Cane Creek DBair CS Double Barrel Luftdämpfer

Artikel-Nr.: 37081
3
3
ab 545,38€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Verfügbarkeit:
Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Cane Creek DBair CS Double Barrel Luftdämpfer - black/200 mm x 57 mm
Cane Creek DBair CS Double Barrel Luftdämpfer - black/200 mm x 57 mm
Cane Creek DBair CS Double Barrel Luftdämpfer - black/200 mm x 57 mm
Cane Creek DBair CS Double Barrel Luftdämpfer - black/200 mm x 57 mm
Cane Creek DBair CS Double Barrel Luftdämpfer - black/200 mm x 57 mm
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.84 / 5.00
Aufgrund von unbekannten Lieferzeiten sind bestimmte Varianten dieses Artikels aktuell nicht bestellbar. Mehr Informationen zur aktuellen Situation

Der Uphill Kampf ist vorbei: der Double Barrel Air CS Dämpfer von Cane Creek


CS (Climb Switch) ist ein von Cane Creek entwickelter, einzigartiger Kletter-Modus welcher die Federung des Dämpfers während der Bergauf-Fahrt (Low Speed Modus) voll aktiv lässt. Das Resultat ist eine deutlich verbesserte Kontrolle des Bikes und maximale Traktion, gepaart mit verringerter Belastung für den Fahrer und verbesserter Kraftübertragung. Anders als bei herkömmlichen (Plattform) Dämpfern verfügt das Double Barrel CS über eine kletterspezifische Dämpfung für Druck- und Zugstufe.
Wie funktioniert Climb Switch?
Bei aktiviertem CS (Climb Switch) wird der Low Speed Bereich des Double Barrel Air Dämpfers über eine interne Verstellung in den Klettermodus geschaltet. Dadurch werden unerwünschte Pumpbewegungen des Dämpfers wirkungsvoll unterdrückt, gleichzeitig ist die Federung dennoch voll aktiv um den Fahrer eventuell Reserven zu geben wenn die Fahrsituation dies erfordert. Vor der Abfahrt legst Du den Hebel einfach um und hast alle Vorzüge des Double Barrel Dämpfers.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Trail, Enduro, Downhill
Federung: Luft
Einbaulängen x Hub (mm): 190 x 40 mm, 190 x 45 mm, 190 x 50 mm, 200 x 50 mm, 200 x 50 mm (für Giant Reign), 200 x 55 mm (für Intense Tracer 27,5" Carbon), 200 x 57 mm, 200 x 57 mm (für Giant Reign X), 200 x 57 mm (für Santa Cruz Bronson ab Modell 2014), 210 x 50 mm, 210 x 55 mm, 215 x 57 mm (für Specialized Enduro 26 - 29" ab Modell 2013), 215 x 63 mm, 216 x 63 mm (für Specialized Enduro Modell 2013), 222 x 63 mm, 222 x 70 mm, 230 x 60 mm, 230 x 65 mm, 240 x 76 mm, 250 x 70 mm, 250 x 75 mm, 267 x 90 mm

Technische Daten:


Dämpfungssystem: Twin Tube
Material Buchsen: Norglide®
Material Gehäuse: Aluminium
Material Schaft: Stahl (4130)
Durchmesser Gehäuse: 57 mm
Durchmesser Schaft: 8 mm
Bohrung: 14,7 mm

Einstelloptionen:


Druckstufe: High-Speed und Low-Speed
Zugstufe: High-Speed und Low-Speed
Remote: Nein

Features:


- High-End Luftdämpfer mit Climb Switch Uphill-Modus
- Uphill-Modus des lowspeed Bereichs zur Optimierung der Pedaliereffizeinz bei gleichzeitiger Wippunterdrückung
- unabhängige 4-Way Einstellung von high- und lowspeed Druck- und Zugstufe sowie Climb Switch Modus
- Twin Tube Technologie (Ölkreislauf durch 4 Ventile)
- Einstellung der Federhärte mit Luft
- Luftventilstellung um 360° einstellbar
- selbstjustierende Negativ-Luftfeder
- Buchsen aus reibungsarmen, strapazierfähigem Norglide® Material
- handgefertigt in Fletcher USA

Technologien:


CS Technology:
CS ist das innovativste Kletter-Feature auf dem Markt. Diese proprietäre Kletterfunktion (Patent Pending) für den Double Barrel Dämpfer verändert die gesamte niederfrequente Dynamik des Dämpfers, die speziell auf die Anforderungen beim Bergauffahren benötigt wird.

4-Way Adjustment:
Durch zwei ineinander platzierte Sechskantschrauben kann über die jeweils äußere die High-Speed Druck- sowie Zugstufe und über die Innere die Low-Speed Druck- sowie Zugstufe eingestellt werden. Zur Einstellung liefert Cane Creek ein kleines Werkzeug mit, das in jede Tasche oder Bikerucksack passt. Außerdem wurden extra keine Drehknöpfe verwendet, um die Ausmaße des etwas voluminösen Dämpfers gering zu halten. Der Einstellbereich des Double Barrel Air ist extrem groß und deckt, ohne auf entsprechende Tunes zurückgreifen zu müssen, einen sehr breiten Bereich an Hinterbau-Eigenschaften ab. Die " Federhärte" kann natürlich durch Luft über eine Dämpferpumpe eingestellt werden.

Low Speed Compression (LSC):
Die Low-speed Druckstufe reagiert auf langsame Schaftgeschwindigkeiten. Das sorgt für weniger Wippen beim Treten und verringert z.B. das Einsacken des Hinterbaus in Anliegern oder bei Absprüngen. Der Double Barrel Air erreicht durch eine Trennung von High- und Low-Speed-Druckstufe genau diese Eigenschaften und verhindert somit eine Verringerung des Federwegs.

High Speed Compression (HSC):
Harte Schläge bei Wurzelpassagen, Steinen oder harten Landungen sind die Aufgabe der High-Speed Druckstufe. Je höher die High Speed Druckstufe eingestellt ist, desto größer ist zudem der Durchschlagschutz

Low Speed Rebound (LSR):
Diese Einstellung entspricht der einfachen Zugstufeneinstellung, die es auch bei anderen Fabrikaten gibt. Hier ist schwierig, einen Kompromiss aus “schnell genug für Wurzelteppiche“ und “langsam genug für Absprünge und harte Landungen“ zu finden.

High Speed Rebound (HSR) :
Die zusätzlich einstellbare High-Speed Zugstufe ermöglicht eine langsamere Ausfedergeschwindigkeit bei Schlägen, die den Dämpfer zu schnell und zu weit komprimieren würden.

Zu den passenden Einbaubuchsen gelangst du hier:


- Einbaubuchsen 6 mm
- Einbaubuchsen 8 mm

Herstellernummern:


190 mm x 40 mm: BAD1502
190 mm x 45 mm: BAD1503
190 mm x 50 mm: BAD0604
200 mm x 50 mm: BAD0605
200 mm x 57 mm: BAD0606
210 mm x 50 mm: BAD1504
210 mm x 55 mm: BAD1505
215 mm x 63 mm: BAD0549
222 mm x 63 mm: BAD0607
222 mm x 70 mm: BAD0608
230 mm x 60 mm: BAD1506
230 mm x 65 mm: BAD1507
240 mm x 76 mm: BAD0609
250 mm x 70 mm: BAD1508
250 mm x 75 mm: BAD1509
267 mm x 90 mm: BAD0610
200 mm x 57 mm / Giant Reign X: BAD0765
200 mm x 50 mm / Giant Reign: BAD0766
200 mm x 57 mm / Santa Cruz Bronson: BAD1108
200 mm x 55 mm / Intense Tracer 27,5 Carbon: BAD1124
215 mm x 57 mm / Specialized Enduro: BAD0612
216 mm x 63 mm / Specialized Enduro: BAD0611

Lieferumfang:


- 1 x Dämpfer Cane Creek Double Barrel Air CS
- 2 x Buchse Cane Creek PTFE (bereits im Dämpferauge eingepresst)
- 1 x Einstellwerkzeug Cane Creek
- ohne Einbaubuchsen

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • black/190 mm x 40 mm
    545,38€
  • black/190 mm x 45 mm
    545,38€
  • black/190 mm x 50 mm
    578,99€
  • black/200 mm x 50 mm
    578,99€
  • black/200 mm x 57 mm
    578,99€
  • black/210 mm x 50 mm
    545,38€
  • black/210 mm x 55 mm
    545,38€
  • black/215 mm x 63 mm
    578,99€
  • black/222 mm x 63 mm
    578,99€
  • black/222 mm x 70 mm
    578,99€
  • black/230 mm x 60 mm
    545,38€
  • black/230 mm x 65 mm
    545,38€
  • black/240 mm x 76 mm
    578,99€
  • black/250 mm x 70 mm
    545,38€
  • black/250 mm x 75 mm
    545,38€

Kundenbewertungen (3)

5

Kundenbewertungen (3)

5.0/5.0
5
3
4
0
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Thomas F.  am 23.07.2016
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Einer der besten Luftdämpfer, definitiv mit den meisten Einstellmöglichkeiten

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Paul H.  am 30.05.2016
verifizierter Kauf

Sehr guter Dämpfer mit viel Einstellmöglichkeit. Kann ich nur empfehlen. Eingebaut in einem YT Tues2.0 von 2012

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jörn C.  am 05.11.2014
3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Perfekter Dämpfer, der sich den individuellen Bedürfnissen anpassen lässt!

Ich habe bisher Dämpfer von FOX verwendet, an meinem letzten Bike, einem Trek Fuel EX9, einen mit DRCV-Technik. Leider habe ich aber trotz Probieren von diversen Einstellungen nicht das Ergebnis erziehen können, das ich haben wollte: Entweder war die LowSpeed Zugstufe zu schwach, dass das Wippen beim Treten nicht unterdrückt wurde, oder der Druck im Dämpfer zu hoch, so dass der Federweg nicht ausgenutzt werden konnte (trotz DRCV...!).

Beim dem Cane Creek DBair CS kann ich nun das Verhalten vollständig an mein Bike und meine Strecken anpassen, und zwar getrennt für sanfte Huckel und schnelle Schläge beim Überfahren von Wurzelteppichen. Und das dann auch noch unter Ausnutzung des gesamten Federweges in ruppigen Passagen, während beim Pedalieren auf gerader Strecke das Wippen effektiv unterdrückt wird.

Zwar erfordert der Dämpfer ein wenig Einarbeitungszeit, aber in der Preisklasse ist er wohl ohnehin eher für Fahrer interessant, die wissen, was sie tun :-)

Das Einzige, was man meiner Meinung noch verbessern könnte, ist die Anbringung der Verstellschrauben, für die man leider einen Inbus benötigt. Ich weiß allerdings auch nicht, ob man das überhaupt mit per Hand verstellbaren Schrauben lösen könnte, da man doch etwas (!) Kraft zum Einstellen der Stufen benötigt.

Im Nachhinein schade um die Zeit, die ich mit dem FOX DRCV verschwendet habe. Der Cane Creek DBair CS hingegen ist, zumindest bei Bikes im Bereich von 160-180 mm Travel am Heck, DER Dämpfer schlechthin, zumal der Climb Switch auch längerhubige Bikes beim bergauf-Radeln am Heck ruhig stellt.

Ich werde bis auf Weiteres keine anderen Dämpfer mehr verwenden!

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.