MTB Ellenbogenschoner & Unterarmschützer

Unterarm- & Ellenbogenschoner - Fahrradprotektoren für den Arm

So ziemlich jeder ist schon einmal mit dem Fahrrad gestürzt. Das ganze kann schnell böse ausgehen und das nicht nur im Straßenverkehr. Auch im Wald kann man sich schneller verletzen als man denkt. Um den Sport so lange wie möglich auszuüben, sollte man an hochwertigen Protektoren nicht sparen. Es gibt viele verschiedene Arten von Armprotektoren. Eine Hartschale ist am weitesten verbreitet. Sie hält vor allem harte Stöße von Steinen ab. Es gibt natürlich auch noch die sogenannte D3O™ Technologie. D3O™ ist ein Hochleistungs-Dämpfungsschaum, der im Ruhezustand flexibel ist. Bei einem Aufprall verhärtet sich das Material allerdings. So ergibt sich Bewegungsfreiheit und gleichzeitig höchstmöglicher Schutz in einem.

Die Passform ist entscheidend bei Fahrrad Schutzkleidung. Der Ellenbogenschoner darf nicht zu eng, aber auch nicht zu weit sein. Ist der Armprotektor zu eng, schränkt er Deine Bewegungsfreiheit ein und Du kannst nicht das volle Fahrgefühl auskosten und riskierst einen Sturz. Ist der Protektor allerdings zu weit, rutscht er runter und du bist im Falle eines Sturzes nicht geschützt. Wenn Du Fragen zu einem unserer Unteram- oder Ellenbogenschonern hast, kannst Du jederzeit unser freundliches Service-Team kontaktieren!