Continental Schlauch Race 26 Light

Artikel-Nr.: 20535
2
2
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00
Das Gewicht kann mit dem Light Schlauch spürbar optimiert werden. Die verringerten Wandstärken erhöhen allerdings das Pannenrisiko.

Spezifikationen:

Einsatzbereich:
Triathlon
ETRTO:
20-559 bis 25-571
Reifendimension:
650 x 20C bis 650 x 25C
Schlauchmaterial:
Butyl
Ventilart:
SV 42 mm, 60 mm

Ausführungen:

20-25 x 571-599 SV 42 mm
Ventilart:
SV (Sclaverand-/Presta-Ventil)
Ventillänge:
42 mm
Herstellernummer:
0181391

20-25 x 571-599 SV 60 mm
Ventilart:
SV (Sclaverand-/Presta-Ventil)
Ventillänge:
60 mm
Herstellernummer:
0181411

Ventilinformation

Fahrradschläuche sind mit unterschiedlichen Ventilarten erhältlich.
Die Wahl des Ventils hängt vom Einsatzbereich und dem Durchmesser der Felgenbohrung ab.

SV-Ventil:
  • Bezeichnungen/Synonyme: Sclaverand-Ventil (SV), Französisches Ventil, Presta-Ventil
  • Außendurchmesser: 6,5 mm
  • Sonstiges: Bei allen Continental-Schläuchen mit SV-Ventil ist das Ventil abschraubbar (Ventilverlängerung, Befüllen mit Antiplatt-Mitteln etc.).

Lieferumfang:

  • 1 x Schlauch Continental Race 26 Light

Ausführungen:

  • universal/20-25 x 571-599 SV 60 mm, lagernd
    4,32€

Kundenbewertungen (2)

2.5

Kundenbewertungen (2)

2.5/5.0
5
0
4
0
3
1
2
1
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Florian B.  am 27.07.2021

Ich habe 2 dieser Schläuche im Rennrad meines Sohnes montiert. Die haben beide etwa 5 Wochen gehalten. Für den "Alltag" ist dieser Schlauch meiner Erfahrung nach völlig ungeeignet, da zu dünn und damit viel zu anfällig für Beschädigungen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Der Schweißtreiber aus P.  am 18.12.2016
verifizierter Kauf

So gut die Reifen von Conti auch sein mögen, diese Schläuche kann ich nur eingeschränkt empfehlen. Trotz vorsichtigster Montage war einer der beiden Schläuche undicht; an einer Stelle zum Felgenband hin. Es gab dort keine Rauhigkeiten oder ähnliches, ebenfalls keinerlei Montagespuren, so daß es wohl an der Verarbeitung des Schlauches liegen muß. Schön leicht, aber in der Praxis zu empfindlich. Lohnt die Gewichtsersparnis in meinen Augen nicht. Da würde ich dann eher einen Latexschlauch vorziehen und häufigeres Nachpumpen in Kauf nehmen; insbesondere, da auch der andere Schlauch die Luft spürbar weniger lange hält als "normale" Schläuche.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.