POC Joint VPD System Knieschoner

Artikel-Nr.: 55605
1
1
Joint VPD System Knieschoner - uranium black/M
Joint VPD System Knieschoner - uranium black/M
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00

Der ultimative Schutz für die Knie beim Biken: der Joint VPD System Knee Knieschoner von POC


Der Joint VPD System Knee ist ein hoch flexibler Knieprotektor, der den internationalen Sicherheitsstandards entspricht. Er verfügt nicht nur über ein effizientes Ventilationssystem sondern dank hochfester Polyamidfasern auf der Außenseite auch über einen hohen Abriebschutz. Das VPD-Material ist das perfekte Protektorenmaterial für Mountainbiking, da es sich an den Körper des Trägers anpasst und so eine optimale Bewegungsfreiheit ermöglicht. Bei einem Sturz verhärtet sich das Material und schützt so den Fahrer.


Spezifikationen:

Schutzzone:
Knie
Konstruktion:
Schaum
Materialausstattung:
VPD, Kevlar
Prüfnorm:
EN 1621-1
Produktlinie:
Joint

Features:

  • 3D-geformter VPD Knieprotektor
  • optimale Bewegungsfreiheit
  • Kevlar verstärktes Stretchgewebe für sichere Passform
  • ideale Belüftung
  • waschbar

Technologien:

VPD System:
VPD System zielt darauf ab, Dir einen vollen Schutz und dabei vollständige Bewegungsfreiheit zu geben. Die Kombination aus der stoßdämpfenden inneren Schicht und der reibungsresistenten und/oder abnutzungsbeständigen äußeren Schicht, sorgt für den optimalen Gebrauch des Produktes.

Herstellernummer:

PC203771002

Lieferumfang:

  • 1 Paar Knieschoner POC Joint VPD System Knee

Ausführungen:

  • uranium black/S, lagernd
    69,24€
  • uranium black/M, lagernd
    69,24€
  • uranium black/L, lagernd
    69,24€

Kundenbewertungen (1)

5

Kundenbewertungen (1)

5.0/5.0
5
1
4
0
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Michael N.  am 19.12.2018
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Sitzen super, ich kann damit den ganzen Tag fahren ohne dass es unangenehm wird, meistens könnte ich glatt vergessen, dass ich die Teile trage.
Man spürt tatsächlich auch sowas wie Belüftung, sobald etwas Fahrtwind aufkommt. Trotzdem wirds im Sommer natürlich etwas warm drunter, aber vertretbar.

Einziges Manko: Wenn sie nass werden trocknen sie nur sehr schwer wieder.
Zwar trocknen sie bei normaler Schweißnässe beim Fahren einigermaßen wieder ab, bei mehrtägigen Touren "mal eben" abends abspülen geht aber z.B. nicht. Es dauert locker zwei bis drei Tage bis die wieder trocken sind, der Schaumstoff saugt sich wohl mit Wasser voll und gibts nur langsam wieder ab...

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.