Revoloop Fahrradschläuche Revoloop
Fahrradschläuche

 Revoloop Fahrradschlauch aus Kunststoff
Revoloop Fahrradschlauch aus Kunststoff
Revoloop Fahrradschlauch aus Kunststoff
Es gibt drei verschiedene Mountainbike Schläuche von REVOLOOP. Der REVOLOOP.black Schlauch bietet den höchsten Pannenschutz und ist speziell für den Downhill Einsatz entwickelt worden. REVOLOOP.darkblue bietet ebenfalls hohen Pannenschutz, allerdings ist die Materialstärke etwas dünner und somit für den Enduro- und All Mountain-Einsatz gedacht. Der REVOLOOP.blue ist mit 78 g der Leichtbauschlauch für Mountainbiker.

Mehr über REVOLOOP Schläuche

REVOLOOP Mountainbike Schläuche 

Es gibt drei verschiedene Mountainbike Schläuche von REVOLOOP. Der REVOLOOP.black Schlauch bietet den höchsten Pannenschutz und ist speziell für den Downhill Einsatz entwickelt worden. REVOLOOP.darkblue bietet ebenfalls hohen Pannenschutz, allerdings ist die Materialstärke etwas dünner und somit für den Enduro- und All Mountain-Einsatz gedacht. Der REVOLOOP.blue ist mit 78 g der Leichtbauschlauch für Mountainbiker.

REVOLOOP Racer / CycloCross Schläuche

Die Racer und CycloCross Schläuche von REVOLOOP gibt es ebenfalls in verschiedenen Materialstärken. REVOLOOP.green ist der pannensichere Fahrradschlauch, REVOLOOP.white hingegen die Leichtbau-Alternative für Rennradfahrer, die auf jedes Gramm achten.

REVOLOOP Citybike Schläuche

REVOLOOP.green Schläuche sind auch für den Citybike Einsatz geeignet. Wenn es richtig pannensicher sein soll, wählt man beim Citybike eher die REVOLOOP.darkgreen Variante.

REVOLOOP E-Bike Schläuche

REVOLOOP.darkgreen Fahrradschläuche eignen sich auch für den E-Bike Einsatz. Da E-Bikes durch das höhere Eigengewicht auch entsprechend mehr belastet werden, empfehlen wir für höchsten Pannenschutz jedoch den REVOLOOP.darkblue Fahrradschlauch.