Lupine Red Tail light with Stop Light

Item number: 41744
9
9
Red Tail light with Stop Light - transparent black/160 lumens
Red Tail light with Stop Light - transparent black/160 lumens
Red Tail light with Stop Light - transparent black/160 lumens
Red Tail light with Stop Light - transparent black/160 lumens
  • 100 day return period
  • Online since 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00

Incredible Luminosity: the Red Tail Light from Lupine


Unsurprisingly, Lupine's red tail light stuns all, with an incredible luminosity of 160 lumens and excellent craftsmanship. The CNC-milled and anodised aluminium housing combined with a polycarbonate front cover ensure extreme durability. Even a short dive into water won't affect the red light.

Information regarding the return of batteries and electrical equipment:

Information on the return and disposal of used batteries and electrical equipment can be found here.

Specifications:

Type:
rear light (red)
Light Source:
1 x LED (CREE XP-E2)
Brightness:
160 lumens, 80 lumens, 40 lumens, 20 lumens, 8 lumens
Burn Time:
1:30 hours (160 lumens) - 30:00 hours
Power Source:
battery (lithium-polymer), integrated

Technical Information:

Material:
aluminium (6061-T6)
Illumination Modes:
continuous, blinking, pulse, blinking + pulse, brake light
Protection Rating:
IP68, IK09
Mount:
seatpost
Dimensions (H x W x D):
20 x 32 x 60 mm

Features:

  • temperatures from -25 to +70°C
  • mount for diameters from 22-55 mm

Technology:

Individually adjustable:
The red light possesses four different lighting modes and up to five different dimming levels. At the press of a button, quickly and easily switch between the lighting programs or adjust the sensor setting to fit current conditions.

Speed Sensor:
If the speed at which the red light is moving suddenly decreases, the brightness of the helmet light increases automatically. Sensor sensitivity can be adjusted in three steps.

Brightness sensor:
Automatic brightness control depending on ambient light. When ambient light hits the red light, luminosity as well as visibility increase. Both sensors can be switched on or off as desired.

Manufacturer Number:

d799

Because this version of the light does not have StVZO (German street regulations) approval, it cannot be shipped within Germany.

Contents:

  • 1 x Lupine Red Rear Light

Weight:

  • transparent black/160 lumens: 55 g

Models:

  • transparent black/160 lumens, in stock
    84.81€

Customer Reviews (9)

4.1

Customer Reviews (9)

4.1/5.0
5
4
4
4
3
0
2
0
1
1

Give us your opinion on this product.

by Marta P.  on 20.06.2021 (modified on 08.12.2021)
verified purchase

Seit ich dieses Rücklicht verwende, halten Autofahrer plötzlich den seitlichen Sicherheitsabstand ein. Offenbar werde ich seither nicht nur gesehen, sondern auch wahrgenommen!
Ich habe diese Rücklicht jetzt seitz 2 Jahren in Verwendung. 365 Tage im Jahr, 12.000 km im Jahr. Mit diesem Rücklicht fühle ich mich auch bei Winternebel sicher da es (je nach Einstellung) so hell wie eine Nebelschlußleuchte ist.
Entgegen dem Bericht von Daniel F. ist mein Rücklicht absolut dicht und ist bei Regenfahrten dem Spritzwasser voll ausgesetzt. Ich nehme es nichteinmal zum Radwaschen herunter um im Winter das Salz ab zu waschen.

Is this review helpful?
by Daniel F.  on 24.01.2021
verified purchase
1 of 4 customers found this review helpful.

Schönwetterrückleuchte!
Nach x Ausfahrten bei Schlechtwetter, innen (Print Akku) alles nass.
Nicht zu empfehlen !

Is this review helpful?
by Gerald D.  on 28.09.2019

Genug Helligkeit für meine Fahrten am Tag. Sehr gute Verarbeitung. Nur der Preis kommt mir etwas zu hoch vor, daher nur vier Sterne.

Is this review helpful?
by Augustin A.  on 17.10.2017
0 of 2 customers found this review helpful.

ideal!

Is this review helpful?
by Hassan K.  on 23.09.2017
1 of 5 customers found this review helpful.

Durchdachte Technik und sehr hochwertige Verarbeitung.
Der Preis ist im Verhältnis zu Produktion und Lohnkosten etwas zu hoch.
Vermutlich unterstützt man mit dem Kauf weniger den einfachen Arbeiter, als vielmehr die Managergehälter.

Is this review helpful?
by Florian S.  on 04.07.2016
2 of 2 customers found this review helpful.

Ziemlich teuer aber macht dafür auch sehr viel Licht. Ob man die ganzen Funktionen braucht ist jedem selber überlassen. Ich finde die Bremslichtfunktionen top. Verarbeitung Hervorragend!

Is this review helpful?
by Till S.  on 03.04.2016
5 of 5 customers found this review helpful.

Super! Suchte Eine Rückleuchte bei der ich nicht ständig die Batterien tauschen muss.
Fahre ohne Bremsfunktion, Lichtsensor und Effekte auf Stufe 2 und lade den Akku (im Winter bei täglich einer Fahrt im Dunkeln) etwa ein mal pro Woche auf.
Hält zuverlässig an der Sattelstütze und lässt sich dennoch Problemlos abnehmen.

Is this review helpful?
by Stefan M.  on 08.05.2015
1 of 1 customers found this review helpful.

Super Hell und absolut wasserdicht :)

Is this review helpful?
by Henrik B.  on 16.12.2014
11 of 12 customers found this review helpful.

Sehr gut, ich bin von der Leuchtkraft schlichtweg begeistert, leider Schwächen im Detail
Hervorragend verarbeitet, Qualität, die ich von "Made in Germany" erwarte; einfache Möglichkeit , den Akku zu ersetzen; irre Leuchtkraft, vergleichbar mit der dritten Bremsleuchte eines modernen Autos; relativ lange Ausdauer ( ich hab es noch nicht geschafft, sie leer zu spielen ), Programmierung des Bremslichts macht Sinn, die Anpassungsmöglichkeiten an verschiedene Lichtverhältnisse ( Tagfahrlicht bei eingeschränkter Sicht u.ä. ) sind vielfältig. Das Rotlicht ist jedoch bei weitem keine Helmlampe, sie findet an der Sattelstütze ihren Platz. Die Anbringung über ein Spanngummi hat mir Kopfzerbrechen bereitet. Zum einen fällt eine fest angebrachte Halterung für mich von vorneherein aus, da ich am Rennrad eine solche Halterung nicht haben und sie zum anderen nicht zwischen drei Rädern wechseln möchte, zum anderen hielt ich eine Gummihalterung für ein 85€ Rücklicht für zu unsicher. Nachdem ich das Ding in den Händen halte, das Gummi wie in der Anleitung beschrieben geeignet gekürzt habe, sitzt das Rotlicht jedoch ohne übermäßige Gummispannung fest an der Sattelstütze. Für den Einsatz am Commuter und am Rennrad absolut ausreichend. Ich habe keine Zweifel, dass das dauerhaft funktioniert, ausserdem liegt ein zweites Gummi als Ersatz bei. Fürs MTB werde ich ein Handgelenkbändsel aus dem Kamerabereich daran befestigen. Die umlaufende Nut am Gehäuse des Rotlichts eignet sich sehr gut für einen schwarzen unauffälligen Kabelbinder, an dem ich das Bändsel befestige. Die Schlaufe kommt dann an eine der Sattelschienen. Das ist wahrscheinlich übertrieben, da das Gummiband im Vergleich zu den Gummis von Sigma oder Garmin einen noch stabileren Eindruck macht, aber ich habs gerne 100%ig. Für den Preis hätte ich mir allerdings eine Aluschnellspannschelle ( ggf mit Gummipolster für Carbonsattelstützen ) wie die Betty Lenkerhalterung gewünscht. Die Bremslichtfunktion schaltet mir leider nicht prompt genug, denn sie "dimmt" bei Erkennung einer Bremsung über etwa eine halbe bis ganze Sekunde auf volle Leistung hoch, läuft dann für die Dauer der Bremsung auf voller Leuchtkraft und "dimmt" sich dann über den selben Zeitraum auf die voreingestellte Leuchtkraft und den eingestellten Modus zurück. Ein promptes Ein-/Ausschalten wie beim Auto würde sicher eher dafür sorgen, dass der nachfolgende Verkehr das Bremslicht als solches erkennt. Ich hoffe auf ein Firmwareupdate, was ja über den Micro-USB Anschluß leicht möglich sein dürfte. Der Sensor an sich funktioniert tadellos, lässt sich auch nicht durch schlechte Strassen aus der Ruhe bringen. Bei voller Leuchtstufe ist das Bremslicht ohne Funktion, ebenso wie der Helligkeitssensor. Ebenso ist das Bremslicht ohne Funktion, wenn der Helligkeitssensor die LED auf volle Leistung stellt wenn Scheinwerfer auftreffen. Für den nachfolgenden Verkehr ist das, als würde man am Auto die Nebelschlußleuchte einschalten sobald jemand hinter einem ist. Das trägt leider nicht wirklich zur Akzeptanz des Radfahrers auf der Strasse bei. Ich würde mir wünschen, dass der Helligkeitssensor das Rotlicht herunterdimmt, so dass nachfolgender Verkehr und Mitfahrer in der Gruppe nicht geblendet werden und die Bremslichtfunktion dann nutzbar bleibt. Dadurch wäre ich bei fehlendem oder geringem einfallenden Licht auf der Landstraße sehr weit sichtbar, da das Rotlicht dann auf voller Leistung läuft. Für eine nicht StVO-zugelassene Sicherheitsleuchte mit diesen Detailschwächen halte ich den Preis von 85 € nicht gerechtfertigt, deshalb nur 4 von 5 Sternen. Für eine Lampe mit der geänderten Programmierung und einem MTB-kompatiblen stabilen Halter würde ich jederzeit auch 100 € investieren, da das Produkt insgesamt sehr wertig und langlebig erscheint und ausserdem eine Leuchtkraft entwickelt, die mich vor müden Autofahreraugen im nebligen Zwielicht beschützt und so sehr zum meinem Sicherheitsempfinden beiträgt.

Is this review helpful?

Give us your opinion on this product.