Procraft Race Titan Sattel

Artikel-Nr.: 13374
8
8
31,51€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

schwarz/universal
lagernd
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Kein Bild zur gewählten Produktvariante verfügbar.

Race Titan Sattel - schwarz/universal
Race Titan Sattel - schwarz/universal
Race Titan Sattel - schwarz/universal
Race Titan Sattel - schwarz/universal
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.9 / 5.00

Technische Daten:


Einsatzbereich: MTB, Rennrad
Material Schale: Kevlar
Material Gestell: Titan
Material Bezug: Echtleder
Sattelstreben: 7x7mm

Features:


- sportlicher und super leichter MTB-und Rennradsattel
- mit hochwertigem Titan-Gestell
- Satteldecke aus Echtleder
- mit Kevlarunterbau

Herstellernummer:

11310168

Lieferumfang:


- 1 x Sattel Procraft Race Titan

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • schwarz/universal
    31,51€

Kundenbewertungen (8)

4

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (8)

4.0/5.0
5
4
4
1
3
2
2
1
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Johann K.  am 23.04.2020
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Sehr hochwertige Verarbeitung, der Bezug sauber geklebt und auch noch verschraubt.

Gewicht (5g über Herstellerangabe) passt, für diesen Preis fast unschlagbar.

Komfort ist natürlich immer subjektiv, aber wer den Selle Italia SLR mag wir diesen auch bequem finden. Gefühlt hat dieser sogar ein bisschen mehr Flex in der Satteldecke.

Für den Preis sich das Beste, was ich bisher gefahren bin.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Florian L.  am 05.06.2018
verifizierter Kauf
3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Gut verarbeiteter Sattel, leicht, super Optik. Für mich auch sehr bequem auf dem Urban Bike. Leider ist nach gut 6000 km das Titanuntergestell im Bereich der Klemmung gebrochen. Schrauben wurden mit dem Drehmomentschlüssel angezogen und seit der Montage nicht mehr angefasst. Das Rad wurde nur in der Stadt bewegt und ich wiege 67 kg.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Bernd M.  am 13.11.2015
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Gut verarbeitet, leider komme ich damit überhaupt nicht zurecht. Einer der wenigen Sättel, die ich aus Schmerzgründen ausgemustert habe. Ich habe einen Flite, Concor, Turbo, Brooks Swift Hintern. Mit einem SLR und SLX komme ich auch überhaupt nicht zurecht und daran erinnert er mich am meisten.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Norman L.  am 09.03.2015
verifizierter Kauf
0 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Leider geil. Sieht am Bike topp aus und sitzt sich eben wie ein sportlicher Sattel so is.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Peter W. L.  am 14.11.2014
verifizierter Kauf
3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Nachdem sich mein Hintern an den Sattel gewöhnt hatte(oder umgekehrt) kann ich jetzt mit dem Teil problemlos Touren bis über 200km ohne Sitzprobleme fahren. Habe vorher den alten Flite benutzt und kam mit dem auch sehr gut zurecht. Der Procraft hat ein sehr gutes Preisleistungsverhältniss . Kann ihn mit gutem Gewissen weiterempfehlen, ist aber bei Sätteln immer sehr individuell.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Björn K.  am 19.02.2014
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Schöner Sattel, nur leider 40gr schwerer als angegeben

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Philipp S.  am 09.10.2013
verifizierter Kauf
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Gewogene 214g, eine recht breite flache Spitze und auch nach langer Tour sehr bequem. Hochwertig verarbeitet und an der Seite sinnvoll verstärkt. Für den Preis beinahe unschlagbar.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Uwe H.  am 12.03.2007
verifizierter Kauf
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Leider wiegt der Sattel nicht 160g, auf der Verpackung
steht auch 185g, auf meiner Küchenwaage wiegt er 200g. Ist aber auch egal, da mein alter 360g Sattel
auf der Küchenwaage 380g wiegt. Also immerhin
180g Gewichtsersparnis für 40€.
Das Wichtigste ist, das der Sattel aufgrund der
Geleinlagen nach kurzer Eingewöhungszeit sehr bequem ist, d.h. man bemerkt ihn nicht mehr.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.