Michelin Wild Enduro Rear GUM-X 29" Faltreifen - schwarz/29x2,4

Michelin Wild Enduro Rear GUM-X 29" Faltreifen

Artikel-Nr.: 62471
9
9

Der Spezialist fürs Hinterrad: der Wild Enduro Rear Faltreifen von Michelin


Der Spezialist für Dein Hinterrad ermöglicht Dir deutlich höhere Geschwindigkeiten und maximale Leistung.

Hinweis zum Bauteiletausch bei E-Bikes:

Bevor Du an Deinem E-Bike Bauteile austauschst, beachte bitte den Leitfaden für den Bauteiletausch bei CE-gekennzeichneten E-Bikes / Pedelecs mit Tretunterstützung.

Spezifikationen:

Einsatzbereich:
Enduro, E-Bike
Produktlinie:
Competition Line
Untergrund:
gemischt
Ausführung:
Faltreifen
Tubelesssystem:
Tubeless Ready

Technische Daten:

Gummimischung:
GUM-X3D
Karkasse:
33 tpi, 3 Lagen
Seitenwand:
Gravity Shield

Ausführungen:

29x2,4
Dimension:
29 x 2,4"
ETRTO:
61-622
Luftdruck:
1,5 - 4,0 bar
Schlauchempfehlung:
A4
Herstellernummer:
226243

Technologien:

Competition
Das Premiumsegment für Profis und intensive sportliche Fahrer.

GUM-X3D
Eine neue Generation der High-Performance Gummimischung mit den besten Leistungswerten für mehr Grip, Traktion und Geschwindigkeit. Aufgebaut aus drei speziellen Gummimischungen: eine untere Race-Gummilage (optimiert die Kraftübertragung beim Radfahren), darüber eine Laufflächenmischung (maximiert den Grip und bietet hervorragende Bremsstabilität) sowie die Gummimischung des Schulterprofils (optimierter Grip für mehr Spaß am Fahren).

E-Bike Ready (bis 25 km/h)
Bei normalen Pedelecs und E-Bikes mit Tretunterstützung bis 25 km/h schreibt der Gesetzgeber keine speziellen Reifen vor. Doch auch bei diesen Rädern sind Belastungen und Durchschnittsgeschwindigkeiten höher als bei normalen Rädern, daher empfiehlt Michelin bestimmte Reifen für den Einsatz auf dem E-Bike.

Tubeless Ready
Diese Reifen können auch schlauchlos gefahren werden, wenn eine Tubeless-Felge benutzt wird und der maximale, auf der Reifenflanke angegebene Reifenfülldruck nicht überschritten wird. Außerdem brauchst Du eine entsprechende Dichtflüssigkeit und der Reifenfülldruck sollte vor jeder Fahrt kontrolliert werden.

Lieferumfang:

  • 1 x Faltreifen Michelin Wild Enduro Rear 29"

Gewicht:

  • schwarz/29x2,4: 1160 g
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.85 / 5.00

Ausführungen:

  • schwarz/29x2,4, verfügbar
    48,46€

Kundenbewertungen (9)

4.3

Kundenbewertungen (9)

4.3/5.0
5
3
4
6
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Kevin L. am 30.12.2019
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Reifen wurde im Rahmen einer Verlosung gewonnen. Vorab bin ich den Hans Dampf Addix Speedgrip an einem Radon Slide Trail gefahren und war bei Nässe unglücklich aufgrund von fehlendem Grip (bergauf und bergab).

Nun zum Michelin:
- super Rundlauf, super dicht, einfache tubeless Montage.
- Profil bietet sehr gute Kombination aus Grip und Rollwiderstand, gute Selbstreinigung bei Matsch!
- Gummi ist auch für kalte Jahreszeit sehr gut geeignet (war seltsamerweise viel weicher als der Vorderreifen mit Magi-X Mischung)
- Kombination aus Profil und Gummi hat bei mir zu einem merklichen Vertrauenszuwachs im Heck auch unter widrigsten Bedingungen geführt!
- aufgrund der sehr stabilen Seitenwände können auch bei 100+ kg bedenkenlos sehr niedrige Drücke gefahren werden.
- kaum wahrnehmbarer Verschleiß nach über 300 km.

Eigentlich der perfekte Reifen, wenn der Blick auf die Waage nicht wäre (1170g gemäß Küchenwaage).
Im Vergleich zum Hans Dampf mit 870g nimmt dies dem Bike Spritzigkeit und mindert die Tourentauglichkeit, insbesondere wenn bergauf kein runder Tritt möglich ist und das HR stets aufs neue beschleunigt werden will.

Für alle mit strammen Waden oder Bike Park Fans ist das mMn DER Reifen !!
Wenn er ein wenig leichter wäre (200-300g) wäre es auch für Trailfahrer der perfekte Reifen, weshalb ich nur 4 Sterne vergebe und auf die Aufmerksamkeit von Michelin hoffe^^

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Lukas T. am 29.12.2019

Einer der besten HR Reifen die ich je gefahren bin . Bremstraktion 5 Sterne kurfengrip 5 Sternen einzig und allein der rollwiederstand ist nicht so berauschend.

Bei den Winterlichen nassen bedinungen ein sehr geiler Reifen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Thomas W. am 25.12.2019

Zu allererst mal das Fazit: Ein toller Reifen, vielseitig einsetzbar und bietet sehr gute Rolleigenschaften. Ich habe die Magi-X Variante für vorne und die Gum-X Variante für hinten gewählt, da es hier bei uns im Wald immer recht rutschig ist. Aufgrund der Anordnung der Lamellen wurde ich nicht enttäuscht. Die dicken, minimal eingeschnittenen Noppen am Wild Enduro geben viel Halt in der Kurve und graben sich tief ein. Und das bei ordentlich Tempo. Er greift wie eine eins. Obacht jedoch auf dem Weg zum Trail. Auf Kopfsteinpflaster lässt der Gripp etwas zu wünschen übrig und es fühlt sich etwas zu weich in der Kurve an.
Er ist aber nicht so gutmütig wie der Muddy Mary, sondern verlangt eine vernünftige Linienwahl,deswegen eher für erfahrene Fahrer mit einem Gespür für Geschwindigkeit und Terrain. Zum Verschleiß kann ich jetzt leider noch nichts sagen, dafür war bisher die Zeit noch nicht da (fahre sie erst einen Monat)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Timo S. am 22.12.2019

Die Rear Variante überzeugt vor allem auf Kurvenreichen Trails mit weichen böden. Auch hier ist, wie bei der Front version tubeless montage problemlos möglich.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Daniel S. am 16.12.2019

Im Gelände kaum zu schlagen. Ich hatte die Ehre den Reifen testen zu dürfen. Bei der Montage hatte ich so meine Problemchen, aber habe es dann doch geschafft.
Ich bin den Reifen fast ausschließlich im Gelände gefahren, man hat in jeder Lebenslage genug grip.
Man sollte auf nassem Asphalt ein bisschen aufpassen, in schnellen Kurven kann das Vorderrad schon mal wegrutschen, aber dafür ist er ja auch nicht gedacht.
Mein Fazit. Sehr zu empfehlen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Stephan J. am 09.12.2019

Brachialer Offroadreifen! (Als Set gefahren)
Beim Aufziehen wurde schnell klar, dass hier nicht am Material gespart wurde.
Zwar wiegt der Michelin etwas mehr als andere Reifen, dafür bekommt man aber auch mehr Zuverlässigkeit. Material macht einen ziemlich guten Eindruck.
Mantel funktionierte zu Testzwecken sogar auf einer non-Tubless Felge problemlos ohne Schlauch. Montiert wurde er dann auf "Stans No-Tubes" Felgen, funktioniert auch dort problemlos. Ohne Dichtmittel kommt er zwar nicht aus, aber nach 75ml für den 2,4rer Mantel hält er dann sehr stabil seine Luft.
Optisch pimpt er selbst das lameste Rad zum vollwertigen Offroad Traktor. Die Grobstollen machen echt was her! Auch der weiße Michelin Schriftzug unterstreicht hier die Auffällige Wirkung.
Aber genug zur Optik, der Grip ist unglaublich. Was sich auf Strasse echt als Hindernis herausstellt (aber ok, dafür ist er auch nicht gemacht). Im Gelände spielt er seinen Grip aber als volle Stärke aus, dort ist die Traktion atemberaubend. Durch losen Grund zieht er zielstrebig durch, und hält das Bike vollkommen stabil. Weder der Lenker verwackelt, noch rutscht das Hinterrad. Selbst bei stehendem Antritt, auf matschiger Strecke, bergauf schiebt das Hinterrad das Gefährt sauber voraus. Hier sind die Beine das einzige Limit.
In Schräglage vermittelt der Reifen ein sicheres Fahrgefühl und macht Laune auf mehr. Selbst das Durchfahren von einer Sandstrecke und Mulch war faszinierend stabil.
Wer Traktion und Grip sucht, ist mit dem Reifen super beraten.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.