Kool Stop Bremsgummis Cartridge R1 V-Brake

Artikel-Nr.: 8399
24
24
Bremsgummis Cartridge R1 V-Brake - schwarz-lachs/universal
Bremsgummis Cartridge R1 V-Brake - metall/universal
Bremsgummis Cartridge R1 V-Brake - olivgrün/universal
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.91 / 5.00
Kool-Stop entwickelt und produziert alle Bremsbeläge selber, um immer den höchsten Qualitätsstandard zu gewährleisten. Alle Bremsbeläge sind felgenschonend (rim friendly).

Spezifikationen:


Bremsenart: V-Brake/Cantilever (mit Gewinde)
Cartridge-Typ: Ja

Ausführungen:


schwarz
Bedingungen: normale Witterungsverhältnisse, speziell bei Trockenheit
Belagsmischung: Standard
Felgenflanke: Aluminium
Herstellernummer: LPVB
Kompatibilität: passend für Shimano und alle Avid V-Brakes ab 2001 / H5 Cartridge Halter

rot
Bedingungen: normale Witterungsverhältnisse, speziell bei Trockenheit
Belagsmischung: Standard
Felgenflanke: Aluminium
Herstellernummer: LPVBR
Kompatibilität: passend für Shimano und alle Avid V-Brakes ab 2001 / H5 Cartridge Halter

gelb
Bedingungen: normale Witterungsverhältnisse, speziell bei Trockenheit
Belagsmischung: Standard
Felgenflanke: Aluminium
Herstellernummer: LPVBY
Kompatibilität: passend für Shimano und alle Avid V-Brakes ab 2001 / H5 Cartridge Halter

lachs
Bedingungen: für extreme Bedingungen (Regen, Matsch und Staub)
Belagsmischung: Salmon
Felgenflanke: Aluminium
Herstellernummer: LPVBSA
Kompatibilität: passend für Shimano und alle Avid V-Brakes ab 2001 / H5 Cartridge Halter

schwarz-lachs
Bedingungen: Fusion von schwarz und lachs für hohe Bremsleistung unter allen Bedingungen
Belagsmischung: Dual Compound
Felgenflanke: Aluminium
Herstellernummer: LPVBDL
Kompatibilität: passend für Shimano und alle Avid V-Brakes ab 2001 / H5 Cartridge Halter

Lieferumfang:


- 1 Paar Bremsgummis Kool Stop V-Brake R1
- 2 x Pin

Gewicht:

  • schwarz/universal: 10 g (Paar)

Ausführungen:

  • schwarz/universal, lagernd
    6,30€
  • rot/universal, ausverkauft
    6,30€
  • gelb/universal, lagernd
    6,30€
  • lachs/universal, lagernd
    6,71€
  • schwarz-lachs/universal, lagernd
    7,98€

Kundenbewertungen (24)

4.8

Kundenbewertungen (24)

4.8/5.0
5
21
4
2
3
1
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Roman S.  am 07.11.2020
verifizierter Kauf

Die Beläge der Wahl:

Schmatzende Griffigkeit bei guter Vorbereitung der Bremsanlage darf garantiert sein.

Die Räder stehen sehr flott!

Kaufempfehlung

Ist diese Bewertung hilfreich?
von günther f.  am 19.02.2019
verifizierter Kauf

einfach zu wechseln, gute Beläge

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Ulfert K.  am 11.06.2018
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bremsleistung stets 1a, halten lange, sind gut zu dosieren. Perfekt. Noch dazu wenn man sie in Cartridge einsetzt und sich der Tausch auf "Splint raus Gummitausch Splint rein" beschränkt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Rudolf B.  am 21.05.2018
verifizierter Kauf

Meiner Meinung nach, die besten Bremsgummis fürs Bike

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Johannes S.  am 10.12.2017
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Die Gummis in lachs/schwarz sind die besten, die ich bisher hatte. Damit bleibt die Bremsleistung bei Nässe auf beachtlichem Niveau für V-Brakes und im Trockenen sind sie wirklich super. Außerdem sorgt die weiche Mischung für einen wirklich angenehmen Druckpunkt, den ich von anderen Gummis bisher nicht kannte.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Matthis T.  am 24.08.2017
verifizierter Kauf

Nach rund einem vollen Jahr im Einsatz mit Regen, Eis und Sonne kann ich sagen: Super Gummis, werde genau diese immer wieder bestellen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Marko K.  am 19.06.2017
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Nach jahrelangem "Felgenschrubben" mit den Shimano-XT-Belägen an meinem Classic-MTB suchte ich nach Alternativen, bin über die Kool Stops gestolpert, hab viel drüber gelesen und den Versuch gewagt und die Dual Compound (lachs/schwarz) bestellt. Montage verlief problemlos, eingestellt werden die Gummis "ohne" Hilfstool oder andere Schrägstell-Tricks, da sie leicht asymetrisch geformt sind.
Testfahrt: bremsen trocken sehr gut, Druckpunkt brauchte ne kurze Eingewöhnungszeit, wirkte anfangs dezent weich, sorgt aber schnell dafür, dass sich irgendwie ein beruhigendes Gefühl hinsichtlich felgenschonendem Bremsen einstellte. Von demher - ich mag sie.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christian W.  am 16.05.2017
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

die Salmon also die weichsten sind sehr zu empfehlen sie lassen die Bremsflanken so wie sie sind es gibt nahezu keinen Verschleiß. Kauftipp. Schnelle und Unkomplizierte Lieferung von BC wie immer.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jörg B.  am 13.02.2017
verifizierter Kauf
2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Gute Bremswirkung trocken und nass, offenbar auch mit vertretbarem Verschleiß an Belag und Felge. Auf meinen Tektro-Mini-Vs (RX5 oder so?), die bislang akustisch unauffällig waren, in längeren Abfahrten - warmgebremst - aber leider unfassbar laut am Quietschen. Ich habe mich schon nicht mehr getraut, in Ortschaften zu bremsen. Variation der Ausrichtung bringt leider auch keine Besserung

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christian W.  am 07.02.2017
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

The ONE an ONLY ! Es gibt einfach nix besseres für V-Brake´s !!!! Super BC Service wie immer perfekte und super schnelle! Lieferung.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Alexander R.  am 22.01.2017
verifizierter Kauf
3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Die Version schwarz/lachs ist für vorne einfach das Beste was es (felgenbremsmäßig) gibt. In allen Lagen Top-Performance und -Standfestigkeit. Für's Hinterrad, wo viel mehr Dreck landet, finde ich einfarbig lachs besser: bremsleistungsmäßig zwar schwach aber NOCH felgenschonender.
Um nochmal drauf hinzuweisen: Die Cartridgebeläge sind nicht händisch - es gibt keinen Unterschied zw. links und rechts. Einfach um 180° drehen um's auf der anderen Seite zu montieren.
Bittere Wahrheit: Wenn's SEHR nass ist oder durch TIEFEN Schlamm geht, sind Felgenbremsen einfach ungeeignet. Dann sind Scheibenbremsen angesagt.
Tip: Um einen harten Druckpunkt zu erzielen / die Nachgiebigkeit der Bremshebel zu minimieren: stauchfreie Hüllen. Also laut aktueller Namensgebung Jagwire KEB-SL bzw. MTN-PRO.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Frank H.  am 21.03.2016
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Bisher sehr gut, habe sie jetzt ca. 100 km gefahren mit einer Avid SD7 auf Mavic Felgen. Ich fahre damit ausschließlich auf der Straße.
Die alten orig. Beläge von Avid haben nicht die Bremsleistung gebracht, da kommt hier noch mehr. Das Rubbeln und "Metallstückchen" aus der Felge reißen scheint nun auch vorbei. Das nervte bei den alten Beläge, ständig kontrollieren ob ein Steinchen drin ist und es waren immer nur kleine Metallsplitter zu sehen.
Bisher sehr zufrieden.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jörg S.  am 16.01.2016
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Einwandfrei

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Yevgen T.  am 14.01.2016
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Endlich leise und felgenschonend!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Adrian v.  am 30.10.2015
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Super Bremsbeläge für V-Bremsen: stoppen gut, schonen die Felgen und halten - wenn man die Felgen einigermassen sauber hält - lange. Viel besser als die "felgenfressenden" Shimano-Beläge!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Torsten R.  am 19.01.2015
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Beste Qualität. Beißen richtig gut zu.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Sergey D.  am 17.01.2015
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Schonend zur Felge. Bremsen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christian C.  am 03.09.2014
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Immer wieder, nur gute Erfahrungen, gut moduliert bremsen und die Felgen nicht raspeln.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jan B.  am 16.02.2014
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Möchte vorige Bewertung korrigieren. Beide Beläge sind gleich, weder rechts noch links, bei der Montage muss nur die Laufrichtung des Rades beachtet werden, dazu muss man sie ggf. um 180° drehen. Kann man aber nichts falsch machen, da bei falscher Montage der Splint nicht passt. Jeder Belag ist aber auf jeder Seite montierbar.

Ebenso konnte ich bisher keinen erhöhten Verschleiß gegenüber Shimano feststellen, im Gegenteil. Hatte bisher die Schwarzen wie auch Lachsfarbenen und hielten, auch wenn das individuell ist, etwa 14 TKm. Gegenüber Shimanobelägen sind sie schonender zur Felge und die Felge sieht sauber aus.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Florian S.  am 19.06.2013
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ich fahre nur noch die schwarz-roten. Die jetzt getesteten reinen lachs farbenen haben keine merklich bessere Brems Power dafür aber Verschleiss mal 1,5. Auch die grünen Swissstop sind nicht besser.

Mein Setup:

LX Bremskörper angesteuert durch Tektro RL 520 Bremshebel. Felge am VR ist inzw. seit 5 Jahren und knapp 30 tkm Exal LX17, am HR Mavic A319.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael S.  am 15.05.2011
verifizierter Kauf

hab mir die lachs/schwarzen beläge gekauft als ersatz für meine rim wrangler.

das erste mal bremsen war etwas ungewohnt. subjektiv hatte ich den eindruck weniger bremswirkung zu haben.
mittlerweile weiß ich das sie genauso gut verzögern wie die rim wrangler.
die kool stop setzen einfach ein bischen weicher ein. sie sind nicht so aggressiv wie die rim wrangler.

montage ist zwar einfach aber ohne ausbau der cartridge extrem fummelig bis unmöglich.
die bremsen sollten mit den neuen belägen sowieso neu eingestellt werden.

sehr empfehlenswert!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael N.  am 29.02.2008
1 von 3 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bremswirkung sehr gut. Allerdings hab ich das Gefühl, dass der Verschleiß etwas höher ist als bei den original Shimano-Belägen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Sven J.  am 06.02.2008
5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Diese Bremsbeläge sind ein Phänomen! Mit dem Allwetter-Bremsgummi (dual compound) bleiben schlicht und ergreifend keine Wünsche mehr offen. Man kann in jeder Situation und bei jedem Wetter zuverlässig und aggressiv bremsen. Die Felgen werden geschont. Ich habe bislang keine Metallteilchen der Felgen gesehen. Und das Beste: Sie kosten wirklich nicht allzu viel, im Vergleich zu den besten Bremsbelägen für Discs sind sie sogar spottbillig.
Fazit: Dieses Produkt blamiert die völlig überbewerteten und überteuerten Scheibenbremsen. Mit den Kool Stop-Belägen gilt für die V-Brakes: genial einfach - einfach genial!

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.