MAXXIS MINION
REIFEN BERATER

Maxxis Minion Reifen Online kaufen

Maxxis Minion Reifen gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Um Dir die Auswahl etwas zu vereinfachen, haben wir die Reifen in Haltbarkeit und Grip unterteilt. Zudem haben wir für Euch einige Empfehlungen als Set konfiguriert. Die verschiedenen Maxxis Minion Technologien werden Dir im Glossar erklärt.

Es gibt sehr viele Maxxis Minion Modelle. Damit Du das richtige Modell findest, haben wir Dir eine kleine Hilfe vorbereitet.
Christoph, Produktmanagement

Hier findest Du Maxxis Minion Reifen mit der Dual Gummimischung oder den 3C Triple Compound 3C MaxxTerra. Zudem sind hier ausschließlich die EXO-Modelle aufgeführt, welche ein geringeres Gewicht aufweisen.

Hier findest Du Maxxis Minion Reifen mit der Dual Gummimischung oder den 3C Triple Compound 3C MaxxTerra. Zudem sind hier ausschließlich die Silkworm- und Dual Ply-Modelle aufgeführt, welche eine höhere Pannensicherheit bieten.

29"

27,5"

26"

Hier findest Du Maxxis Minion Reifen mit der SuperTracky Gummimischung oder den 3C Triple Compound 3C MaxxGrip. Zudem sind hier ausschließlich die EXO-Modelle aufgeführt, welche ein geringeres Gewicht aufweisen.

27,5"

26"

Hier findest Du Maxxis Minion Reifen mit der SuperTracky Gummimischung oder den 3C Triple Compound 3C MaxxGrip. Zudem sind hier ausschließlich die Double Down- und Dual Ply-Modelle aufgeführt, welche eine höhere Pannensicherheit bieten.

Hier findest Du Maxxis Plus- und Fatbike-Reifen.

Maxxis Gummimischungen

Dual

Zwei verschiedene Gummimischungen werden zu einem Laufflächenstreifen verarbeitet. Die Anordnung der Mischungen plant Maxxis nach den gewünschten Eigenschaften der Reifen.

SuperTracky

Die SuperTacky Lauffläche ist die Referenz für Grip und Performance bei Freeride- und Downhillreifen, kurz gesagt die Basis der erfolgreichsten DH-Reifen der Welt. Sie besteht aus einem BasisCompound und der unter allen Bodenbedingungen extrem griffigen SuperTacky Mischung.

3C MaxxTerra

Bei Maxxis wird die 3C Lauffläche aus 3 verschiedenen Gummimischungen aus einem Stück geformt und nicht nachträglich aus zwei Streifen zusammengefügt. Deshalb können die Laufflächen exakt nach den Anforderungen des jeweiligen Reifenmodells ausgeformt und die Fahreigenschaften damit optimiert werden.
Die Freeride Variante von Maxxis 3C Mischungen. Mehr Grip und Traktion als die 3C MaxxSpeed Mischung, bei weniger Rollwiderstand und längerer Haltbarkeit als 3C MaxxGrip. Die ideale Enduro- und Freeridemischung, weil sie guten Rollwiderstand bergauf mit tollem Grip bei der Abfahrt verbindet.

3C MaxxGripp

Bei Maxxis wird die 3C Lauffläche aus 3 verschiedenen Gummimischungen aus einem Stück geformt und nicht nachträglich aus zwei Streifen zusammengefügt. Deshalb können die Laufflächen exakt nach den Anforderungen des jeweiligen Reifenmodells ausgeformt und die Fahreigenschaften damit optimiert werden.
Ein neuer Name für die bekannte gute 3C Downhill Mischungskombination, der viele der besten Downhiller schon Jahre vertrauen. 3C MaxxGrip bietet den ultimativen Grip und die besten Dämpfungseigenschaften für unvergleichbare Traktion bei Downhills.

Maxxis Karkassentechnologie

Dual Play Casing

Bei den Downhill Reifen von Maxxis werden zwei Gewebelagen zusammengefasst und um die Wulstkerne gewickelt. Die fertige Karkasse hat dann vier Lagen an den Seitenwänden und sechs Lagen unter der Lauffläche.

Exo Protection

Dieses extrem schnitt- und abriebfeste Material schützt die Seitenwand verschiedener MTB Reifen von Maxxis. Es ist sehr dicht gewebt, leicht und sehr flexibel. Dadurch bleibt die Performance der Reifen unverändert überzeugend gut.

Double Down

DoubleDown Reifen sind aufgebaut wie die Downhillreifen von Maxxis: zwei Karkassenlagen verstärkt mit einer Butyleinlage in der Seitenwand. Durch zwei 120 tpi (statt 60 tpi) Karkassenlagen und Aramidwulst sind sie aber deutlich leichter und damit ideal für harte Enduro Kurse.

Wide Trail Casing

Diese Konstruktion optimiert das Profillayout und die Reifenform auf den heute modernen breiteren Felgen. Traditionelle Reifen werden für schmalere Felgen entwickelt und erhalten auf breiteren Felgen eine zu eckige Form und damit eine nicht gerade optimale Performance. WT Reifen sind für eine innere Felgenbreite von 35 mm optimiert, funktionieren aber ausgezeichnet auf allen Felgen mit einem Innenmaß von 30 - 40 mm. Betrifft Reifen mit einer Breite ab 2,4“.

Silkworm

Silkworm ist ein von Maxxis entwickeltes Material, das die Karkasse verschiedener Modelle schützt. Es steigert die Pannensicherheit und die Reißfestigkeit der Karkasse.