ABUS Casque AirBreaker

N° d'article: 67395
11
11
Casque AirBreaker - dark grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - dark grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - dark grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - dark grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - dark grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - dark grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - steel blue/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - steel blue/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - steel blue/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - steel blue/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - steel blue/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - steel blue/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - black red/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - black red/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - black red/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - black red/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - black red/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - black red/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - race grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - race grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - race grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - race grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - race grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - race grey/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - flipflop purple/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - white red/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - opal green/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - polar white/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - blaze red/52 - 58 cm
Casque AirBreaker - velvet black/52 - 58 cm
  • 100 jours Droit de retour
  • En ligne depuis 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00

Développé par des pros pour les pros : le casque AirBreaker d'ABUS


Lors des courses, tu veux atteindre des performances de pointe à chaque étape, qu'il s'agisse d'attaquer une montée raide ou de tout donner lors du dernier sprint. Le casque AirBreaker d'ABUS te soutient à chaque kilomètre.
Grâce à la structure en nid d'abeille de l'innovant Multi Speed Design, l'AirBreaker offre toujours la meilleure aérodynamique possible et garantit en même temps une ventilation optimale. En effet, le Multi-Speed Design dose la ventilation en fonction des besoins : ventilation maximale lors des étapes lentes et montagneuses et aérodynamique optimale lors des étapes rapides et plates.

Informations techniques :

Utilisation :
route
Orifices de ventilation:
24
Construction:
In-Mold

Caractéristiques :

  • In-Mold pour une connexion durable de la coque extérieure avec le matériau du casque absorbant les chocs (EPS)
  • système de ventilation sophistiqué pour un climat optimal de la tête
  • très bonne ventilation par 11 entrées et 13 sorties d'air reliées par des canaux d'écoulement
  • structure en nid d'abeille dans le casque, qui dose la ventilation selon les besoins
  • sangles aérodynamiques, sans battements et douces pour la peau grâce à un profil spécialement développé
  • système de réglage fin avec une roulettee de réglage pratique pour un ajustement individuel
  • renforcement structurel intégré dans la mousse EPS pour optimiser la stabilité
  • système d'attache de lunettes aérodynamique avec guide pour les branches
  • compatibilité avec la queue de cheval : casque bien adapté aux cheveux longs

Contenu :

  • 1 x casque ABUS AirBreaker


Versions:

  • black red/51 - 55 cm, en stock
    128,96€
  • blaze red/51 - 55 cm, en stock
    151,46€
  • blaze red/52 - 58 cm, en stock
    151,46€
  • blaze red/58 - 62 cm, en stock
    151,46€
  • dark grey/51 - 55 cm, en stock
    151,46€
  • flipflop purple/51 - 55 cm, en stock
    151,46€
  • flipflop purple/52 - 58 cm, en stock
    151,46€
  • flipflop purple/58 - 62 cm, en stock
    151,46€
  • opal green/51 - 55 cm, en stock
    151,46€
  • opal green/52 - 58 cm, en stock
    161,85€
  • opal green/58 - 62 cm, en stock
    151,46€
  • polar white/51 - 55 cm, en stock
    158,39€
  • race grey/51 - 55 cm, en stock
    155,79€
  • steel blue/51 - 55 cm, en stock
    151,46€
  • steel blue/58 - 62 cm, en stock
    151,46€
  • velvet black/51 - 55 cm, en stock
    151,46€
  • velvet black/58 - 62 cm, en stock
    160,12€
  • white red/51 - 55 cm, en stock
    161,85€

Commentaires des clients (11)

4.6

Commentaires des clients (11)

4.6/5.0
5
8
4
2
3
1
2
0
1
0

Dis-nous ce que tu penses de ce produit.

de Christian S.  au 04.10.2022
Achat vérifié

ein sehr feiner helm. sitzt 1a und sehr leicht. manchmal wird das fehlen der einstellmöglichkeit unter dem ohr kritisiert. das passt bei mir so wie es ist und ich freue ich, dass da kein weiteres gezuppel dranhängt.

Est-ce que cet avis était utile ?
de sulaiman a.  au 19.08.2022

it nice

Est-ce que cet avis était utile ?
de Irek T.  au 06.06.2022
Achat vérifié

Für mich der beste!! Sehr leicht und luftig man merkt den kaum auf dem kopf. 5 Sterne

Est-ce que cet avis était utile ?
de Thomas K.  au 13.09.2021
Achat vérifié
2 de 2 clients trouvaient cet avis utile.

Der gut verarbeitete Helm soll ein Allrounder sein. Er ist wirklich federleicht und trägt auch sonst nicht sonderlich auf/ ist schmal; also keine "Pilzoptik". (was mir sehr wichtig war)

Die vielen Farb- Varianten und die unaufdrigliche, angenehme Optik und die (angeblich) gute Aerodynamik sind weitere Pluspunkte.
Bei der Schutzwirkung rangiert er in Tests immer auf den vorderen Rängen, trotz des geringen Gewichts; was ich aber nicht nachprüfen kann, bzw. Gott sei Dank noch nicht nachprüfen musste.
Der Helm passt mir (57 cm) in Größe M/ 52-58 cm sehr gut, die Riemchen kann ich auch gut anpassen. Ein Kopftuch oder auch die Thermokappe passen auch noch rein.

Etwas sinnfrei scheinen auf den ersten Blick die Gitter hinten oben zu sein, anstatt vorne. Das soll aber zur besseren Aerodynamik ("Multispeed") bei tragen..?! Hm, weiß nicht, spontan könnte man meinen, die Insekten kommen vorne rein, aber dann nicht mehr raus?! Ich konnte aber diesbezüglich noch nichts negatives fest stellen.
Einzig negativ: die Riemchen wirken etwas billig in Anbetracht des Preises, was aber jetzt keinen ganzen Stern Abzug rechtfertigen würde.

Est-ce que cet avis était utile ?
de Wolfgang M.  au 26.08.2021
Achat vérifié
1 de 1 clients trouvaient cet avis utile.

Ich hatte den AirBreaker nach der Anlieferung den ganzen Tag und Abend zuhause auf dem Kopf und wollte ihn trotz der spärlichen aber intelligenten Innenpolsterung gar nicht mehr abnehmen. Die Belüftung ist so gut, dass du unter 20 Grad bereits die "Badekappe" drunter aufsetzen möchtest. Die langen Zotten sind in der justierbaren Ponytail-Öffnung bestens aufgehoben. Das fixe geschmeidige Riemen-Dreieckl geht gottseidank gerade noch über meine langen Ohrwascheln.

Mein schmaler Topf mit 58 Umdrehungen hat definitv seinen passenden Deckel (52–58) gefunden.

Est-ce que cet avis était utile ?
de Tim B.  au 30.06.2021
Achat vérifié
1 de 1 clients trouvaient cet avis utile.

Ich habe einen eher schmalen Kopf und einen Kopfumfang von 57,5/58. Habe den Airbreaker in Größe M bestellt.
Die Passform ist für mich traumhaft gut (so gut, dass ich vielleicht sogar aufpassen muss, dass der Kinnriemen beim Fahren wirklich immer geschlossen ist...). Der Helm liegt super an, drückt nirgends und lässt sich präzise einstellen. Die verbreitete Kritik an den "rund ums Ohr" nicht verstellbaren Riemen hatte ich bei der Bestellung im Hinterkopf. Beim ersten Aufsetzen war bereits klar, dass die Riemen lange keinen Kotakt zu den Ohrläppchen haben werden und auch nichts am Kehlkopf drücken wird.

Die Verarbeitung ist tadellos, das Gewicht überragend leicht!

Est-ce que cet avis était utile ?
de Bernhard G.  au 05.11.2020
2 de 2 clients trouvaient cet avis utile.

Ich habe Kopfumfang 58 cm und der Helm 52-58 passt bei mir perfekt.
Die Riemchen sind nicht zu kurz und drücken bei mir auch nicht auf den Kehlkopf. Der Helm trägt sich angenehm leicht. Der Kauf hat sich wirklich gelohnt

Est-ce que cet avis était utile ?
de darko v.  au 05.08.2020
Achat vérifié

Very good helmet, light like cycling cap, awesome look, everything is good with this helmet for me, one thing is not so good(i should buy this helmet long time ago). Thanks to Bike Components and thanks to Abus.

Est-ce que cet avis était utile ?
de Bernhard M.  au 11.03.2020
Achat vérifié
2 de 2 clients trouvaient cet avis utile.

Die position der Schnalle ist wirklich eine Fehlkonstrukion. Man sollte das ganze Riemensystem überarbeiten.
Ansonsten ist es ein super Helm.

Est-ce que cet avis était utile ?
de Gunther S.  au 13.02.2020
Achat vérifié
5 de 5 clients trouvaient cet avis utile.

Optisch sieht der Helm fabelhaft aus. Er trägt auch nirgends zu dick auf. Vom Gewicht her: Federleicht.
Hauptproblem bei mir ist der wirklich schlechte Riemen (von der Paßform her).
Ich habe Kopfumfang 58cm und da ist der Helm trotz Größe L schon relativ knapp.
Obwohl ich eine normale Schädelform habe, sind die fixen Riemen bei den Ohren schon so knapp, dass sie unterhalb des Ohrläppchens schon etwas spannen. Dadurch wird der Kinnriemen schon relativ stark Richtung Kehlkopf gezogen, was zu einem unangenehmen Druck dort führt.
Außerdem ist die Schnalle auch genau dort auf Stelle des Kehlkopfes positioniert.
Mein aktueller Specialized-Helm hat hier einen deutlich
besseren Riemen.
Fazit: Eigentlich ein schöner, schlanker und luftiger Helm. Aber mir ist unerklärlich, wie ABUS bei so einem hochpreisigen Helm, den Riemen so dermaßen verbocken kann. Geht leider zurück, echt schade.

Est-ce que cet avis était utile ?
de Michael W.  au 01.09.2019 (modified on 02.09.2019)
6 de 6 clients trouvaient cet avis utile.

Ich fahre den Airbreaker seit dem Frühjahr 2019, sowohl auf dem Mountainbike als auch auf dem Rennrad.
Meine Bewertung in Stichworten:

Positiv:
Der Helm ist federleicht (200 gramm in Größe M)

Der Airbreaker sieht einigermaßen elegant aus.
Er sitzt schmal auf dem Kopf und reicht bis über die Schläfen hinunter (ein Sicherheitsfeature). Von vorne erscheint er etwas tief sitzend . Aber an den Seiten liegt er schön eng an - und - von der Seite gesehen - steht er auch nicht weiter nach vorne oder hinten heraus, als Polsterung und Lüftung erfordern. Die Lüftungen von Hinten sehen cool aus.

Farben!
Leuchtend Rot, Stahl-Dunkelblau, Neon, Bianchi-Celeste, Schneeweiß. Wirklich schöne Farben!

Sehr gute Belüftung!
Im Frühjahr, Morgens bei 10 Grad oder weniger, zieht die Luft sogar spürbar kalt über den Kopf. Fast zu kalt, so daß man eine Mütze drunter möchte. Hält man beim Fahren die Hand hinter die Luftauslässe, spürt man einen weichen und stetigen Luftstrom aus dem Helm heraus und drum herum.
Blickt man beim Fahren nach unten z.B. um den Nacken zu entspannen, scheint sich der Luftstrom durch den Helm sogar noch zu verstärken. Selbst bei 30 Grad verspürt man nicht den Drang, den Helm vom Kopf zu reißen.
Das fühlt sich aerodynamisch excellent gemacht an.

Das Polster ist herausnehmbar...
... und auch waschbar. Man bekommt Ersatz. Darüber hinaus kann sich das Polster etwas gegen den Helm verschieben und der Airbreaker bleibt so auch bei festem Sitz auf dem Kopf etwas beweglich. Der Helm hat zwar offiziell kein MIPS System, aber das Polster scheint eine vergleichbare Funktion zu erfüllen.
Die Stirnauflage ist dünn und saugt wenig Schweiß auf. Es kommt also nicht der Punkt, wo einem die aufgesaugte Soße über das Gesicht läuft.

Riemen...
ist weich und flattert nicht, macht bis 50 Km/h keine Geräusche. Schneller fahre ich nicht.

Negativ:
Der Riemen.
Hier habe ich meinen gravierendsten Kritikpunkt. Er ist nur an einer Seite unter dem Kinn justierbar und so gebaut, daß das Riemenschloß etwa mittig sitzt, genau vor dem Kehlkopf. Und dort drückt es mir sehr unangenehm darauf - löst sogar Würgereiz aus. Daran kann man gar nichts machen, da die benötigte Einstellmöglichkeit fehlt. 2 cm weiter nach links mit der Schnalle und alles wäre perfekt.

Der Druck des Verschlusses auf den Kehlkopf hört auf, wenn man den Kopf in den Nacken legt (z.B. bei hohem Rennradsattel). Man hat also die Wahl: Würgereiz oder Verspannungen in Schulter und Nacken.
Eine simple Verstellung auf beiden Seiten des Verschlusses würde das lösen.
Man bekommmt keinen Ersatzriemen.


Resumee:
Abgesehen von dem Helmverschluß ist der Airbreaker ein sehr guter und auch gut aussehender Helm. Am Verschluß besteht aber dringender Verbesserungsbedarf. Unbedingt vor dem endgültigen Kauf ausprobieren.

Est-ce que cet avis était utile ?

Dis-nous ce que tu penses de ce produit.