Cane Creek Hellbender 70 ZS44/28,6 - EC44/40 Steuersatz

Artikel-Nr.: 68615
1
1
71,42€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

black/ZS44/28,6 - EC44/40
Verfügbarkeit:
lagernd
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Kein Bild zur gewählten Produktvariante verfügbar.

Cane Creek Hellbender 70 ZS44/28,6 - EC44/40 Steuersatz - black/ZS44/28,6 - EC44/40
Cane Creek Hellbender 70 ZS44/28,6 - EC44/40 Steuersatz - black/ZS44/28,6 - EC44/40
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.83 / 5.00

Von hoher Qualität, aber preislich moderat: der Hellbender 70 ZS/EC Steuersatz von Cane Creek


Der Cane Creek Hellbender 70 Steuersatz schließt die Lücke zwischen der 40er und der 110er Steuersatz-Serie. Designelemente, Dichtungen und Lager ähneln denen der 110er Steuersätze, der Preis liegt aber näher an der 40er Serie. Perfekten Schutz vor Staub, Matsch und anderen Verunreinigungen bieten die obere und doppelte untere Lagerdichtung. Das Cane Creek Hellbender-Edelstahl-Lager trotzt auch widrigsten Wetterbedingungen, die schwarz eloxierten Aluminium-Lagerschalen zeugen von hoher Wertigkeit. So bringt es der Hellbender 70 Steuersatz auf eine Langlebigkeit und Zuverlässigkeit, wie Du sie bisher nur von der 110er Serie gewohnt warst.

Verwendung:
Für 1 1/8" Steuerrohre oben und unten in Kombination mit 1 1/8" – 1,5" tapered Gabeln konzipiert.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Cross Country, Cyclocross
Lagerschale oben: 1 1/8"
Lagerschale unten: 1,5"
Gabelschaft: 1 1/8" – 1,5" tapered
Bauart: semi integriert (ZS), External Cup (EC)

Technische Daten:


Material: Aluminium (6061-T6)
Lagerung: Hellbender Premium Edelstahl-Lager
Einbauhöhe oben: 8 mm
Einbauhöhe unten: 12 mm
Außendurchmesser oben: 44 mm
Innendurchmesser oben: 28,6 mm
Außendurchmesser unten: 44 mm
Innendurchmesser unten: 40 mm
Deckel: Aluminium

Features:


- Lagerschalen innen ausgefräst für Gewichtsersparnis
- reibungsarme Dichtungen, ohne lose Teile
- Interlok® Spacer kompatibel
- eloxiert

Standardized Headset Identification System (S.H.I.S.):


Um Klarheit und Einheitlichkeit in den unübersichtlichen Dschungel der Steuersätze zu bringen, haben sich die Hersteller Acros, Cane Creek, Hope, Race Face, Reset Racing und Ritchey auf eine gemeinsame Nomenklatur geeinigt, der sich voraussichtlich noch weitere Firmen anschließen werden. Das System berücksichtigt die Maße des Rahmens in Kombination mit den Maßen der Gabel. Sowohl Ober- wie Unterteil des Steuersatzes werden demnach mit einer zweiteiligen Angabe versehen. Der erste Bestandteil bezeichnet Art des Steuersatz (External Cup, Zero Stack, Integrated) und Steuerrohrdurchmesser. Der zweite Bestandteil – vom ersten durch einen Schrägstrich getrennt – gibt den Durchmesser des Gabelschafts an. Soll auf einen kompletten Steuersatz Bezug genommen werden, müssen die Angaben von Ober- und Unterteil kombiniert werden.

Nomenklatur:


EC: Kugellager sind in einer Lagerschale verpresst, welche außerhalb des Rahmens liegen (External Cup)
ZS: Kugellager sind in einer Lagerschale verpresst, welche im Rahmen integriert sind (Zero Stack)
IS: Keine Lagerschalen, Kugellager liegen direkt im Rahmen (Integrated)

Herstellernummer:


BAA1187K

Lieferumfang:


- 1 x Lagerschale Cane Creek Hellbender 70 oben inkl. Edelstahllager
- 1 x Lagerschale Cane Creek Hellbender 70 unten inkl. Edelstahllager
- 1 x Steuersatzdeckel Cane Creek
- 1 x Ahead-Kappe Cane Creek
- 1 x Gabelkralle mit Schraube
- 1 x Gabelkonus Cane Creek

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • black/ZS44/28,6 - EC44/40
    71,42€

Kundenbewertungen (1)

4

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (1)

4.0/5.0
5
0
4
1
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Markus S.  am 17.11.2019 (geändert am 24.05.2020)
verifizierter Kauf

Einpressen war einfach, Lager sind aber extrem schwergängig obwohl ausgebaut und in warmer Wohnung ausprobiert. Eingebaut ok aber etwas teigig.

Ist diese Bewertung hilfreich?
Antwort von bike-components vom 20.11.2019:

Hellbender und 110er Lager sind durch die doppelte Dichtung und die besonders dichte Fettpackung zu Beginn meist etwas zäh. Nach etwas Zeit zum Einlaufen werden sie in der Regel aber um einiges leichtgängiger.

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.