Bild3_cropped.jpg

How To: Newmen Torque Cap Adapter montieren

Kamil 12. April 2018

Es gibt sie wirklich noch - kleine, clevere Helferlein, die das Leben von Rock Shox-Fahrern deutlich vereinfachen!

Bei meinem Laufrad-Upgrade für mein Enduro mit einer RockShox Pike RCT3 habe ich eine kleine, aber feine Neuerung an den Gabelausfallenden entdeckt, die mich beim Ein- und Ausbau des Vorderrades ein wenig in den Wahnsinn treibt.

Zuvor konnte ich das VR einfach in die Gabel einklemmen, die Steckachse montieren und fertig. Jetzt habe ich - ausgelöst durch eine vergrößerte Verbindungsfläche zwischen Gabel und Laufradendkappe -  „Spiel“ durch die sogenannten Torque Cap Ausfallenden. Das warf beim Einbau des Vorderrads Fragen auf.

Daraufhin habe ich ein wenig im Internet recherchiert und seit dem 2017er Modelljahr werden viele neue RockShox Federgabeln mit einem Gabel-Dropout (Anlagefläche der Endkappen) von 31 mm ausgeliefert. SRAM nennt diese vergrößerte Anbindungsfläche Torque Cap und sie soll für höhere Steifigkeit sorgen. 

Verschiedene Hersteller bieten hier jedenfalls entsprechende Endkappen an, die Preise liegen je nach Hersteller bei 15,50€ - 30€. Glücklicherweise hat NEWMEN mit dem TC Adapter eine günstigere Alternative auf den Markt gebracht.

Die Funktion ist identisch und die Montage ist kinderleicht:

Der Unterschied zwischen den Naben ist deutlich zu erkennen.

Der Unterschied zwischen den Naben ist deutlich zu erkennen.

1
Schritt 1: Vorbereiten

Schritt 1: Vorbereiten

Die richtige Vorbereitung ist wichtig. Hierzu einfach ein sauberes Tuch mit Entfetter befeuchten. Eine alkalische Lösung bietet sich hier am besten an.

Die richtige Vorbereitung ist wichtig. Hierzu einfach ein sauberes Tuch mit Entfetter befeuchten. Eine alkalische Lösung bietet sich hier am besten an.

2
Schritt 2: Reinigen

Schritt 2: Reinigen

Die Auflagefläche der Nabe muss gründlich gereinigt werden. Es dürfen keine Fettrückstände übrig bleiben. Anderenfalls klebt der NEWMEN TC Adapter nicht fest oder löst sich gegebenenfalls. Daher sorgfältig reinigen!

Die Auflagefläche der Nabe muss gründlich gereinigt werden. Es dürfen keine Fettrückstände übrig bleiben. Anderenfalls klebt der NEWMEN TC Adapter nicht fest oder löst sich gegebenenfalls. Daher sorgfältig reinigen!

3
Schritt 3: Abdeckung entfernen

Schritt 3: Abdeckung entfernen

Auf dem NEWMEN TC Adapter ist eine Abdeckung die den Kleber schützt. Diese muss selbstverständlich entfernt werden. Nach Entfernung darauf achten, dass sich kein Staub oder Dreck auf die Klebefläche absetzt.

Auf dem NEWMEN TC Adapter ist eine Abdeckung die den Kleber schützt. Diese muss selbstverständlich entfernt werden. Nach Entfernung darauf achten, dass sich kein Staub oder Dreck auf die Klebefläche absetzt.

4
Schritt 4: Aufkleben

Schritt 4: Aufkleben

Zum Schluss muss der Adapter in die obere Ecke geklebt werden. Den TC Adaptern liegt eine Anleitung bei, die die exakte Position gut verständlich erläutert. Eine ruhige Hand ist hierbei förderlich. 

 

Zum Schluss muss der Adapter in die obere Ecke geklebt werden. Den TC Adaptern liegt eine Anleitung bei, die die exakte Position gut verständlich erläutert. Eine ruhige Hand ist hierbei förderlich. 

 

5
Schritt 5: Fertig

Schritt 5: Fertig

So sieht der NEWMEN TC Adapter dann fertig eingebaut aus. Kaum zu sehen, aber effektiv und zuverlässig verrichtet er nun seinen Dienst! 

So sieht der NEWMEN TC Adapter dann fertig eingebaut aus. Kaum zu sehen, aber effektiv und zuverlässig verrichtet er nun seinen Dienst! 

Topseller Newmen Topseller Newmen

Kamil von bike-components

Hast Du Probleme bei der Montage? Du kannst Deine Frage einfach hier stellen.

Kamil

Blogkommentare werden mit Vornamen und erstem Buchstaben des Nachnamens veröffentlicht.
Blogkommentare werden mit Vornamen und erstem Buchstaben des Nachnamens veröffentlicht.

Das könnte Dich auch interessieren: