busch+müller Luz delantera LED Lumotec Luxos IQ2 B con aprobación StVZO - negro/universal

busch+müller Luz delantera LED Lumotec Luxos IQ2 B con aprobación StVZO

núm. de artículo: 33129
2
2

Indicaciones acerca de la devolución de pilas, baterías y equipos eléctricos:

Información acerca de la devolución y eliminación de pilas, baterías, y equipos usados la encuentras aquí

Especificaciones:

Modelo:
Luz delantera (blanca)
Montaje:
Soporte de luz de acero inoxidable
Fuente de iluminación:
1 x LED
Intensidad luminosa:
70 Lux
Fuente de energía:
Dinamo de buje, dinamo lateral

Datos técnicos:

Modos de luz:
Modo día y noche
Material:
Plástico
Luz de estacionamiento:
sí (sin interruptor)
Interruptor:
Encendido / Apagado / Automático (Sensor)

Aprobaciones:

Permiso de circulación:
sí, para bicicletas (según §67 StVZO)
Dígito de control:
K ~~ 954

Características:

  • un campo de luz dos veces más amplio que antes
  • una iluminación muchas veces más extensa y de máxima homogeneidad
  • la señal especial de emisión hacia adelante LED proporciona una luz de día óptima
  • los interruptores de los sensores automáticos inteligentes activan los LEDs a la máxima luz de día en condiciones de luminosidad y a luz de marcha máxima en la oscuridad
  • función de luz de estacionamiento automática (se puede apagar con el botón del manillar - no está incluido en el volumen de envío)
  • con interruptor para dinamo de buje
  • aprobada en la zona del StVZO

Tecnologías:

Tecnología IQ2
La próxima generación de tecnología IQ: posición de la lámpara, reflector, LED y refrigeración radicalmente optimizados. Con la ayuda de un prisma, el rendimiento de la luz y la eficiencia se incrementaron significativamente. Los LED adicionales, combinados con el control electrónico, permiten una «luz dinámica», adaptada a la situación de conducción. Un faro alimentado por dinamo genera un campo de luz que es muchas veces más grande y más homogéneo que nunca antes.

Licht24
Conducir con luz de día beneficia a los demás usuarios de la carretera. Esto es una gran ventaja, especialmente para los ciclistas que son menos vistosos en el tráfico vial. Licht24 - la luz de día de busch+müller ofrece esta seguridad las 24 horas del día. Las señales LED adicionales brillan libremente hacia arriba asumiendo así la función de luz de día.

Luz de estacionamiento:
Esta innovación de busch+müller de los años noventa del siglo pasado se ha convertido en el estándar de seguridad. La adición «plus» es sinónimo de equipo con luz de estacionamiento. No se necesitan ni pilas ni baterías recargables para la luz de estacionamiento. Funciona así: tan pronto como la bicicleta se detiene, un LED de luz de estacionamiento es alimentado por un condensador libre de mantenimiento. El condensador se ha cargado durante el viaje.

Sensor automático
Si un faro Lumotec tiene la anotación «sensor» en su nombre, se enciende automáticamente al anochecer o en la oscuridad, y se apaga automáticamente cuando se conduce con luz natural. Se requiere un suministro de energía permanente de dinamo de buje. Para evitar que el sensor reaccione «mal» a las señales de luz de corto plazo, como las de los faros de un coche, está equipado con un retardo. La función del sensor también se puede desconectar. En el caso de los faros con luz diurna, el sensor de luz se encarga de cambiar automáticamente entre los modos diurno y nocturno.

Número de fabricante:

179B-04R

Volumen de envío:

  • 1 x Luz delantera Lumotec Luxos IQ2 B busch+müller
  • Material de fijación incluido
  • cable de conexión incluido

  • 100 días de derecho de devolución
  • Online desde 1998
  • Trusted Shop 4.87 / 5.00

Modelos:

  • negro/universal, no se encuentra disponible - diponible proximante
    79,62€

Evaluaciones (2)

4.5

Evaluaciones (2)

4.5/5.0
5
1
4
1
3
0
2
0
1
0

Danos tu opinión.

de Tobias W. el 02.04.2015
1 de 1 clientes le ha parecido útil esta reseña.

Ich besitze den Luxos B nun seit November 2013 und war von Anfang an positiv überrascht, nachdem ich vom B&M Lumotec IQ Cyo Premium RT Senso Plus auf diesen hier umgestiegen bin.
Ausschlag gebend für die Umrüstung war die Tatsache, dass ich öfter mal auf unbeleuchteten Straßen unterwegs bin und der Luxos ein sehr viel breiteres Leuchtfeld und höhere Helligkeit und Leuchtweite bietet. Ein weiterer positiver Aspekt sind in meinen Augen die lösbaren Kontakte für die Kabel zum Nabendynamo und zum Rücklicht. So besteht die Möglichkeit einer kostengünstigen Reparatur durch Austausch der Kabel nach einen eventuellen Defekt dieser. Nach kurzer Fahrt bietet der Scheinwerfer eine Standlichtfunktion durch den eingebauten Kondensator, sodass man auch im Stand von anderen Verkehrsteilnehmern wahrgenommen wird. Auch auf regennasser Fahrbahn ist diese für mich deutlich genug zu erkennen. Die Sensorautomatik bietet ein Umschalten von Tagfahrlicht auf Scheinwerfer und umgekehrt, wenn man beispielsweise durch Unterführungen und/oder Waldgebiete fährt.
Weniger positive Aspekte sind, dass der Scheinwerfer relativ groß und schwer ist und die Anbringung des laut StVZO vorgeschriebenen Reflektors. Dieser kann in einer Plastikführung an der Unterseite arretiert werden. Nicht sonderlich schick anzusehen aber er erfüllt seinen Zweck. Wer sich nicht erwischen lässt, kann natürlich auch ohne das Teil fahren. ;-p
In Kombination mit dem B&M Toplight View Plus eine Topgruppe, um auch im Dunkeln sehr gut zu sehen und gesehen zu werden.

Fazit:
Vielleicht nicht der schönste, kleinste und leichteste Scheinwerfer am Markt, ist dieser jedoch sehr solide verarbeitet und bietet im Gegensatz zu seinen vielen Verwandten aus Plastik eine deutlich wertigere und haltbarere Ausführung. Die abgespeckte Variante des Luxos kann ich weiterempfehlen. Wenn man jedoch mit dem Gedanken spielt den Luxos U zu kaufen, lohnt sich möglicherweise der (Preis)vergleich mit dem Son Edelux II, der bei ähnlicher Technik noch einen Tick bessere Werte bietet.

¿Esta reseña te ha parecido útil?
de Jan D. el 04.11.2013
1 de 1 clientes le ha parecido útil esta reseña.

Die Lampe war beim Kauf meines neuen Fahrrades bereits angebaut und ich nutze sie nun schon ein paar Monate.

Bereits ab ca. 13 km/h erreicht die Lampe ihre volle Lichtleistung.
Das Lichtfeld ist im Gegensatz zu älteren Lampen von Busch&Müller viel breiter. Das Lichtfeld ist zwar immer noch relativ klar definiert (wenig ungewolltes Streulicht), allerdings sind die Übergänge zwischen Hell und Dunkel im seitlichen Bereich weicher als früher. Meine Augen kommen damit subjektiv besser zurecht (kein Tunnelgefühl in der Dunkelheit).
Auch die Leuchtweite ist etwas besser als früher. Auch schnelle Fahrten in völliger Dunkelheit sind somit kein Problem.
Durch die Signal-LED ist man für den Gegenverkehr gut sichtbar.
Wenn man ein kurzes Stück gefahren ist, ist der Kondensator schon aufgeladen. In diesem Fall sorgt er nicht nur für das Standlicht, sondern überbrückt auch das typische Flimmern, dass bei der Nutzung von Nabendynamos beim Anfahren aus dem Stillstand vorkommt. Der Kondensator reicht selbstverständlich nicht aus, um dies über einen längeren Zeitraum bei langsamer Fahrt zu gewährleisten.

Mir persönlich ist die Lampe nicht zu groß, aber ich kann einige verstehen, die dies so empfinden. Im Gegensatz zu anderen LED-Lampen ist der Luxos B recht groß.
Dafür bietet die Lampe aber endlich Anschlüsse für alle Lampenkabel. Früher waren die Kabel, die vom Nabendynamo kommen fest mit der Lampe verbunden. Bei einem Kabelbruch hätte man dadurch bei älteren Modellen ein ernsthaftes Problem gehabt.

Ein kleine gelbe LED am Lampenschalter leuchtet, wenn die Lampe eingeschaltet ist. Wenn man die Lampe tagsüber an bewölkten Tagen einsetzt, kann man so leicht nachschauen, ob die Lampe eingeschaltet ist (Das Licht aus dem Scheinwerfer ist tagsüber nicht unbedingt sichtbar). Diese gelbe LED wird nachts automatisch stark gedimmt, um nicht zu stören.

Zusammen mit einem Philips LumiRing-Rücklicht bildet die Lampe ein sehr gutes System.

Ich kann die Lampe jedem empfehlen, der häufiger nachts abseits beleuchteter Straßen fährt.

¿Esta reseña te ha parecido útil?

Danos tu opinión.