Unité Sans-Fil Di2 EW-WU111 - noir/universal

Shimano Unité Sans-Fil Di2 EW-WU111

N° d'article: 61898
7
7

L'unité sans fil Di2 EW-WU111 de Shimano - un réseau moderne de tubes électroniques


L'unité sans fil Shimano Di2 EW-WU111 envoie des données telles que la vitesse enclenchée, le mode de changement de vitesse (manuel ou Synchro Shift) ou le niveau de charge de la batterie - la technologie D-Fly le permet. Ces informations peuvent ensuite être affichées sur un compteur de vélo compatible avec ANT+ ou Bluetooth ou sur l'écran du Shimano Di2. L'unité sans fil reçoit ses informations de la batterie ou de son support. Cela signifie que les réglages peuvent également être effectués facilement sur le smartphone à l'aide de la plateforme E-Tube. Le EW-WU101 dispose de deux connexions E-Tube et peut être monté sur le cadre à l'aide de clips de montage.

Remarque concernant la reprise de piles, batteries et appareils électriques usagés :

Tu trouveras des informations concernant la reprise et l'élimination appropriée de piles, batteries et appareils électriques usagés ici.

Informations techniques :

Protocole radio:
ANT private, Bluetooth LE (wireless/sans-fil)
Montage :
clip
Nombre de branchements E-Tube:
2
Nombre de connexions E-Tube:
0
Système compatible:
Master Unit avec technologie Bluetooth (batterie BT-DN110 ou support de batterie BM-DN100)
Câblage:
interne ou externe
Fonctions*:
affichage des vitesses, mode de changement de vitesses (manuel / synchro), mode d'amortissement (Fox iRD), mode de réglage des vitesses, capacité de la batterie.

* Les fonctions affichées dépendent de l'ordinateur utilisé.

Compatibilité :

  • spécialement conçu pour Dura-Ace Di2 R9150
  • peut également être utilisé pour toutes les autres transmissions Di2 à partir de l'Ultegra 6770 et avant Dura-Ace R9250 / Ultegra R8150

Caractéristiques :

  • communication sans fil
  • réglage E-Tube par smartphone/tablette
  • le projet E-Tube garantit les mises à jour du logiciel

Technologie :

D-Fly
Shimano D-Fly est un réseau de communication en champ proche (Near Field Communication, NFC) qui permet aux composants électroniques Shimano E-Tube (Di2, STEPS) et aux smartphones ou aux ordinateurs de vélo compatibles de communiquer entre eux. Il est par exemple possible d'afficher à l'écran des informations sur les composants ou de suivre les données du capteur de puissance. Shimano met à disposition à cet effet l'application E-Tube Ride. D-Fly est compatible avec ANT+, ANT et Bluetooth. Parmi les partenaires du réseau, on trouve par exemple Garmin, Wahoo, Sigma et Cateye pour les composants Di2 et Garmin et Sigma pour les composants STEPS.

Numéro du fabricant :

I-EWWU111B

Contenu :

  • 1 x unité sans-fil Shimano EW-WU111
  • 2 x clip de fixation


  • 100 jours Droit de retour
  • En ligne depuis 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00

Versions:

  • noir/universal, en stock
    54,52€

Commentaires des clients (7)

4.3

Commentaires des clients (7)

4.3/5.0
5
5
4
1
3
0
2
0
1
1

Dis-nous ce que tu penses de ce produit.

de Walter V. au 07.11.2023
Achat vérifié
article: noir/universal

funziona perfettamente facile da usare montata su shimano GRX di2 11v

Est-ce que cet avis était utile ?
de Christian H. au 09.05.2021
Achat vérifié
article: noir/universal
1 de 1 clients trouvaient cet avis utile.

Ich konnte das EW-WU111 direkt nach dem Einbau per USB-Kabel updaten und so die oft beschriebenen Abstürze des ganzen Systems vermeiden. Funktioniert nun alles einwandfrei, daher 5 Sterne.

Est-ce que cet avis était utile ?
de Albrecht Z. au 08.04.2021
Achat vérifié
article: noir/universal
2 de 2 clients trouvaient cet avis utile.

Ich habe das EW-WU111 am 05.04.2021 bestellt und es wurde am 08.04.2021 geliefert. Die Installation durch einstecken an das am Lenker angebrachte Verteilmodul dauert nur wenige Minuten. Als nächsten Schritt über die Verbindungsbox und einem USB Kabel mit dem PC verbunden und die ETUBE Projekt App gestartet, die dazu vorher heruntergeladen und installiert werden muss.

Als nächstes geht die Update Seite auf, die zeigt, dass die Auslieferung mit der Firmware Version 4.3.6 vom 28.12.2017 stammt. Durch Firmwareupdate aktualisiert auf die Version 4.6.0 vom 31.08.2020.

Die Schaltung funktioniert einwandfrei und die Verbindung mit dem GARMIN EDGE 1030 klappte auf Anhieb.

Daher kann ich hier 5 Sterne vergeben.

Est-ce que cet avis était utile ?
de Ron P. au 17.04.2020
4 de 4 clients trouvaient cet avis utile.

Ich habe den EW-WU111 montiert ohne probleme functioniert alles.
Ich habe folgendes gemacht;
Fahrad am computer uber die usb des ladergeraht. Alles geupdatet.
Dann das ew-wu 111 montiert. Kein handy in der nahe und kein Bleutooth. Dan wieder am computer und ich sah den ew-wu111. Wieder eine update laufen lassen. Der ew gab geld an und musste also eine update bekommen.
Ich habe die pincode 000000 geandert in eine andere.
Dan dass Handy mit bleutooth gestartet, mustte die LE verbindung starten durch drucken des Di 2 bedienungsgerat. Das programm sah das ew und konnte probleemlos alles einstellen.

Hoffentlich hilft dass anderen...

Est-ce que cet avis était utile ?
de Werner G. au 06.08.2019
2 de 2 clients trouvaient cet avis utile.

Zuerst: Die Einheit tut was es soll. Akkustand, Anpassungen drahtlos vornehmen, Anzeigen von Einstellungen und Gängen am Radcomputer... Soweit so gut... Aber:zu Beginn muss man sofort die aktuelle Firmware aufspielen, da anscheinend immer eine alte ausgeliefert wird. Und da ist der Haken: das geht für das wu111 nur über Bluetooth-und wie bei vielen stürzte die Schaltung komplett ab. Nachdem offenbar der Akku leergesaugt war durch dieses eine update(das dann wenigstens installiert war) konnte ich nach ein paar erfolglosen Versuchen den Akku wieder laden... Updates mach ich NUR über eine Kabel Verbindung mit dem PC, Bluetooth mit wu111 ist mir zu absturzanfällig...

Est-ce que cet avis était utile ?
de Michael Z. au 21.05.2019
1 de 1 clients trouvaient cet avis utile.

Die Drahtlos-Einheit WU111 habe ich mittlerweile an drei Rädern und bei allen macht sie zuverlässig, was sie soll: DI2-Akku-Stand und eingelegten Gang an meinen Garmin melden.
Der minimal höhere Stromverbrauch des DI2-Systems ist zu verschmerzen, zumal jetzt eine entsprechende Warnung auf dem Radcomputer angezeigt wird.

Wie auch bei der anderen Bewertung war bei mir jedesmal ein Software-Update erforderlich. Und fast schon selbstverständlich ist es beim ersten Mal abgebrochen, mit dem Effekt, dass die Schaltung danach tot war. Zurück ins Leben konnte ich das System schließlich mit der PC-Software und einem Update darüber holen, alles kein großes Problem.
Bei der zweiten Einheit habe ich dann den Update-Prozess via Smartphone und Bluetooth nicht "alleine" gelassen und siehe da, alles funktioniert bestens.
Es scheint, als ob sich das verwendete Smartphone während des Updates nicht selbstständig sperren darf, damit das Update gelingt!
Also ein Problem der App und nicht des Drahtlos-Einheit, die seither tadellos funktioniert und sich nach Aktivierung durch einen Schaltvorgang unmittelbar mit meinem Garmin verbindet.
Kleines Goodie am Rande: Die zusätzlichen Taster der DuraAce DI2-Brems-/Schaltgriffe lassen sich mit Hilfe der WU111 auch nutzen, um die Datenseiten auf einem Garmin zu wechseln, ohne eine Hand von Lenker zu nehmen.

Est-ce que cet avis était utile ?
de Alexander D. au 25.04.2019
Achat vérifié
article: noir/universal
4 de 5 clients trouvaient cet avis utile.

Eigentlich sollte man - * vergeben! Das Teil ist eine bodenlose Frechheit von Shimano!
Eigentlich war ich ja Vorgewarnt: Im Netz gibt es unzählige Berichte über Leute die Ihr komplettes Fahrrad mit diesem Mist unbrauchbar gemacht haben, weil es beim 1. Verbinden sofort auf ein Firmware-Update besteht.
Also dachte ich, ich bin Klüger: Alle Komponenten vorher per PC auf den neuesten Stand gebracht, und DANN erst das WU111 angesteckt! Die Komponenten hatten durch die Bank die älteste möglich Firmware von 2016 installiert! Alleine das an einem 2019 Rad eigentlich unmöglich!
Natürlich wird das WU111 aber auch mit einer antiken Firmware geliefert! Wozu sollte sich Shimano auch die Arbeit antuen? Also, firmware update gestartet. Ist ja nur der Bluetooth connector, der darf ja dem Rest nichts anhaben, oder?
Denkste! Wie bei so vielen anderen die es versucht hatten, bricht das Firmware-Update natürlich ab! Die APP gibt noch eine freundliche Meldung: Kein Problem, alte Firmware wurde wieder hergestellt. Nur: Das GESAMTE System ist wieder komplett Tot! Abstecken der WU111 hilft nichts. Abstecken der Batterie, hilft nichts! Wie kann bitte das Update des WU111 die Batterie und die Switchbox komplett ins Nirvana senden???
Daher, für die extrem simple Funktion, und die schlechte Integration in die Dura Ace Di2-> FINGER WEG!!!!

Est-ce que cet avis était utile ?

Dis-nous ce que tu penses de ce produit.