bc Selector / bc Radiator

bc Challenges 2022 / Radiator & Selector
bc Challenges 2022 / Radiator & Selector

Mit dem Selector (Rennrad) und dem Radiator (Gravel) findest Du zwei Strecken, die Dich ordentlich herausfordern.

  1. Bestreite bis zum Ende des Jahres eine der beiden Strecken als Tages- oder auch Mehrtagestour.
  2. Sende uns über das unten aufgeführte Kontaktformular ein Bildschirmfoto der aufgezeichneten Tour (Strava, Komoot, o. ä.) und ein auf der Tour erstelltes Foto.
  3. Erhalte als Auszeichnung die limitierte Cycling Cap passend zum Selector bzw. Radiator sowie einen Eintrag in die Finisher-Liste.
Björn, Produktmanagement

Die Route auf Komoot findest Du hier

Vom bc Store in Aachen führt Dich die Route durch den Aachener Wald nach Belgien in Richtung Wesertalsperre. Über den Lac de la Gileppe geht es weiter in das Hohe Venn zum höchsten Punkt in Belgien (Signal de Botrange / 694 m). Von hier aus fährst Du weiter durch das Venn nach Küchelscheid und durch Monschau an den Rursee hinauf auf die Dreiborner Hochfläche. Vorbei an der Kall-, der Wehebach- und der Dreilägerbachtalsperre geht es dann mit grandiosen Eifelblicken und auf Gravelpfaden zurück nach Aachen.

Folgende Wegpunkte können Dir bei der Tour zur Verpflegung und Unterstützung hilfreich sein:
42 km Besucherzentrum Wesertalsperre / Restaurant
96 km Le Signal de Botrange / Restaurant
115 km Monschau / Gastronomie & Hotels
125 km Camping Hammer
132 km Einruhr / Gastronomie & Hotels
157 km Ausflugslokal Urfttalsperre
178 km Tankstelle Lammersdorf (300 m links neben der Route)
202 km Hürtgen / Gastronomie

Das Aufwärmprogramm für diese Rennradtour geht vom bc Store zuerst in das niederländische Südlimburg und führt Dich dort über Kruisberg, Eyserbosweg und Keutenberg. Weiter geht es in das Hohe Venn – vorbei an Baraque Michel. Über einige Ardennen-Hügel gelangst Du an die Rennstrecke von Spa Francorchamps, dort vorbei fährst Du zurück nach Deutschland in die Eifel. Über den Kermeter umrundest Du den Rursee, bevor es über Simonskall und Zweifall zurück nach Aachen geht.

Folgende Wegpunkte können Dir bei der Tour zur Verpflegung und Unterstützung hilfreich sein:
83 km Aubel / Gastronomie
119 km Baraque Michel / Gastronomie
153 km Malmedy / Gastronomie & Hotels
189 km Monschau / Gastronomie & Hotels
197 km Rohren / Supermarkt
216 km Einruhr / Gastronomie & Hotels
228 km Gemünd / Gastronomie & Hotels
242 km Heimbach / Gastronomie & Hotels
277 km Kornelimünster / Gastronomie

Hier findest Du einer Liste aller erfolgreichen Teilnehmer in alphabetischer Reihenfolge.

Vorname Name Challenge
Alexander Breuer Selector
Christina Streb Selector
Christoph Hünten Selector
Dion Jakobs Selector
Eyk Liebe Radiator
Heiko Homrighausen Selector
Johanna Rüdt Radiator
Kristina Schaaff Selector
Linda Hermanns Radiator
Michael Schmitz Radiator
Nico Unger

Selector

Oliver Kettler

Selector

Stefan Heidrich

Radiator

Stephan Bock

Selector

Thomas Burbach

Radiator

Teilnehmen

Wenn Du eine der beiden Routen erfolgreich bestritten hast, musst Du nur noch dieses Formular ausfüllen und abschicken. Nach dem Dein Name hier in der Finisher Liste veröffentlicht ist, kannst Du Dir die limitierte Cycling Cap entweder im bc Store in Aachen abholen oder wir schicken es Dir zu. Falls Du Dich für den Versand entscheidest, vergiss bitte nicht Deine vollständige Adresse anzugeben.

Screenshot Aktivität
Keine Datei ausgewählt.
  • Der Upload ist fehlgeschlagen. Bitte prüfe die Dateigröße (max. 5MB).
Foto
Keine Datei ausgewählt.
  • Der Upload ist fehlgeschlagen. Bitte prüfe die Dateigröße (max. 5MB).

* Pflichtfeld

Teilnahmebedingungen & Haftungsausschluss

  • Trotz sorgsamer Streckenplanung kann es sein, dass bestimmte Abschnitte (zeitweise) nicht zu befahren sind bzw. generell nicht mehr befahren werden dürfen. Jagdzeiten können hier beispielsweise ein Grund sein. Halte Dich an diese Vorgaben und gebe uns auch eine Info, sodass wir eine alternative Wegführung für weitere Teilnehmer:innen planen können.
  • Die Teilnahme an den bc Challenges in Aachen erfolgt auf eigene Gefahr. Die angebotenen Strecken beinhalten nicht den Abschluss einer Unfallversicherung. Fehlender Unfall- oder Haftpflichtversicherungsschutz liegt ausschließlich im Risikobereich des / der Teilnehmer:in. Jede:r Teilnehmer:in ist selbst verantwortlich für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und muss sein / ihr Verhalten danach ausrichten, weder sich selbst noch Dritte oder deren Eigentum zu schädigen. Sollte er / sie dennoch sich selbst oder Dritte bzw. deren Eigentum schädigen, so wird er / sie den hieraus ergebenden Schaden grundsätzlich selbst tragen. Eine Haftung durch bike-components und insbesondere für Körperschäden (Verletzung und Tod) ist im Rahmen der gesetzlich zulässigen Beschränkungen ausgeschlossen.
  • Das übersendete Foto der Tour werden wir auf verschiedenen Kanälen nutzen, um diese Herausforderung darzustellen. Eine Verwendung der übersendeten Fotos unabhängig von dieser Herausforderung findet nicht statt.
  • Die Verwendung Deines Vor- und Nachnamens findet ausschließlich in der Finisher-Liste statt.
  • Achte die Natur und hinterlasse nicht mehr als Reifenspuren.
  • Die Routen führen Dich in entlegene Gebiete. Dies ist die Heimat vieler Wildtiere. Respektiere sie und verhalte Dich ruhig.