Shimano Alfine Kurbelgarnitur FC-S501 mit einfachem KSR

Artikel-Nr.: 36011
1
1
Alfine Kurbelgarnitur FC-S501 mit einfachem KSR - schwarz/170,0 mm 42 Zähne
Alfine Kurbelgarnitur FC-S501 mit einfachem KSR - schwarz/170,0 mm 42 Zähne
Alfine Kurbelgarnitur FC-S501 mit einfachem KSR - schwarz/170,0 mm 42 Zähne
Alfine Kurbelgarnitur FC-S501 mit einfachem KSR - schwarz/170,0 mm 42 Zähne
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.91 / 5.00

Shimano Alfine Kurbelgarnitur FC-S501 – mit einfachem Kettenschutz für Dein City-Bike


Die Shimano Alfine FC-S501 Kurbelgarnitur kommt mit einem Kettenblatt (39 oder 42 Zähne) und einem Kettenschutzring, der außen angebracht wird. Ob schwarz oder silbern – sie macht an Cityrädern und Touring-Bikes mit 8- oder 11-fach-Nabenschaltung einfach eine klasse Figur. Die 5-armige Aluminium-Kurbel mit 130 mm Lochkreisdurchmesser zeichnet sich durch das sogen. 2-Piece-Design aus, welches die Steifigkeit und Kraftumsetzung optimiert.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: City, Touring & Trekking
Kettenblattbefestigung: 130 mm Lochkreis, 5-Arm

Technische Daten:


Serie: Alfine S500
Material Kurbelarme: Aluminium
Material Kettenblatt: Aluminium
Abstufung: 39 oder 42 Zähne
Kurbelarmlänge: 170,0 mm
Kettenlinie: 42,7 mm
Achsdurchmesser: 24 mm
Kompatible Gehäusebreite (bei BSA-Innenlager): 68 mm
Innenlager: BB-RS500 Hollowtech II
Kette (empf.): HG 9-fach (superschmal, CN-HG93, CN-HG53) oder HG 8-fach (1/2" x 3/32" ; CN-HG71)

Kompatibilität:


Nabenschaltung: Alfine 8-fach, Alfine 11-fach, Nexus 3-fach, Nexus 7-fach, Nexus 8-fach
Ritzel: SM-GEAR
Kettenspanner: CT-S510
Kettenkasten: nicht kompatibel

Features:


- Kurbelarme eloxiert und lackiert, Kettenblatt eloxiert
- Kettenschutzring (außen) aus eloxiertem Aluminium
- Durchmesser des Kettenschutzrings 174 mm (39 Z) oder 190 mm (42 Z)

Technologie:


2-Piece Crankset
Bei den 2-teilig konstruierten Kurbeln von Shimano wird der rechte Kurbelarm genau auf das Zusammenspiel mit dem Innenlager abgestimmt. Das erhöht die Steifigkeit und hält das Gewicht niedrig. Weiter auseinanderliegende Lager verbessern ebenfalls die Festigkeit und tragen zu mehr Pedaliereffizienz bei. Die Präzisionsfertigung der Lager gewährleistet eine einfache Installation und Wartungsarmut. 2-Piece-Kurbeln teilen mit den Hollowtech-II-Kurbeln einen Achsdurchmesser von 24 mm; deswegen sind sie genauso mit Hollowtech-II-Innenlagern kompatibel.

Herstellernummern:


schwarz 39 Zähne: E-FCS501CA9C1L
schwarz 42 Zähne: E-FCS501CB2C1L
silber 39 Zähne: E-FCS501CA9C1S
silber 42 Zähne: E-FCS501CB2C1S

Lieferumfang:


- 1 x Kurbelgarnitur Shimano Alfine FC-S501 (39 oder 42 Zähne)
- 1 x Kettenschutzring Shimano
- 1 x Innenlager Shimano BB-RS500
- 1 x Kurbelschraube


Ausführungen:

  • schwarz/170,0 mm 39 Zähne, lagernd
    91,60€
  • schwarz/170,0 mm 42 Zähne, lagernd
    91,60€
  • silber/170,0 mm 39 Zähne, lagernd
    91,60€
  • silber/170,0 mm 42 Zähne, lagernd
    91,60€

Kundenbewertungen (1)

4

Kundenbewertungen (1)

4.0/5.0
5
0
4
1
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Rainer R.  am 26.07.2018 (geändert am 05.08.2018)
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

EDIT: Dem Kommentar unten bin ich nachgegangen - auch mit Hilfe von bike-components. Es scheint wohl tatsächlich so richtig zu sein und ich hatte wohl Pech mit meinem Rahmen bzw. mit der Bestellung einer nicht passenden Kurbelgarnitur. Somit gehe ich einen Stern rauf.

An der Kurbelgarnitur gibt es nichts zu meckern. Das Tretlager jedoch macht einen etwas windigen Eindruck: alles aus Plastik - außer natürlich der Lager selber. Mal sehen wie lange das hält.
Montieren lässt sich das ganze im Grunde sehr einfach aber - und das kostet zwei Sterne - es fehlen die Spacer.
Hintergrund: In meinem Fall (und da dürfte ich nicht alleine sein) ist das Tretlager etwas zu kurz, so, dass die linke Kurbel am Rahmen hängen bleibt. Um dies auszugleichen gibt es (wenn man Tretlager alleine kauft) Spacer, die als Abstandhalter bei der Montage des Lagers eingefügt werden können.
Natürlich benötigt man die im Grunde nur ein Mal (beim ersten Tretlager), dass diese Cent-Bauteile hier jedoch fehlen (und natürlich prompt benötigt wurden) hat mich sehr geärgert und hat unnötig Mehrarbeit und Kosten(!) verursacht (denn, um an die Spacer zu kommen, musste ich tatsächlich noch mal ein Tretlager kaufen - beim heimischen Händler, denn ich benötigte diese sofort, da ich das Rad jeden Tag benutze)

Ohne das Fehlen dieses Bauteils hätte ich 4,5 Sterne vergeben - der weitere Abzug ist wegen des wirklich billigen Tretlagers.

Ist diese Bewertung hilfreich?
Antwort von bike-components vom 27.07.2018:

Wichtig: bei der Alfine Kurbel wird das Innenlager grundsätzlich ohne Spacer verbaut, daher sind diese nicht im Lieferumfang. Zusätzlich sollten definitiv keine Spacer untergelegt werden, da dann die Klemmbreite erhöht wird. Im schlimmsten Fall hält der linke Kurbelarm nicht richtig und fällt dann ab. Generell sind die Spacer bei Shimano nur dafür gedacht, die Innenlagerbreite von 68 bzw. 73 mm auszugleichen. Wie gesagt, bei der Alfine trifft das nicht zu. Die Breite der Kurbel ist aber immer fest vorgegeben, und kann im Nachhinein nicht angepasst werden. Bei der Vielzahl an Teilen und Rahmen gibt es natürlich immer einige Kombinationen, die nicht harmonieren.

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.