Vortrieb Modell 1 Men's Bike

Item number: 82999
12
12
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - raven black/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
Modell 1 Men's Bike - grape blue/M
  • 100 day return period
  • Online since 1998
  • Trusted Shop 4.91 / 5.00

The Modell 1 Bike by Vortrieb - Future-oriented and at the same time suitable for everyday use


The Vortrieb Modell 1 men's bike represents the first complete in-house development under our Vortrieb brand. A key element is Racktime's revolutionary Wingee fender rack system, combined with durable, extremely high quality components: an Alfine 11-speed internally geared hub with Gates belt drive, Supernova lighting and Ergon contact points. All of this is the finest and 100% our thing. The Modell 1 does justice to the German word Vortrieb, which translates to " propulsion" : the frame is stiff and effectively converts every pedal stroke into forward motion. The rigid fork and wide handlebars ensure reactive handling. The brakes work phenomenally. The seating position is sporty and central. Here we remain true to ourselves as well as the brand's name - and that is simply consistent.

Vortrieb is part of the DNA of bike-components, as this brand has been under our roof for over 10 years. However, like everything with lasting value, it has to move forward with the times. This is why we have decided to focus on the increasingly relevant topic of local mobility and leisure activities.

Information regarding the return of batteries and electrical equipment:


Information on the return and disposal of used batteries and electrical equipment can be found here.


Specifications:


Application: City & Touring
Wheel Size: 28"
Sizes: S, M, L, XL
Frame Material: aluminium (6061)
Fork Material: aluminium (6061)

Components:


Frame: Vortrieb Modell 1 Men's
Fork: Vortrieb Modell 1 Straight rigid fork
Stem: Vortrieb Modell 1 31.8 x 6°
Handlebars: Vortrieb Modell 1 Flat 660 mm x 16°
Grips: Ergon GA30 Stealth Vortrieb Custom
Headset: Acros AiX-330 Fiber, IS41/28.6-IS41/30
Seatpost: Vortrieb Modell 1 27.2 x 400 mm
Saddle: Ergon SM10 Stealth Vortrieb Custom
Cranks: Gates CDN S250 cranks w/ Thun Zumba BSA bottom bracket
Pedals: Vortrieb Urban Grip w/ grip tape
Brakes/Brake Levers: Magura MT4N Carbotecture disc brakes, 2-piston, 4-finger, with Storm HC rotors, 160 mm
Shift Lever: Shimano Alfine SG-S7001 11-speed
Drivetrain: Gates CDX belt drive with front 46 T/rear 22 T belt drive sprockets
Fenders: Racktime Wingee Aluminium w/ pannier rails
Front Light: Supernova E3 Pure 3s LED
Rear Light: Supernova E3 Tail Light 2 for Wingee rear fender
Kickstand: Hebie 661 for KSA40 rear mount
Rims: Vortrieb Urban Tour
Spokes: Vortrieb
Front Hub: Shutter Precision PL-8 dynamo hub
Rear Hub: Shimano Alfine SG-S7001 11-speed
Tyres: Schwalbe Marathon Supreme Evolution V-Guard 32-622 reflective, folding

Approved For:


Weight Limit: 130 kg total weight
Rotor Size (max.): 160 mm rear, 180 mm front
Tyre Size (max.): 32-622

Features:


- high quality frame processing: ground welds for clean, timeless design; environmentally friendly, robust powder coating for a high-end finish
- maximum reliability: Alfine 11-speed internally geared hub with belt drive is low-maintenance and quiet
- finest accessories: Supernova lighting, Ergon components, Magura disc brakes
- even hidden details like the Acros bearings come from the high-end shelf
- sporty riding characteristics: stiff and manoeuvrable
- design combined with practical value: Wingee fender/rack system can hold 8 kg per side, thus allowing for shopping or day trips

Geometry:


S:
Recommended Height: 160 - 172 cm
Seat Tube Length: 463 mm
Top tube length (horizontal): 570 mm
Head Tube Length: 170 mm
Chainstay Length: 435 mm
BB Drop: 55 mm
Seat Tube Angle: 73.0°
Head Tube Angle: 70.0°
Stem Length: 75 mm

M:
Recommended Height: 170 - 181 cm
Seat Tube Length: 477 mm
Top tube length (horizontal): 585 mm
Head Tube Length: 180 mm
Chainstay Length: 435 mm
BB Drop: 55 mm
Seat Tube Angle: 73.0°
Head Tube Angle: 70.0°
Stem Length: 90 mm

L:
Recommended Height: 179 - 190 cm
Seat Tube Length: 490 mm
Top tube length (horizontal): 605 mm
Head Tube Length: 180 mm
Chainstay Length: 435 mm
BB Drop: 55 mm
Seat Tube Angle: 73.0°
Head Tube Angle: 70.0°
Stem Length: 100 mm

XL:
Recommended Height: from 188 cm
Seat Tube Length: 506 mm
Top tube length (horizontal): 620 mm
Head Tube Length: 200 mm
Chainstay Length: 435 mm
BB Drop: 55 mm
Seat Tube Angle: 73.0°
Head Tube Angle: 70.0°
Stem Length: 110 mm

Shipping Notice:


The shipment is sent pre-assembled by a forwarding agent. The delivery time is extended by 2-5 days, depending on the overall volume of orders. For individual consultation, please contact our customer service team.

Contents:


- 1 x Vortrieb Modell 1 Men's Bike


Gewicht:

  • raven black/S: 13,6 kg
  • raven black/M: 13,8 kg
  • raven black/L: 13,9 kg
  • raven black/XL: 14,1 kg

Models:

  • raven black/S, out of stock
    1,260.50€
  • raven black/M, out of stock
    1,260.50€
  • raven black/L, out of stock
    1,260.50€
  • raven black/XL, out of stock
    1,260.50€
  • grape blue/S, out of stock
    1,260.50€
  • grape blue/M, out of stock
    1,260.50€
  • grape blue/L, out of stock
    1,260.50€
  • grape blue/XL, in stock
    1,260.50€

Customer Reviews (12)

4.4

Customer Reviews (12)

4.4/5.0
5
7
4
3
3
2
2
0
1
0

Give us your opinion on this product.

by Jörg G.  on 11.05.2022
verified purchase

Top-Fahrrad mit hochwertigen Teilen und cooler Optik. Schnell und wartungsarm.

Is this review helpful?
by Arndt B.  on 26.04.2022
verified purchase

Nach etwas über einem halben Jahr wird es Zeit für eine Bewertung des Fahrrads: Gekauft habe ich es zum Pendeln zur Arbeit (ca. 17km pro Fahrtrichtung). Dank Homeoffice bin ich allerdings auf nur ca 400km mit dem Vortrieb Model 1 gekommen.

Für mittlere und kurze Distanzen ist das Fahrrad optimal: Die halbwegs sportliche Sitzposition erlaubt ein einigermaßen zügiges Vorankommen. Der minimalistische Gepäckträger ist perfekt geeignet kleinere Einkäufe oder Wechselkleidung für's Büro zu transportieren (die kleinen Ortlieb Gravel Packs bieten sich hier als Taschen an). Die Lichtanlage ist perfekt, ausreichend hell auch für dunkle Passagen (z.B. Donauinsel) und dank des Nabendynamos braucht man sich keine Gedanken um leere Akkus zu machen. Der Riemenantrieb fühlt sich beim Antritt etwas träge an, ist aber angenehm wartungsarm. Die Alfine 11 ist unauffällig, schaltet unter Last aber ertwartungsgemäß eher mäßig gut (hier ist etwas Umgewöhnung notwendig). Die Auswahl der Komponenten ist in Summe hochwertig und durchdacht. Sogar der Sattel ist überraschend bequem - ein Austausch ware nicht notwendig (das erste meiner Räder bei dem ich nicht einen anderen Sattel montieren musste). Die Bremsen sind ebenfalls postitiv herauszustreichen - sehr bissig und direkt!

Auch die Vormontage war in Summe sehr gut, bei einer Überprüfung der Drehmomente etc. konnte ich keine Fehler beim Zusammenbau entdecken. Lediglich das vordere Schutzblech war nicht komplett mittig angebracht (verschmerzbar, die Funktion ist weiterhin gegeben). Ich habe mich für die blaue Variante des Rahmens entschieden, persöhnlich gefällt mir der Lack sehr gut.

Ein gößeres Manko ist die geringe Einstellbarkeit der Sitzpostition. Die Gabel ist komplett gekürzt, die Lenkerpostition kann nicht durch Spacer verändert werden. Mich trifft dies nicht wirklich, da die Sitzpostion auch so gut gepasst hat. Die schmalen Reifen mögen für den ein oder anderen ebenfalls ein Nachteil sein, da ich vom Rennrad komme und tw. mit 23mm Reifen unterwegs bin stört mich der Umstand allerdings weniger.

Mein Fazit: Natürlich ist das Rad weniger schnell und sportlich als ich es von meinen Rennrädern gewohnt bin. Dennoch kommt man auch mit Vortrieb Model 1 gut voran. Zum Pendeln und für mittlellange Fahrten in der Stadt ist das Rad optimal. Preis / Leistung ist hervorragend. Bereut habe ich den Kauf nicht!

Is this review helpful?
by Frank M.  on 13.09.2021

Sportlicher Sitz, den versprochenen Vortrieb merkt man tatsächlich sofort. Riemenantrieb sehr leise. Sattel super. Die Gangübersetzung für Steigungen im Urbanbereich absolut ausreichend (ist sicherlich keine Bergziege, aber dafür ist es auch kein MTB!). Ich habe das bekommen, was ich erwartet habe und stylish ist es sowieso. Der hellblaue Lack ist allerdings, wie ein anderer Kommentator richtig erkannt hat, etwas schmutzanfällig (schwarze Striemen vom Faltschloss). Sonst habe ich nichts auszusetzen nach rund 3 Wochen Nutzung :-)

Is this review helpful?
by Tobias H.  on 02.08.2021
verified purchase

Tolles Bike. Bisher keine Kritikpunkte.
Vor allem den Kritikpunkt einer “absurden Gangübersetzung” von Ingo W. kann ich nicht nachvollziehen, da für jede Geschwindigkeit genau der richtige Gang wählbar ist.

Hochwertige Komponenten und ein tolles, edles Design.

Preis-Leistung: 5/5 Sternen

Is this review helpful?
by Ferry v.  on 28.07.2021
verified purchase
1 of 1 customers found this review helpful.

I pick-up the bike yesterday at the shop after some issues with DHL.. which solved Bikecomponents very well.

Good:
- Very good value; quality vs price compared to competitors
- Smart component selection; Bikecomponents selected quality parts where needed; like Gates CDX, tires, fenders, lights saddle, grips.. and saved money where it's less noticeble like handlebar, cranks, seatpost etc.
- Stiff frame..so it propels forward

Room for improvement:
- Alfine 11 spd gearing in combination with 46T-22T is to heavy.. so the gear 6 untill 11 are only used DH or at speed above 30km/h . It be would be wiser to use a gearatio with smaller chainrring en 24T or26T sprocket to get a more usefull gear-range.

Is this review helpful?
by Ingo W.  on 29.08.2020
3 of 3 customers found this review helpful.

Zweifellos eine Schönheit. Ich wurde mehrfach auf mein Bike angesprochen. Mein Augenstern ist das Rücklicht: drei ins Schutzblech integrierte Dioden. Sehr sexy.

Ansonsten:
+ hervorragende Geometrie: für die Stadt perfekte Mischung aus agil und laufruhig
+ Riemenantrieb ist die beste Erfindung seit Erfindung des Rades. Wartungsfrei und leise
+ Nabenschaltung bewährt sich tagtäglich in der Stadt, nicht zuletzt beim Schalten an der roten Ampel
+ durchwegs hochwertige Komponenten. Endlich mal ein Sattel (Ergon), der mir ab Werk passt. Auch der Lenker liegt mir gut in der Hand.
+ leistungsstarke Beleuchtung
+ leicht laufende, ausreichend griffige Reifen. Und bislang noch kein Platten
+ super dezente und ausreichend stabile Schutzblech-Gepäckträger-Kombi. Auch ich muss allerdings die Ortlieb-Tasche stark angewinkelt montieren, um sie beim Treten nicht mit dem Fuß zu streifen

Punktabzug gibt's für
- extrem empfindlicher Mattlack (habe Farbe Taubenblau). Jede Berührung mit Bügelschloss hinterlässt schwarzen Abrieb, der nicht mehr wegzukriegen ist. Von Berührungen mit Laternenpfählen oder Holzzäunen ganz zu schweigen
- extrem steifer Rahmen/Gabel in Kombination mit dünnen Reifen. Jede Fahrt über Kopfsteinpflaster führt zu einem Schädel-Hirn-Trauma
- absurde Gangübersetzung. Ich bin Rennradler/Bike-Bergsteiger, schaffe es aber im 1. Gang kaum den Giesinger Berg hinauf. Die Gänge 8-11 sind für Geschwindigkeiten über 30 km/h ausgelegt. Wer fährt das in der Stadt? Eine kleinere Riemenscheibe vorne wäre die Lösung
- Bremsbeläge klicken bei jedem Bremsvorgang. Auch die Kraft der Magura überzeugt mich nicht. Ihr knackiger Druckpunkt hingegen passt gut zu einem Urban-Bike

Unterm Strich ein sehr schnelles und schickes Pendler-Bike für sehr sportliche Fahrer.

Is this review helpful?
by Dirk L.  on 02.07.2020
3 of 3 customers found this review helpful.

Erfahrungsbericht nach 2 Jahren:

positiv:
sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
gute Komponenten (keine Mogelpackung)
(nahezu) wartungsfreier und langlebiger Riemenantrieb
steifer, solider Rahmen
agiles Handling

neutral:
- Gabel ist in Verbindung mit den recht schmalen Reifen ziemlich hart (Reifenbreite sehr eingeschränkt)
- Lenkerform für mich nicht optimal
- Wingee-Gepäckträger ist rel. weit vorne, so dass Gepäcktaschen - je nach Schuhgröße - evtl. mit den Fersen in Berührung kommen können. Habe deshalb die Gepäckstreben des Wingee gedreht, so dass diese etwas höher und weiter hinten sind!

negativ:
- Scheinwerfer hat keine seitliche Lichtabstrahlung (Lichtschlitz) ... ist im Dunkeln von der Seite kaum zu sehen.

Is this review helpful?
by Clemens T.  on 28.06.2020
verified purchase
1 of 4 customers found this review helpful.

Ich habe das Vortrieb Modell 1 am Dienstag, den 2. Juni bestellt und schon am Samstag, den 6. Juni wurde es in Hamburg angeliefert - und das trotz angekündigter möglicher Corona-Verzögerungen. Die hier an anderer Stelle geäußerten Lieferzeitprobleme kann ich somit nicht bestätigen.
Das Fahrrad fährt sich genau so wie es die hochwertigen Komponenten erwarten lassen: sportlich, geräuschlos - es macht wirklich Spaß. Leider gibt es aber auch Negatives zu berichten:
Erster Kritikpunkt ist die "Wingee" genannte Kombination aus Schutzblech und rudimentärem Gepäckträger. Das sieht gut aus und ist auch stabil konstruiert und vom Konzept her echt clever, leider ist sie aber sehr schlecht und extrem empfindlich beschichtet. Die ersten Kratzer hatte ich schon an den hinteren Radstreben des Gepäckhalters als ich nur die Isolierschaumrohre entfernte, die als Transportschutz mit Kabelbinder daran festgezogen waren. Einen weiteren großen Kratzer auf dem Schutzblech selbst hinterließ mein Bügelschloss, welches ich hier nur für die Probefahrt kurz am Rahmen befestigt hatte und welches während der Fahrt etwas gerutscht ist. Das Bügelschloss selbst ist extra plastikummantelt, um genau solche Kratzer zu vermeiden.
Der zweite Kritikpunkt betrifft die Reifen. Schon heute, auf der dritten größeren Tour mit dem Rad, hatte das Vorderrad einen Plattfuß, welcher mich zwang, die Tour abzubrechen und mit der Bahn nach Hause zu fahren. Dabei bin ich keine wilden Feldwege oder MTB-mäßig offroad durch den Wald gefahren, sondern nur über normale Radwege. Der Übeltäter war eine handelsübliche Tackerklammer, die sich mittig durch den Reifen gebohrt hatte und sich dort festsetzte. Der Schlauch war durch die Klammer zweifach perforiert. Die verbauten Schwalbe Marathon Supreme Reifen sind zwar teuer, machen aber keinen sehr robusten Eindruck. An den Seiten sind sie extrem dünn, nur mittig verläuft eine etwas dickere Gummischicht, die aber je nach Profilstelle auch nur 1-2mm dick zu sein scheint und nicht mal einer Tackerklammer etwas entgegenzusetzen hat.
Für ein Fahrrad dieser Kategorie hätte ich hier eindeutig mehr Qualität erwartet. Da ich ausschließen möchte, dass mir so etwas auf der nächsten Tour gleich wieder passiert, muss ich mir neben dem Ärger um die abgebrochene Tour nun ein Set Marathon Plus "unplattbar" Reifen zusätzlich nachkaufen und gegen die verbauten Reifen austauschen.

Is this review helpful?
by Alexander L.  on 12.06.2020
1 of 1 customers found this review helpful.

Das Rad ist sehr gut verarbeitet und fährt sich sehr sportlich. Für die Stadt und insbesondere für die Fahrt ins Büro ist das Rad aufgrund des Riemens ideal. Ebenfalls sehr gut sind die Beleuchtung und die Schutzbleche. Ich fahre das Rad jetzt knapp einen Monat in Größe XL und bin sehr zufrieden. Klar, verglichen mit meinem Rennrad ist das Vortrieb natürlich schwerer, aber damit fahre ich ja auch keine Alpenpässe. Ferner spürt man Unebenheiten sehr direkt, was vermutlich mit der Aluminium-Gabel und der Aluminium-Sattelstütze zusammenhängt.

Zum Service: ich habe das Rad in Aachen bestellt und dort auch abgeholt. Direkt nach der Bestellung wurde ich informiert, wann das Rad abgeholt werden kann. Ich habe dann mit dem Mitarbeiter direkt einen Termin vereinbart. Bei dem Termin selbst hat sich der bc-Mitarbeiter viel Zeit genommen. Der Service war sehr freundlich!

Is this review helpful?
by Roland G.  on 10.06.2020
verified purchase
0 of 1 customers found this review helpful.

Das Fahrrad selber ist Super. Da bleibt eigentlich kein Wunsch offen. Obwohl es recht sportlich ist kann es damit auch auf kurzen Strecken mal über den Feldweg oder einen schlechten Fahrradweg gehen (soll es ja geben).
Aber der Service ist aktuell sehr schlecht. Lieferzeit +3 Wochen. Die Reaktionszeit bei Probleme ist eine Zumutung (+3 Tage).

Is this review helpful?
by martin m.  on 16.05.2020
verified purchase
1 of 1 customers found this review helpful.

Ein tolles Fahrrad!

Ich hatte es jetzt knappe 300 Kilometer in der Stadt im Betrieb. Auf unebenen Strecken zwar bretthart aber Abhilfe schafft da eine gefederte Sattelstütze in die ich investiert habe.
Kommt man aber von der Unebenen Strecke auf glatten Asphalt, will das Rad einfach nur nach vorn. "Richtig geil" war mein Gedanke, wenns auf solche Straßen geht.

Der Riemenantrieb ist unhörbar und die Gangschaltung für die Stadt optimal.
Optimal auch alle anderen Baugruppen. Als Pendlerrad oder auf Touren (nur mit geeigneter Sattelstütze) absolut zu empfehlen.
Gemessen an den Baugruppen und an der Qualität, ist das Rad meines Wissens nach nicht günstiger zu bekommen.

Absolute Kaufempfehlung.

Anmerkung noch zum Versand und Service zu Coronazeiten:

Ich habe insgesamt 6 Tage auf das Fahrrad gewartet. Und das ist völlig in Ordnung.
Telefonisch ist das Team mit etwas Geduld auch zu erreichen und trotz der hohen Belastung super freundlich und zuvorkommend.

Is this review helpful?
by Stefan K.  on 18.03.2020
verified purchase
1 of 1 customers found this review helpful.

Ein gut aussehendes Bike für sportliche City-touren.
Fein auf einander abgestimmte Komponente die auf überflüssiges und unnötigen Komfort verzichte. Wo zu auch die Klingel zählt. Es schreit förmlich nach Geschwindigkeit ,(eben mal so 45 Km/H ) Der Rahmen ist sehr steif und gibt daher den Fahrbahnbelag 1 zu 1 an den Biker weiter.
Ein in die Kurve legen ist durch den geringen Gabelvorlauf unnötig und lässt sich sehr direkt per Lenker ausführen, was eine vorausschauende Fahrweise verlangt. Die Bremsen sind wie alles an diesen Bike sehr direkt, wenn Stop dann Stop.(kein Schleifpunkt) .
Die Kaufentscheidung sollte auf sportliche Fahrten zur Arbeit oder mal eben zu Supermarkt liegen. Längere Fahrten als 10 Km lässt der Sattel trotz feinfühliges einstellen und mit mehren Probefahrten ,nicht zu.
Trotz, oder gerade wegen diese geringen "Mängel "macht das Bike richtig, richtig Spaß

Is this review helpful?
Response from bike-components on 27.04.2020:

Wir haben den Ergon Sattel ausgewählt, weil er für viele eine sehr gute Passform hat, gerade in der eher sportlichen Sitzposition des Model 1.

Dennoch ist der Sattel natürlich das persönlichste Bauteil am Rad, so dass sich das Erleben durchaus unterscheiden kann.

Gern kannst du dich bei unserem Service-Team melden, dann versuchen wir gemeinsam, den richtigen Sattel für dich zu finden.

Give us your opinion on this product.