Lezyne Macro 500+ LED Frontlicht mit StVZO-Zulassung - satinschwarz/500 Lumen

Lezyne Macro 500+ LED Frontlicht mit StVZO-Zulassung

Artikel-Nr.: 92679

Das Lezyne Macro 500+ LED-Frontlicht mit StVZO-Zulassung und verschiedenen Leuchtmodi


Das Macro 500+ LED-Frontlicht von Lezyne mit StVZO-Zulassung bietet in mehreren Leuchtmodi bis zu 500 Lumen Helligkeit oder bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit im schwächsten Modus.

Hinweis zur Rücknahme von Batterien und Akkus:

Information zur Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren findest Du hier.

Spezifikationen:

Ausführung:
Frontlicht (weiß)
Montage:
Lenker
Leuchtmittel:
LED (4)
Leuchtkraft:
40 Lumen (Femto-Modus) - 500 Lumen (Blast-Modus)
Leuchtdauer:
18 Stunden (Femto-Modus), 6 Stunden (Economy-Modus), 4 Stunden (Enduro-Modus), 3 Stunden (Blast-Modus)
Betriebsmittel:
Akku (Li-Ion), integriert

Technische Daten:

Leuchtmodi:
Blast (500 Lumen), Enduro (350 Lumen), Economy (250 Lumen), Femto (40 Lumen)
Ladestandsanzeige:
Farbwechsel des Lichtes am Einschaltknopf
Schutzklasse:
IPX7
Material:
Aluminium

Freigaben:

Zulassung im Straßenverkehr:
Ja, für Fahrräder (nach § 67 StVZO)
Prüfziffer:
K~~2335

Features:

  • akkubetriebenes Frontlicht zur Lenkermontage mit mehreren Leuchtmodi bis 500 Lumen
  • einstellbarer Race-Modus, wenn aktiviert, kann zwischen Economy und Blast hin- und hergewechselt werden, andere Modi werden ignoriert
  • Ladestandsanzeige über farblich hinterlegten Knopf
  • geeignet zur Verwendung mit Infinite Light Power Pack+ Akku
  • wasserdicht nach IPX7
  • CNC-gefertigtes Gehäuse
  • mit USB-C-Ladebuchse
  • 3800 mAh Akkukapazität

Herstellernummer:

1-LED-4-STVZO-V137

Lieferumfang:

  • 1 x Frontlicht Lezyne Macro 500+ LED mit StVZO-Zulassung

  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.88 / 5.00

Ausführungen:

  • satinschwarz/500 Lumen, nicht verfügbar – bald wieder da
    64,04€

Bewerte diesen Artikel

Sei der Erste und sag Deine Meinung!

Kundenbewertungen

noch keine Bewertung
5
0
4
0
3
0
2
0
1
0

Deine Meinung zählt

Sei der Erste und sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.