Kindersitze

Kids_Fahrradsitze_XL Header Desktop_01_DE.png
Kids_Fahrradsitze_XXL Header Mobile_01_DE.png

Kindersitz-Highlights

Der Kindersitz auf dem Fahrrad der Eltern ist sehr häufig der erste Berührungspunkt des Nachwuchses mit dem Zweirad. Grundsätzlich unterscheiden sich Kindersitze in ihrer Montage: Entweder lassen sie sich an der Front des Fahrrades vor dem Fahrer oder am Heck des Rades hinter dem Fahrer befestigen. Hier hast Du die freie Auswahl, welche Art Dir mehr zusagt.
In Deutschland gibt es zur Verwendung von Kindersitzen spezielle Vorgaben. Diese sind in der DIN EN 14344 Norm festgehalten. So ist eine Verwendung von Kindersitzen nur erlaubt, wenn das Kind ein Körpergewicht von mindestens 9 kg hat. Das maximal erlaubte Gewicht hängt dann wiederum von der Montage des Kindersitzes ab. Bei einem Frontsitz ist ein Maximalgewicht von 15 kg erlaubt, der Sitz hinten kann je nach Bauart bis zu einem Körpergewicht von maximal 22 kg genutzt werden.
Wenn es um die sichere Verwendung eines Kindersitzes geht, solltest Du auch eine stabile Parkstütze in Erwägung ziehen. Sie erleichtert das Ein- und Aussteigen erheblich. Auch mit dem E-Bike mit Unterstützung bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h kannst Du ohne Probleme einen Kindersitz verwenden. Wir führen ausschließlich Modelle, die für die Verwendung an E-Bikes freigegeben sind.

"Du bist Dir nicht sicher, welcher Kindersitz der richtige ist? Ruf' uns einfach an, dann stehen wir Dir gerne beratend zur Seite und klären alle wichtigen Fragen."

Sebastian, Service

Auch interessant für Dich

Du möchtest früher über unsere Aktionen informiert werden? Dann melde Dich jetzt zum Newsletter an!

* Pflichtfeld

Kindersitze für Dein Fahrrad - Welche Vorteile bietet er und worauf kommt es an?

Wenn Du mit Deinem Kind sicher und kompakt mit dem Fahrrad unterwegs sein möchtest, solltest Du Dich für einen hochwertigen und vor allem passenden Kinderfahrradsitz entscheiden. Vorteile gegenüber dem Fahrradanhänger ergeben sich durch die Möglichkeit der Montage des Kindersitzes im Frontbereich, wodurch Deinem Nachwuchs eine optimale Sicht ermöglicht wird. Abstriche müssen in der beeinflussten Lenk-Geometire gemacht werden. Diese werden aber durch einen enormen Kosten- und weitere Vorteile abgefedert. Bei uns findest Du eine große Auswahl an Fahrrad Kindersitzen, sodass Du für Dein Bike und Dein Kind die individuell beste Lösung finden wirst.

Nur ein passender Fahrradkindersitz gewährt Sicherheit

Der Fahrradkindersitz sollte nicht nur bequem für Dein Kind sein, sondern diesem auch größtmögliche Sicherheit bieten. Aus diesem Grund bieten wir in unserem Sortiment ausschließlich hochwertige und entsprechend qualitative Kinderfahrradsitze von bekannten und namhaften Herstellern wie beispielsweise ThuleHamaxbobike oder Britax Römer an. Hier kannst Du Dich darauf verlassen, dass ausschließlich hochwertige Materialien verwendet werden und das Kind in seinem Fahrrad Kindersitz besonders gut geschützt ist. Zudem bieten viele der Kinder Fahrradsitze verschiedene Sicherheitsmerkmale wie Gurte und stabile Befestigungen, sodass bei jeder Tour die Sicherheit immer an oberster Stelle steht. Mit einem Britax Römer Kindersitz beispielsweise, genießt Dein Kind eine bequeme und entspannte Fahrt, während Du Dich voll und ganz auf den Straßenverkehr konzentrieren kannst.

Fahrrad Kindersitz vorne oder hinten? Die Befestigung im Fokus

Grundsätzlich unterscheidet man bei einem Fahrradkindersitz zwei unterschiedliche Bau- und Befestigungsformen. Der Kinderfahrradsitz kann entweder vor dem Fahrer am Lenkbereich oder hinter dem Fahrer am Gepäckträger montiert werden. Für die meisten Kinder ist ein Fahrrad Kindersitz für den Front-Bereich angenehmer, da diese durch einen solchen Sitz mehr von der Fahrt mitbekommen und die Fahrt besser genießen können.zusätzlich genießt Du den Vorteil, direkt mit Deinem Kind während der Fahrt sprechen zu können und es im Blick zu haben. Allerdings verändert sich durch die Befestigung am Steuerrohr die Lenk-Geometrie des Fahrrades deutlich, was viele Fahrer zunächst verunsichert. Es stehen also unter Umständen ein paar Übungsrunden an, bevor Du mit einem solchen Kinderfahrradsitz sicher fahren kannst. Ein Fahrrad Kindersitz auf dem Gepäckträger hingegen wirkt sich kaum auf das Fahrverhalten des Fahrrades aus, sofern das Kind nicht mit wilden Bewegungen das Fahrrad selber zum Schwingen bringt. Welchem Fahrradkindersitz Du letztendlich den Vorzug gibst, bleibt vor allem Deinen individuellen Vorlieben überlassen.

Fahrrad Kindersitze - Was gilt es zu beachten?

Zum Abschluss wollen wir Dir auch zum Thema Fahrradkindersitze eine kurze Liste mit Merkmalen an die Hand geben, auf die Du beim Kauf Wert legen solltest:

  • Er sollte sich leicht und dennoch sicher am Fahrrad befestigen lassen
  • Er sollte dem Kind ausreichend Halt zu den Seiten geben
  • Er sollte eine sichere Befestigung des Kindes durch bequeme Gurte gewährleisten
  • Er sollte verhindern, dass das Kind mit dem Fuß ans Rad oder in die Speichen kommt
  • Er sollte bequem und gut gepolstert sein

All diese Faktoren spielen bei einem Fahrrad Kindersitz eine wichtige Rolle. Bei uns findest Du passende Kindersitze, welche diesen Spezifikationen vollends entsprechen. Falls beim Durchstöbern unseres Sortiments Fragen aufkommen sollten, zögere nicht unser freundliches Service-Team zu kontaktieren. Bei allen Fragen rund um Kinderfahrradsitze oder Fahrradanhänge für Kinder stehen wir Dir gerne per Telefon oder Live-Chat beratend zur Seite - Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme!