Continental Race King 2.2 ProTection 26" Faltreifen

Artikel-Nr.: 60583
3
3
36,13€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

schwarz/26x2,2
Verfügbarkeit:
lagernd
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Kein Bild zur gewählten Produktvariante verfügbar.

Race King 2.2 ProTection 26" Faltreifen - schwarz/26x2,2
Race King 2.2 ProTection 26" Faltreifen - schwarz/26x2,2
Race King 2.2 ProTection 26" Faltreifen - schwarz/26x2,2
Race King 2.2 ProTection 26" Faltreifen - schwarz/26x2,2
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.87 / 5.00

Der Weltmeister: der Race King ProTection Faltreifen von Continental


Der Race King ist Legende. Er läutete den Siegeszug der Conti-Mountainbike-Reifen auf den Rennstrecken dieser Welt ein. Irina Kalentieva gewann zwei Weltmeistertitel mit ihm und er hat seinen Anteil an unzähligen weiteren Siegen. Und er ist noch schneller, sauberer und sicherer geworden. Der Rollwiderstand ist fast auf dem Niveau eines Rennrad-Reifens. Dabei bleibt trotz überragendem Grip kein Schlamm an der Lauffläche haften. Die in Korbach mit dem BlackChili Compound hergestellten Karkassversionen ProTection garantieren deutlich besseren Pannenschutz ohne spürbares Mehrgewicht.

Hinweis zum Bauteiletausch bei E-Bikes:


Bevor Du an Deinem E-Bike Bauteile austauschst, beachte bitte den Leitfaden für den Bauteiletausch bei CE-gekennzeichneten E-Bikes / Pedelecs mit Tretunterstützung.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: CrossCountry
Produktlinie: Premium
Untergrund: Hart, Trocken, Allround
Ausführung: Faltreifen
Tubelesssystem: Tubeless Ready

Technische Daten:


Gummimischung: BlackChili
Karkasse: 240 tpi, 4 Lagen
Pannenschutz: ProTection

Ausführungen:


26x2,2
Dimension: 26 x 2,2"
ETRTO: 55-559
Luftdruck: 3,0 - 4,0 bar
Schlauchempfehlung: MTB 26 Light
Herstellernummer: 0101486

Features:


- noch schneller, sauberer und sicherer
- Rollwiderstand ist fast auf dem Niveau eines Rennrad-Reifens
- überragender Grip
- Schlamm abweisend
- deutlich besserer Pannenschutz ohne spürbares Mehrgewicht

Technologien:


Premium
Premiumreifen, gefertigt um Höchstleistungen abzurufen. Neueste Technologien, entwickelt mit den erfolgreichsten Athleten der Welt und in Handarbeit hergestellt von erfahrenen Spezialisten in Korbach (Handmade in Germany). Erlesene Materialien für höchste Qualität kommen hier zum Einsatz.

Black Chili Compound
Die Laufeigenschaften der Gummimischung eines Reifens werden maßgeblich durch drei wechselwirkende Faktoren bestimmt: Haftreibung (Grip), Rollwiderstand und Laufleistung. Das Dilemma: Verbessert man einen dieser Faktoren, verschlechtert sich im Gegenzug mindestens ein anderer Faktor. Black Chili Compound, so heißt die revolutionäre Laufstreifenmischung von Continental, die auf den letzten Erkenntnissen der Polymer- und Rohmaterialforschung basiert. Für Black Chili veredelt Continental neu entwickelte synthetische Kautschuke mit bewährtem Naturkautschuk zu besonders leistungsfähigen Profilmischungen. Diesen Kautschuken setzt Conti Rußpartikel im Nanobereich zu, die in Form und Oberflächeneigenschaft optimiert werden, um die Mischung so auf den jeweiligen Einsatzzweck des Reifens abzustimmen. Reifen mit Black Chili Compound erreichen ein noch nie da gewesenes Leistungsniveau. Gegenüber den aktivierten Silika Reifen haben Black Chili Reifen einen um 26 % niedrigeren Rollwiderstand, einen um 30 % höheren Haftreibungswert (Grip) und eine um 5 % höhere Laufleistung. Egal, ob auf dem Rennrad oder dem MTB - der Geschwindigkeits- und Grip-Vorsprung ist deutlich spürbar! Die aufwendige Mischungstechnologie ist so sensibel, dass Reifen mit Black Chili Compound ausschließlich bei Continental in Korbach produziert werden.

ProTection
Die ProTection Technologie verleiht Reifen die perfekte Mischung aus Leichtlauf, Grip und Pannenschutz. Möglich macht das eine zusätzliche, rundum laufende Pannenschutzlage, die den gesamten Reifen besonders widerstandsfähig und unempfindlich gegen Verletzungen macht. Trotz zusätzlicher Lage bietet der Reifen sehr gute Dämpfung und bügelt sauber über die härtesten Trails. BlackChili sorgt für den nötigen Leichtlauf und Grip. Ein weiteres Feature der ProTection Technologie aus Deutschland ist die Tubeless Ready Tauglichkeit. Der Revolution Tubeless Ready Fuß ermöglicht eine leichte und unkomplizierte Montage des Reifens. Für optimale Ergebnisse bei der Abdichtung und im Einsatz empfiehlt Conti die Verwendung des Continental RevoSealant Dichtmittels.

ECO
Die Reifen mit der Continental ECO Technologie profitieren von der über 100-jährigen Erfahrung in der Entwicklung von Moped und Motorradreifen. Optimiert und empfohlen für E-Bikes bis 25 km/h, garantieren sie dank besonders hochwertigem Aufbau niedrigen Rollwiderstand und guten Pannenschutz. Die Haltbarkeit wurde speziell bei E-Bikes geprüft, um dem verfrühten Verschleiß durch die zusätzliche Antriebskraft entgegenzuwirken.

Lieferumfang:


- 1 x Faltreifen Continental Race King 2.2 ProTection 26"

Gewicht:

  • schwarz/26x2,2: 545 g

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • schwarz/26x2,2
    36,13€

Kundenbewertungen (3)

5

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (3)

5.0/5.0
5
3
4
0
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Andreas L.  am 05.09.2018
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Super Race Reifen, ist leicht (rund 550 Gramm), rollt leicht, super Grip, einfache Tubeless Montage (Variante ProTection). Die aktuellen Reifen sind endlich so breit wie angepriesen: nämlich knapp 55 mm bei 2.2 Zoll Breite.

Hintergrund: Bin vorher immer Schwalbe gefahren und habe mich über deren Triple-Compound Reifen geärgert, die sehr schlechte Eigenschaften bekommen, wenn die äußere, weiche Compound Schicht abgenutzt ist. Darum wollte ich mal den Contis mit der vielgerühmten Black Chili Mischung ausprobieren.

Als Tubeless-Neuling hatte ich mir vor kurzem bei einem anderen Shop einen Race King UST in 26" 2.2 gekauft. Als er dann kam bemerkte ich, dass die UST Variante in Taiwan hergestellt wird und deshalb nicht mit Black Chili Compound ausgeliefert wird. Außerdem ist diese alte UST-Tubeless Variante extrem schwer, beide UST-Reifen brachten jeweils 735 Gramm auf die Waage. Zu allem Übel fällt die alte UST-Version sehr schmal aus (48mm Breite außen an den Stollen gemessen.

Für die Tubeless Montage habe ich die Anleitung von Conti befolgt. Wichtig ist vor allem, die neuen Reifen vor der Montage von innen mit Seifenlauge zu schrubben, um das Trennwachs von der Herstellung zu entfernen. So war der Reifen auf meiner DT XR 331 Felge sofort dicht.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Marcus W.  am 23.05.2018
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Die Conti Race King 2.2 ProTection haben meine alten Conti Vertical Pro 2.3 (noch zu D-Mark-Zeiten gekauft!) am 1996er Specialized Stumpjumper ersetzt, daher meine Eindrücke im Vergleich zu den alten Reifen: Schon bei der Montage fällt auf, wie gleichmäßig rund sie auf die 19mm-Felge draufgehen, das klappte bei den Vertical Pro nie so gut. Auf Asphalt und feinem Schotter – meine Hauptanwendungsgebiete – laufen sie wunderbar leicht und deutlich leiser als die Vertical Pro. Die Dämpfung ist beim Maximaldruck von 4 Bar komfortabler als bei den alten Vertical Pro bei 3 Bar. Zusammen mit den Continental Light-Schläuchen spare ich pro Laufrad ziemlich genau 100g an Gewicht bei mehr Geschwindigkeit und Komfort. Klare Empfehlung für Leute, die hauptsächlich in der Stadt fahren!

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.