Delius Klasing Fahrradphysik und Biomechanik (Gressmann)

Artikel-Nr.: 58124
1
1
23,27€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

universal/universal
Verfügbarkeit:
lagernd
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.84 / 5.00

Technik - Formeln - Gesetze: Fahrradphysik und Biomechanik von Michael Gressmann


Effektivität, Leichtigkeit und Eleganz des Fahrradfahrens sind das Ergebnis einer über viele Entwicklungsjahre optimierten Ausnutzung der physikalischen Aspekte dieser meistgebauten Maschine der Welt – und ihrer perfekten Anpassung an die biomechanischen Gegebenheiten des menschlichen Körpers.

Von den statischen Belastungen beim Durchfahren von Schlaglöchern, von den stabilisierenden Kreiselkräften der drehenden Räder, von der kinetischen Energie und ihrer Umwandlung in Wärme (Bremsen), vom komplizierten Vorgang des Kurvenfahrens, von der effektivsten Pedaliertechnik und vielen anderen berechenbaren Dingen handelt dieses Buch, das im Laufe der Zeit zu einem Grundlagen- und viel zitierten Referenzwerk geworden ist. Der Autor Michael Gressmann hat
es nun überarbeitet und aktualisiert und die Ergebnisse vieler Diskussionen mit seinen Lesern einfließen lassen.

Die »Fahrradphysik und Biomechanik« gehört in den Bücherschrank eines jeden an den Grundlagen interessierten Fahrradfreundes. Aber auch als Unterrichtswerk an gymnasialen Oberstufen und Ingenieurschulen findet es immer wieder Verwendung.

ISBN: 978-3-667-11108-1

Features:


- 12., überarbeitete Auflage
- 257 Grafiken und Abbildungen
- Format 14,8 x 21 cm
- kartoniert

Lieferumfang:


- 1 x Buch Fahrradphysik und Biomechanik

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • universal/universal
    23,27€

Kundenbewertungen (1)

5

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (1)

5.0/5.0
5
1
4
0
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Simon A.  am 21.03.2020
verifizierter Kauf

Sehr interessantes Buch für alle, die sich genauer mit der Physik des Radfahrens auseinander setzen wollen. Dabei geht es um die Berechnung der einzelnen Fahrwiderstände. Der Biomechanik Anteil ist deutlich kleiner. Ich habe mit dem Buch viel gelernt und kann es sehr empfehlen.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.