Hammerhead Compteur d'Entraînement Karoo 2 GPS

N° d'article: 83739
5
5
Compteur d'Entraînement Karoo 2 GPS - black/universal
Compteur d'Entraînement Karoo 2 GPS - black/universal
Compteur d'Entraînement Karoo 2 GPS - black/universal
Compteur d'Entraînement Karoo 2 GPS - black/universal
Compteur d'Entraînement Karoo 2 GPS - black/universal
Compteur d'Entraînement Karoo 2 GPS - black/universal
Compteur d'Entraînement Karoo 2 GPS - black/universal
Compteur d'Entraînement Karoo 2 GPS - black/universal
  • 100 jours Droit de retour
  • En ligne depuis 1998
  • Trusted Shop 4.9 / 5.00

Le compteur d'entraînement Karoo 2 GPS de Hammerhead - navigation sous Android


Le compteur d'entraînement Karoo 2 GPS de Hammerhead impressionne par son profil aérodynamique, son logiciel basé sur Android et sa facilité d'utilisation. Il est commandé par l'écran tactile en verre Dragontail™ mat et résistant aux rayures ou par quatre boutons placés sur les côtés de l'appareil. L'écran de 3,2 pouces te donne un aperçu rapide du trajet et possède une résolution extrêmement élevée. Le guidage par GPS est donc très agréable à suivre. Et si tu devais te tromper et prendre la mauvaise route, la fonction Re-Routing te ramènera sur l'itinéraire prévu. Même sans itinéraire préétabli, le Karoo 2 enregistre les kilomètres parcourus de manière fiable. Et si nécessaire, la fonction " Back Home" te ramènera chez toi. Les capteurs couplés enregistrent les données de performance pour tu puisses toujours les avoir à l'oeil. Il est également possible d'utiliser l'internet mobile via une carte SIM séparée et pour télécharger de nouveaux circuits sur l'appareil GPS. Si tu aimes te mesurer à d'autres, tu peux profiterez des segments Strava Live intégrés. Les records personnels, les QOM et les KOM ne sont qu'une question d'entraînement !

Le nouvelle marque Hammerhead a déjà pu convaincre lors du World Tour. Lors de la saison 2021, Team Israel Startup Nation utilisera le Karoo 2.

Reprise de piles, batteries et appareils électroménagers usagés :


Tu trouveras des informations concernant la reprise et l'élimination appropriée de piles, batteries et appareils électriques usagés ici.

Spécifications :


Utilisation : cyclisme
Cartes : carte de base préinstallée, ajout de cartes possible
Navigation : itinéraires sur base de cartes
Commande : écran tactile, boutons
Vitesse : GPS
Fréquence cardiaque : cardiofréquencemètre pectoral (disponible en option)
Cadence : capteur de cadence (disponible en option auprès de fournisseurs tiers)
Compatibilité mesure de performance : oui
Accéléromètre : oui (mouvement vertical)
Connectivité des capteurs : ANT+, Bluetooth
Transfert de données : USB, ANT+, Wi-Fi

Informations techniques :


Dimensions : 60,8 mm x 100,6 mm x 19,3 mm
Taille de l'écran : 3,2"
Résolution de l'écran (La. x H.) : 480 x 800 pixels
Écran : couleur
Alimentation électrique : batterie lithium-ion
Autonomie de la pile : 7 heures à pleine capacité, 12 heures en utilisation standard, 14+ heures en mode économie de batterie
Mémoire : 32 GB (26 GB pour les cartes)
Étanchéité : IP67
Systèmes satellite : GPS, Glonass, Beidou, QZSS
Altimètre : baromètre
Boussole : magnétique
Alarme : acoustique
Fonctions : notifications sur smartphone

Caractéristiques :


- logiciel basé sur Android
- verre Dragontail résistant aux rayures
- écran mat pour une bonne visibilité dans toutes les conditions d'éclairage
- IP67 : étanche à la poussière, protégé contre la pénétration d'eau lors d'une immersion temporaire
- port USB étanche
- construction plate et aérodynamique
- commande par écran tactile ou par quatre boutons
- compartiment pour carte SIM pour la connexion à l'Internet mobile (3G, 4G)
- fonction Re-Routing
- adaptateur pour les supports Garmin
- Side-Loading pour des applications comme komoot, Strava ou Zwift
- segments Strava Live

Numéro du fabricant :


WFCC5

Contenu :


- 1 x compteur d'entraînement Hammerhead Karoo 2
- 1 x attache au guidon Hammerhead Karoo 2
- 1 x adaptateur Hammerhead Quarter Turn
- 1 x câble USB Hammerhead USB-A vers USB-C
- 1 x sangle de fixation
- 1 x douille hexagonale, 2,5 mm

Gewicht:

  • black/universal: 167 g (Trainingscomputer und Halterung)

Versions:

en stock 2 à 7 jours jusqu'à 10 jours pas disponible notifiable
  • black/universal
    335,29€

Customer Ratings (5)

4.2

Tu as une question à propos de ce produit ?

+49 2405.450045 +49 2405.450045

Customer Ratings (5)

4.2/5.0
5
2
4
2
3
1
2
0
1
0

Give us your opinion on this product.

by Oliver S.  au 25.10.2021
Achat vérifié

Gutes Display, Navigation stark verbesserungsbedürftig. Softwarestand: Juni/Juli 2021
Im Detail:
Prinzipiell handelt es sich beim Karoo um ein kleines Outdoorsmartphone mit eingeschränktem Android 8. Eingeschränkt insofern, als dass die Google Services, insbesondere der Location Service, fehlen. Das hat zur Folge, dass Navi-Apps (die man problemlos via Sideload aufspielen kann) wie OSMAnd+ in der aktuellen Version nicht funktionieren; ältere Versionen, die nicht den Location Service verwendeten, laufen problemlos.
Wie bereits gesagt, können per Sideload diverse Android Apps auf dem Karoo installiert werden. Sinnvoll ist zum Beispiel Komoot. Im Zusammenhang mit installierten Apps gibt es allerdings ein großes Manko: Entweder man verwendet die App oder die "normalen" Tachofunktionen mit den Datenseiten.
Zu den Kernfunktionen:
Der Karoo erlaubt das Anlegen diverser Profile (eine wenig passende Bezeichnung, weil missverständlich, dazu später). Jedes Profil kann mehrere Datenseiten enthalten. Zum Beispiel kann man ein Profil nur für Training anlegen, darin eine Datenseite nur mit Herzfunktionen, eine für den Powermeter, etc. Oder ein Profil für Radwandern, eine Datenseite mit Karte, eine mit Höhenfunktionen...
Eingangs hatte ich bereits geschrieben, dass mir das Display gut gefiel, mit einer Helligkeitseinstellung von etwa 30% war die Sichtbarkeit einwandfrei.
Nun zum Negativen: Navigation/Routing
Ich hatte testweise eine meiner üblichen Strecken als .gpx vorbereitet und auf den Karoo übertragen. Irgendwann hätte ich dann rechts abbiegen müssen. Der Karoo meinte aber, ich solle weiter geradeaus fahren. Das war wohl nichts. Zweiter Test: Route to Home. Auf dem Rückweg (das .gpx-Nachfahren hatte ich beendet) wählte ich dann "route to home". Der Karoo wählte dann eine Strecke, die ich nicht kannte. Daher ignorierte ich den Hinweis und fuhr weiter. Ich erwartete dann, dass der Karoo mich über den asphaltierten Wirtschaftsweg, auf dem es quasi keinen Autoverkehr gibt, leiten würde. Falsch gedacht. Ich sollte noch einige Kilometer weiter fahren und dann die stark frequentierte Hauptstraße nehmen. Nope.
Ein weiteres sehr großes Manko: Es gibt keine Radtyp-Profile (hier würde der Begriff "Profil" Sinn machen). Man sollte erwarten können, dass man z. B. ein Profil für MTB mit Geländenutzung und eines für Rennrad mit ausschließlicher Straßennutzung anlegen kann. So wie es der Karoo handhabt, liegt die Präferenz offenbar auf Straßennutzung, d. h. auch mit dem MTB geht es nur über Asphalt.
Das bringt mich zum Fazit: Dies ist der Karoo 2. Der Vorgänger Karoo 1 verwendet grundsätzlich dieselbe Software und dieselben Apps, soweit dessen Hardware das erlaubt. Seit drei Jahren gibt es also den Karoo. In dieser Zeit war es nicht möglich, die Navigation auf Vordermann zu bringen?
Updates gibt es für den Karoo etwa alle zwei Wochen, wobei sehr viele Bugfixes dabei sind. Einerseits gut, dass es Fixes gibt, andererseits schlecht, dass so viele notwendig sind. Meiner Meinung ist die Software des Karoo bestenfalls im frühen Betastadium.

Est-ce que cet avis était utile ?
by Ralph S.  au 03.08.2021

top Gerät!

Est-ce que cet avis était utile ?
by André K.  au 08.07.2021

Ordentlicher Radcomputer, bei weitem nicht so intuitiv wie ein Wahoo aber zugänglicher als ein Garmin (liegt sicher an der fehlenden Tiefe der Einstellungen gegenüber Garmin). Der Hammer Pluspunkt des Karoo2 ist das wahnsinng tolle Display, welches ohne Helligkeitssensor daher kommt und deshalb IMHO wieder viel bei meiner persönlichen Bewertung einbüsst.
Auch die Akkulaufzeit finde ich nicht so toll, wenn man im Sommer mit hoher Helligkeitseinstellung der Anzeige und den üblichen Sensoren unterwegs ist. Bei langen Strecken über 7 Stunden könnte es dann schon knapp werden ohne Powerbank.
Toll ist der USB-C Anschluss, der jetzt auch im Wahoo Bolt V2 zu finden ist.
Navigation und Kartenfunktion auf dem Gerät sind super, bei Nässe aber nicht mehr zuverlässig zu bedienen.

Auch wenn das Display des Wahoo Roam nicht so schick ist, bleibt der für mich persönlich dennoch die beste Wahl. Ich habe eh ein Handy dabei und kann damit alles besser bedienen als auf dem kleinen Karoo2 Display.

Wer Wert auf eigene Auswertungen (ohne externe Anbieter wie Strava, TP, Velohero oder Golden Cheetah) ist mit Garmin oder Sigma besser dran. Übertragen von Kommot geht bei Wahoo am einfachsten weil voll automatisch ohne irgend einen Zwischenschritt bzw. extra Tool. Bei Garmin kann man keine Tour umstellen ohne die aufzeichnung zu unterbrechen, beim Karoo2 bin ich noch nicht eimal aus der Maske heraus gekommen (aber da muss ich noch mal üben, wird schon irgendwie gehen). Alles nicht so schön intuitiv wie es Wahoo kann.
Letztendlich ist es Geschmacksache und die Top Geräte tun sich alle nicht so wahnsinnig viel.

Est-ce que cet avis était utile ?
by Jan K.  au 08.07.2021
1 de 1 clients trouvaient cet avis utile.

Ich kann mich dem Vorredner anschließen, ich bin super happy mit dem Gerät, hatte es auch direkt über Hammerhead gekauft. Mir ging es primär um Routenführung und weniger um den sportlichen Aspekt, aber auch da glänzt der Karoo. Die Bedienung ist simpel und sehr flüssig, die Updates trudeln im Wochentakt ein und werden selbst für den Vorgänger ausgespielt. Das könnte sich die Konkurrenz auf jeden Fall abschauen :). Das Kartenmaterial ist kostenlos und sehr genau.

Einen Stern Abzug, auch wenn es mich noch nicht betrifft, wäre für die Tatsache, dass der Akku fest verbaut ist und selbst vom Hersteller kein Austauschdienst (am Ende seiner Lebenszeit) angeboten wird. Wenn man googelt, findet man leider viele Hinweise darauf.

Ich kann ihn dennoch empfehlen, aber gerade den Tausch des Akkus können andere dann leider doch besser.

Est-ce que cet avis était utile ?
by Joen T.  au 03.07.2021
1 de 1 clients trouvaient cet avis utile.

Already really good (and by far the best for nav and live segments), but more than that, constantly evolving through software updates. Very happy with my purchase straight from Hammerhead, cool to see it show up in stores as well!

Est-ce que cet avis était utile ?

Give us your opinion on this product.