Continental Schlauch Race 28 - 5 Stück

Artikel-Nr.: 78335
1
1
Schlauch Race 28 - 5 Stück - universal/20-25 x 622-630 SV 42 mm
Schlauch Race 28 - 5 Stück - universal/20-25 x 622-630 SV 42 mm
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00
Der in allen Dimensionen erhältliche Standardschlauch bietet den besten Kompromiss für die Anforderungen des Alltags.

Spezifikationen:

Einsatzbereich:
Road
ETRTO:
20-622 bis 25-630
Reifendimension:
700 x 20C bis 700 x 25C
Schlauchmaterial:
Butyl
Ventilart:
SV 42 mm, SV 60 mm, SV 80 mm

Ausführungen:

20-25 x 622-630 SV 42 mm
Ventilart:
SV (Sclaverand-/Presta-Ventil)
Ventillänge:
42 mm
Herstellernummer:
0181781

20-25 x 622-630 SV 60 mm
Ventilart:
SV (Sclaverand-/Presta-Ventil)
Ventillänge:
60 mm
Herstellernummer:
0181791

20-25 x 622-630 SV 80 mm
Ventilart:
SV (Sclaverand-/Presta-Ventil)
Ventillänge:
80 mm
Herstellernummer:
0180000

Features:

  • 42 mm und 60 mm mit Gewindeventilschaft
  • 80 mm mit glattem Ventilschaft

Ventilinformation

Fahrradschläuche sind mit unterschiedlichen Ventilarten erhältlich.
Die Wahl des Ventils hängt vom Einsatzbereich und dem Durchmesser der Felgenbohrung ab.

SV-Ventil:
  • Bezeichnungen/Synonyme: Sclaverand-Ventil (SV), Französisches Ventil, Presta-Ventil
  • Außendurchmesser: 6,5 mm
  • Sonstiges: Bei allen Continental-Schläuchen mit SV-Ventil ist das Ventil abschraubbar (Ventilverlängerung, Befüllen mit Antiplatt-Mitteln etc.).

Lieferumfang:

  • 5 x Schlauch Continental Race 28


Ausführungen:

  • universal/20-25 x 622-630 SV 42 mm, lagernd
    18,17€
  • universal/20-25 x 622-630 SV 60 mm, lagernd
    20,76€
  • universal/20-25 x 622-630 SV 80 mm, lagernd
    22,50€

Kundenbewertungen (1)

5

Kundenbewertungen (1)

5.0/5.0
5
1
4
0
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Elisabeth B.  am 09.01.2021
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Goldstandard, oder?
die Ventile sind oben abschraubbar, was mir mit meiner ANschraub-MiniPumpe schon Nerven gekostet hat unterwegs!

Beim Abschrauben der AN-SchraubPumpe nämlich schraubten sich diese feinen abschraubbaren Ventil-Köpfe gleich MIT ab! yeai! :( :o((
Folge: nach freudigem Aufpumpen nach nervigem Plattfuß:
sofortiger Druckverlust, what else.

Lösung in dem Moment: (war ja nicht zuhause und musste irgendwie heim und mir Not-macht-erfinderisch-mäßig was überlegen..)
ich habe immer Zahnseide dabei (mit anderen Fäden geht das aber sicherlich auch, womöglich noch besser gar) - also Zahnseide ums Gewinde gewickelt, dann Ventilaufsatz draufgeschwurbelt (Zahnseide wollte da nicht rein, aber mit Geduld und Spucke ging es doch) und so fest gedreht wie mir unterwegs möglich war (schwache kleine blonde Frau ;o) )

dann nochmal aufgepumpt und vorsichtig AN-SchraubPumpe wieder vom Ventil gelöst: YIPPIE! Success!

wieder was ausm Nähkästchen, gell.. ;o)

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.