Continental Grand Prix 28" Faltreifen

Artikel-Nr.: 26223
30
30
ab 20,16€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Verfügbarkeit:
Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Kein Bild zur gewählten Produktvariante verfügbar.

Continental Grand Prix 28" Faltreifen - schwarz/25-622
Continental Grand Prix 28" Faltreifen - schwarz/25-622
Continental Grand Prix 28" Faltreifen - schwarz/25-622
Continental Grand Prix 28" Faltreifen - schwarz/25-622
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.84 / 5.00

Komfortabler Alleskönner der Radsportgeschichte geschrieben hat: der Grand Prix Reifen von Continental


Der Grand Prix ist nicht irgendein Fahrrad-Reifen, er ist DER Rennradreifen schlechthin und steht seit Jahren für Qualität und Leistung. Die Maßstäbe, die Continental mit diesem Reifen bis heute setzt, sind Grundlage vieler Entwicklungen im Rennradreifen-Segment. Auch die neue Generation des Grand Prix will Maßstäbe setzen. So führt Continentals Dauerbrenner den Trend zu Breitreifen an. Breite Reifen rollen leichter, haben eine höhere Kilometerleistung, bieten mehr Komfort und Bodenhaftung. Der GP kommt in 24 mm als Hauptgröße daher und ist damit breit genug, um alle konstruktiven Eigenschaften eines breiten Reifens mit der Schlankheit und Leichtigkeit eines schmalen Renners zu vereinen.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Road, Triathlon
Produktlinie: Premium
Ausführung: Faltreifen
Tubelesssystem: ohne

Technische Daten:


Gummimischung: BlackChili
Karkasse: 180 tpi, 3 Lagen
Pannenschutz: PolyX Breaker

Ausführungen:


23-622
Dimension: 700 x 23C
ETRTO: 23-622
Luftdruck: 7,5 - 8,5 bar
Schlauchempfehlung: Race 28
Herstellernummer: 0100506

25-622
Dimension: 700 x 25C
ETRTO: 25-622
Luftdruck: 7,5 - 8,5 bar
Schlauchempfehlung: Race 28
Herstellernummer: 0100637

Features:


- ein Allrounder mit solidem Aufbau, gemacht für sportliche Ausfahrten in anspruchsvollem Terrain
- bietet hohen Pannenschutz, Komfort und ordentlich Grip
- mit besonders hoher Laufleistung

Technologien:


Premium
Die Continental Premium Reifen wurden gefertigt, um Höchstleistungen abzurufen. Sie verfügen über die neuesten Technologien, welche zusammen mit den erfolgreichsten Athleten der Welt entwickelt wurden. Sie werden von den erfahrenen Spezialisten in Korbach (Deutschland) in Handarbeit hergestellt. Hinzu kommen erlesene Materialien für höchste Qualität und herausragende Eigenschaften.

BlackChili Compound
Die Laufeigenschaften der Gummimischung eines Reifens werden maßgeblich durch drei wechselwirkende Faktoren bestimmt: Haftreibung (Grip), Rollwiderstand und Laufleistung. Das Dilemma: Verbessert man einen dieser Faktoren, verschlechtert sich im Gegenzug mindestens ein anderer Faktor. BlackChili Compound, so heißt die revolutionäre Laufstreifenmischung von Continental, die auf den letzten Erkenntnissen der Polymer- und Rohmaterialforschung basiert. Für BlackChili veredelt Continental neu entwickelte synthetische Kautschuke mit bewährtem Naturkautschuk zu besonders leistungsfähigen Profilmischungen. Diesen Kautschuken setzt Conti Rußpartikel im Nanobereich zu, die in Form und Oberflächeneigenschaft optimiert werden, um die Mischung so auf den jeweiligen Einsatzzweck des Reifens abzustimmen. Reifen mit BlackChili Compound erreichen ein noch nie da gewesenes Leistungsniveau. Gegenüber den aktivierten Silika Reifen haben BlackChili Reifen einen um 26 % niedrigeren Rollwiderstand, einen um 30 % höheren Haftreibungswert (Grip) und eine um 5 % höhere Laufleistung. Egal, ob auf dem Rennrad oder dem MTB - der Geschwindigkeits- und Grip-Vorsprung ist deutlich spürbar! Die aufwendige Mischungstechnologie ist so sensibel, dass Reifen mit BlackChili Compound ausschließlich bei Continental in Korbach produziert werden.

PolyX Breaker®
Hieb und stichfest. Mit dem PolyX Breaker™ kommt Pkw-Know-how ins Fahrradreifensegment. Polyester wird seit Jahren erfolgreich in Autoreifen eingesetzt und hat sich dort vielfach bewährt. Die extrem widerstandsfähige Polyesterfaser wird engmaschig über Kreuz gewebt. Dadurch erreicht man eine sehr hohe Gewebedichte, die den Breaker nicht nur widerstandsfähig gegenüber Fremdkörpern, sondern besonders resistent gegen Durchstiche macht. Der Rollwiderstand zeigt sich von diesem Breaker gänzlich unbeeindruckt.

TWI-Verschleißanzeiger
Lässt sich der Abnutzungszustand bei erhabenem Profil noch leicht erkennen, bieten insbesondere profillose Reifen zumeist keinen verwertbaren Anhaltspunkt für den rechtzeitigen Austausch. Deshalb begann Continental bereits in 2004 beim Grand Prix 4000 erstmals mit der Einführung von Verschleißanzeigern bei profillosen Rennradreifen. Die TWIs (Tread Wear Indicators) finden sich mittlerweile an fast jedem Continental Rennradreifen. Sind die beiden kleinen, kreisrunden Vertiefungen in der Mitte des Laufstreifens nicht mehr zu sehen, wird es Zeit für einen Austausch. Ein wichtiger Aspekt für Deine Sicherheit.
Im Segment Rennrad: zwei kreisrunde Vertiefungen in der Mitte des Laufstreifens. Sind diese nicht mehr erkennbar, wird es Zeit für einen Reifenwechsel.

Lieferumfang:


- 1 x Faltreifen Continental Grand Prix 28"

Gewicht:

  • schwarz/23-622: 225 g
  • schwarz/25-622: 230 g
  • schwarz/28-622: 270 g

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • schwarz/23-622
    20,16€
  • schwarz/25-622
    21,00€
  • schwarz/28-622
    20,16€

Kundenbewertungen (30)

4.9

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (30)

4.9/5.0
5
26
4
4
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Herbert B.  am 21.05.2019

super Reifen in Bezug auf Preis und Leistung
vergleichbar mit GP 4000, vielleicht nicht so pannensicher wie der 4000 er, aber garantiert fast so gut.
KM Leistung hervorragend und kostet eben nur die Hälfte
bei Trockenheit garantiert den gleichen Gripp wie der 4000 er

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Stefan K.  am 07.10.2018 (geändert am 22.12.2018)

Version 23mm auf HR. Vorallem im Vergleich zu (vergleichbaren) Reifen anderer Marken (Michelin, Schwalbe [Ultremo ZX]) finde ich die Conti regelmäßig prima, insb. was Rollwiderstand, Abrollverhalten und vor allem Komfortgefühl betrifft (bei vergleichbarem Druck von 7,5 bis 8 bar bei Fahrergewicht von knapp 70kg). Ein Michelin ist da "knallhart" und hoppelt eher bei schlechten Straßen, der Conti bietet für ein RR erstaunlich viel Absorbtion ohne ein matschiges oder undefiniertes Fahrgefühl zu vermitteln. Adjektive: wohldefiniert, satt, sauber, schnell.

Auf anderen LRS fahre ich den Conti GP Force (24mm) oder GP 4000s (23/25mm). Im direkten Vergleich sind die 2 und insbesondere der GP Force einen ticken agiler / schneller. Dafür ist der GP aber auch (fast) nur halb so teuer.

Die "nur" 180 TPI beim GP sind mir nicht negativ aufgefallen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von john s.  am 26.05.2018
verifizierter Kauf

After always riding A brand tires like Vittoria, Challenge,Veloflex I tried these tires and I was surprised immediately I noticed the silky smooth rolling resistance (black chili compound?)
After a couple of thousand km no flats and no cuts in tire tread.
These tires are a bit heavier but absolutely trouble free.
Especially at this price you can’t go wrong.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Peter U.  am 20.07.2017 (geändert am 08.04.2019)
verifizierter Kauf

Guter Reifen, zum vernünftigen Preis.
Bisher 3000km pannenfrei, mit wenig Reifenverschleiss, gefahren.

04/2019 nunmehr schrittweise alle meine Räder mit Grand Prix bereift.
Inzwischen, in Summe, über 9000km pannenfrei !

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Martin K.  am 01.06.2017
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Ich weiß nicht wie sich der Reifen im Vergleich zum 4000er schlägt, aber der Unterschied zum Ultrasport ist wie Tag und Nacht. Vorher: 250km zwischen Platten. Jetzt: 1 Platten auf 2000km und zählend. Fahre ihn viel in der Stadt und gezwungenermaßen auch oft über Scherben, aber dieser Reifen steckt viel weg. Habe den 28er in 25C auf meinem Rennrad und hatte den 26er in 28C 10 Jahre auf meinem MTB, was ich auch sehr empfehlen kann.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Miroslav M.  am 10.05.2017
verifizierter Kauf

Super Reifen!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Georg P.  am 06.09.2016
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Tip top. Ich würd ihn immer wieder kaufen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Janis H.  am 07.05.2016
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Auf Empfehlung eines Freundes gekauft und restlos überzeugt.
Möglicherweise etwas weniger pannensicher, oder mit etwas mehr Rollwiderstand als seine großen Brüder, aber seit mehr als 2000km pannenfrei bei mir! Auch ansonsten absolut tadellos. :)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Werner W.  am 29.10.2015
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Einfach sehr gut!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Wolfgang Z.  am 15.10.2015
verifizierter Kauf

Gewicht der 23-er Version: 220g!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Müller D.  am 15.09.2015
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Top Reifen !

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Peter J.  am 26.08.2015
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bisher noch keine Langstrecke, aber bisher federleicht und noch ein Restkomfort. Top!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Der Schweißtreiber aus P.  am 19.08.2015
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Die Contis habe ich als Ersatz für umgetauschte Schwalbe Kojak genommen und stelle fest, dass sie die bessere Wahl waren. Extrem geringer Rollwiderstand, super Grip, gutes Fahrverhalten. Dazu sind die Reifen noch leichter(!) als angegeben, meine wogen im Mittel 10g weniger pro Reifen.
Falls nicht wider Erwarten die GP 4000S2 in 26" herauskommen, bleibt das mein Favorit!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Robin K.  am 27.07.2015
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Habe die Reifen als Ersatz für die mittlerweile abgefahrenen GP 4000 gekauft und rollen genauso gut, wenn nicht sogar etwas besser.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von cees j.  am 27.05.2015
verifizierter Kauf

minimaal 10.000 km , supersterke banden .

Ist diese Bewertung hilfreich?
 am 13.02.2015
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Bislang 5000km auf schlechten nassen Straßen ohne Panne durch den Winter gekommen! Noch keine Schäden zu erkennen
Für mich jetzt schon ein absoluter Dauerbrenner!
Wer einen zuverlässigen Reifen will und nicht aufs letzte Gramm achtet ist mit dem Gran Prix sehr sehr gut bedient

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Marc-Oliver v.  am 01.05.2014
verifizierter Kauf
8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ich habe jetzt etwa 500 km mit dem Grand Prix in der 25-622 Ausführung absolviert. Wie für sicher viele Käufer war es für mich schwer, mich zwischen dem GP und dem GP 4000 zu entscheiden. Letztlich siegte die Vernunft und sprach für den deutlich günstigeren Reifen (ca. 20 EUR gegen ca. 34 EUR). Dafür muß der Kunde mit einer 180 tpi Karkasse (statt 330 tpi) und einem Pannenschutz aus Polyester statt Vectran leben. Außerdem gibt es leider keine 28mm Variante zur Auswahl. Für mich ein wichtiges Kaufkriterium: beide Reifen werden in Deutschland im Werk Korbach gefertigt und sichern hierzulande Arbeitsplätze. Der MIndestluftdruck liegt mit 7,5 bar etwas höher als beim 4000 mit 6,5 bar, was für eine weichere Seitenkarkasse spricht und dem Komfort zugute kommen sollte. Der Maximalluftdruck ist identisch (8,5 bar). Für mich auffällig war, daß der Reifen mit Minimaldruck leicht läuft und wirklich recht komfortabel anfedert. Der Grip des Black-Chilli-Compount ist phänomenal, der Reifen sieht gut aus und wirkt wertig. Mehr Reifen brauche ich eigentlich nicht. Bleibt die Frage im Raum ob bzw. wieviel besser der 4000 ist. Das muss ich beim nächsten Kauf klären.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.