Hellkat Pro AEC 29" Faltreifen - schwarz/29x2,4

Kenda Hellkat Pro AEC 29" Faltreifen

Artikel-Nr.: 71256
1
1

World Cup Performance für jedermann: der Hellkat Pro Faltreifen von Kenda


Der Kenda Hellkat Pro Reifen wurde in Zusammenarbeit mit dem Polygon-UR Team entwickelt.
Als Enduro- und Gravity-Reifen konzipiert, überzeugt er mit überragender Brems- und Kurventraktion, hohem Pannenschutz und geradezu höllischem Tempo.

Spezifikationen:

Einsatzbereich:
Enduro, Downhill
Produktlinie:
Pro
Ausführung:
Faltreifen
Tubelesssystem:
Tubeless Ready

Technische Daten:

Gummimischung:
RSRDL
Profil:
K1201
Karkasse:
60 tpi
Seitenwand:
AEC

Stärken / Schwächen:

Speed:
4 (von 5)
Grip:
5 (von 5)
Schutz:
5 (von 5)
Haltbarkeit:
3 (von 5)

Ausführungen:

29x2,4
Dimension:
29 x 2,4"
ETRTO:
60-622
Herstellernummer:
07785850

Technologien:

RSRDL (RSR Dual Layer)
Bei Kendas RSRDL Gummimischung handelt es sich um eine Weiterentwicklung des Race Stick-E Rubber Compounds (RSR), das speziell für Gravity-Reifen entwickelt wurde. Als Basis dient eine Gummimischung aus hartem Standard Rubber Compound (SRC), bedeckt von weichem RSR-Compound. Diese Gummimischung bietet bessere Performance, da die härtere und haltbarere SRC-Schicht als feste Grundlage für die weichere RSR-Schicht dient und diese abstützt. Zusammen ergeben sie einen Compound, welcher für bessere Kontrolle und längere Haltbarkeit sorgt.

AEC (Advanced Enduro Casing)
Das Advanced Enduro Casing ist aufgebaut wie das AGC, es wird lediglich auf die Apex-Schicht auf dem Reifenwulst verzichtet. So bleibt der Reifen äußerst pannensicher bei geringerem Gewicht.

Lieferumfang:

  • 1 x Faltreifen Kenda Hellkat Pro AEC 29"



  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00

Ausführungen:

  • schwarz/29x2,4, nicht lieferbar
    39,81€

Kundenbewertungen (1)

1

Kundenbewertungen (1)

1.0/5.0
5
0
4
0
3
0
2
0
1
1

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Elm H. am 02.09.2022
verifizierter Kauf
Artikel: schwarz/29x2,4
0 von 3 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Ich habe über 20 Jahre Downhillerfahrung und fahre seit Jahren tubeless. Da ich mit Kenda angefangen habe und es meinen Minion DHF vorne gerade zerissen hat, wollte ich es mal mit dem Hellkat versuchen. Großer Fehler. Der schlechteste Reifen, den ich fast gefahren wäre. Kompressor, Druckluftkartuschen, keine Chance. Nach frustrierenden zwei Stunden habe ich jetzt aufgegeben und schau lieber, dass ich den alten DHF fürs Wochenende flicke und mir dann wieder nen anständigen Reifen kaufe. Gebt lieber ein bisschen mehr aus und kauft euch was anständiges. Denn selbst, wenn es sich um nen Produktionsfehler handelt spricht das nicht für Kenda. Vielleicht taugt der ACT ja was, aber der hier ist Schrott.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.