lampenshoot_01_ss_fertig.jpg

13 Helmlampen im Vergleich - Ausleuchtung einleuchtend dargestellt

Sebastian 18. October 2016

Welche Helmlampe passt zur Dir und Deinem Einsatzzweck? Schau Dir einfach die Bilder der Lichtkegel an und suche Dir eine Lampe aus. Viel Spaß beim Vergleichen.

Die Tage werden wieder kürzer und man musste auch schon manches Mal im Dunkeln nach Hause fahren. Wer aber im Winter nach Feierabend noch biken gehen will, braucht mehr als nur ein kleines Positionslicht. Du brauchst Lampen mit richtig Power. In diesem Bericht zeigen wir Dir aber nicht nur Helmlampen mit Flutlichtqualitäten, sondern auch Lampen, mit denen Du auch in der Stadt sicher unterwegs bist.

Helmlampen im Vergleich

13 Helmlampen im Vergleich

Testaufbau

Der Testaufbau ohne Kamera.

Der Testaufbau ohne Kamera.

Kameraeinstellungen

Die Helmlampen warten mit sehr unterschiedlichen Lichtleistungen auf: von 200 bis 5000 Lumen war alles dabei. Da ist es nicht einfach, die richtige Kameraeinstellung zu finden. Mit unserer Erfahrung aus den letzten Helmlampenvergleichen haben wir dieses Mal schnell die richtige Kameraeinstellung gefunden.

Einstellungen:

Canon EOS 5D Mark III

  • Blende: F/5,6
  • Belichtung: 1/6 sec.
  • ISO-Wert: 2000
  • Brennweite: 16 mm

Jetzt viel Spaß beim Vergleichen

Fahrrad Helmlampe

Helmlampe in Benutzung

Helmlampen von Cateye

Die CATEYE HL-EL1000RC Volt1200 ist ein echtes Powerpaket. 1200 Lumen machen ordentlich Licht.

CATEYE HL-EL1000RC Volt1200 LED

CATEYE HL_EL1000RC Volt 1200 LED, max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

CATEYE HL_EL1000RC Volt 1200 LED, max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

CATEYE HL_EL1000RC Volt 1200 LED, min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

CATEYE HL_EL1000RC Volt 1200 LED, min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 4 Helligkeitsstufen
  • bis 1200 Lumen
  • 219 g*
  • Leuchtdauer: 2-17,5 Stunden

Helmlampen von Sigma

Sigma Buster 200 HL LED

Sigma Buster 200 HL LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Sigma Buster 200 HL LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Sigma Buster 200 HL LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Sigma Buster 200 HL LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 3 Helligkeitsstufen
  • bis 200 Lumen
  • 104 g*
  • Leuchtdauer: 2-7 Stunden

Sigma Buster 600 HL LED

Sigma Buster 600 HL LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Sigma Buster 600 HL LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Sigma Buster 600 HL LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Sigma Buster 600 HL LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 3 Helligkeitsstufen
  • bis 600 Lumen
  • 143 g*
  • Leuchtdauer: 2-13 Stunden

Die Sigma Buster 2000 HL ist eine echte Konkurrenz für die Platzhirsche. Super Ausleuchtung, Fernbedienung, Akku mit Powerbankfunktion und das zu einem super Preis.

Sigma Buster 2000 HL

Sigma Buster 2000 HL LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Sigma Buster 2000 HL LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Sigma Buster 2000 HL LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Sigma Buster 2000 HL LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 4 Helligkeitsstufen
  • bis 2000 Lumen
  • 463 g (Lampe + Akku + Fernbedienung)
  • Leuchtdauer: 2,5-20 Stunden

Helmlampen von Knog

Knog Blinder Outdoor 400 USB LED

Knog Blinder Outdoor 400 USB LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Knog Blinder Outdoor 400 USB LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Knog Blinder Outdoor 400 USB LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Knog Blinder Outdoor 400 USB LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 9 Helligkeitsstufen
  • bis 400 Lumen
  • 105 g*
  • Leuchtdauer: 2-7 Stunden

Knog Blinder Arc 640 USB LED

Knog Blinder Arc 640 USB LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Knog Blinder Arc 640 USB LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Knog Blinder Arc 640 USB LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Knog Blinder Arc 640 USB LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 3 Helligkeitsstufen
  • bis 640 Lumen
  • 150 g*
  • Leuchtdauer: 1,8-7,9 Stunden

Helmlampen von Lupine

Die Lupine Betty ist die stärkste Lampe im Test. Sie macht alles taghell.

Lupine Betty R 7

Lupine Betty R 7 LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Betty R 7 LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Betty R 7 LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Betty R 7 LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 11 Helligkeitsstufen
  • bis 5000 Lumen
  • 450 g (Lampe + Akku)
  • Leuchtdauer: 1-150 Stunden

Lupine Wilma R 7

Lupine Wilma R 7 LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Wilma R 7 LED; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Wilma R 7 LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Wilma R 7 LED; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 10 Helligkeitsstufen
  • bis 3200 Lumen
  • 360 g (Lampe + Akku)
  • Leuchtdauer: 1,75-150 Stunden

Die Lupine Piko reicht vollkommen aus, um beim Nightride Spaß zu haben.

Lupine Piko R 4

Lupine Piko R 4; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Piko R 4; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Piko R 4; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Piko R 4; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 6 Helligkeitsstufen
  • bis 1500 Lumen
  • 180 g (Lampe + Akku)
  • Leuchtdauer: 1,75-80 Stunden

Lupine Neo 4

Lupine Neo 4; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Neo 4; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Neo 4; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Lupine Neo 4; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 6 Helligkeitsstufen
  • bis 700 Lumen
  • 175 g (Lampe + Akku)
  • Leuchtdauer: 3,4-80 Stunden

Helmlampen von Hope

Die aus einem Stück gefrästen Alugehäuse der Vision Serie von Hope sind unerreicht.

Hope Vision R8+

Hope Vision R8+; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Hope Vision R8+; max. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Hope Vision R8+; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

Hope Vision R8+; min. Leuchtstufe, Pylonenabstand: 10 m

  • 6 Helligkeitsstufen
  • bis 3000 Lumen
  • 690 g (Lampe + Akku)
  • Leuchtdauer: 1-35 Stunden

Hope Vision R4+

Hope Vision R4+; max. Leuchtstufe; Pylonenabstand: 10 m

Hope Vision R4+; max. Leuchtstufe; Pylonenabstand: 10 m

Hope Vision R4+; min. Leuchtstufe; Pylonenabstand: 10 m

Hope Vision R4+; min. Leuchtstufe; Pylonenabstand: 10 m

  • 6 Helligkeitsstufen
  • bis 1500 Lumen
  • 315 g (Lampe + Akku)
  • Leuchtdauer: 1,1 Stunden (bei 1500 Lumen)

Hope Vision R2 LED

Hope Vision R2 LED, max. Leuchtstufe; Pylonenabstand: 10 m

Hope Vision R2 LED, max. Leuchtstufe; Pylonenabstand: 10 m

Hope Vision R2 LED; min. Leuchtstufe; Pylonenabstand: 10 m

Hope Vision R2 LED; min. Leuchtstufe; Pylonenabstand: 10 m

  • 6 Helligkeitsstufen
  • bis 1000 Lumen
  • 298 g (Lampe + Akku)
  • Leuchtdauer: 1-30 Stunden

*Bei diesen Helmlampen bilden der Akku und der Lampenkopf eine Einheit. Die Akkus werden über USB geladen.

Alle Helmlampen im Überblick

Marke Modell Lichtmenge Akku Laufzeit bei voller Leistung Gewicht (Lampe + Akku)
CATEYE HL-EL1000RC Volt1200 LED 1200 Lumen 2 Std. 173 g
Hope Hope Vision R2 LED Beleuchtungsset Standard 1000 Lumen 1 Std. (2-Zellen Akku) 298 g (2-Zellen Akku)
Hope Hope Vision R4+ LED Beleuchtungsset Lightweight 1500 Lumen 1,1 Std. 315 g
Hope Vision R8+ LED Helmlampe Modell 2017 3000 Lumen 1 Std. 690 g
Knog Blinder Outdoor 400 USB LED Helmlampe 400 Lumen 2 Std. 105 g
Knog Blinder Arc 640 USB LED Helmlampe 600 Lumen 1,8 Std. 150 g
Lupine Neo 4 LED SmartCore Helmlampe Modell 2016 700 Lumen 3,25 Std. 175 g
Lupine Piko R 4 Bluetooth LED SmartCore Helmlampe Modell 2016 1500 Lumen 1,75 Std. 180 g
Lupine Wilma R 7 Bluetooth LED SmartCore Helmlampe Modell 2016 3200 Lumen 1,75 Std 360 g
Lupine Betty R 7 Bluetooth LED SmartCore Helmlampe Modell 2016 5000 Lumen 1,00 Std. 450 g
Sigma Buster 200 HL LED Helmlampe 200 Lumen 2,00 Std. 104 g
Sigma Buster 600 HL LED Helmlampe Modell 2016 600 Lumen 2,00 Std. 143 g
Sigma Buster 2000 HL LED Helmlampe Modell 2017 2000 Lumen 2,5 Std. 463 g (inkl.Fernbedienung)

Blogkommentare werden mit Vornamen und erstem Buchstaben des Nachnamens veröffentlicht.
Blogkommentare werden mit Vornamen und erstem Buchstaben des Nachnamens veröffentlicht.