Rohloff Oil of Rohloff Spezial-Kettenschmierstoff

Artikel-Nr.: 3241
44
44
ab 5,80€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Verfügbarkeit:
Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Rohloff Oil of Rohloff Spezial-Kettenschmierstoff - universal/50 ml
Rohloff Oil of Rohloff Spezial-Kettenschmierstoff - universal/1 Liter
Rohloff Oil of Rohloff Spezial-Kettenschmierstoff - universal/5 Liter
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00

Läuft wie geschmiert: das Oil of Rohloff Kettenschmieröl von Rohloff


Der Rohloff Spezial-Kettenschmierstoff wurde von Rohloff in Zusammenarbeit mit einem renommierten deutschen Schmierstoffhersteller speziell für die harten Anforderungen der Fahrradkette und das automatische Kettenschmiersystem Rohloff Lubmatic entwickelt.
Die Basis ist ein synthetisches Öl, das durch spezielle Additive Deine Kette pflegt. Diese erhält eine hohe Druckstabilität, wesentlich bessere Kriech- und Gleiteigenschaften, wird wasserabweisend und ist so besser vor Rost geschützt.

Der Rohloff Spezial-Kettenschmierstoff ist nach der Prüfmethode OECD 301F als leicht biologisch abbaubar eingestuft. Hinter dieser Methode verbirgt sich ein Test, mit dem ermittelt wird, welcher Prozentsatz der Testsubstanz in einem Zeitraum von 28 Tagen vollständig abgebaut wird. Um die Bewertung leicht biologisch abbaubar zu erlangen, müssen dabei vom Rohloff Spezial-Kettenschmierstoff in den ersten 10 Tagen des Tests bereits 50 % abgebaut worden sein, in den 4 Wochen, die der Test insgesamt dauert, müssen es wenigstens 60 % sein.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Schmiermittel
Inhalt: 50 ml, 1 Liter, 5 Liter
Verpackungsform: Flasche, Kanister

Features:


- hohe Druckstabilität
- hervorragende Kriech- und Gleiteigenschaften
- wasserabweisend
- rostschützend
- leicht biologisch abbaubar
- wiederauffüllbare Behälter
- 5 Liter Kanister lässt sich zur leichteren Handhabung optional mit Pumpvorrichtung ausrüsten

Herstellernummern:


50 ml: 4200
1 Liter: 4202
5 Liter: 4201

Lieferumfang:


- 1 x Spezial-Kettenschmierstoff Rohloff Oil of Rohloff


Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage bis 20 Tage
  • universal/50 ml
    5,80€
    11,60€/100 ml
  • universal/1 Liter
    58,82€
    58,82€/1 l
  • universal/5 Liter
    251,26€
    50,25€/1 l

Kundenbewertungen (44)

4.7

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (44)

4.7/5.0
5
37
4
4
3
2
2
0
1
1

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Sebastian R.  am 12.08.2019 (geändert am 13.08.2019)
verifizierter Kauf

Das auftragen des Schmiermittels Kann als Meditation genutzt werden ;) Die Standfestigkeit bei Nässe könnte besser sein.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Torsten S.  am 17.12.2018
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Sehr ergiebiges Öl. Hält die Kette überdurchschnittlich lange geölt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Marco G.  am 04.11.2018
0 von 3 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Habe das Öl aufgrund der positiven Bewertungen hier zum Neukauf meines 2015 Canyon Spectral gekauft und es seit dem benutzt.

Ich fahre nicht so viel mit dem Bike(1000km im Jahr und nur bei schönem Wetter)

Allerdings kann ich aus jetziger Sicht die positiven Bewertungen nicht verstehen.
Das Öl kleistert die Kette und die Ritzel extrem zu und jeglicher Schmutz bleibt dran hängen, weshalb sich eine richtig graue klebrige Schleifpaste bildet die den Verschleiß sehr vördert.

rausgeschmissenes Geld, da funktioniert jedes Motoröl besser

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Felix J.  am 24.06.2018
verifizierter Kauf
4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Uneingeschränkte Empfehlung für das Original -- Oil of Rohloff!
Ich benutze es seit Jahren an allen Fahrrädern und überrede andere Menschen dazu, es zu benutzen. Klassischerweise sprüht man heute irgend so ein pseudo-hightech-Mittelchen per Treibmittel auf die Kette, nebelt dabei Bremsen und Reifen ein und glaubt, damit seiner Kette einen Gefallen getan zu haben.
Dagegen ist das tröpfchenweise Schmieren der Kette mit diesem Produkt geradezu meditativ. Auf die Röllchen dosiert aufbringen, die Kette etwas bewegen, einige Stunden einziehen lassen, dann mit einem Baumwolllappen von außen die Kette trocknen, um Staubanhaftung entgegenzuwirken. Fertig. Sommers wie winters, regen- und hitzefest. Was soll man da noch sagen?

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Guenther S.  am 05.06.2018
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Nach 15 Jahren habe ich immer noch nichts besseres gefunden. Ich bleibe dabei

Ist diese Bewertung hilfreich?
von thomas r.  am 16.01.2018
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Sehr gutes Öl, gut dosierbar.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Samuel K.  am 18.08.2017
verifizierter Kauf
5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Für mich das beste Kettenöl. Der Preis ist im Vergleich hoch, aber durch die relativ lange Haltbarkeit noch gerade so ok.
Wichtig ist die Kette vor dem Einschmieren zu säubern. Pflegt man von Anfang an eine Kette ausreichend, ist ein Entfetter meiner Meinung nach nicht notwendig. Den braucht man erst, wenn es schon eigentlich zu spät ist und nur eine Dreck-Öl-Pampe an der Kette hängt. Ansonsten mit einem robusten und fuselfreien Tuch Dreck- Ölreste von der Kette wischen. Einen Tropfen Rohloff-Kettenöl auf jedes Kettenglied geben. Dazu einfach die Kette durchlaufen lassen und leicht die Tube drücken. Ich würde immer auf die unten laufende Kette von oben das Öl geben, denn genau dort wird die Schmierung benötigt. Und nur die Verbindungsstück, die Ränder benötigen nicht wirklich eine Schmierung, das zieht nur unnötig Dreck an.
Kurz durchlaufen lassen, im Optimalfall über Nacht einziehen lassen (nicht unbedingt notwendig). Und am Ende mit einem Lumpen (nicht zu dreckig) überschüssiges Öl abwischen. Die Kette, Ritzel und Kettenblätter halt so länger und laufen schön geräuscharm. Außerdem bildet sich gar nicht erst eine Ölkruste/-pampe, die dem Antrieb zusetzt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Felix O.  am 22.11.2016
verifizierter Kauf

Bin sehr zufrieden mit dem Produkt. Nutze es das ganze Jahr über.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christian M.  am 05.09.2016
verifizierter Kauf

Wie auch in diversen Test´s & Erfahrungsberichten zu lesen eine sehr gute aber auch ergibige Kettenschmierung unter allen Bedingungen.
Einsatzbereich DH bis Enduro bei jedem Wetter ohne Probleme..TOP!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Stephan S.  am 14.05.2016
verifizierter Kauf

bisher nur gute Erfahrungen: schmiert gut bereits bei geringen mengen, verklebt nicht.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Lukas M.  am 08.01.2016
verifizierter Kauf

Bestes Öl was ich bis jetzt hatte.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Frank D.  am 14.11.2015
verifizierter Kauf

Das beste Schmiermittel, das ich bislang hatte.
Lässt sich sehr sparsam verwenden.
Keine Geräusche mehr und lange Haltbarkeit auch bei schlechtem Wetter.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael K.  am 04.08.2015

Wurde mir aufgedrängt. Habe ich mit Skepsis eingesetzt. Die sehr hohe Viskosität erschwert die Dosierung.
Bin mittlerweile konvertiert. Die Kettenverschmutzung ist bei mir sehr gering. Schmodder/Pampe/Knaster an der Kette kenne ich mit diesem Öl nicht mehr. Auch bei Regen und Schlamm hält die Schmierwirkung ausreichend lange an.
Von meiner Seite aus deshalt ne klare Kaufempfehlung.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Philipp W.  am 02.07.2015
verifizierter Kauf

Ich habe mir dieses Kettenöl wegen der Guten Rezensionen zugelegt. Leider wurde ich was die Langlebigkeit betrifft ganz schön enttäuscht, es hält bei mir nicht länger auf der Kette als andere Kettenöle, besonders auch bei Ausfahrten bei Regen. Hinsichtlich des beachtlichen Preises kann ich leider keine Empfehlung aussprechen, da kann man sich das Geld auch andersweitig ausgeben...

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Falko P.  am 03.06.2015
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bestes Öl. HHatte schon viele vorher, aber die waren meist ziemlich minderwertig. Das Oil of Rohloff bleibt lange an der KEtte, zieht nicht übermäßig Schmutz und kommt auch mit Nässe zurecht.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jürgen H.  am 06.05.2015
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Nach wie vor das Beste, das ich kenne

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Norbert P.  am 17.03.2015
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Tröpfchen für Tröpfchen beste Qualität .

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jan K.  am 31.01.2015
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Im Frühling, Sommer und Herbst sehr gut. Im Winter bunt Temperaturen unter -5°C wird das Öl zäh wie Honig. Bei Verwendung eines Chaingliders lauft die Kette dann spürbar schwer. Im Winter nutze ich deshalb einen Teflonbesierten, dünnflüssigen Schmierstoff als Alternative.
Ansonsten sehr guter Korrosionschutz.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Thomas C.  am 23.01.2015
verifizierter Kauf

Sehr gutes Öl, meine Kette kennt nur noch dieses. Davor mit nem Lappen gut sauber machen, Öl drauf, vor der Fahrt Kette nochmals trocknen. Bei gutem Wetter hält dies dann eine ganze weile, bei Regen, Schnee oder Matsch ist am Bike dies spätestens nach der zweiten Fahrt zu wiederholen(fahre nur Offroad). Am Renner saut der Antrieb nach ca 500-1000km der Antrieb so zu, dass nach umfangreicher Reinigung, nur trocken, logischerweise nachgeölt werden sollte. Nassschmierung zieht halt nun mal etwas Dreck, ist aber in keinem Fall harzig.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Martin K.  am 11.01.2015
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Es ist wohl das Beste Öl zur Zeit. Die 50 ml halten bei 4 Fahrrädern ca. 1 Jahr.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Ralf K.  am 19.10.2014
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bin sehr zufrieden mit dem Kettenöl.

Hab schon einige Kettenschmiermittel getestet, dieses von Rohloff ist eindeutig das BESTE.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andre D.  am 09.10.2014
verifizierter Kauf

Nun habe ich es endlich einmal gewagt mir dieses zähfließende Öl zu kaufen. Vorher hatte ich Produkte von Nigrin-Baumarkt-Kettenöl über Finish Line Cross Country Kettenöl, Motorex Wet Lube bis hin zu Dynamic Trockenschmierstoff. Also Trockenschmierstoff ist wirklich nur etwas für Schönwetterfahrer und auch da hat man den üblichen Kettenrasselton (Metall auf Metall) nach 150km. Die anderen beiden Öle bilden einen dicken Dreckfilm nach dem Regen. Das Oil of Rohloff ist da anders, da es so zäh ist dauert es zwar lange bis es an der richtigen stelle ist, dafür bleibt es wohl auch danach da wo es hin soll. Diese Woche 3 Tage mit Regen. Nur einmal zwischendurch geschmiert und die Kette machte keine Töne und der Dreck war relativ trocken und klumpig, dadurch einfach abwischen und sauber war die Kette. Ich werde das Öl jetzt immer nehmen. Für Allwetterfahrer das richtige Mittel

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andreas W.  am 22.09.2014
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Einfach gut!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Benno S.  am 12.07.2014
verifizierter Kauf

Aus meiner Sicht immer noch das beste klassische Schmieröl. Den Preis finde ich allerdings ein wenig überzogen, aber ist eben Rohloff.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Joachim F.  am 02.07.2014
verifizierter Kauf

Super Öl, Pflegt gut und zieht den Schmutz wenig an.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Alexander R.  am 30.06.2014
verifizierter Kauf

Haftet und schmiert gut. Zieht aber auch sehr gut Schmutz an.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Alexander C.  am 12.05.2014
verifizierter Kauf

Ich hatte noch nichts anderes vergleichbares, weil ich nicht suche. Was natürlich daran liegt das ich zufrieden mit diesm Öl bin.
Tut was es soll und zieht auch nicht zu viel Dreck an.
Zu Empfehlen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jörg G.  am 24.04.2014
verifizierter Kauf

Sehr gutes Öl.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Edward O.  am 31.01.2014
verifizierter Kauf

Schaltkwlität verbessert sich wirklich, und der öl trocknet nicht so schnell aus wie wax

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Laurenz P.  am 31.01.2014
verifizierter Kauf

gutes Standardprodukt

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Florian P.  am 04.08.2013
verifizierter Kauf

Ich bin vom grünen Finish Line auf dass Oil of Rohloff (OoR) gewechselt und bin vollst zufrieden. Schmierpampe an der Kette wesentlich weniger. Gutes Produkt, Preis passt auch.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Markus M.  am 11.01.2012
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Dazu wurde bereits alles geschrieben… :-)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andreas R.  am 20.04.2010
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Ich fahre unter anderem nahezu täglich und bei fast jedem Wetter mit meinem Radel zur Arbeit. Da kommen so einige tausend Kilometer im Jahr zusammen. Von daher kommt es mir auf lange Lebensdauer des Antriebs bei erträglichem Kosten- und Pflegeaufwand an. Sauberkeit spielt nur insofern eine Rolle, wie sie für den Verschleiß entscheidend ist.
Meine Verfahrensweise: Kette gründlichst reinigen (mit Benzin spülen), gut durchölen, trockenwischen und dann ca. 1000 km nichts tun außer Fahren. Auf keinen Fall nachölen. Das spült nur den Dreck von draußen nach innen. Nach den ca. 1000 km sieht die Kette zwar außen ggf. recht abenteuerlich aus. Innen scheint schmiertechnisch die Welt noch recht gut in Ordnung. Die Längung der Kette unerheblich.
Regen scheint die Dauer bis zur nächsten nötigen Reinigung und Schmierung kaum zu reduzieren. Der viele Schnee und das Salz des vergangenen Winters allerdings schon auf ca. 500-600km.
Kauft man als Vielfahrer gleich die Literflasche, ist auch der Preis mehr als in Ordnung.
Gefahrene Ketten derzeit Connex 808 in Kombination mit Rohloff Nabenschaltung. Da ist nach gut 3000 km je Kette (3 Ketten parallel im Wechsel miteinander) noch kein Ende in Sicht.
Deshalb 7 vom 5 möglichen Sternen für dieses Lebenselixier.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Manuel H.  am 16.10.2007

Bisher mein bester Kettenschmierstoff. Je nach Wetter alle 200-500km Großstadt anzuwenden. Habe die Ketten (HG70 o. PC58) früher nach 1500-2500km wechseln müssen weil sie sprangen. Nun gebe ich einer PC58 nach 6000km den Gnadenstoß, weil sie nicht mehr ordentlich schaltet.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Joachim G.  am 09.06.2007
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Hervorragende Schmiereigenschaften!

Wichtig: Das Öl gut in die Kettenglieder eindringen lassen (am besten über Nacht) und überschüssiges Öl sorgfältig abwischen, damit sich kein Schmutz ansammelt.

Die Kette lasse ich nach jeder Fahrt durch einen Lumpen laufen und entferne damit in kürzester Zeit Staub und evtl. noch überschüssiges Öl. Die Kette sieht auch nach 2.000 km noch wie neu aus. Die Dehnung der Kette ist immer noch innerhalb der Toleranz und muss noch nicht gewechselt werden.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Patrick K.  am 16.06.2006
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Sehr guter Schmierstoff, den Besten den ich je benutzt habe!

Wenn man das Öl sorgfältig auf jedes Kettenglied aufträgt hält so eine Schmierung gut 300-400 km auf der Kette, ohne auszutrocknen. Bei Sprühfett war schon nach fast jeder Tour nachzufetten, da es nicht richtig haftete.

Sehr zu empfehlen und die 50ml sind sehr ergiebig in der Anwendung.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Matthias R.  am 02.06.2003
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bester Kettenschmierstoff den ich kenne, haftet sehr gut.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

Das könnte Dich auch interessieren