helmlampentest_68_ss_1684_2.jpg
helmlampentest_68_ss_1684_2.jpg

Überblick: Lichtkegelbilder von 14 Helmlampen

Die Nächte werden länger. Man fährt im Dunkeln zur Arbeit und nach Feierabend lässt sich das Tageslicht auch nicht mehr blicken. Wer nicht aufs Biken verzichten möchte...

Die Nächte werden länger. Man fährt im Dunkeln zur Arbeit und nach Feierabend lässt sich das Tageslicht meistens auch nicht mehr blicken. Wer trotzdem nicht aufs Biken verzichten möchte, greift zu einer Helmlampe. Doch hier gibt es alleine im Preis schon riesige Unterschiede: Die günstigste Lampe im Test kostet gerade mal 29,95 € und das teuerste Modell schlägt mit 799 € zu Buche. Doch auch in den Angaben der Lichtleistungen gibt es große Unterschiede; die Angaben reichen von 200 bis 6000 Lumen. Doch auch die Lumenangaben (Lumen ist die physikalische Einheit für die Lichtmenge) sagen noch nichts über die Qualität der Ausleuchtung aus, da der Abstrahlwinkel der Lichtquelle nicht berücksichtigt wird.

Welche Lampe also für Dich die beste ist bzw. wie die Lampe den Trail ausleuchtet, kannst Du mit den Herstellerangaben nicht feststellen. Aus diesem Grund haben wir uns alle Neuheiten und interessanten Lampen aus unserem Sortiment geschnappt und haben im Dunkeln die verschiedenen Lichtkegel fotografiert.

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht

Zwei Helmlampen im Wald

Versuchsaufbau

Der Aufbau ist ähnlich wie bei dem Dynamolampenshooting, nur dass wir diesmal die erste Pylone schon nach 10 m gesetzt haben. Alle weiteren Pylonen haben ebenfalls einen Abstand von 10 m zueinander, sodass die letzte Pylone 50 m von der Lampe entfernt ist. Um die Nahfeldausleuchtung besser sichtbar zu machen, haben wir im Abstand von 2 m zwei sich überkreuzende Äste hingelegt.

Da es um Helmlampen geht, hingen die Lampen für die Fotos auch auf ca, 1,70 m Höhe. Das ist ungefähr die Höhe meiner Helmlampe, wenn ich in Trailposition auf meinem Rad stehe.

Kameraeinstellungen

Da die Lichtleistungen der Lampen sehr stark variieren, von 200 bis 6000 Lumen, ist es sehr schwer alle Lampen mit einer Einstellung zu fotografieren. Nach einer längeren Suche haben wir es aber geschafft, eine Einstellung zu finden, mit der man alle Lichtkegel realistisch darstellen kann.

Einstellungen:

Canon EOS 5D Mark III

  • Blende: F/5,6
  • Belichtung: 1/3 sec.
  • ISO-Wert: 2000
  • Brennweite: 16 mm

Jetzt wünsche ich Dir viel Spaß beim Vergleichen der Lichtkegel. Hoffentlich findest Du eine für Dich und Deine Ansprüche passende Helmlampe.

Das Alugehäuse der Airstream von Supernova ist sehr hochwertig gefertigt und die Lampe leuchtet alles gut aus.

Supernova Airstream 2 LED

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Supernova Airstream 2 LED

Supernova Airstream 2 LED

  • 3 Leuchtstufen
  • bis 205 Lumen
  • 173 g (Lampe + Akku)
  • 7 Stunden max. Brenndauer
  • mit StVZO- Zulassung

Mit der Buster Serie hat Sigma zwei schöne kleine Lampen rausgebracht. Die Buster 200 ist für den urbanen Gebrauch oder den Weg zur Arbeit ausreichend.

Sigma Buster 600 HL LED

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Sigma Buster, 600 HL LED

Sigma Buster 600 HL LED

  • 3 Helligkeitsstufen
  • bis 600 Lumen
  • 143 g (Lampe + Akku)
  • 13 Stunden max. Brenndauer

Sigma Buster 200 HL LED

Sigma Buster 200 HL LED

Sigma Buster 200 HL LED

  • 3 Helligkeitsstufen
  • bis 200 Lumen
  • 104 g (Lampe + Akku)
  • 13 Stunden max. Brenndauer

Ich finde den Lichtkegel der Betty am schönsten. Man sieht nicht nur alles auf und neben dem Trail, sondern hat auch eine gute Weitsicht.

Lupine Betty

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Lupine, Betty

Lupine Betty

  • 11 Helligkeitsstufen
  • bis 5000 Lumen
  • 450 g (Lampe + Akku)
  • 150 Stunden max. Brenndauer
  • mit Fernbedienung

Lupine Wilma

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Lupine, Wilma

Lupine Wilma

  • 10 Helligkeitsstufen
  • bis 3200 Lumen
  • 360 g (Lampe + Akku)
  • 150 Stunden max. Brenndauer
  • mit Fernbedienung

Neo und Piko sind die beiden Wunderwaffen gegen die Dunkelheit. So viel Licht bei so geringem Gewicht bietet kaum ein anderer Hersteller.

Lupine Piko

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Lupine Piko

Lupine Piko

  • 6 Helligkeitsstufen
  • bis 1500 Lumen
  • 180 g (Lampe + Akku)
  • 300 Stunden max. Brenndauer
  • mit Fernbedienung

Lupine Neo

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Cateye HL-EL470RC Volt700 LED

Cateye HL-EL470RC Volt700 LED

  • 3 programmierbare Leuchtstufen
  • bis 700 Lumen
  • 175 g (Lampe + Akku)
  • 50 Stunden max. Brenndauer

Hope Vision R8 LED

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Hope Vision R8 LED

Hope Vision R8 LED

  • 6 Leuchtstufen
  • bis 3000 Lumen
  • 634 g (Lampe + Akku)
  • 18 Stunden max. Brenndauer

Die neue Vision R2 von Hope ist eine sehr schöne Lampe. Hope-übliche Alu-Fräskunst am Gehäuse und eine schöne Ausleuchtung.

Hope Vision R2 LED

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Hope Vision R2 LED

Hope Vision R2 LED

  • 6 Leuchtstufen
  • bis 1400 Lumen
  • 298 g (Lampe + Akku)
  • 30 Stunden max. Brenndauer

Hope Vision R1 LED (Lampe ausverkauft und nicht mehr verfügbar)

Hope Vision R1 LED

Hope Vision R1 LED

  • 6 Helligkeitsstufen
  • bis 500 Lumen
  • 250 g (Lampe + Akku)
  • 25 Stunden max. Brenndauer

Die 6000 Lumen der Volt 6000 lassen einen fast erblinden. In einem Bereich von 30 m wird alles hell. Seht selbst.

CATEYE HL-EL6000RC Volt6000 LED

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Cateye Volt 6000

Cateye Volt 6000

  • 6 Helligkeitsstufen
  • bis 6000 Lumen
  • Gewicht: 118 g + 550 g (Lampe + Akku)
  • 12 Stunden max. Brenndauer
  • mit Fernbedienung

CATEYE HL-EL1000RC Volt1200 LED

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Cateye HL-EL 1000RC Volt1200 LED

Cateye HL-EL1000RC Volt1200 LED

  • 4 Leuchtstufen
  • bis 1200 Lumen
  • 219 g (Lampe + Akku)
  • 14,5 Stunden max. Brenndauer

CATEYE HL-EL470RC Volt700 LED

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Cateye HL-EL460RC Volt300

Cateye HL-EL460RC Volt300

  • 4 Leuchtstufen
  • bis 700 Lumen
  • 135 g (Lampe + Akku)
  • 10 Stunden max. Brenndauer

CATEYE HL-EL460RC Volt300 LED

Lichtkegel, Helmlampen, Fahrradlicht, Cateye HL-EL460RC Volt300

Cateye HL-EL460RC Volt300

  • 3 Leuchtstufen
  • bis 300 Lumen
  • 120 g (Lampe + Akku)
  • 18 Stunden max. Brenndauer

Hier nochmal alle Specs auf einen Blick

Marke Modell Lichtmenge Akku Laufzeit bei voller Leistung Gewicht (Lampe + Akku)
Supernova Airstream 2 LED 205 Lumen 2,50 Std. 173 g
Sigma Buster 600 HL LED 600 Lumen 2,00 Std. 143 g
Sigma Buster 200 HL LED 200 Lumen 2,00 Std. 104 g
Lupine Betty 7 5000 Lumen 1,00 Std. 450 g
Lupine Wilma 7 3200 Lumen 1,75 Std. 360 g
Lupine Piko 4 1500 Lumen 1,75 Std. 180 g
Lupine Neo 4 700 Lumen 3,5 Std. 175 g
Hope Vision R8 LED 3000 Lumen 2,00 std. (2200 Lumen) 634 g
Hope Vision R2 LED 1400 Lumen 1,50 Std. (2 Zellen Akku) 298 g
Hope Vision R1 LED 500 Lumen 2,50 Std. 250 g
CATEYE HL-EL6000RC Volt6000 LED 6000 Lumen 1,00 Std. 668 g
CATEYE HL-EL1000RC Volt1200 LED 1200 Lumen 2,00 Std. 219 g
CATEYE HL-EL470RC Volt700 LED 700 Lumen 2,00 Std. 135 g
CATEYE HL-EL460RC Volt300 LED 300 Lumen 3,00 Std. 120 g