Endura MT500 Protector Undershort II

Item number: 70085
4
4
MT500 Protector Undershort II - black/M
MT500 Protector Undershort II - black/M
MT500 Protector Undershort II - black/M
MT500 Protector Undershort II - black/M
MT500 Protector Undershort II - black/M
  • 100 day return period
  • Online since 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00
The MT500 Protector Undershort II by Endura are protector shorts with Clickfast system. You simply pull them under your MTB trousers and make every trail safe. D3O inserts protect the coccyx, hips and thighs. The elastic 500 series chamois ensures optimum comfort in the seat area.

Specifications:

Protection Zone:
tailbone, hip, thigh
Construction:
soft shell
Padding:
Men's 500 Series
Product Line:
MT500

Features:

  • durable fabric with good fit
  • high shock absorption D3O inserts in the hip, lower leg and coccyx area
  • antibacterial 500 stretch padding with highly breathable mesh fabric
  • flattened seams
  • seamless crotch
  • Clickfast system

Materials:

45 % polyamide, 37 % polyester, 18 % elastane

Clickfast™
The shorts are equipped with the Clickfast system, and can be connected via press studs along the waistband with any Endura liner shorts or trousers that are marked as " Clickfast compatible" .

Men's 500 Series MTB
The 500 Series Pad is a small, flexible chamois designed for mountain biking in high temperatures. DisperseFoam is a water-repellent foam that dries faster than average and offers better air permeability than standard foam chamois.

Size Guide:

Our size guide will help you choose the correct size.

Manufacturer Number:

E8093

Contents:

  • 1 x Endura MT500 Protector Undershorts II


Models:

  • black/S, in stock
    69.24€
  • black/M, in stock
    69.24€
  • black/L, in stock
    69.24€
  • black/XL, in stock
    69.24€
  • black/XXL, in stock
    69.24€

Customer Reviews (4)

5

Customer Reviews (4)

5.0/5.0
5
4
4
0
3
0
2
0
1
0

Give us your opinion on this product.

by Ralf B.  on 14.09.2022 (modified on 14.09.2022)
verified purchase

Im Vergleich zu POC und ION: bequemer zu tragen und dünner (auch das Sitzpolster). Die Polster sind aber aus D30, so daß ich sie für genauso sicher halten würde. Im Vergleich zu Endura und Ion die dicksten und größten Polster (drei Schichten Polstermaterial), die auch weniger flexibel sind (möglicherweise bei längeren Ausfahrten scheuern, aber das habe ich nicht ausprobiert) aber wegen der Größe vermutlich am besten schützen. Konfektionsgröße 48/50 = hier Größe L.

Is this review helpful?
by Oliver B.  on 17.05.2022
verified purchase
1 of 1 customers found this review helpful.

Stinkt nicht und sitzt hervorragend. Als schlanker Mensch mit 1,83 m habe ich eine M genommen. Die Tendenz geht aber zur L; die Hose sitzt am Bein sehr straff (aber nicht unbequem), wenn man also sehr trainierte Oberschenkel hat, sollte man evtl auch die nächstgrößere Variante testen. Das Polster ist unauffällig, also so wie es sein soll!
Die Hose ist sauber verarbeitet. Die Protektor-Pads kann man nicht raus nehmen, man wäscht sie einfach mit.

Is this review helpful?
by Tony N.  on 21.08.2020
verified purchase
1 of 2 customers found this review helpful.

Sitzt äußerst bequem und passgenau wenn man anhand der Endura-Größentabelle bestellt hat. Verrutscht auch auf mehrstündigen Ausfahrten durch ruppiges Gelände nicht. Gut verarbeitet.

Das recht dicke Sitzpolster ist Geschmackssache, so nimmt bspw. beim Wheelie die "Lenkpräzision" spürbar ab.

Bei der Verwendung zusammen mit am Oberschenkel weit hochgezogenen Knieprotektoren muss man bei Anziehen auf überlappungsfreies Anlegen achten, sonst reibt es am Bein.

"Trockenübungen" legen eine deutlich spürbare Schlagdämpfung nahe, wie es sich im tatsächlichen Crash-Fall verhält kann ich glücklicherweise noch nicht sagen.

Is this review helpful?
by Steffen S.  on 30.07.2020 (modified on 30.07.2020)
verified purchase

Sitzt top - besser als die teilweise weit teureren Modelle - auch bei Bewegung verrutscht nichts. Auch Treten ist damit ungestört möglich. Geben einem nicht das Gefühl in der Bewegung eingeschränkt zu sein.

Protektoren an den Hüften schieben keine "Wellen" beim anwinkeln der Hüfte, da das Material nicht durchgehend ist. Ob sich das bei spitzen Steinen, die am Ende doch durch die Löcher / Einschnitte schlagen zum Nachteil entwickelt wird sich zeigen.

Wirkt insgesamt sehr gut verarbeitet und auch das Polster am Hintern sitzt sehr gut. Wenn man Endura Shorts besitzt ist die Möglichkeit des "Einklickens" in die Short sicher auch nicht verkehrt.

Praxistest beim Einschlag liefer ich hoffentlich nicht nach ;-)

Is this review helpful?

Give us your opinion on this product.