Topseller aus der Kategorie Werkstatt Topseller: Werkstatt

Topseller aus der Kategorie Werkzeuge nach Baugruppen Topseller: Werkzeuge nach Baugruppen

Topseller aus der Kategorie allgemeine Werkzeuge Topseller: Allgemeine Werkzeuge

Fahrrad Werkzeug hält dein Bike am Leben!

Wer sein Fahrrad liebt, der pflegt es. Und pflege heißt nicht nur das Einfache reinigen nach einer Ausfahrt, sondern das regelmäßige Warten des Fahrrads. Dazu benötigt man das passende Werkzeug. Das Sortiment ist riesig und es gibt viele verschiedene Hersteller. Die bekanntesten sind wohl Wera, Park Tool, Proxxon und Topeak.

Die nötige Bremskraft

Werkzeuge für Bremsen sind zu einem großen Teil Entlüftungskits. Diese sind nach den verschiedenen Herstellern sortiert. Eine Bremse entlüften ist gar nicht so schwer. In unserem Blog haben wir dazu einige Anleitungen erstellt.

How To: Entlüften einer Formula Bremse

How To: Befüllen und Entlüften einer Magura Bremse

How To: Befüllen und Entlüften einer SRAM Guide Bremse

Mit einem Drehmomentschlüssel nie mehr überdrehen

Ein sehr nützlicher Helfer in der Werkstatt ist der Drehmomentschlüssel. Hier kannst Du das Drehmoment einstellen, mit dem eine Schraube angezogen werden soll. Die vorgegeben Drehmoment Angaben von den Herstellern sollte man immer beachten. Es kann sonst dazu führen, dass die Schrauben kaputt gedreht werden, oder im Gegenteil nicht fest genug sitzen. Das sollte man nicht riskieren um einen Sturz zu vermeiden.

Montieren leicht gemacht mit einem Montagestände

Um vernünftig an seinem Fahrrad schrauben zu können ist ein Montageständer, oder wenigstens ein Fahrradhalter sehr empfehlenswert. Es gibt Montageständer, wo Rahmen oder Sattelstütze eingeklemmt wird und dann gibt es noch die Variante, wo das Fahrrad am Hinterbau oder der Vordergabel eingespannt wird. Die Auswahl zwischen 2-Bein und 3-Bein Montageständern ist riesig. Das Gewicht wird bei beiden Varianten so verteilt, das nichts wackelt.

Gut gefedert mit der Federgabel

Eine Federgabel montieren scheint auf den ersten Blick nach einer unüberwindbaren Aufgabe. Doch mit dem richtigen Werkzeug wird das ganze kinderleicht. Auch in unserem Blog haben wir über das Thema „Gabel tauschen“ einen Bericht geschrieben. Du findest in der Kategorie Montagewerkzeuge für Deinen Gabelkonus, aber auch Werkzeuge für den Service Deiner Gabel. Falls der Gabelschaft zu lang ist, solltest Du definitiv einen Rohrschneider nutzen, da sonst scharfe unsaubere Kanten entstehen.

Die Standardausrüstung

Zur Standardausrüstung für einen Schrauber gehören viele verschiedene Dinge. Das fängt bei einem guten Hammer an. Für fast alle Arbeiten am Fahrrad benötigt man Innensechskant & Torx. Wenn Du hier ein Set kaufst, hast Du auch eine sehr lange Zeit davon. Auch in vielen anderen Situationen neben sind die Werkzeuge oft zu nutzen, genau wie passende Maulschlüssel. Wenn man sich für ein Werkzeugset entscheidet hat man das alles vereint. Hier sind die gängigsten Werkzeuge enthalten und können sinnvoll und platzsparend verstaut werden.