Shimano Saint v+h Set Scheibenbremse BR-M820

Artikel-Nr.: 45519
50
50
251,26€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Schwarz/Satz (VR + HR)
Verfügbarkeit:
lagernd
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Shimano Saint v+h Set Scheibenbremse BR-M820 - Schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Saint v+h Set Scheibenbremse BR-M820 - Schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Saint v+h Set Scheibenbremse BR-M820 - Schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Saint v+h Set Scheibenbremse BR-M820 - Schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Saint v+h Set Scheibenbremse BR-M820 - Schwarz/Satz (VR + HR)
Shimano Saint v+h Set Scheibenbremse BR-M820 - Schwarz/Satz (VR + HR)
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Versand CO2 neutral mit DHL
  • Trusted Shop 4.9 / 5.00

Shimano Saint Scheibenbremsen-Set BR-M820 – ultimative Power für DH


Das Shimano Saint BR-M820 Scheibenbremsenset (VR + HR) zeichnet sich durch leistungsstarke 4-Kolben-Bremssättel mit Keramikkolben aus, die es zur ultimativen Downhill- und Gravity-Bremse machen. Dank Ice-Technologies überhitzt das System nicht und die Bremsperformance bleibt auch auf den schwierigsten Abfahrten konstant. Per One Way Bleeding lassen sich zudem die Nehmereinheiten schnell und problemlos entlüften. Bremshebel-seitig punkten die BL-M820-B Servo Wave, einer Konstruktion zur besseren Modulation der Bremskraft, sowie mit der I-Spec Integrationsmöglichkeit von Schalt- und Bremsgriffen.

Spezifikationen:


Serie: Saint M820
Einsatzbereich: Downhill
Bremsentyp: hydraulisch, 4-Kolben
Bremsmedium: Mineralöl
Leitung: SM-BH90-SBLS
Leitungslänge VR/HR: 1000 mm/1700 mm

Technische Daten Bremssattel:


Montage Bremssattel: Postmount
Kolben: 4
Bremsbelag: H03C Metall mit Kühlrippen (H01A / H03A Resin optional)
Bauweise: 2-teilig
Material Bremssattel: Aluminium
Leitungsanschluss: Banjo

Technische Daten Bremsgriff:


Hebellänge: 2-Finger
Einstelloptionen: Griffweiteneinstellung (werkzeuglos), Druckpunkt
Montage: Klemmschelle (geteilt), I-Spec I (B)
Bauart: rechts (seitenspezifisch), links (seitenspezifisch)
Material Bremshebel: Aluminium
Material Bremsgriffgehäuse: Aluminium
Leitungsanschluss: gerade

Features:


- leistungsstarker 4-Keramikkolben-Bremssattel
- 4 gegenläufige Keramikkolben
- IS-Montage mit Adapter möglich
- einfache, saubere Entlüftung (Trichter)
- Ice Tech-Beläge mit Kühlrippen
- empfohlene Bremsscheibe: SM-RT99, SM-RT86
- Bremssattel lackiert, Edelstahl-Befestigungsschraube (5 mm)
- ergonomischer, rutschhemmender Hebel
- Hebel eloxiert, Gehäuse lackiert, Edelstahl-Klemmschraube
- für I-Spec geeignet

Technologien:


Servo Wave
Der Servo Wave Bremshebel nimmt am Anfang seiner Bewegung viel Bremsweg auf, sodass die Beläge mit geringem Hebelweg an die Bremsscheibe geführt werden können. Nach Anliegen des Bremsbelags nimmt der Kraftübersetzungsfaktor rasch zu. Der größere Teil des Hebelweges steht damit noch zur Verfügung, um die Bremskraft zu erhöhen und gezielter zu dosieren.

I-Spec
Befestigungssystem für die Integration von Schalt- und Bremshebel. Es sorgt für eine aufgeräumte Optik, mehr Platz für den Lenkerbereich und leichtes Gewicht.
Hinweis: Die I-Spec-Bremsgriffe haben ab 2014 eine neue Aufnahme (Version B). Es besteht zunächst einmal keine Kompatibilität zu Schaltgriffen mit alter I-Spec-Aufnahme. Diese können aber mithilfe der neuen I-Spec Adapter (SM-SL98-B für XTR, SM-SL78-B für XT und SLX, SM-SL82-B für Saint) mit den neuen I-Spec-Bremsgriffen kompatibel gemacht werden. Es besteht keine Kompatibilität zu I-Spec II oder I-Spec EV.

One-Way-Entlüftung
One-Way-Entlüftung wurde entwickelt, um schnell und problemlos verhindern zu können, dass sich Luft im Hydrauliksystem befindet. Shimano hat den Leitungsweg der Bremsflüssigkeit im gesamten System optimiert, um zu vermeiden, dass sich Luftblasen im System festsetzen können.
Der Leitungsweg der Bremsflüssigkeit in nur einer Richtung ermöglicht zusammen mit dem Trichter zum Einfüllen des Mineralöls sauberes, problemloses Entlüften.

Ice-Tech
Fading der Bremse bei längerer ununterbrochener Betätigung, zum Beispiel in der Abfahrt, beeinträchtigt die Bremsleistung. Shimano hat Bremsscheiben und Bremsbeläge mit Ice-Tech Technologie eingeführt, um eine Kühltechnologie für gleichbleibend hohe Bremsleistung zu schaffen. Die Bremsscheibe hat eine dreischichtige Sandwich-Struktur aus Edelstahl außen um einen Kern aus Aluminium. Sie strahlt Wärme besser ab und reduziert zum Beispiel eine Oberflächentemperatur von 400° C auf 300° C. Außerdem weisen die Bremsbeläge optional Kühlrippen auf. Die Konstruktion der Scheibe in Verbindung mit den Kühlrippen bewirkt eine längere Standzeit des Belages, weniger Bremsgeräusch, weniger Fading und ein geringeres Gewicht.
XTR-, Saint-, XT-, SLX- und ZEE-Bremssättel sind mit Oversize-Keramikkolben kombiniert, um leichtes Gewicht, hohe Steifigkeit und optimierte Wärmeableitung zu erreichen. Oversize-Kolben übertragen die Hydraulikleistung direkt auf den Bremsbelag. Ein Keramikmaterial wird verwendet, um Wärmeübertragung zu vermeiden und für konstante, sichere Bremsleistung zu sorgen. Dadurch wird eine effiziente Bremskraftübertragung ohne Verluste bereitgestellt.

Herstellernummer:


I-M820BLFPNA100 + I-M820BRRXNA170

Lieferumfang:


- 2 x Scheibenbremse Shimano Saint BR-M820 + BL-M820-B, VR und HR
- 1 x Bremsleitung Shimano SM-BH90-SBLS 1000 mm (VR)
- 1 x Bremsleitung Shimano SM-BH90-SBLS 1700 mm (HR)
- 2 Paar Bremsbeläge Shimano H03C
- 2 x Insertpin
- 2 x Olive
- 4 x Befestigungsschraube Bremssattel
- 1 x Entlüftungs-Distanzstück (nur VR)
- 1 x Werkzeug Shimano TL-BH61, 2-teilig (nur VR)
- 2 x Sprengring
- ohne Adapter
- ohne Bremsscheibe
- montagefertig befüllt und entlüftet


Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage bis 20 Tage
  • Schwarz/Satz (VR + HR)
    251,26€

Kundenbewertungen (50)

4.9

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (50)

4.9/5.0
5
48
4
1
3
1
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von christof w.  am 01.07.2019 (geändert am 01.07.2019)
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ich fahr die selbe Bremse jetzt seit 6 Jahren, mittlerweile am 3ten Rad.
Keine Probleme. Das "Druckpunktwandern" das Shimano immer nachgesagt wird kenne ich hier nicht.
Der Entlüftungsvorgang ist vorbildlich.
Bremspower auch. Ich bringe fahrfertig 95kg auf die Waage und fahr das Teil im Park. Auch auf langen Abfahrten an heissen Tagen sehr standfest.
Mit Shimano Belägen und Scheiben leise - meist auch bei Nässe.
Das Design finde ich zeitlos schön.
Funktioniert auch super mit Bremsscheiben die dicker als normal sind (ich fahre Intend mit 2,26mm).
Die einzige Bremse die ich je gefahren bin und für merkbar stärker befand ist die Direttissima.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Tom E.  am 22.11.2018
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Super Bremse, habe sie an meinem Nicolai Hardtail montiert und die Bremskraft ist um Welten besser als die meiner vorherigen MT4.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Diane E.  am 22.10.2018
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Für mich hinsichtlich Preis / Leistung die beste Bremse auf dem Markt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Lars P.  am 11.10.2018

Einfach eine super Bremse!!!
Fahre sie jetzt an meinem dritten Bike und bin immer noch begeistert.
In den Alpen auf langen Abfahrten einfach immer zu jeder Zeit perfekte Bremspower!
Nicht die leichteste ihrer Art, aber das ist für mich eher Nebensache!
Gestern bestellt, heute da! Top wie immer bei BC!!!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christian W.  am 26.09.2018
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Was soll man da sagen, bester Anker. Eine Bremse kann man nicht besser bauen. Die SAINT ist einfach eine Traum Bremse ! Wenn man noch die Preis/Leistung mit einbezieht gibt es keinen Grund diese Bremse nicht kaufen. Wie immer super schnelle und unkomplizierte Lieferung durch BC.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von christian p.  am 17.09.2018
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bester Anker, immer wieder!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Mark S.  am 19.05.2018
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Gibt keine bessere Bremse, meiner Meinung nach.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Patrick U.  am 29.04.2018
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Einfach genial

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Wolfgang A.  am 15.02.2018
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Verglichen zur SRAM Guide eine einwandfreie Bremse. Besser gehts nicht.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Martin L.  am 07.11.2017
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Hervorragend - eine andere Klasse im VErgleich zu meiner vorherigen SRAM Guide R.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Robert V.  am 21.10.2017
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Top Bremse

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Wolfgang A.  am 21.08.2017
verifizierter Kauf

Die mit Abstand beste Bremse für den Downhill Bereich, Dosierung bis Verzögerung alles top, auch auf steilen Strecken verliert man keine Bremsleistung und kann sich immer top auf die Bremse verlassen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Daniel V.  am 19.07.2017
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Einfach ein Traum

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christoph G.  am 24.04.2017
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Sehr starke Bremse. Leider doch etwas teuer.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Markus H.  am 13.03.2017
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Fahre die Saint mit 200/180 mit organischen Belägen.
Anfangs wollte ich nicht warm werden mit ihr. Sie war zu diesem Zeitpunkt aber schlicht noch nicht lang/hart genug eingebremst. Nach längerer Einfahrzeit lässt sie sich meiner Meinung nach nun spitze dosieren und bietet bei Bedarf einen überwältigenden Anker.
Hier lohnt sich ein guter Vorderreifen!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Sebastian S.  am 12.12.2016
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

An sich ist die Saint eine tolle Bremse. Sehr hohe Bremskraft, einfache Entlüftung.
Der Bremshebel fühlt sich am Finger sofort zugehörig an.
Das Cockpit wirkt einfach stimmig und sicher.
Würde hierfür definitiv 5 Sterne vergeben wollen.

Allerdings macht die Bremse bei mir bei Temperaturen unter zehn Grad am Hinterrad echte Probleme. Auch nach einem 1:1 Austausch durch das SEHR kompetente BC-Team bestand das gleiche Problem.
Dauerhaft wandernder Druckpunkt, sobald es draußen kalt ist.

Leider hierfür nur 3 Sterne. Ich hoffe das Shimano das in den Griff bekommt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christoph S.  am 03.11.2016
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Vier Kolben die die Welt bedeuten :D. Super Bremse die Fading zu einem Fremdwort für mich gemacht hat. Nur die Dosierbarkeit erfordert ein wenig Übung bei so viel Power.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andreas S.  am 28.10.2016
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bremst solide, aber im Vergleich zu meiner vorher verbauten XT-Trail Bremse hab ich mir mehr erwartet.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Robert L.  am 03.10.2016
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Ich kann mich den anderen Bewertungen vor mir nur anschließen.

Die Bremskraft ist einfach super und das entlüften ist Kinderleicht.

Klare Kaufempfehlung !!!!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Thomas Z.  am 13.09.2016
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Geniale Bremse.... Nutze sie an meinem Altags / Reiserad...pro Monat im Schnitt 15000Hm bei Systemgewicht von 130 -160Kg
Hatte vorher eine LX und und XT Sättel bei 200/180er Scheiben ausprobiert..
Saint.....Bremsleistung wesentlich besser...Bremsbläge (M) halten wesentlich länger....
Da fühlt mann sich auch mit gefüllten Packtaschen bei 18% Gefälle sicher ....

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Matthias M.  am 11.09.2016
verifizierter Kauf

Super Bremse mehr kann ich nicht sagen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael S.  am 04.07.2016
verifizierter Kauf

Weltklasse! Ich liebe die Bremse

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Marius B.  am 01.07.2016
verifizierter Kauf

Ich war jahrelang mit einer Avid Elixir CR Carbon unterwegs und auch zufrieden.
Die SAINT ist eine Offenbarung. In jeder Situation vermittelt diese Bremse unglaublich viel Sicherheit. Auswirkung ist, dass ich mit meinen fahrfertigen 95kg um einiges schneller im Wald unterwegs bin. Mit der Saint weiss man immer, dass man mit nur einem Finger in sekunden-Schnelle steht - egal wie steil der Trail ist.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Thomas S.  am 24.06.2016
verifizierter Kauf

Beste Bremse.
Mehr Power und Standfestigkeit als Shimano XT und Sram Guide Ultimate.
Bremsbeläge halten im Vergleich auch viel länger.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Tobias S.  am 20.05.2016
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Mit Abstand beste Bremse. Perfekte Dosierung, brachiale Power, einfache Wartung und dazu super Preis. Klare Kaufempfehlung!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Gerald P.  am 15.05.2016
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

super Bremse!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christoph S.  am 01.05.2016
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Beste Bremse die ich je gefahren bin: Kein Fading, locker mit einem Finger fahrbar, ultra höher Bremskraft, leise und gut dosierbar. Fahre sie mit ICE tech Scheiben.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Clemens O.  am 16.04.2016
verifizierter Kauf

Sehr gute Bremse!Montage dauert ca. 30 min und ist relativ einfach genauso wie das kürzen der Leitungen.Bremse spricht schön an hat viel Biss lässt sich aber noch anständig dosieren.Perfekt mit IceTech Scheiben.Meine empfehlung für jeden Downhiller und Freerider!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Karsten A.  am 05.09.2015
verifizierter Kauf
0 von 3 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Zur Bremse selbst schreib ich nichts. Die taugt logischerweise.

Donnerstag Nacht bestellt, mit dem Hinweis , dass die Scheibe 6-7 Tage Lieferzeit hat.
Heute, Samstag, kam das Paket! Danke BC! Top wie immer!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Sally M.  am 28.08.2015

Kaum ein Druckpunkt bemerkbar (hebel in weitester position da ich lange finger hab)
Aber sonst perfekt

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Boris M.  am 01.07.2015
verifizierter Kauf

++
Good power, good finish, easy servicing, work when they need. My favorite by far.

--
Due to the wieght of the disc pad, they made a gagelinggeeeling noise when downhill without braking. If it disturbing you, you can mount the organic pad. Less weight and no more noise.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Adrian W.  am 29.05.2015
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Die Bremse ist der Hammer. Super Dosierbar, enorme Power und klasse Modulation.
Das Entlüften ist durchdacht und ein Traum. Nötig ist es nur beim kürzen der Leitung. Ansonsten einbauen und vergessen. Auch nach stundenlangen Biketransporten im Auto (Bike auf dem Kopf) kein entlüften oder so nötig. Wenn jemand Bremsen bauen kann, dann Shimano. Kein Voodoo, kein SchnickSchnack, kein DOT. Einfach Funktion, Power und Dosierbarkeit.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Marcel W.  am 05.05.2015
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Der perfekte Anker

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Fabian L.  am 01.04.2015

Macht was sie soll wie sie es soll.
Bremskraft überragend!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Carsten B.  am 07.02.2015

Geniale Bremsen. Montage wie bei allen Shimano Bremsen schnell und problemlos zu erledigen. Wer beim Entlüften die Einstellschraube vorher rausgedreht und einen gewissen Überdruck auf die Leitung gegeben hat, bekommt dafür einen perfekten Druckpunkt ohne Hebelspiel und optimalem Dosierungsverhalten. Aufgrund der nur 50g Unterschied (vorne + hinten) zur XT nicht nur für DH empfehlenswert. Eine Aufwertung für jeden Alpencrosser oder Enduristi. Top!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Ralf M.  am 21.10.2014
5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Habe den Schritt von der Avid X0 Trail zur Shimano Saint gewagt. Mir hat Bremsleistung auf langen, steilen und schnellen Abfahrten gefehlt. Hier war die Avid ein wenig überfordert. Die Bremsleistung ist gefühlt gesunken, je höher die Geschwindigkeit war.

Die Saint kommt sehr wuchtig daher. Sehr sauber verarbeitet, das Kürzen der Bremsleitung und das entlüften ist ein Kinderspiel mit dem "Shimano Entlüftungskit" (Bike-Components Artikel-Nr.: 32516) und dem Shimano Mineralöl (Artikel-Nr.: 21348).

Sobald die Bremse einmal entlüftet ist, ist man bereits von dem knallharten Druckpunkt begeistert. Ich habe die Bremse zusammen mit den Shimano Bremsscheiben SM-RT86 (Artikel-Nr.: 28524) im Einsatz. Die erste Parkplatzrunde war enttäuschend hier haben meine Füße mehr Bremswirkung. Freunde meinten jedoch, dass die Bremse eingebremst werden muss.

Nach der ersten Abfahrt (Flow Country Trail am Geisskopf) war etwas mehr zu spüren. Nach der 3. Abfahrt war die Bremsleistung so enorm, dass ich nur mit gefühlten 50% bremsen konnte. Hier überschritt ich bereits die maximale Bremsleistung der X0 Trail.
An dem Tag war die einzige Schwachstelle meine Schultern, die dem Druck nicht stand gehalten haben.

Ein schöner Nebeneffekt ist, dass sobald die Bremse auf Temperatur kommt, wird die Bremsleistung noch mehr. Je schneller man ist, desto besser packt sie.

Kurz zusammengefasst - einmal eingebremst, ist die Shimano Saint ein Wurfanker der seines gleichen sucht. Wer gerne schnell oder viel in Bikeparks unterwegs ist - für den ist die Bremse wie gemacht!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von markus m.  am 23.07.2014
3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Bremst turbo - besser dosierbar wie x.0 trail - je nach fahrer oder bike ...
die saint hat nen ticken mehr bremsleistung

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Fabian S.  am 03.07.2014
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

nächster Halt SAINT..wann ich will, wie schnell ich will..mit dieser Bremse hab ich Kontrolle und Style im überfluss :)

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

Das könnte Dich auch interessieren