 100 mm
Lenkerbreite: 42 cm
Kurbellänge: 172,5 mm
Sattelbreite: 143 mm
Sattelstützenlänge: 380 mm

XL:
Empfohlene Körpergröße: 180 – 188 cm
Stack: 643 mm
Reach: 391 mm
Sitzrohrlänge: 527,5 mm
Oberrohrlänge: 581 mm
Steuerrohrlänge: 217 mm
Kettenstrebenlänge: 427 mm
Radstand: 1036 mm
Tretlagerhöhe: 269,5 mm
BB Drop: 75,5 mm
Sitzwinkel: 73,5°
Lenkwinkel: 73°
Überstandshöhe: 810 mm
Gabelnachlauf: 53 mm
Vorbaulänge: 110 mm
Lenkerbreite: 42 cm
Kurbellänge: 175,0 mm
Sattelbreite: 143 mm
Sattelstützenlänge: 380 mm

Herstellernummer:


gloss navy-white mountains: 98120-530

Versandhinweis:


Der Versand erfolgt vormontiert per Spedition.
Die Lieferzeit beträgt, je nach Werkstattauslastung, 2-5 Tage zusätzlich zur im Onlineshop angezeigten Lieferzeit.
Für Deine individuelle Beratung steht Dir unser Service gerne zu den üblichen Servicezeiten zur Verfügung - am besten telefonisch.

Lieferumfang:


- 1 x E-Gravelbike Specialized Turbo Creo SL Comp EVO Carbon 28"
- 1 x Ladegerät 48 V


Ausführungen:

  • gloss navy-white mountains/S, nicht lieferbar
    5.042,02€
  • gloss navy-white mountains/M, nicht lieferbar
    5.042,02€
  • gloss navy-white mountains/L, lagernd
    5.042,02€
  • gloss navy-white mountains/XL, nicht lieferbar
    5.042,02€

Bewerte diesen Artikel

Sei der Erste und sag Deine Meinung!

Kundenbewertungen

noch keine Bewertung
5
0
4
0
3
0
2
0
1
0

Deine Meinung zählt

Sei der Erste und sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.