Magura MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse

Artikel-Nr.: 79198
3
3
MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse - black-mystic grey anodized/universal
MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse - black-mystic grey anodized/universal
MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse - black-mystic grey anodized/universal
MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse - black-mystic grey anodized/universal
MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse - black-mystic grey anodized/universal
MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse - black-mystic grey anodized/universal
MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse - black-mystic grey anodized/universal
MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse - black-mystic grey anodized/universal
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00

Die MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse von Magura - erste Wahl für Gravity-Enthusiasten


Die Magura MT7 Pro HC Carbotecture Scheibenbremse mit vier Kolben liefert hohe Bremskraft, einen klar definierten Druckpunkt und feinfühlige Dosierbarkeit. Damit ist sie die erste Wahl für alle, die beim Enduro- oder Downhill-Einsatz richtig Gas geben wollen. Mit dem ergonomischen HC-Bremshebel, bei dem Du die Griffweite ganz ohne Werkzeug anpassen kannst, dosierst Du die Bremsstärke auch in anspruchsvollem Gelände mit einem Finger. Durch die Verwendung von Carbotecture SL® ist der Bremsgriff widerstandsfähig und leicht zugleich. Die einteilige 4-Kolben-Bremszange aus geschmiedetem Aluminium ist besonders steif und liefert starke Bremspower.
Du möchtest nicht nur die Hebelweite, sondern auch den Druckpunkt optimal für Dich einstellen? Hierfür benötigst Du das BAT-Kit.


Spezifikationen:


Serie: MT7
Einsatzbereich: Enduro, Downhill
Bremsentyp: hydraulisch, 4-Kolben
Bremsmedium: Mineralöl (Royal Blood)
Leitung: Magura Disc Tube
Leitungslänge VR/HR: 2.200 mm

Technische Daten Bremssattel:


Montage Bremssattel: Postmount
Kolben: 4
Bremsbelag: organisch / 8.P Performance (4 Kolben / 4 Einzelbeläge)
Bauweise: 1-teilig
Material Bremssattel: Aluminium
Leitungsanschluss: Banjo

Technische Daten Bremsgriff:


Hebellänge: 1-Finger
Einstelloptionen: Hebelweitenverstellung (ohne Werkzeug)
Montage: Klemmschelle (geteilt)
Bauart: Flip-Flop (seitenunspezifisch)
Material Bremshebel: Aluminium
Material Bremsgriffgehäuse: Kunststoff, Carbon
Leitungsanschluss: Gerade

Features:


- links und rechts verwendbar
- besonders leicht dank Carbotecture SL Bremsgriff
- ergonomischer 1-Finger HC-Bremshebel
- Hebelweite werkzeuglos verstellbar
- geschmiedete 4-Kolben-Bremszange mit Banjo
- magnetiXchange Bremskolben für einfachen Belagwechsel
- automatische Belagnachstellung
- Easy-Bleed-Technologie für einfaches Entlüften
- problemlos kürzbare Disc Tube Bremsleitung
- drehbarer Bremsleitungsanschluss
- empfohlene Bremsscheibe Storm HC, MDR-C oder MDR-P

Technologien:


Carbotecture SL®:
Von Magura entwickeltes Material, das aus einem hohen Anteil in einer thermoplastischen Matrix eingelagerter Carbonfasern besteht. Leistungsstärker, zugfester, biegsamer und bruchfester als herkömmliche, faserverstärkte Kunststoffe oder laminierte Carbonfaser-Matten. Ideal geeignet zur Verarbeitung im Carboflow®-Prozess. Kunstwort, das sich aus Carbon und Architektur zusammensetzt.

Carboflow®:
Ein von Magura entwickeltes Verfahren, mit dem sich Carbonfasern optimal auf die Belastungsrichtung ausrichten lassen. Erzeugt homogene, berechenbare Oberflächen. Deutliche Gewichtsersparnis möglich, da auf Überdimensionierung verzichtet werden kann. Der Formgebung sind kaum Grenzen gesetzt.

HCT (Hard Core Tech):
Unter dem HCT-Programm, das bei Magura für Hard Core Tech steht und im Magura Powersport seinen Ursprung hat, vereint Magura alle Entwicklungen und speziellen Detailverbesserungen, die für den Rennsport oder höchste Beanspruchungen entwickelt werden. Speziell zur Optimierung der Ergonomie-Performance wurde der HC-Bremshebel für die MT-Scheibenbremsen entwickelt. Die Ergonomie des kürzeren HC Aluminium-Hebels ermöglicht volle Bremsleistung - sicher mit einem Finger. In das Design und die Ergonomie flossen auch das Feedback und die Erfahrung von Danny MacAskill ein.

Herstellernummer:


2702431

Lieferumfang:


- 1 x Scheibenbremse Magura MT7 Pro HC, montagefertig befüllt und entlüftet
- 1 Paar Bremsbeläge Magura 8.P Performance
- 2 x Olive Magura
- 2 x Insertpin Magura
- 2 x Schraube Magura
- 4 x Unterlegscheibe Magura
- 2 x Transportsicherung Magura
- ohne Bremsscheibe
- ohne Bremsadapter

Gewicht:

  • black-mystic grey anodized/universal: 255 g

Ausführungen:

  • black-mystic grey anodized/universal, lagernd
    125,20€

Kundenbewertungen (3)

3.7

Kundenbewertungen (3)

3.7/5.0
5
2
4
0
3
0
2
0
1
1

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Martin K.  am 06.05.2022
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Top Bremse mit bester Bremsleistung am Markt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Carsten W.  am 12.01.2022
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Großartige Bremse, was besser gibts kaum :)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Lukas H.  am 05.11.2021
verifizierter Kauf
0 von 5 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Es ist praktisch unmöglich den Bremssattel schleiffrei einzustellen. Denn obwohl meine beiden MDR-P 6-Loch Scheiben komplett neu sind, ist ihr Seitenschlag größer als dieser viel zu kleine Freiraum zwischen Belag und Scheibe. Bei der Sram Code ist das wesentlich besser, diese haben im Gegensatz zur MT7 auch eine Blattfeder um die Beläge wieder von der Scheibe weg zu drücken.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.