Shimano Di2 Drahtlos-Einheit EW-WU111

Artikel-Nr.: 61898
3
3
48,73€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

schwarz/universal
Verfügbarkeit:
lagernd
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00

Moderne E-Tube-Vernetzung – mit der Di2 Drahtloseinheit EW-WU111 von Shimano


Mittels der kleinen Wireless-Einheit EW-WU111 nimmt das Di2-System per ANT private-Protokoll Kontakt mit der Außenwelt auf und lässt sich problemlos mit verschiedensten Endgeräten verbinden, die dann den jeweiligen anliegenden Gang sowie den aktuellen Ladezustand des Di2-Akkus auf ihren Displays anzeigen können. Über Bluetooth® findet dagegen die Kommunikation zwischen EW-WU111, also dem Di2-System, und Smartphones oder Tablets statt, die mit der E-Tube App für Mobilgeräte die Möglichkeit bieten, Funktionszuweisungen, Schalterbelegungen, Multi- und Synchro-Shift-Einstellungen vorzunehmen und Firmware-Upgrades auf die Komponenten aufzuspielen. Wie bisher kann selbstverständlich auch weiterhin die Verbindung zwischen Di2-System und PC über das USB-Kabel des Ladegeräts hergestellt werden.

Technische Daten:


Funkprotokoll: ANT private, Bluetooth LE (wireless/kabellos)
Montage: Befestigungsclip
Anzahl E-Tube Anschlüsse: 2
Anzahl E-Tube Verbindungen: 0
Master Unit: Nein
Kompatibles System: Master Unit mit Bluetooth-Technologie (Akku BT-DN110 oder Akkuhalter BM-DN100)
Kabelführung: intern oder extern
Funktionen*: Ganganzeige, Schaltmodus (Manuell / Synchro), Federungs-/Dämpfer-Modus (Fox iRD), Schaltungseinstellmodus, Akkukapazität

* Welche Funktionen angezeigt werden, hängt vom verwendeten Fahrradcomputer ab.

Features:


- drahtlose Kommunikation
- E-Tube Einstellung mit Smartphone/Tablet
- speziell konzipiert für Dura Ace Di2 R9150, aber auch für alle anderen Di2 Schaltungen ab Ultegra 6770 verwendbar
- E-Tube-Projekt gewährleistet Firmware-Updates

Technologien:


E-Tube
E-Tube ist eine Systemplattform für die DI2-Konzeption (Digital Integrated Intelligence). E-Tube übermittelt interaktive Signale und versorgt alle elektronischen Teile durch „Plug & Play“-Anschlüsse mit Strom. E-Tube ist korrosions-, dehnungs- und frostbeständig und gewährleistet geringen Wartungsaufwand. Es bietet optimale Flexibilität für Dein Fahrrad. Mit E-Tube Project kannst Du die Einstellungen elektronischer Komponenten individuell anpassen und die Firmware über Windows PC oder Tablet bzw. Smartphone aktualisieren. Es bietet einen schnellen und einfachen Zugriff auf Informationen zu elektronischen Komponenten und ermöglicht einen sofortigen Überblick über den Systemstatus.

D-Fly
D-Fly nutzt die Möglichkeiten der E-Tube-Verkabelung und -Elektronik der neuesten elektronischen Shimano Di2 Schaltsysteme für Rennräder. Diese Drahtloskomponente erweitert das Di2-Erlebnis um eine weitere Dimension, indem Fahrer über einen Radcomputer drahtlos auf ihre Di2-Daten zugreifen können.

Herstellernummer:


I-EWWU111A

Lieferumfang:


- 1 x Drahtlos-Einheit Shimano EW-WU111
- inkl. Befestigungsmaterial

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage bis 20 Tage
  • schwarz/universal
    48,73€

Kundenbewertungen (3)

3.3

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (3)

3.3/5.0
5
1
4
1
3
0
2
0
1
1

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Werner G.  am 06.08.2019

Zuerst: Die Einheit tut was es soll. Akkustand, Anpassungen drahtlos vornehmen, Anzeigen von Einstellungen und Gängen am Radcomputer... Soweit so gut... Aber:zu Beginn muss man sofort die aktuelle Firmware aufspielen, da anscheinend immer eine alte ausgeliefert wird. Und da ist der Haken: das geht für das wu111 nur über Bluetooth-und wie bei vielen stürzte die Schaltung komplett ab. Nachdem offenbar der Akku leergesaugt war durch dieses eine update(das dann wenigstens installiert war) konnte ich nach ein paar erfolglosen Versuchen den Akku wieder laden... Updates mach ich NUR über eine Kabel Verbindung mit dem PC, Bluetooth mit wu111 ist mir zu absturzanfällig...

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael Z.  am 21.05.2019

Die Drahtlos-Einheit WU111 habe ich mittlerweile an drei Rädern und bei allen macht sie zuverlässig, was sie soll: DI2-Akku-Stand und eingelegten Gang an meinen Garmin melden.
Der minimal höhere Stromverbrauch des DI2-Systems ist zu verschmerzen, zumal jetzt eine entsprechende Warnung auf dem Radcomputer angezeigt wird.

Wie auch bei der anderen Bewertung war bei mir jedesmal ein Software-Update erforderlich. Und fast schon selbstverständlich ist es beim ersten Mal abgebrochen, mit dem Effekt, dass die Schaltung danach tot war. Zurück ins Leben konnte ich das System schließlich mit der PC-Software und einem Update darüber holen, alles kein großes Problem.
Bei der zweiten Einheit habe ich dann den Update-Prozess via Smartphone und Bluetooth nicht "alleine" gelassen und siehe da, alles funktioniert bestens.
Es scheint, als ob sich das verwendete Smartphone während des Updates nicht selbstständig sperren darf, damit das Update gelingt!
Also ein Problem der App und nicht des Drahtlos-Einheit, die seither tadellos funktioniert und sich nach Aktivierung durch einen Schaltvorgang unmittelbar mit meinem Garmin verbindet.
Kleines Goodie am Rande: Die zusätzlichen Taster der DuraAce DI2-Brems-/Schaltgriffe lassen sich mit Hilfe der WU111 auch nutzen, um die Datenseiten auf einem Garmin zu wechseln, ohne eine Hand von Lenker zu nehmen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Alexander D.  am 25.04.2019
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Eigentlich sollte man - * vergeben! Das Teil ist eine bodenlose Frechheit von Shimano!
Eigentlich war ich ja Vorgewarnt: Im Netz gibt es unzählige Berichte über Leute die Ihr komplettes Fahrrad mit diesem Mist unbrauchbar gemacht haben, weil es beim 1. Verbinden sofort auf ein Firmware-Update besteht.
Also dachte ich, ich bin Klüger: Alle Komponenten vorher per PC auf den neuesten Stand gebracht, und DANN erst das WU111 angesteckt! Die Komponenten hatten durch die Bank die älteste möglich Firmware von 2016 installiert! Alleine das an einem 2019 Rad eigentlich unmöglich!
Natürlich wird das WU111 aber auch mit einer antiken Firmware geliefert! Wozu sollte sich Shimano auch die Arbeit antuen? Also, firmware update gestartet. Ist ja nur der Bluetooth connector, der darf ja dem Rest nichts anhaben, oder?
Denkste! Wie bei so vielen anderen die es versucht hatten, bricht das Firmware-Update natürlich ab! Die APP gibt noch eine freundliche Meldung: Kein Problem, alte Firmware wurde wieder hergestellt. Nur: Das GESAMTE System ist wieder komplett Tot! Abstecken der WU111 hilft nichts. Abstecken der Batterie, hilft nichts! Wie kann bitte das Update des WU111 die Batterie und die Switchbox komplett ins Nirvana senden???
Daher, für die extrem simple Funktion, und die schlechte Integration in die Dura Ace Di2-> FINGER WEG!!!!

Ist diese Bewertung hilfreich?
Antwort von bike-components vom 29.04.2019:

Das System konnte durch entladen des Akkus zurückgesetzt und neu mit Firmware bespielt werden.

Sollten Software Probleme an der Di2 auftreten, können die in den allermeisten Fällen mit dem Diagnosegerät SM-PCE1 erkannt und behoben werden. Das haben wir wie jeder gut bestückte Shimano-Händler in der Werkstatt. Außerdem ist es im Shop gelistet:

https://www.bike-components.de/de/Shimano/Interface-CPU-PC-SM-PCE1-fuer-Di2-p34101/

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.