Schwalbe Pneu Souple Marathon Supreme Evolution V-Guard 28"

N° d'article: 45632
14
14
à partir de 26,88€

excl. frais de transport
pour la livraison vers États-Unis

Disponibilité:
Choisir version
Quantité:

Livraison impossible à États-Unis

Schwalbe Pneu Souple Marathon Supreme Evolution V-Guard 28" - noir-reflex/42-622 (28x1,6)
Schwalbe Pneu Souple Marathon Supreme Evolution V-Guard 28" - noir-reflex/42-622 (28x1,6)
Schwalbe Pneu Souple Marathon Supreme Evolution V-Guard 28" - noir-reflex/42-622 (28x1,6)
Schwalbe Pneu Souple Marathon Supreme Evolution V-Guard 28" - noir-reflex/42-622 (28x1,6)
  • 100 jours Droit de retour
  • En ligne depuis 1998
  • Trusted Shop 4.9 / 5.00

Indication pour le remplacement de composantes sur pédélecs et e-bikes :


Avant de remplacer des composantes à ton pédélec, merci de prendre compte du |title=manuel%} de remplacement des composantes sur e-bikes et pédélecs marqués CE avec assistance de pédalage.

Spécifications techniques :


Utilisation : Touring/Trekking, E-Bike
Gamme de produits : Evolution Line (compétition)
Type : pneu souple
Système tubeless : sans

Informations techniques :


Composé de caoutchouc : OneStar
Profil : HS 469
Carcasse : 67 tpi
Paroi latérale : V-Guard

Points forts / points faibles :


Résistance au roulement : 5 (de 6)
Road Grip : 5 (de 6)
Off-Road Grip : 1,5 (de 6)
Protection anti-crevaison : 4,5 (de 6)
Performance kilométrique : 4 (de 6)

Versions :


32-622 (28x1,25)
Dimension : 28 x 1,25"
ETRTO : 32-622
Pression : 4,5 - 6,5 bar
Capacité (max.) : 85 kg
Chambre à air recommandée : 17, 18
Numéro du fabricant : 11600787

37-622 (28x1,4)
Dimension : 28 x 1,4"
ETRTO : 37-622
Pression : 4,0 - 6,0 bar
Capacité (max.) : 100 kg
Chambre à air recommandée : 17, 18
Numéro du fabricant : 11600780

42-622 (28x1,6)
Dimension : 28 x 1,6"
ETRTO : 42-622
Pression : 3,5 - 5,5 bar
Capacité (max.) : 110 kg
Chambre à air recommandée : 17, 19, 18, 19A
Numéro du fabricant : 1600758

50-622 (28x2,0)
Dimension : 28 x 2,0"
ETRTO : 50-622
Pression : 2,5 - 4,5 bar
Capacité (max.) : 125 kg
Chambre à air recommandée : 19, 19A
Numéro du fabricant : 11600782

Remarque :
La capacité maximale indiquée est celle pour un seul pneu. Pour vérifier si le pneu est adapté à ton poids total (cycliste + vélo), la capacité indiquée peut être doublée, car le poids se répartit alors sur les deux pneus.

Contenu :


- 1 x pneu souple Schwalbe Marathon Supreme Evolution V-Guard 28"

Gewicht:


-noir-reflex / 32-622 (28x1,25) : 380 g
-noir-reflex / 37-622 (28x1,4) : 440 g
-noir-reflex / 42-622 (28x1,6) : 490 g
-noir-reflex / 50-622 (28x2,0) : 640 g

Versions:

en stock 2 à 7 jours jusqu'à 10 jours jusqu'à 20 jours
  • noir-reflex/32-622 (28x1,25)
    27,72€
  • noir-reflex/37-622 (28x1,4)
    26,88€
  • noir-reflex/42-622 (28x1,6)
    27,69€

Customer Ratings (14)

4.7

Tu as une question à propos de ce produit ?

+49 2405.450045 +49 2405.450045

Customer Ratings (14)

4.7/5.0
5
11
4
2
3
1
2
0
1
0

Give us your opinion on this product.

by Ulf R.  au 17.03.2020 (modified on 17.03.2020)

Der Reifen rollt super und ist auch nach den ersten 250 Kilomter m. M. nach sehr pannenresistent. Fahre ihn tubeless und er hält super die Luft, in meinem Fall 5 Bar bei 37 Zoll. Aufziehen ging ebenfalls sehr leicht von der Hand. Wer einen soliden zuverlässigen Reifen zum täglichen Pendeln will, ist hier genau richtig. Von mir einziger Kritikpunkt, er ist mit 550 Gramm in 37mm nicht der leichteste, was natürlich der Pannenresistenz geschuldet ist. Ein G-One Allround ist da merklich schneller in der Beschleunigung, aber leider (nach meiner Erfahrung) auch deutlich anfälliger für Schnitte und Durchstiche...

Est-ce que cet avis était utile ?
by Stergios K.  au 02.10.2019
Achat vérifié

Very fast tyre!

Est-ce que cet avis était utile ?
by Thomas M.  au 12.05.2019

Schwalbe. Besser rollt nichts. Sagt auch der Fahrradmann. Beste Grüsse aus Spandau bei Berlin.

Est-ce que cet avis était utile ?
by Dominic S.  au 02.03.2019
Achat vérifié

Habe im Winter früher den 32mm Conti 4 Season auf dem Disc Renner gefahren, und war nicht so sonderlich überzeugt was Pannenschutz (kleine Kieselsteine/Rollsplit und Scherben in der Stadt) und Rollverhalten anging. Die Supreme in gleicher Breite sind kaum schwerer, rollen gut und bisher erheblich Pannenresistenter. Weder hier, noch bei der etwas breiteren Ausführung auf meinem Trekkingrad hatte ich jemals einen Durchstich, obwohls auch mal durch einen Scherbenhaufen geht.Grip im trockenen Super, bei Nässe auf Asphalt auch völlig okay, aufgeweichten Sandweg mögen sie aber zumindest in 32 und 37mm nicht so.

Est-ce que cet avis était utile ?
by Günther H.  au 02.09.2018 (modified on 02.09.2018)
Achat vérifié
2 de 2 clients trouvaient cet avis utile.

Ich fahre den Evolution jetzt seit gut einem Jahr, vorher fuhr ich den ursprünglichen Suprême. Als ich den Evolution kaufte dachte ich 'Der hat ja kaum noch Profil'. Jetzt, nach zirka 7.000 km kann ich sagen, dass der Reifen mich überzeugt! Sehr schnell, sehr leise und super Haftung, auf allen Untergründen. Ich bin ihn letzten Winter durchgefahren und nicht in Versuchung gekommen einen anderen Reifen aufzuziehen. Ich fahre ihn auf mein Alltagsrad in der Breite 50mm mit wenig Druck(2-2,5 Bar). Seit Jahren habe ich keinen Plattfuß mehr zu beklagen gehabt, weder beim Evolution, noch bei seinem Vorgänger.

Est-ce que cet avis était utile ?
by Karl-Heinz S.  au 02.03.2018
Achat vérifié
0 de 1 clients trouvaient cet avis utile.

Nachtrag zu meiner Bewertung vom Mai 2017.
Wie schon in der 1. Bewertung geschrieben soweit alles gut, aber die Laufleistung! !!
Nach 7000 km Asphalt ist der Reifen verschließen, bei einem Listenpreis von über € 50-.hätte ich doch etwas mehr erwartet, für das Geld kann ich mir 2 Marathon Racer kaufen, die sind fast genau so gut und halten genau so lang.
Deshalb jetzt 1 Punkt Abzug.

Est-ce que cet avis était utile ?
by Lothar K.  au 06.01.2018
1 de 3 clients trouvaient cet avis utile.

Zweifellos ein super schneller Reifen. Der angeblich sehr guten Pannensicherheit kann ich allerdings nur bedingt beipflichten: Feldwege waren im Trockenen zwar bisher kein Problem. Rollsplit auf nassen, asphaltierten Radwegen können aber durchaus für Pannen sorgen. Für mich definitiv kein Alljahresreifen.

Est-ce que cet avis était utile ?
by stefan K.  au 26.12.2017
Achat vérifié
1 de 1 clients trouvaient cet avis utile.

bestenes geeignet für meine Zwecke
schneller Reifen mit ausreichendem Grip selbst im Herbst und Winter

Est-ce que cet avis était utile ?
by Bernhard S.  au 13.11.2017
Achat vérifié

Ich fahre damit jetzt vorne und hinten schon über 6000 km über Teer und gut befestigte Waldwege in 32 mm Ausführung und hatte nur 1 Platten (Nagel durchgedrückt). Sie sind super leicht, haben tollen Grip auf Teer, im Wald geht's aber auch ganz gut. Auf der gleichen Strecke hatte ich mit Continental Cyclo X King in 35 mm auf 500 km 2 Platten.

Est-ce que cet avis était utile ?
by Karl-Heinz S.  au 29.05.2017
Achat vérifié

Den Reifen fahre ich jetzt ca. 450 Kilometer, deshalb kann ich nichts zur Laufleistung sagen, aber er ist sehr leise, ließ sich leicht montieren und hat einen tollen Grip.

Est-ce que cet avis était utile ?
by Frank Z.  au 28.01.2017
Achat vérifié
1 de 1 clients trouvaient cet avis utile.

Absolut zufrieden. Reifen läuft leicht und schnell und dämpft dabei richtig gut. Grip auch bei Nässe gut. Haltbarkeit scheint auch gut. Nach rund 2tkm kein nennenswerter Verschleiß oder Veletzungen. Habe mit dem Supreme den Conti Grand Prix 4Season von meinem Rad verbannt, der immer nur kaputt war. Richtige Entscheidung.

Est-ce que cet avis était utile ?
by Jörg S.  au 08.10.2016
Achat vérifié
0 de 2 clients trouvaient cet avis utile.

Wie immer, der beste Reifen

Est-ce que cet avis était utile ?
by Christoph W.  au 22.07.2016
13 de 13 clients trouvaient cet avis utile.

Erfahrung nach 1000km:
Bin bisher gut 1000km mit dem 2016 Modell des Schwalbe Marathon Supreme gefahren (Breite 37mm). 10% Schotter / 10% Feldwege / 30% festgefahrene Forstwege / 50% Straße. Der Reifen rollt sehr gut auf der Straße und man kann Problemlos vom Radweg abbiegen und abseits der Straße Spaß haben, hab jetzt schon einige quer Feld ein Abenteuer hinter mir und ich muss sagen ich bin ziemlich begeistert, keine einzige Panne. Googelt einfach mal "Waldweg" für die Wege die man da sieht ist der Reifen echt genial und solange es nicht matschig ist hat man super Grip und wenig Rollwiderstand, kleine Steine, Schotter steckt er durch die Breite auch gut weg.
Hab seit 200km auf meinem zweiten Rad Schwalbe G-one aufgezogen in 40mm ich glaube die Supreme in 37mm gefallen mir bei meinem Mix sogar besser, denn das Profil des G-one macht nicht so viel unterschied da man mit ihm im losen sandigen Untergrund trotzdem das Tempo rausnehmen muss und auf der Straße kommt er einem irgendwie langsamer vor. Ich überlege auch noch mal einen Supreme in 32mm zu testen, aber der 37er schon ziemlich der "Sweet Spot" zu sein wenn man auch mal gerne abseits der Straßen unterwegs ist. Tests laut bicyclerollingresistance.com: Supreme in 37mm 5.2bar 16.9 Watt ein Pro One Tubeless kommt auf 11.6 Watt (pro Rad). Das ist für einen Reifen mit dem man auch "Off Roaden" kann schon sehr gut.
Vorteil des Supreme ist auch man kann ihn sehr leicht auf die Felge aufziehen, der G-one ging nur extrem schwer mit 2 Reifenhebern aufzuziehen, da hätte ich unterwegs keine Lust drauf (bin beide Reifen übrigens mit Schlauch gefahren)

Est-ce que cet avis était utile ?
by Maksym A.  au 02.01.2016
Achat vérifié
2 de 11 clients trouvaient cet avis utile.

Класні покришки, камерна версія але праццють безкамерно

Est-ce que cet avis était utile ?

Give us your opinion on this product.