OneUp Components Dropper Post V2 210 mm Sattelstütze Modell 2020

Artikel-Nr.: 74123
9
9
181,09€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Kein Bild zur gewählten Produktvariante verfügbar.

Dropper Post V2 210 mm Sattelstütze Modell 2020 - black/31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm
Dropper Post V2 210 mm Sattelstütze Modell 2020 - black/31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm
Dropper Post V2 210 mm Sattelstütze Modell 2020 - black/31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm
Dropper Post V2 210 mm Sattelstütze Modell 2020 - black/31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm
Dropper Post V2 210 mm Sattelstütze Modell 2020 - black/31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm
Dropper Post V2 210 mm Sattelstütze Modell 2020 - black/31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm
Dropper Post V2 210 mm Sattelstütze Modell 2020 - black/31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm
Dropper Post V2 210 mm Sattelstütze Modell 2020 - black/31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.9 / 5.00
Aufgrund von unbekannten Lieferzeiten sind bestimmte Varianten dieses Artikels aktuell nicht bestellbar. Mehr Informationen zur aktuellen Situation

OneUp Components Dropper Post V2 210 mm Sattelstütze - verbesserte Einstellbarkeit


Die OneUp Components Dropper Post V2 Sattelstütze kann man als komplett überarbeitete Version der bisherigen Variostütze von OneUp bezeichnen, Dropper Post 2.0 sozusagen. Der Hub - hier maximal 210 mm - kann um 10 mm oder um 20 mm reduziert werden. OneUp Components war völlig darauf versessen, so viele Millimeter wie möglich an der Sattelstütze einzusparen, um für die denkbar geringste Einbauhöhe und denkbar kürzeste Gesamtlänge zu sorgen. Mit dieser Stütze kannst Du Deinen Sattel tiefer einstellen denn je.
Die Dropper Post wird mit einem Zug angesteuert (Remote nicht im Lieferumfang), kommt mit den Metallpins zur Anpassung des Verstellwegs an Deine Bedürfnisse und verfügt über eine verlässliche gedichtete Kartusche.
Im Vergleich zu einer hydraulischen Sattelstütze ist die OneUp Variostütze temperaturunempfindlich und wenn der Remote einen Schaden davontragen sollte, dann kannst Du sie immer noch verstellen. Nimm sie einfach aus dem Rahmen und betätige den Actuator von Hand.
Anders als frühere Versionen lässt sich diese Dropper Post sogar in Santa Cruz Bikes mit Lower Link VPP Dämpferanlenkung einbauen.
Verlangst Du mehr von einer Sattelstütze? Dann greife zu OneUp.



Spezifikationen:


Einsatzbereich: All Mountain, Enduro
Hub: 210 mm
Durchmesser: 30,9 mm, 31,6 mm, 34,9 mm
Länge: 525 mm
Setback: 0 mm

Technische Daten:


Ansteuerung: mechanischer Lenkerremote
Kabelführung: intern
Klemmung: 2-fach-Schraubenklemmung
Kompatible Sattelstreben: 7 x 7 mm (Standard), 7 x 9 mm (hochoval)
Material: Aluminium

Freigaben:


Gewichtsbeschränkung: 125 kg
Einstecktiefe max.: 282 mm (297 mm mit Actuator)
Einstecktiefe min.: 150 mm

Features:


- viel Hub (max. 210 mm) bei 243 mm Bauhöhe und 525 mm effektiver Länge (ohne Actuator = 15 mm)
- 375 mm maximale Auszugslänge
- Hub um 10 bzw. 20 mm anpassbar über Metallpins, die in Führungsschienen eingesetzt werden (3 für 10 mm, 2x3 für 20 mm)
- zugangesteuert für einfache Installation
- verlässliches, gedichtetes Kartuschen-Innenleben
- Kartusche kann vom Nutzer selbst gewechselt werden
- einfache Wartung zu Hause möglich
- gegenüber Vorgänger weiter verringerte Gesamtlänge und Einbauhöhe, niedrigeres Gewicht
- neue obere DU-Buchse
- vergrößerte Buchsen-Überlagerung für noch mehr Haltbarkeit
- Actuator V2.1 kompatibel mit Santa Cruz Lower Link VPP

Ausführungen:


30,9 mm / 525 mm / SB 0 mm:
Durchmesser: 30,9 mm
Länge: 525 mm
Setback: 0 mm
Herstellernummer: 1C0560

31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm:
Durchmesser: 31,6 mm
Länge: 525 mm
Setback: 0 mm
Herstellernummer: 1C0561

34,9 mm / 525 mm / SB 0 mm:
Durchmesser: 34,9 mm
Länge: 525 mm
Setback: 0 mm
Herstellernummer: 1C0662

Lieferumfang:


- 1 x Sattelstütze OneUp Components Dropper Post V2 210 mm
- 6 x Metallpin 10 mm
- 1 x Montagefett

Direkt mitbestellen:


- Lenkerremote


Gewicht:

  • black/30,9 mm / 525 mm / SB 0 mm: 590 g
  • black/31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm: 570 g
  • black/34,9 mm / 525 mm / SB 0 mm: 710 g

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • black/30,9 mm / 525 mm / SB 0 mm
    181,09€
  • black/31,6 mm / 525 mm / SB 0 mm
    181,09€
  • black/34,9 mm / 525 mm / SB 0 mm
    181,09€

Kundenbewertungen (9)

4.7

Kundenbewertungen (9)

4.7/5.0
5
7
4
1
3
1
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Jan S.  am 08.02.2021

Beste Stütze bis jetzt und das zu einem gutem Preis.
Bin vorher Vecnum Movelocs V1 und V1 gefahren - aber die machten bei schlechtem Wetter regelmäßig Probleme.
Fahre die OneUp schon zwei Winter - funktioniert wie am ersten Tag völlig problemlos - brauchte noch keinen Service machen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael H.  am 03.01.2021
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Habe die 210mm Stütze seit Juli im Einsatz. Die erste Stütze ging bereits nach drei Fahrten zurück. Diese sackte auf dem Trail plötzlich ein und lies sich nicht mehr arretieren. Wurde von BC anstandslos getauscht.
Die zweite Stütze sackt mittlerweile um ca. 1cm ein. Service bringt nur für 1-2 Ausfahrten etwas. Werde diese vermutlich wieder einschicken, aber wer verzichtet schon gerne für mindestens 2 Wochen auf seine Sattelstütze?
Fazit: Ich würde die Stütze nicht noch einmal kaufen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Dominik S.  am 13.12.2020
verifizierter Kauf

Habe 210 mm Hub V2 Version:
Die länge des Hubes ist für Menschen mit einer großen Schrittlänge (98 cm) fantastisch.

Einbau: einfach wenn man die englischen Spezialwörter für die Kleinteile verstanden hat (besser einschlägige you tube videos zum Einbau verwenden).

Funktion: Bin sie nun knapp 1 Jahr am Rad gefahren und sie funktioniert nach wie vor einwandfrei und ausgezeichnet. Sie hat hunderte Auslösungen auch bei Matsch, Regen, Staub und sogar Schnee einwandfrei überstanden. Sie läuft extrem gleichmäßig und temperaturUNabhängig (nicht wie eine Reverb die bei 5 Grad zäh und langsam wird). Über den Schalter ist die OneUp sehr gut dosierbar angenehm leicht auslösbar. Wir sind einfach nur begeistert von dem Teil. Ein "service" nach diesem Jahr ist eigentlich nicht nötig weil sie läuft, läuft, läuft und läuft......perfekt.....

Fazit: Eine extrem zuverlässige, lange und störungsfrei laufende Stütze. Wir haben 4 Reverb und jede einzelne läuft kaum ein Jahr ohne Ärger und Defekte --> Wir werden alle Rockshox entfernen und gegen die exzellente OneUp tauschen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Kaelan W.  am 25.08.2020
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Ich werde nie wieder eine andere Sattelstütze kaufen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Martin P.  am 15.05.2020
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Sehr gelungene Stütze! Hab meine Transfer gegen die OneUp in 210 getauscht und bin sehr zufrieden damit. Nur die Remote der Fox benötigt im Zusammenspiel mit der OneUp nun wesentlich mehr Kraft um betätigt zu werden.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Florian K.  am 16.03.2020
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Geiles kleine Scheißerchen...
Hab meine Bontrager Dropper mit der 210mm Version der OneUp getauscht. Funktioniert absolut problemlos. Einbau war simpel und die Möglichkeit 2x um je 10mm zu traveln ist klasse.
Betreibe den Post mit dem PNW Loam Lever und bin sehr zufrieden.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Stefan N.  am 15.03.2020
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Sehr guter Dropper. Installation ist mit der neuen Kabelklemme viel einfacher und besser als mit dem alten Acurator.
Die Stütze selbst benutze ich mit einen ZTTO Hebel.
Funktioniert ohne Probleme.
Bin sehr zufrieden. Die OneUp geht auch bei Kälte nicht in die Knie und 210mm Drop sind mal richtig toll für Leute mit langen Beinen wie mich.
Würde sie jederzeit wieder kaufen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Max E.  am 15.11.2019
verifizierter Kauf
1 von 3 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Geht auch mit einer BikeYoke 2-By als Shifter sehr gut, falls man keinen Platz für den normalen Shifter hat. Also sinnvoll z.B. wenn man noch einen Umwerfer am Radl fährt (2x10 etc..)

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.