Trickstuff Bremsbeläge Disc POWER für Shimano

Artikel-Nr.: 58823
5
5
15,96€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Verfügbarkeit:
Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.84 / 5.00
Der POWER ist ein organischer Bremsbelag. Organische Beläge haben den großen Vorteil, ein thermischer Isolator zu sein, was die Dichtungen im Bremssattel vor Überhitzung schützt.

Spezifikationen:


Belagsmischung: organisch
Material Trägerplatte: Stahl
Kühlrippen: nein

Ausführungen:


organisch - Stahl / SH-004:
Herstellernummer: BB260PO
Kompatibilität: XTR BR-M9120 / XT BR-M8020, BR-M8120 / Saint BR-M820/810 / Zee BR-M640 / Gruppenlos: BR-MT520

organisch - Stahl / SH-008:
Herstellernummer: TS250PO
Kompatibilität: XTR BR-M9020, BR-M9000, BR-M987, BR-M985 / XT BR-M8000, BR-M785 / SLX BR-M666, BR-M675, BR-M7000 / Deore BR-M615 / Alfine BR-S700 / Gruppenlos: BR-RS785, BR-R785, BR-R517, BR-R515, BR-R317, BR-R315, BR-CX77, BR-CX75

organisch - Stahl / SH-011:
Herstellernummer: BB270PO
Kompatibilität: Dura Ace BR-R9170 / Ultegra BR-R8070 / Metrea BR-U5000 / BR-RS805 / BR-RS505 / BR-RS405 / XTR BR-M9100

Features:


- hervorragende Bremskraft und Dosierbarkeit
- ein hohes Maß an Geräuschfreiheit
- geringer Verschleiß

Lieferumfang:


- 1 Paar Bremsbeläge Trickstuff Disc POWER


Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • organisch - Stahl/SH-004
    15,96€
  • organisch - Stahl/SH-008
    15,96€
  • organisch - Stahl/SH-011
    15,96€

Kundenbewertungen (5)

4.2

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (5)

4.2/5.0
5
1
4
4
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Frank S.  am 21.07.2020
verifizierter Kauf

Deutlich besser als die Originalen. Ich habe sie zusammen mit den Trickstuff Dächle HD Scheiben in Saalbach gefahren. Kein Fading und kein Quietschen bei bester Dosierbarkeit. Absolute Empfehlung. Nur der Verschleiß war etwas höher als bei den Originalen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Daniel G.  am 07.05.2020
verifizierter Kauf

Deultich besser zu dosieren als die Originalen.
Dadurch allerdings geringere Haltbarkeit.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Karl S.  am 27.09.2019
verifizierter Kauf

Deutlich bessere Bremsleistung als sämtliche Original Beläge die aber leider auch mit deutlich höherem Verschleiß bezahlt wird.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Daniel W.  am 30.08.2018
verifizierter Kauf
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Benutzt an Deore M615 (203mm vorn, 180mm hinten) von mittelgebirgigen Hausrunden bis hin zu Alpenbikeparks (Saalbach). Mir waren die Bremsen auf langen Abfahrten einfach zu schwach. Die Trickstuff Beläge geben eine deutlich gesteigerte Power gegenüber standard (Sinter und organische) Belägen. Dafür ist der Verschleiß gefühlt doppelt so hoch und verhalten sich auf Temperatur etwas anders: wenn sie einmal heiß sind beißen sie zwar deutlich mehr als die originalen Beläge, aber man merkt ein deutliches Rumpeln/Schaben vor allem bei niedrigeren Geschwindigkeiten. Schwierig zu beschreiben, ich (ca. 95kg fahrfertig) merke am Hebel den Effekt spürbar als Vibration wahr. Normale Shimanos werden dann immer schwächer, aber vom Bremsgefühl her bleiben sie gleich. Allerdings macht es die gesteigerte Performance für mich mehr als Wett, meine nächste Bremse wird von Grund auf stärker sein (Zee,MT5,...) das ist nochmal eine ganz andere Liga.
Dass höhere Performance mit Verschleiß erkauft wird kann ich gut akzeptieren, doch weil mit "geringer Verschleiß" geworben wird gebe ich einen Stern Abzug.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Justus I.  am 07.05.2018
verifizierter Kauf
5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Die Bremskraft ist höher als bei allen Shimano Standard-Belägen die ich bisher ausprobiert habe. Das Ansprechverhalten deutlich aggressiver, was mir gut gefällt.
Nicht so gut gefällt mir, dass die Beläge auch deutlich schneller verschleißen als die oben genannten Shimano Beläge und mit Shimano XT-Scheiben beim harten Runterbremsen zum Stillstand die letzten paar km/h sehr laut schrabbeln.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.