tubolito Tubo-Road-700C Schlauch 28"

Artikel-Nr.: 59608
14
14
Tubo-Road-700C Schlauch 28" - orange/18/28-622 SV 42 mm
Tubo-Road-700C Schlauch 28" - orange/18/28-622 SV 42 mm
Tubo-Road-700C Schlauch 28" - orange/18/28-622 SV 42 mm
Tubo-Road-700C Schlauch 28" - orange/18/28-622 SV 42 mm
Getestet von Sebastian
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.91 / 5.00

Gewichtstuning für die entscheidenden Sekunden: der Tubo-Road-700C Schlauch von tubolito


Der Tubo-ROAD-700C ist aus Thermoplast gefertigt und bietet 70 g Gewichtseinsparung gegenüber einem Standard-Schlauch. Der Schlauch ist geeignet für Disc- und Felgenbremsen.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Road
ETRTO: 18-622 bis 28-622
Reifendimension: 700 x 18C bis 700 x 28C
Schlauchmaterial: Thermoplast
Ventilart: SV 42 mm, SV 60 mm

Hinweis des Herstellers:
Außerhalb des Mantels sollte Dein tubolito Schlauch niemals mit einem Druck über 0,5 bar befüllt werden. Es besteht ansonsten die Gefahr, dass sich der tubolito lokal stark überdehnt oder sogar platzt.

Kompatibilität:


Geeignet für Rennräder mit Scheiben- oder Felgenbremsen.

Ausführungen:


18/28-622 SV 42 mm
Ventilart: SV (Sclaverand-/Presta-Ventil)
Ventillänge: 42 mm
Herstellernummer: 33000030

18/28-622 SV 60 mm
Ventilart: SV (Sclaverand-/Presta-Ventil)
Ventillänge: 60 mm
Herstellernummer: 33000031

Ventilinformation


Fahrradschläuche sind mit unterschiedlichen Ventilarten erhältlich.
Die Wahl des Ventils hängt vom Einsatzbereich und dem Durchmesser der Felgenbohrung ab.

SV-Ventil:
- Bezeichnungen/Synonyme: Sclaverand-Ventil (SV), Französisches Ventil, Presta-Ventil
- Außendurchmesser: 6,5 mm

Lieferumfang:


- 1 x Schlauch tubolito Tubo-Road-700C

Gewicht:

  • orange/18/28-622 SV 42 mm: 33 g
  • orange/18/28-622 SV 60 mm: 33 g
  • orange/18/28-622 SV 80 mm: 33 g

Ausführungen:

  • orange/18/28-622 SV 42 mm, lagernd
    21,00€
  • orange/18/28-622 SV 60 mm, lagernd
    22,68€
  • orange/18/28-622 SV 80 mm, lagernd
    20,16€

Kundenbewertungen (14)

3.4

Kundenbewertungen (14)

3.4/5.0
5
6
4
1
3
3
2
1
1
3

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Thomas B.  am 20.04.2022
verifizierter Kauf

Sorry liebes bike-components Team, die Prüfung hat mir zu lange gedauert.
Ich veröffentlichte deshalb meine Bewerbung.

Tubolito 80mm. Nach der Montage (mit neuem Mantel und neuem Felgensatz) wollte ich mir was tolles gönnen, doch die Freude hielt nur kurz.
Bis die Schaltung eingestellt war, waren von 5,5 Bar nur noch 1,5 im Schlauch.
Nach der 1. Ausfahrt musste ich nach 24 km den Schlauch wechseln.
Ich steige wieder auf Latex um.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Eduard N.  am 15.04.2022

Ich bin seit 2.000km damit unterwegs und kann nur positives berichten. Rollt sensationell und verliert so gut wie keinen Druck. Absolute Kaufempfehlung.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Daniel N.  am 04.07.2021
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Der Schlauch ist super leicht und rollt merklich besser als Butyl.
Leider haben bei mir jetzt in 2 Wochen 2 Schläuche am Hinterrad den Geist aufgegeben - beide Male Ventil undicht.
Vermutlich liegt es an zu hohem Luftdruck (8,5 bar) bei langanhaltender hoher Geschwindigkeit (beide mit Druckverlust nach rund 15 Km mit durchgehend ca 40 km/h und 25 Grad Außentemperatur)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jürgen T.  am 01.10.2020
verifizierter Kauf
5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Fahre diese Schläuche jetzt seit 1700 km. Der erste Eindruck war sehr positiv, keine Probleme bei der Montage, subjektiv rollen sie sehr gut und sind leiser als leichte Butylschläuche im Veloflex Corsa. Sie hielten bis ca 1200 km auch sehr gut die Luft, dann jedoch verlor ein Schlauch langsam die Luft, vergleichbar mit einem Latexschlauch. Beim Nachpumpen nach 1600 km war dann das Ventil komplett undicht und der Schlauch ließ sich nichtmal mehr zerstörungsfrei entfernen, da der Kunststoffteil der Ventils aufgebläht war und sich im Ventilloch festgesetzt hatte. Das Ventil scheint die große Schwachstelle dieser Schläuche zu sein und machen sie dadurch unbrauchbar.
Ohne dieses Problem wären die Schläuche 5 Sterne wert.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andreas W.  am 07.07.2020
verifizierter Kauf
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Leicht, rollt gut, über 2000km ohne Probleme - bis auf das Ventil welches manchmal Luft verliert...nervt schon bei einem Schlauch um ein paar Euro aber bei dem Apothekerpreis darf das nicht sein...sonst zwar viel Geld für einen Schlauch aber trotzdem die günstigste Art ca. 150g rotierende Masse einzusparen...ohne Tubeless-Sauerei...

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Carsten B.  am 08.05.2020
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Leichte Alternative zu "normalen" Schläuchen. Teils schwierige Montage je nach Laufrad / Reifen Kombination. Kann dabei leicht beschädigt werden. Gewöhnungsbedürftiges Abrollverhalten. Ist einen Versuch wert. Ich fahre lieber tubeless.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christian H.  am 03.01.2020
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Hält schon ewig

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Rene T.  am 12.06.2019
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Super Teile - nur am komfort mangelds ein wenig . Fahre diese mit ca 84 Kg gesamtgewicht mit 7 bar . Ein halbes bar weniger wie mit normalen schläuchen . Der druckverlust hält sich in grenzen . Auf festen ventilsitz sollte geachtet werden . ca 2000 Km bisher ohne probleme

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Romain B.  am 05.06.2019
verifizierter Kauf
5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ich bin jetzt fast 20 Jahre Kunde bei BC und habe noch nie eine Bewertung abgegeben . Positiv aus Prinzip nicht , weil ich davon ausgehe , wenn ich für etwas bezahle , das es auch funktioniert . Und im Falle wo es nicht ganz meinen Erwartungen entsprochen hat , ich immer ein gewisses Maß an Verständnis und Nachsichtigkeit aufbringe . Hier allerdings sehe ich es als meine Pflicht an , alle anderen Kunden davor zu warnen , 50 Euro für zwei Schläuche auszugeben , die Sie in meinen Augen nicht wert sind . Erste Ausfahrt hinten platt . ( Das flicken ging noch recht gut ) Dritte Ausfahrt vorne platt . ( Drei Anläufe gebraucht , ehe er dicht war ! ) Der hintere Reifen fällt nach drei Tagen von 8 auf 4 Bar ab . Der vordere Reifen ist nach drei Tagen komplett platt ! Ich kann an beiden Schläuchen im Wasserbad kein Loch finden ! Liegt es daran , das die Flicken doch nicht 100% dicht sind , oder einfach generell an der größeren Luftdurchlässigkeit des Materials ? Einen Stern gibt es für das geringe Gewicht

Ist diese Bewertung hilfreich?
Antwort von bike-components vom 14.06.2019:

Generell sollte es schon so sein, dass die Luft mindestens so lang wie bei einem Butylschlauch hält. Ob die recht kurze Standzeit jetzt an den geflickten Stellen liegt, ist schwer zu sagen.

Wir kontaktieren den Hersteller zu dem Problem und melden uns dann direkt bei dir.

Update: nach Rücksprache mit Tubolito werden die Schläuche auf Kulanz ausgetauscht.

von Lars L.  am 22.05.2019 (geändert am 31.07.2019)
3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Update: leider hat sich noch eine Schwachstelle der Tubolito Schläuche gezeigt. Das Ventil bzw. die Zuleitung zum eigentlichen Metallventil ist ein Kunstoffrohr. Leider ist dieses nicht stabil genug um den Anpressdruck eines Luftpumpenkopfes auszuhalten. Ich verwende eine neuwertige Joe Blow Standpumpe und das Tubolito Ventil ist durch das Festklemmen beim Pumpen direkt unterhalb des Metallventils gerissen. Und zwar schon bei zwei Schläuchen. In Kombination mit Topeak Joe Blow Pumpen also bitte aufpassen. Vielleicht hilft es das Ventil an der Stelle mit Isolierband zu verstärken. Ich werde mich wohl nach alternativen Schläuchen umschauen müssen.

Alte Rezession: Da ich die Laufräder meines Rennrads und das meiner Frau abspecken wollte, habe ich vier Tubo Schläuche bestellt. Wie von bike-components gewohnt kamen diese schnell und zuverlässig an.

Bei Auspacken fällt sofort das geringe Gewicht und kleine Packmaß der Schläuche auf. Die Montage ist leicht (etwas aufpumpen und darauf achten den Schlauch nicht zu klemmen). Im Vergleich zu den vorher montierten Conti Schläuchen sind die Tubo 55g leichter (45g vs. 100g). Für den Satz also insgesamt 110g. Da kann man nicht meckern.

Die ersten drei Schläuche ließen sich problemlos montieren, beim vierten Schlauch musste ich leider bei der Montage Luftverlust feststellen. Der Schlauch hatte mehre kleine Löcher. Daher musste ich die ebenfalls bestellten Flicken verwenden (diese kleben allerdings schnell und gut).

Insgesamt also ein durchwachsenes Fazit. Sehr leicht, aber auch ziemlich empfindlich (oder ich hatte einen "Montagsschlauch" erwischt, der durch die Qualitätskontrolle geflutscht ist).

Eigentlich wollte ich alle unsere Räder auf Tubo umrüsten. Jetzt werde ich erst mal die Dauerhaltbarkeit abwarten und dann entscheiden. Flicken werde ich aber trotzdem schon mal bestellen, da meine von der Montage jetzt leider fast aufgebraucht sind.

Ist diese Bewertung hilfreich?
Antwort von bike-components vom 10.09.2019:

Die Schläuche wurden im Rahmen der Garantie getauscht.

von Simon B.  am 27.07.2018
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Hatte bis jetzt auch keine Probleme, bin jedoch der Meinung, dass sie die Luft deutlich schneller verlieren als herkömmliche Schläuche.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Torsten L.  am 23.06.2018
2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Fahre die Schläuche auf 2 Rennrädern. Bisher ohne Probleme. Halten die Luft sehr lange. Gefühlt weniger Rollwiderstand.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.