Fulcrum Wind 40 DB C19 Disc Center Lock Laufradsatz

Artikel-Nr.: 73816
ab 839,50€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Verfügbarkeit:
Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Kein Bild zur gewählten Produktvariante verfügbar.

Fulcrum Wind 40 DB C19 Disc Center Lock Laufradsatz - schwarz/28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Shimano
Fulcrum Wind 40 DB C19 Disc Center Lock Laufradsatz - schwarz/28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Shimano
Fulcrum Wind 40 DB C19 Disc Center Lock Laufradsatz - schwarz/28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Shimano
Fulcrum Wind 40 DB C19 Disc Center Lock Laufradsatz - schwarz/28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Shimano
Fulcrum Wind 40 DB C19 Disc Center Lock Laufradsatz - schwarz/28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Shimano
Fulcrum Wind 40 DB C19 Disc Center Lock Laufradsatz - schwarz/28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Shimano
Fulcrum Wind 40 DB C19 Disc Center Lock Laufradsatz - schwarz/28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Shimano
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.84 / 5.00

Der Wind 40 DB C19 Disc Center Lock Laufradsatz von Fulcrum steht für Aerodynamik und Vielseitigkeit


Der Wind 40 DB C19 Disc Center Lock Laufradsatz von Fulcrum gebaut mit Schichten aus modernen unidirektionalen Carbonfasern. Die Laufradhöhe von 40 mm sorgt für eine leichte Felge, breit und mit einem ausgeprägten Felgenhorn (8 mm Radius): Innovative Formgebung, die eine Einheit mit dem Reifen bildet, die den auf das drehende Laufrad einwirkenden Luftstrom leichter zirkulieren lässt und somit Turbulenzen vermeidet. Eine Felgenhöhe von 40 mm bedeutet aber auch Einsatzvielseitigkeit. Diese Höhe ist bei sehr vielen Radfahrern beliebt, die ein ausgewogenes, steifes, agiles und präzises Laufrad suchen. Das Laufradsystem verfügt über mittels CNC-Verfahren hergestellte Aluminiumnaben, auf denen die 24 Straightpull-Speichen montiert sind.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Road, Triathlon
Laufradgröße: 28"
Reifentyp: Draht-/Faltreifen
Anzahl Speichen: 24
Bremssystem: Disc Center Lock (AFS Axle System™)
Tubeless-System: 2-Way Fit™

Technische Daten Felge:


Dimension (ETRTO): 19-622
Felgenbreite innen: 19 mm
Felgenbreite außen: 27 mm
Felgenhöhe: 40 mm
Ventilloch (-durchmesser): SV (6,5 mm)
Material Felge: Carbon

Technische Daten VR-Nabe:


Einbaubreite: 12 x 100 mm Steckachse
Lagerung: einstellbares Industrielager, abgedichtet
Material Nabenkörper: Aluminium

Technische Daten HR-Nabe:


Einbaubreite: 12 x 142 mm Steckachse
Lagerung: einstellbares Industrielager, abgedichtet
Material Nabenkörper: Aluminium

Technische Daten Einspeichung:


Einspeichmuster VR: 2:1 Two-to-One™
Einspeichmuster HR: 2:1 Two-to-One™
Speichentyp/Bauart: Straightpull, rund, konifiziert
Material Speichen: Edelstahl
Material Nippel: Aluminium

Freigaben:


Gewichtsbeschränkung: 109 kg (Systemgewicht)
Empfohlene Reifenbreite: 23 - 50 mm

Features:


- ASTM-Kategorie 2: für den Einsatz auf Straßen, gepflegten Feldwegen und Schotterstraßen (an Touren- und Querfeldein-Rädern) mit Sprüngen bis zu einer Höhe von 15 cm
- Full Carbon-Felge, " UD" -Carbon Finish
- Aluminiumnabenkörper mit Aluminiumflanken

Technologien:


2-Way Fit™
Die Tubeless-Technologie wurde erst im Automobilsektor, dann bei den Motorrädern und schließlich im Radrennsport angewendet. Nach dem Einstieg in der MTB-Welt ist nun der Augenblick für ihren Einsatz auf der Straße gekommen: Fulcrum hat die 2-Way Fit™ Technologie entwickelt, um die perfekte Kompatibilität von Fulcrum Tubeless-Felgen auch mit normalen Drahtreifen mit Schläuchen zu garantieren. 2-Way Fit™ Laufräder sind besonders vielseitig und somit jeder Situation perfekt gewachsen. Dank einer speziellen Markierung im Ventilbereich erfolgt die Montage der Schläuche mit hoher Präzision und der Schlauch bleibt fest im Drahtreifen stabilisiert. Auch das Ventil für Tubeless-Reifen kann gefahrlos eingesetzt werden. Das bietet den unbestreitbaren Vorteil, dass es bei der Montage niemals zum Eindringen von Luft durch ungenaue Positionierung kommen kann.
Die Vorteile sind unbestritten: Tests haben eine unvergleichlich hohe Zunahme bei der Leichtläufigkeit gezeigt. Da ja kein Schlauch vorhanden ist, wird das Auftreten von Reibungen mit dem Reifen vermieden, zudem vermeidet die perfekte Haftung des Reifens auf der Felge Energieverlust. Einem Tubeless-Reifen kann es nicht passieren, dass er durch ein Loch abrupt die Luft verliert und plötzlich platt wird, das bedeutet also einen deutlichen Pluspunkt bei der Sicherheit. Auch besteht keine Snake-Bite-Gefahr, da es ja keinen Schlauch gibt, der verletzt werden kann.
Und bei einer Reifenpanne? Keine Sorge! Einer der Vorzüge des Fulcrum 2-Way Fit™ -Systems ist die Möglichkeit, das Tubeless-Ventil zu entfernen und einen normalen Schlauch einzusetzen, welcher Dich nach Hause bringt.

AFS Axle System™
Das Axial Fixing System ist die von Fulcrum entwickelte Lösung zur Befestigung der Scheibenbremse an der Nabe. Die durch die Anschlagfläche der Befestigung gegebene Verbindung ist größer als bei den bereits bekannten Standards, dadurch kann eine größere strukturelle Steifigkeit und somit eine präzisere und leistungsfähigere Bremsung erreicht werden.

Mo-Mag™
Nachdem die Nippel beim einspeichen über die Ventilöffnung in die Felge eingesetzt wurden, werden sie mit einem Magneten bis zum Verbindungspunkt mit der Felge geführt.
Mit diesem so einfachen wie genialen System erhält man ein Laufrad, auf dessen oberem Felgensteg sich keine Bohrungen befinden, die Einspeichung aber durch das Spannen mit herkömmlichen Nippeln erfolgt!

2:1 Two-to-One™
In dem Moment, wenn der Fahrer mit voller Kraft in die Pedale tritt, bedingt die Rotation des Ritzelpakets ein Nachgeben der Speichen am Freilauf mit nachfolgendem Spannungsverlust der Felge. Dies bewirkt eine übermäßige Biegung des Ganzen und das bedeutet unausweichlich einen Energieverlust. Fulcrum hat dieses klassische Problem beim Radfahren mit seinem Patent 2:1 Two-to-One Spoke Ratio, das heißt durch die doppelte Speichenanzahl in den kritischen Bereichen, gelöst. Auf diese Weise übernehmen zwei Speichen die Aufgabe von einer, das Nachgeben und die Verwindung des Laufrads bleiben dadurch gering und die Übertragung der Energie des Athleten wird wesentlich effizienter. Dank dieses Patents sind weiter auch die Speichenspannungen ausgeglichener und es wird eine wesentlich höhere Ermüdungsfestigkeit von Felge, Nabe und Speichen erreicht.

Farbindex:


- Felgen: schwarz mit schwarzem Dekor
- Naben: schwarz
- Speichen: schwarz
- Nippel: schwarz

Ausführungen:


28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Shimano:
- Freilauf: Shimano Road
- Schaltstufen: 8-/9-/10-/11-fach
- Herstellernummer: RW40-DFR22AS
- Umrüstoption: Zur Montage von 8-/9-/10-fach Kassetten auf einen Shimano Road Rotor wird ein 1,85 mm-Distanzring benötigt.

28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) SRAM XDR:
- Freilauf: SRAM XDR
- Schaltstufen: 11-/12-fach
- Herstellernummer: RW40-DFR22AX

28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Campa:
- Freilauf: Campagnolo
- Schaltstufen: 9-/10-/11-/12-fach
- Herstellernummer: RW40-DFR22AC

Lieferumfang:


- 1 x Laufradsatz Fulcrum Wind 40 DB C19 (Vorderrad und Hinterrad)
- 2 x Ventil Fulcrum 2-Way Fit
- 2 x Felgenband


Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • schwarz/28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Campa
    839,50€
  • schwarz/28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) Shimano
    923,53€
  • schwarz/28" Satz (VR 12x100 + HR 12x142) SRAM XDR
    839,50€

Bewerte diesen Artikel

Sei der Erste und sag Deine Meinung!

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen

noch keine Bewertung
5
0
4
0
3
0
2
0
1
0

Deine Meinung zählt

Sei der Erste und sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.